DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten: 2
>
Auswahl: Beiträge zur Bewertung (12 Bilder)
Neue Bilder stehen hier bis zu 3 Tage zur Bewertung durch unserer Auswahlteam und werden bei Erreichen der Stimmenmehrheit in die Galerie übernommen oder müssen leider in die Ablage verschoben werden. Der Farbbalken unter dem Bild zeigt die aktuelle Tendenz der Bewertung, die sich im Laufe der Bewertungszeit aber noch ändern kann. Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder.
 
Kurze Marschbahn
am: 19.01.17, 23:22

-1 Punkt
Noch 3 Tage zur Bewertung
Am 21.09.16 war von den exotischen Einsätzen, wie sie wenige Wochen später folgten noch nichts zu sehen. Es kam eben eine 245 mit 4 Married-Pair-Wagen über den Damm gen Klanxbüll herüber, was ein Schaf in Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog auch nicht von seiner Tagesordnung abbrachte.

Datum: 21.09.2016 Ort: Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: NOB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Winterdampf
am: 19.01.17, 20:44

-1 Punkt
Noch 3 Tage zur Bewertung
Fotodampf auf der Schmalspurbahn im Preßnitztal. Die 99.1542-2 zieht den Fotozug bei Wildbach durch das Preßnitztal

Datum: 15.01.2017 Ort: Steinbach [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Preßnitztalahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Erste Schritte im Planverkehr
am: 19.01.17, 18:58

3 Punkte
Noch 3 Tage zur Bewertung
Die Zulassung der neuen Baureihe 147 ist zwischenzeitlich erfolgt, und so können die 20 Maschinen des Betriebshofs Stuttgart ihre ersten Runden drehen. Am 15. Dezember 2016 wurde 147 013 abgenommen und ein paar Tage später ausgeliefert. Am 18. Januar 2017 wurde die genannte Maschine noch ganz frisch mit RE 19513 (Heidelberg - Stuttgart) abends in Bietigheim-Bissingen abgepasst.
423 008 stand als S 7989 ebenfalls zur Abfahrt bereit - insofern war das Foto bei einer Minute planmäßigem Aufenthalt eine knappe Geschichte. Im rechten Bildausschnitt folgt einen Pixel später ein Gittermast, daher konnte ich rechts nicht mehr drauf nehmen.

Da in der Auswahl die Baureihe 147 noch nicht zur Verfügung steht, habe ich sie bei der verwandten Baureihe 187 eingeordnet.

Zuletzt bearbeitet am 19.01.17, 23:31

Datum: 18.01.2017 Ort: Bietigheim-Bissingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Mit dem Sonnenaufgang
am: 19.01.17, 18:29

10 Punkte
Noch 3 Tage zur Bewertung
Bereits früh am Morgen fuhr ich an diesem Tag nach Bornum, da ich wußte, dass in der langen Geraden die Sonne ziemlich genau in der Gleisachse aufgehen wird. Nun brauchte ich nur noch einen passenden Zug zur richtigen Zeit. Ein IC kam zunächst mit dem Steuerwagen voran, aber ich hatte Glück, dem IC folgte in kurzem Abstand ein Güterzug. Genau so, dass die Sonne noch nicht zu hoch stand, die Seiten der Loks und der Wagen aber bereits gut ausgeleuchtet waren und das Foto so wie erhofft im Kasten war.

Datum: 17.02.2016 Ort: Bornum am Elm [info] Land: Niedersachsen
BR: 145 Fahrzeugeinsteller: Captrain
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Bellevue
am: 19.01.17, 18:15

0 Punkte
Noch 3 Tage zur Bewertung
… ein wahrlich schöner Blick bietet sich von der Station Bellevue der Tramway Du-Mont-Blanc auf den namensgebenden Berg und den rechts sichtbaren Bionnassay-Gletscher.
Am 17.07.2016 kehrt Triebwagen „Anne“ vom Berg zurück. Lediglich 2 Reisende nutzen die Möglichkeit zum Umsteigen in die Seilbahn nach Chamonix.
Die Tramway Du Mont-Blanc ist eine elektrische Schmalspurbahn mit 1000 mm Spurweite und mit mehreren Zahnstangenabschnitten. Sie erreicht in 2380 m Höhe den Fuß des Mont Blanc. Spektakuläre Streckenführung, gepaart mit einer gigantischen Aussicht, sind das Markenzeichen dieser Bahn. Die Strecke beginnt im Ort Le Fayet (ca. 580 m), direkt am SNCF-Bahnhof St. Gervais-les-Bains-Le-Fayet und endet völlig überraschend am Punkt Nid d’Aigle in 2380 m Höhe. Der Endpunkt der Strecke liegt am Streckenkilometer 12,2 in einer Steigung ohne Gleisabschluß oder sonstige eisenbahntechnische Besonderheiten. Wanderer und Ausflügler können von hier zu Fuß den Weg zum Gletscher von Bionnassay (ca. 500 m) oder zu den Bergsteigerhütten am Mont Blanc (ca. noch 1500 Höhenmeter) fortsetzen.
In jedem Fall ist schon die Aussicht vom Nid d’Aigle und die Bahnfahrt selbst eine Reise wert.


Datum: 17.07.2016 Ort: Les Houches [info] Land: Europa: Frankreich
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: Tramway Du Mont-Blanc
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Beschaulichkeit im Weinviertel
am: 19.01.17, 12:11

4 Punkte
Noch 2 Tage zur Bewertung
Kaum zu glauben, dass man hier kurz vor den Toren Wiens ist: das Weinviertel bietet pure Nebenbahnromantik. In Groß Schweinbarth gibt es noch einen Fahrdienstleiter und einen kleinen Warteraum für Fahrgäste, dessen Tür wir im Bild sehen. Daneben herrschen Ruhe und ländliche Idylle.

Datum: 11.06.2016 Ort: Groß Schweinbarth [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Bonus!!!
am: 19.01.17, 10:58

-4 Punkte
Noch 2 Tage zur Bewertung
Manchmal hat man etwas Glück...

Als wir, nach meine erste "Woche Gotthardbahn" (gerade rechtzeitig bevor die GBT eröffnet werden sollte) wieder auf dem Weg zurück nach Holland fuhren gab's zwischen alle Tunnel völlig unerwartet noch ein letztes Bild. Zweiter Glück: die Freundin fuhr, und ich hatte meine Hände frei für meine Hobby...

Links fahren wir in einige Sekunden im "Intschitunnel II", rechts befahrt der IC gerade die höchste Brücke des SBB Eisenbahnnetzes, der Intschireussbrücke.



Zuletzt bearbeitet am 19.01.17, 11:46

Datum: 07.05.2016 Ort: Intschi [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Es war einmal eine Steinbruch-Verladestelle
am: 18.01.17, 20:20

-1 Punkt
Noch 44 Stunden zur Bewertung
In Theisbergstegen an der KBS 671 Landstuhl - Kusel gab es auch mal eine Schotter-Verladestelle, das hier sind die traurigen Überreste der einst großen Gleisanlagen. Auch heute wird noch Schotter gefördert in Theisbergstegen, dieser wird aber durch einen Tunnel zur Verladestelle nach Rammelsbach gebracht und dort auf den Zug geladen, welcher sich in den letzten Jahren durch die Baureihe 225 als Zuglok berühmt gemacht hat.
628 473 passiert das Gelände als RB nach Landstuhl.

Zuletzt bearbeitet am 18.01.17, 20:22

Datum: 06.05.2016 Ort: Theisbergstegen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Historisches Oppenheim.
am: 18.01.17, 20:09

-3 Punkte
Noch 44 Stunden zur Bewertung
Die Katharinenkirche in Oppenheim mit ihrem, etwas gruselig anmutenden Beinhaus, in mehreren Abschnitten im 13. bis 15. Jahrhundert erbaut, ist einer der bedeutendsten gotischen Kirchen zwischen Köln und Straßbourg.
Die weithin sichtbare Katharinenkirche überstrahlt die historische Altstadt ebenso wie die Bartholomäuskirche (1250) und die Ruine Burg Landskron (Anfang des 13. Jh.).
Diese historische Szenerie zusammen mit der Eisenbahn aufs Bild zu bringen sollte erst nach dem Bau der Ortsumfahrung, der neuen B 9, möglich werden.
Trotzdem blieb es ein schwieriges Unterfangen einen möglichst optimalen Standpunkt, Sonne, möglichst keine Autos auf der Straße, einen ausreichend langen Zug (um die beschmierte Lärmschutzwand zu verdecken) und einem zu Familie und Beruf passenden Zeitfenster zu finden.
Es bedurfte mehrerer Versuche bis endlich am 6. Januar 2017 bei -6,5°C die 101 120 mit dem EC 115 auf ihrem Weg nach Klagenfurt auf den Chip gebrannt werden konnte.



Datum: 06.01.2017 Ort: Oppenheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Ein Altmann am alten Stellwerk von Vollmerz
am: 17.01.17, 20:15

1 Punkt
Noch 20 Stunden zur Bewertung
Eine kleine Hommage an das inzwischen abgerissene Stellwerk in Vollmerz: Jahrzehnte lang wurden im Stellwerk in Vollmerz auf der Relation Flieden - Gemünden die Weichen gestellt und die Schranken auf der Straße nach Hinkelhof hinauf und herunter gekurbelt. Ende der 1990er Jahre ging es aus dem Betrieb und wurde Ende 2014 schlussendlich abgerissen.

TX Logistiks 185 531 war am Nachmittag des 01.08.2012 mit einem ARS Altmann auf der Nord-Süd-Strecke unterwegs und durcheilte den ehemaligen Bahnhof von Vollmerz in Richtung Überseehafen.

Datum: 01.08.2012 Ort: Vollmerz [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TX Logistik
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl: Beiträge zur Bewertung (12 Bilder) 
Seiten: 2
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.