AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (224 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [23]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Ein roter Streif am Horizont
geschrieben von: Vinne (224) am: 27.04.15, 20:37

Naja, etwas näher waren VT2E 2.38 und 2.42 schon am Fotografen, als sie während der Nachmittags-Rushhour soeben die Ortslage Hasloh nach Hamburg-Eidelstedt verlassen.

Aktuell sollte sich das braune Allerlei allmählich gegen kräftiges Grün wandeln, welches die rot-weißen oder rot-silbernen Triebwagen der "Diesel-Sausebahn" noch besser hervorheben dürften.

Da es nach jetziger Planung aber das letzte "Winterende" für die Wellblechbuden sein soll, sei diese Jahreszeit hier noch einmal bildlich präsentiert.

Datum: 11.03.2015 Ort: Hasloh [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Wenn Urlaubsträume wahr werden
geschrieben von: Vinne (224) am: 24.04.15, 14:36

Nun, beim Anblick einer 120 wird kaum jemand gleich "Urlaubswünsche" mit einer Aufnahme eines solchen Fahrzeuges verbinden.

Kuppelt man der Lokomotive aber den EC 379 an den Haken, garniert die Garnitur mit dem einen oder anderen Altlack-Wagen und setzt das ganze bei Kaiserwetter wie gewünscht in der S-Kurve bei Stönkvitz in Szene, dann kann man vielleicht erahnen, dass sich der Fotograf das vorliegende Szenario so oder ähnlich mental zurechtgelegt hatte.

Da die Insel Rügen bekanntermaßen bei Eisenbahnfreunden besonders auf 750 mm-Gleisen fotografisch beackert wird, stand dieses Frühjahr auch die Normalspur an einigen Tagen im Fokus.
Somit entstand dieses Bild von 120 127 am erwähnten EuroCity, die gewünschten Wagen befanden sich an der Zugspitze, wobei auch der Speisewagen selbst im - meiner Meinung nach - gelungenen Altlack daher kam. So werden Urlaubsträume wahr!

Datum: 05.04.2015 Ort: Stönkvitz [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB Fernverkehr
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vor gut 20 Jahren wäre das hier mutig
geschrieben von: Vinne (224) am: 19.04.15, 21:50

Als seinerzeit noch der Oberbau der Rügenschen Kleinbahnen mehr oder weniger auf dem "Gleis im Sandbett"-Prinzip basierte und die Züge nicht selten durch Langsamfahrstellen wegen Oberbaumängeln ausgebremst wurden, wäre eine solche "dynamische" Fahrlage von 99 4802 sicherlich für die Mehrzahl der Fahrgäste und das Lokpersonal sicher gefühlt grenzwertig gewesen.

Heute aber wird, dank vornehmlich geschweißter Schienenstöße und zeitgemäßem Oberbau, die Fahrt von Göhren nach Lauterbach nahezu ruckel- und wankfrei wahrgenommen.

Sicher mag der heutige Oberbau nur noch bedingt Lenz'sches Kleinbahnflair vermitteln, allerdings fährt die Bahn primär für den "gemeinen" Touristen, dem der Oberbau eher zweitrangig ist - hauptsache es fährt Dampf, und das ist auch gut so!

Datum: 04.04.2015 Ort: Serams [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: RüBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Mit Volldampf in den Wald
geschrieben von: Vinne (224) am: 14.04.15, 18:06

Am späten Nachmittag lag der Bahnhof Göhren bereits vollständig im Schatten der umgebenden Bäume.

Einzig kurz hinter der Ausfahrt war in der ersten Kurve ein ausreichend großes Fleckchen Sonnenlicht zu ergattern, in welches 99 4633 - momentan im DR-Lack - mit P 110 mit ansprechender Akustik einfährt.

Man verzeihe mir, dass ich das Geäst vor dem Kilometerstein nicht entfernt habe.

Datum: 03.03.2015 Ort: Göhren [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: RüBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonnenland im Orkanland
geschrieben von: Vinne (224) am: 09.04.15, 21:54

Orkan "Niklas" sorgte während des Monatswechsels von März auf April in weiten Teilen der Bundesrepublik für Verkehrschaos, Sachschäden in enormer Höhe und forderte leider auch einige Todesopfer.

Am letzten Märztag wollte ich trotz aller Wetterkapriolen zumindest das Geschehen am Himmel festhalten - die Elbhänge mit dem Fernsehturm von Dresden luden dazu förmlich ein.

Als dann ein groß genug erscheinendes Wolkenloch über Tolkewitz hereinschwebte, rollte Wagen 2525 der DVB mit der zur Wetterlage "passenden" Werbung für den "Sonnenlandpark" als Linie 4 nach Radebumms durch.

Datum: 31.03.2015 Ort: Alttolkewitz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Durch die böhmische Prärie
geschrieben von: Vinne (224) am: 30.03.15, 16:12

Mit 18 mm am Anschlag gelang bei Zelenice nad Bílinou vom "Baustoffhügel" dieser Blick mit dem vom Namen her passenden R 608 "BÍLINA", der nach dem Lokwechsel in Ústí nad Labem von 362 164 gezogen seinen Weg gen Cheb fortsetzt.

Im braunen Landschaftsallerlei vermag tatsächlich nur die Najbrt-lackierte Garnitur einen kleinen Farbtupfer darzubieten, der Rest bleibt "böhmische Prärie"...

Datum: 23.03.2015 Ort: Zelenice nad Bílinou [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-362 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein blauer Farbtupfer im braunen Allerlei
geschrieben von: Vinne (224) am: 27.03.15, 15:02

Verzieht sich der Schnee am Ende des Winters bei gleichzeitig nachwievor niedrigen Temperaturen - ja, dann kommt die Vegetation einfach nicht aus den Puschen.

So zeigte sich auch im Bílinatal Ende März noch das braune Allerlei rings um die Bahnstrecke von Ústí nad Labem nach Most, auf der bei Zelenice nad Bílinou die umgebauten und daher traktionsfähigen 363 505 und 502 mit ihrem Kohlezug gen Most brummen.

Im Hintergrund erhebt sich der Borschen (Boren), der wegen seiner Form als "Bilinaer Löwe" bekannt ist und als größter Klingsteinmonolith Mitteleuropas gilt.

Datum: 23.03.2015 Ort: Zelenice nad Bílinou [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-363 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte
Optionen:
 
Im schönsten Streiflicht in den Abend
geschrieben von: Vinne (224) am: 24.03.15, 12:58

Freunde des gepflegten Diesel-S-Bahn-Verkehrs kommen im Gebiet der AKN voll auf ihre Kosten.

Dazu brummen zumindest mit den VT2E richtige "Dieseldinos" über die Gleise zwischen Hamburg, Kaltenkirchen, Neumünster und Elmshorn.

Auf der A1 wird im inzwischen nahezu vollständig zweigleisig ausgebauten Abschnitt Eidelstedt - Quickborn im Berufsverkehr auf einen 10-Minuten-Takt verdichtet, sodass der Kameraträger im Schnitt alle fünf Minuten den Auslöser betätigen darf.
Bei Hasloh bot sich in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, VT2E 2.44 und VTA 2.68 zusammen mit der örtlichen Vegetation digital festzuhalten, das Wellblech am führenden Fahrzeug ergab wie gewünscht einen extrem spiegelnden Effekt, während auf dem Fahrzeug der Nachfolgegeneration die Werbung für ein großes Einrichtungs- und Modehaus in Kaltenkirchen sichtbar ist.

Datum: 11.03.2015 Ort: Hasloh [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bevor die Sonne verschwand...
geschrieben von: Vinne (224) am: 21.03.15, 12:42

... kam 182 023 noch vernünftig ausgeleuchtet durch den Betriebsbahnhof Rathen im Elbtal gerollt.

Im Hintergrund das Felsmassiv, auf dem sich oberhalb des rechten Bildrandes auch die Bastei befindet.

Auch die 182 werden - die Anzeichen verdichten sich ja - wohl bald im Elbtal verschwinden, allerdings nicht nur wie die Glühmurmel oben für gut eine Stunde sondern wohl auf deutlich längere Zeit.

Das Motiv mit "viel Fels" ist so noch nicht vorhanden, daher der Vorschlag.

Datum: 20.03.2015 Ort: Kurort Rathen [info] Land: Sachsen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Old'n'New meets Pink'n'Blue
geschrieben von: Vinne (224) am: 16.03.15, 11:55

Die Tage der alten Allerbrücke bei Verden sind gezählt.
Auch ihr kleiner "Vorgänger" aus Fahrtrichtung Hannover kommend wird durch einen Neubau ersetzt, dessen Pfeiler durch den zweiten und dritten Bogen hindurch bereits sichtbar sind.

Nur vier Tage später standen auf dem neuen Zwischendamm bereits die ersten Betonspargel. Ob das Motiv nun überhaupt noch so umzusetzen ist? Zweifel sind angebracht.

Passend zur Übergangsphase der Streckenhochbauten befinden sich auf dem ehrwürdigen Bauwerk soeben 628 154 und 151 der EVB auf ihrer RB-Runde "RoWü-Minden-RoWü", wobei auch hier das "Alt und Neu" in den Lackierungen deutlich wird.

Datum: 08.03.2015 Ort: Wahnebergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: EVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (224 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [23]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.