AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (14105 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1411]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Alle Wetter Die Bahn
geschrieben von: Klaus Heckemanns (6) am: 13.04.14, 20:12
...hieß es damals in der Werbung.

Am Vortag waren wir an der Schiefen Ebene. Am Nachmittag setzte Schneefall ein. Es sind nicht sehr viele Bilder an jenem Tag entstanden und wenn dann in Richtung „Impressionismus“.

Wir übernachteten in Hof und schauten am Morgen gespannt aus dem Fenster: Geschlossene Schneedecke und weitere Schneeschauer – was für ein Aprilwetter!

Wir gingen ins Bw und fanden mit dem teils unberührten Schnee und den bizarren Behandlungsanlagen eine fast gespenstische Situation vor.

001 180 war hereingekommen und duckt sich unter die Bekohlung.

Das war übrigens Bild 1 auf Film Nr. 50.


Datum: 11.04.1973 Ort: Hof [info] Land: Bayern
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Mit Volldampf nach Freiberg
geschrieben von: Freddie (71) am: 13.04.14, 20:01
52 8079 von DampfPlus schnauft am 11.04.2014 mit ihrem DPE 91419 hinter Tharandt gen Klingenberg-Colmnitz.

Datum: 11.04.2014 Ort: bei Tharandt [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Dampf Plus
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Just in time
geschrieben von: Yannick S. (248) am: 13.04.14, 17:49

So allzu viel später hätte der Regio nach Freiburg nicht kommen dürfen, denn am Hirschsprung im Höllental wirds selbst im Hochsommer schnell schattig im Tal, doch wie man sieht passte es gerade so noch und der Zug kam im Licht bevor die Finsternis Besitz von ihm ergreifen konnte. :P

*** Der Standort war rechts von dem Geländer, also völlig ungefährlich.***

zuletzt bearbeitet am 13.04.14, 17:58

Datum: 09.08.2012 Ort: Hirschsprung [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klassisches Görlitz III
geschrieben von: Hannes Ortlieb (206) am: 14.04.14, 09:37

Nur noch zu besonderen Anlässen verkehrt die Linie 1 in Görlitz. So beispielsweise 2011 zur sächsischen Landesausstellung "Via Regia". Vor dem Bahnhof wartet Tw 23 in diesem Fall bis auf den danach zusteigenden Fotografen erfolglos auf Fahrgäste.

Datum: 08.10.2011 Ort: Görlitz - Bahnhof [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VGG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Das erste Drittel
geschrieben von: Der_Ostfale (169) am: 13.04.14, 23:04

Auch bei meinem zweiten Besuch an der Strecke Bernburg(Saale) - Köthen hatte ich das Glück, dass mir eine STRABAG-Nohab begegnete. Dieses Mal wurde sie mir aber von einem zufällig getroffenen Hobbykollegen vor Ort (danke nochmal an Wolfgang :) ) angekündigt.
Derzeit ist die NOHAB mit der Bezeichnung 227 007-2/My 1147 vor Zementklinkerzügen auf der Strecke Bernburg(Saale) - Köthen unterwegs. Der Zug wird in Bernburg beladen und im Laufe des Tages dreigeteilt nach Köthen gefahren, wo ihn eine 37000 von Akiem übernimmt und nach Dornburg Thüringen befördert. Die Verkehre finden für mcm-Logistics statt. Auf dem Foto ist sie mit dem ersten Drittel unterwegs.
Das Experiment, den dritten Zugteil auf die anderen beiden aufzuteilen und die beiden Züge mit zwei Nohabs zu bespannen, scheiterte am Gewicht und den Steigungen. Bei den Wagen handelt es sich um "Eanos BA 155". Regelmäßige Verkehrstage sind mir nicht bekannt, der Zug begegnete mir an einem Mittwoch und an einem Donnerstag und soll angeblich fast jeden Tag dort unterwegs sein.
Der Standpunkt ist ungefährlich und ohne Überschreiten der Gleise erreichbar.


zuletzt bearbeitet am 15.04.14, 13:01

Datum: 03.04.2014 Ort: Biendorf [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 227 (alle NOHAB-Rundnasen) / DK-My Fahrzeugeinsteller: STRABAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Kleiner See
geschrieben von: Jan vdBk (252) am: 13.04.14, 23:06

Die Strecke Malchin - Neubrandenburg bietet noch alte Signaltechnik und Baureihe 628 im angenäherten Stundentakt. Vorbei am westlichen Einfahrsignal des Kreuzungsbahnhofs Blankenhof brummelt RE 23684 am Abend des 23.02.2014. Dabei passiert er einen kleinen See mit Namen "Kleiner See".

Datum: 23.02.2014 Ort: Blankenhof [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Murgtäler Radzug
geschrieben von: Jens Naber (254) am: 13.04.14, 21:45

In einem halben Monat geht der Murgtäler Radzug wieder an den Start, der ausflugslustige Radler aus der Rhein-Neckar Region für einen Tag Schwarzwaldluft schnuppern lässt. In rund 2 1/2 Stunden bringt eine Ludwigshafener 111 ihren 4-Wagenzug inklusive zweier Fahrradwagen von der Chemiestadt Ludwigshafen durch das schöne Murgtal nach Freudenstadt.

Am 09. September 2012 war die Ludwigshafener 111 030 für den sonntäglichen Ausflug in den Schwarzwald zuständig. Bei Baiersbronn eilt sie mit dem RE 38959 nach Freudenstadt in den Morgenstunden durch das Murgtal und wird wenige Minuten später am Bahnhof zum Stehen kommen.

Die Lok wurde mittlerweile durch andere 111er abgelöst und ist bereits abgestellt.

Datum: 09.09.2012 Ort: Baiersbronn [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Innovationen
geschrieben von: Johannes Poets (28) am: 13.04.14, 12:00

Keine 11 Jahre nach der Fahrt der ersten Eisenbahn in Deutschland von Nürnberg nach Fürth fand im Mai 1846 die Grundsteinlegung für die Göltzschtalbrücke statt. Für ihren Bau wurde technisches Neuland beschritten. Nach nur 5 Jahren Bauzeit war im Verlauf der Strecke Hof – Leipzig die damals höchste Eisenbahnbrücke der Welt entstanden. Die weltweit größte Ziegelsteinbrücke ist sie noch heute.

Ähnlich innovativ die seit 1906 gebaute preußische P8, der die kurz zuvor entwickelte Heißdampftechnik zu einer für die damalige Zeit beindruckenden Leistungsfähigkeit verhalf.

Die 38 1182-5 (Baujahr 1910) hat am 27. April 1984 den D 23408 von Frankfurt (Main) nach Leipzig am Haken.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)


zuletzt bearbeitet am 16.04.14, 08:00

Datum: 27.04.1984 Ort: Netzschkau [info] Land: Sachsen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Unterwegs in Böhmen
geschrieben von: Christian Maier (29) am: 12.04.14, 06:50
Der 842 020 als Os nach České Budějovice am 03.10.2013 bei der Ausfahrt aus Kájov.

Datum: 03.10.2013 Ort: Kájov [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / CZ-842 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
MVG, mach' doch mal was gegen hässlich!
geschrieben von: Vinne (149) am: 11.04.14, 20:48

Und das tut sie!

Ganz nach dem Slogan einer großen Baumarktkette schickt die MVG auch heuer wieder ihre formschönen P-Wagen - zum Teil sogar mit Beiwagen - auf die Strecke und erfreut so die Tram-Fotografen in der bayrischen Landeshauptstadt.

Wagen 2010 biegt mit Beiwagen 3039 soeben an der Hanauer Straße in die Schleife am Westfriedhof ein und wird nach kurzer Pause wieder zum Stachus zurückfahren.

Datum: 11.04.2014 Ort: München Hanauer Straße [info] Land: Bayern
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: MVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (14105 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1411]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.