AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (219 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [22]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Durch die böhmische Prärie
geschrieben von: Vinne (219) am: 30.03.15, 16:12

Mit 18 mm am Anschlag gelang bei Zelenice nad Bílinou vom "Baustoffhügel" dieser Blick mit dem vom Namen her passenden R 608 "BÍLINA", der nach dem Lokwechsel in Ústí nad Labem von 362 164 gezogen seinen Weg gen Cheb fortsetzt.

Im braunen Landschaftsallerlei vermag tatsächlich nur die Najbrt-lackierte Garnitur einen kleinen Farbtupfer darzubieten, der Rest bleibt "böhmische Prärie"...

Datum: 23.03.2015 Ort: Zelenice nad Bílinou [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-362 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein blauer Farbtupfer im braunen Allerlei
geschrieben von: Vinne (219) am: 27.03.15, 15:02

Verzieht sich der Schnee am Ende des Winters bei gleichzeitig nachwievor niedrigen Temperaturen - ja, dann kommt die Vegetation einfach nicht aus den Puschen.

So zeigte sich auch im Bílinatal Ende März noch das braune Allerlei rings um die Bahnstrecke von Ústí nad Labem nach Most, auf der bei Zelenice nad Bílinou die umgebauten und daher traktionsfähigen 363 505 und 502 mit ihrem Kohlezug gen Most brummen.

Im Hintergrund erhebt sich der Borschen (Boren), der wegen seiner Form als "Bilinaer Löwe" bekannt ist und als größter Klingsteinmonolith Mitteleuropas gilt.

Datum: 23.03.2015 Ort: Zelenice nad Bílinou [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-363 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Im schönsten Streiflicht in den Abend
geschrieben von: Vinne (219) am: 24.03.15, 12:58

Freunde des gepflegten Diesel-S-Bahn-Verkehrs kommen im Gebiet der AKN voll auf ihre Kosten.

Dazu brummen zumindest mit den VT2E richtige "Dieseldinos" über die Gleise zwischen Hamburg, Kaltenkirchen, Neumünster und Elmshorn.

Auf der A1 wird im inzwischen nahezu vollständig zweigleisig ausgebauten Abschnitt Eidelstedt - Quickborn im Berufsverkehr auf einen 10-Minuten-Takt verdichtet, sodass der Kameraträger im Schnitt alle fünf Minuten den Auslöser betätigen darf.
Bei Hasloh bot sich in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, VT2E 2.44 und VTA 2.68 zusammen mit der örtlichen Vegetation digital festzuhalten, das Wellblech am führenden Fahrzeug ergab wie gewünscht einen extrem spiegelnden Effekt, während auf dem Fahrzeug der Nachfolgegeneration die Werbung für ein großes Einrichtungs- und Modehaus in Kaltenkirchen sichtbar ist.

Datum: 11.03.2015 Ort: Hasloh [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bevor die Sonne verschwand...
geschrieben von: Vinne (219) am: 21.03.15, 12:42

... kam 182 023 noch vernünftig ausgeleuchtet durch den Betriebsbahnhof Rathen im Elbtal gerollt.

Im Hintergrund das Felsmassiv, auf dem sich oberhalb des rechten Bildrandes auch die Bastei befindet.

Auch die 182 werden - die Anzeichen verdichten sich ja - wohl bald im Elbtal verschwinden, allerdings nicht nur wie die Glühmurmel oben für gut eine Stunde sondern wohl auf deutlich längere Zeit.

Das Motiv mit "viel Fels" ist so noch nicht vorhanden, daher der Vorschlag.

Datum: 20.03.2015 Ort: Kurort Rathen [info] Land: Sachsen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Old'n'New meets Pink'n'Blue
geschrieben von: Vinne (219) am: 16.03.15, 11:55

Die Tage der alten Allerbrücke bei Verden sind gezählt.
Auch ihr kleiner "Vorgänger" aus Fahrtrichtung Hannover kommend wird durch einen Neubau ersetzt, dessen Pfeiler durch den zweiten und dritten Bogen hindurch bereits sichtbar sind.

Nur vier Tage später standen auf dem neuen Zwischendamm bereits die ersten Betonspargel. Ob das Motiv nun überhaupt noch so umzusetzen ist? Zweifel sind angebracht.

Passend zur Übergangsphase der Streckenhochbauten befinden sich auf dem ehrwürdigen Bauwerk soeben 628 154 und 151 der EVB auf ihrer RB-Runde "RoWü-Minden-RoWü", wobei auch hier das "Alt und Neu" in den Lackierungen deutlich wird.

Datum: 08.03.2015 Ort: Wahnebergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: EVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine Nebenbahnblockstelle...
geschrieben von: Vinne (219) am: 12.03.15, 23:06

Kaum zu glauben aber wahr:

Obwohl die Linie A3 der AKN im Ostabschnitt zwischen Ulzburg und Barmstedt in kürzester Taktzeit alle 60 Minuten bedient wird und somit nur ein Triebwagen auf diesem Abschnitt unterwegs ist, findet sich zwischen Alveslohe und Langeln tatsächlich eine Blockstelle auf dieser eingleisigen Nebenbahn im Herzen von Südholstein.
Sinnvolle Verwendung fand die Einrichtung übrigens beim Jubiläum zum 125-jährigen Bestehen der AKN, als der Sonderzug, gebildet aus den zwei bekannten Uerdingern, dem Planzug im Block folgte.

Die "Bk Hoffnung" wie ich sie einfach nenne wird hier soeben von VT2E 2.41 auf der Fahrt nach Elmshorn passiert.

Datum: 11.03.2015 Ort: Alveslohe-Hoffnung [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Mit 5600 PS durch Gärten und Einfahrten
geschrieben von: Vinne (219) am: 09.03.15, 13:16

Alle 30 Minuten darf der Anwohner der Bahnstrecke Hamburg - Westerland (Sylt) in "Hochzeiten" des Sylt-Shuttle-Verkehrs dem kräftigen Wummern der Maschinenanlagen der Baureihe 218 horchen.
Ab und an mischt sich noch ein aus der Inselhauptstadt herausbeschleunigender IC dazwischen, dann gibt es kurzfristig einen 15-Minuten-Takt.

Rechts neben der Zugspitze sehen wir die erste Ne3-Tafel des Westerländer Einfahrvorsignals, der Zugschluss dürfte sich somit knapp unter der bekannten Straßenbrücke befinden und die Fahrstufenschalter auf Anschlag.

Entsprechend dem Gewummer der Motoren von 218 342 und 381 haben die Anwohner zumindest das "Baumhaus" rechts im Garten in Massivbauweise errichtet, da sollte kein Stamm bersten.

Datum: 05.04.2012 Ort: Tinnum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB AutoZug
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Und plötzlich ist Frauchen nicht mehr interessant
geschrieben von: Vinne (219) am: 05.03.15, 12:53

Zweifelsohne, der Anblick einer Dampflokomotive ist immer wieder interessant.
Sowohl Technik als auch Akustik lassen bei einigen - wobei dies auch auf einige Frauen zutrifft! - die Synapsen durchknallen.

Bei dem Pärchen, dass in Neudorf (Erzgebirge) auf den Zug nach Oberwiesenthal wartete, war die typische "Dampflokreaktion" in Reinkultur zu erleben, wobei neben dem männlichen Part auch der vierbeinige Freund die Aufmerksamkeit von Frauchen sofort erregt gen 99 1785 wandern ließ - es muss ein Rüde sein.

Neben dem Packwagen sehen wir übrigens die "örtlich geläufige" Winter-Version der Weichen- und Grenzzeichenmarkierung.

Datum: 07.02.2015 Ort: Neudorf (Erzgebirge) [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Alte Spuren und neue Zeichen
geschrieben von: Vinne (219) am: 27.02.15, 21:36

Der Bahnhof Weißig bei Großenhain, ehemals Personenzughalt und heute im wesentlichen nur noch Anschlussbahnhof für das nahegelegene Chemieunternehmen, zeigt dem aufmerksamen Fotografen genügend Relikte aus der Zeit der DR.

Neben Hl-Signalen, Reichsbahn-Handweichenlaternen und den typischen Bahnsteiglampen zeigen sich infrastrukturell bereits Zeichen von DB AG und moderner Signaltechnik.
So fehlt seit einigen Jahren bereits die DKW am Ende der WÜST, das Ausfahrsignal wurde entsprechend angepasst, dass neben Hp0 nur noch Kennlicht angezeigt werden kann.
Im Gebäude in Verlängerung des Gleises befindet sich die ESTW-UZ für die Neubaustrecke Leckwitz - Kottewitz.

Man darf gespannt sein, wie lange die CD-Cargo-Maschinen um 372 011 (passenderweise Altlack mit neuem Logo) noch diese DR-Spuren passieren werden, langfristig wird hier sicher auch neue Ks-Signaltechnik zu bestaunen sein.

Datum: 27.02.2015 Ort: Weißig bei Großenhain [info] Land: Sachsen
BR: CZ-372 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durchs Tal der Freiberger Mulde
geschrieben von: Vinne (219) am: 24.02.15, 20:47

Hinter Mulda (Sachsen) führt die Bahnstrecke Freiberg - Holzhau immer entlang der durch das Tal verlaufenden Straße.

Eben in diesem Abschnitt zeigten sich am vergangenen Samstag bei der Vereinsfahrt des Lausitzer Dampflokclubs die ersten Schneereste, deren Anzahl und Ausdehnung im weiteren Verlauf bis Holzhau kontinuierlich zunahm und in einer geschlossenen Schneedecke am Endbahnhof mündete.

112 565 der PRESS ist mit der LDC-Garnitur kurz vor Nassau auf Bergfahrt unterwegs und wird sogleich einen der drei BÜ mit der Talstraße in diesem Abschnitt passieren.
Zum Standpunkt mitten auf der Straße sei gesagt, dass sich der BÜ unmittelbar hinter mir befindet.

Datum: 21.02.2015 Ort: Nassau (Sachsen) [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (219 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [22]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.