DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten: 1 .. 5 6 8 9 .. 2228
Galerie: Die neuesten Beiträge (22278 Bilder)
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
S-Bahn Bleckede
geschrieben von: 110er Fan (73) am: 19.08.16, 22:24
Circa eine Stunde Sommer gab es an diesem Augustsonntag im Jahr 2016. Den Rest des Tages pendelte die S-Bahn in Bleckede bei herbstlich grauen Wetter zwischen dem Ortsbahnhof und dem Hafen.

Erst die letzte Fahrt stand unter einem besseren Stern und so klönnt das Zugpersonal 15 Minuten bei Sonne mit den Fahrgästen, bevor es als Regionalzug zurück nach Lüneburg geht. Ohne Sonne.



Dem Spitzenlicht wurde ein bisschen Leben eingehaucht.

Datum: 14.08.2016 Ort: Bleckede [info] Land: Niedersachsen
BR: 0301 (MaK GDT) Fahrzeugeinsteller: AVL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mittagspause
geschrieben von: Der Nebenbahner (200) am: 20.08.16, 21:22
Mittagspause hieß es am 6. Januar 2016 gegen 11 Uhr im Wismarer Hafen für die Lokrangierführer von 298 316 und 298 317. Sie parkten ihre Arbeitsgeräte nebeneinander vor ihrer "Bude" welche rechts neben 298 317 außerhalb des Bildes ist. So ergab sich die Möglichkeit beide Cargo-Rangierloks die im Wismarer Hafen tätig sind nebeneinander zu fotografieren. Vormittags ist einde der beiden Loks immer mit mit Bedienfahrten unterwegs im Umland während die andere vor Ort rangiert. Im Wismarer Hafen werden Schrott und Kali umgeschlagen außerdem siedelte sich die Holzindustrie an, z.B. die Firma Egger.

Datum: 06.01.2016 Ort: Wismar Hafen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schmalspurbahn in Nanjing
geschrieben von: joergfg (14) am: 21.08.16, 18:48
Im Nordosten von Nanjing existieren zwei Schmalspurbahnen zur Versorgung nahegelegener Zementwerke mit Kalkstein aus zwei Steinbrüchen.
Zum einen die elektrisch betriebene 23km lange 900mm-Bahn der Cishan Limestone Mine und die der Kongshan Limestone Mine, eine 13km lange dieselbetriebene 762mm Schmalspurbahn.
Auf letzterer bewältigen drei Diesellokomotiven den umfangreichen Gesamtverkehr auf der Kalksteinbahn.

Am 01.04.2016 konnte ich am Schnittpunkt beider Bahnen einen Leerzug auf der Fahrt zur ca. 4km entfernten Beladeanlage fotografieren.

Ob die Dieselbahn noch lange existiert ist unklar.
Da gibt es einerseits die Klagen der Anwohner an der Bahn die sich über die Dauerbeschallung mit dem Signalhorn beschweren.
Andererseits sind die Neubauten der Wohnsilos nicht zu übersehen, die durch das rasante Bevökerungswachstum in nicht all zu langer Zeit diese ländliche Idylle erreicht haben dürften.


Zuletzt bearbeitet am 21.08.16, 19:22

Datum: 01.04.2016 Ort: Nanjing, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-WHY 380 Fahrzeugeinsteller: Kongshan Limestone Mine
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Saubere Seltenheit
geschrieben von: Amberger97 (221) am: 21.08.16, 17:49
Nicht allzu oft findet man in Kroatien einen Triebwagen ohne Graffiti. Einer dieser Ausnahmen ist 7122 010, der am 14.08.2015 auf der Šibeniker Strecke pendelte. Als Pu 5822 erreicht er am Vormittag jeden Moment seinen Endpunkt Perković an der Hauptstrecke Ogulin-Split.

Zuletzt bearbeitet am 21.08.16, 17:51

Datum: 14.08.2015 Ort: Perković [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-7122 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Gemütlich...
geschrieben von: rene (402) am: 21.08.16, 10:26
... geht es in 28 Minuten von Meyenburg nach Pritzwalk.
So auch am 20. Juli 2016 als ich bei Birkenfelde Triebwagen VT504 002 als RB 62043 in der typischen Prignitzer Landschaft auflauerte.

Datum: 20.07.2016 Ort: Birkenfelde [info] Land: Brandenburg
BR: 672 (DWA LVT/S) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kleiner Industrieverkehr am Main
geschrieben von: Benedikt Groh (112) am: 21.08.16, 07:35
Das Industrie Center Obernburg (ICO) sorgt mit seiner dreimal wöchentlich verkehrenden Übergabe für einen wesentlichen Teil des Güterverkehrs auf der Maintalbahn von Aschaffenburg nach Miltenberg. Nachdem 261 054 den morgendlichen Güterzug nach Obernburg-Elsenfeld gebracht und die zur Abholung bereitgestellten Waggons in Empfang genommen hat kommt danach das Zweiwegefahrzeug aus dem Industriepark um die weiteren Rangieraufgaben zu übernehmen. Es sind ein paar wenige Manöver nötig bis die Waggons in der gewünschten Reihenfolge sind bevor anschließend damit begonnen werden kann zwei Kesselwagen über die Glanzstoffstraße in den Werksanschluss zu schieben.

(Da es unter Baureihe keine Zweiwegefahrzeuge gibt habe ich die Einordnung als Werkslok gewählt)

Zuletzt bearbeitet am 21.08.16, 10:25

Datum: 29.07.2016 Ort: Obernburg-Elsenfeld [info] Land: Bayern
BR: Werkloks Fahrzeugeinsteller: ICO
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Wenn der Tag zu Ende geht
geschrieben von: Philosoph (207) am: 21.08.16, 13:05
Das Motiv mit Wallfahrtskirche und Einfahrsignal in Löffingen dürfte so ziemlich jeder kennen. Im Sommer lässt sich aber das Einfahrsignal auch Abends aus der Gegenrichtung umsetzen, nun allerdings bereichern ein Bauernhaus, die Feldwegbrücke und die Dorfkirche das Motiv. Nicht ganz so spektakulär, aber mir war diese Umsetzung ein Bild wert. 611 023 sowie ein weiterer unerkannter 611 haben soeben den Bahnhof Löffingen Richtung Neustadt (Schwarzwald) verlassen.

Zuletzt bearbeitet am 28.08.16, 17:07

Datum: 06.05.2016 Ort: Löffingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 611 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kurz nach Sonnenaufgang in der Puszta
geschrieben von: Der Bimmelbahner (29) am: 18.08.16, 22:23
Auch wenn im gezeigten Bild nicht viel von der Puzta zu sehen ist, so ermöglicht dieses flache Gebiet doch schon kurz nach Sonnenaufgang Fotos "mit Licht". Rechtzeitig war ich aufgestanden, um mich am Bahnübergang an der Grenze des Győrer Stadtteils Marcalváros II an der Dieselpiste von Pápa her zu positionieren. Die Uhr zeigte zehn vor sechs als ich dort auf den ersten Regionalzug wartete, der mich auch leicht verspätet mit zwei Zugpferden der altehrwürdigen Ganz-MÁVAG-Reihe M41 erfreute. Es sind 418 318 und 418 330 mit Szemely 9229. Die beiden Maschinen bespannen den ersten durchlaufenden Zug des Tages zwischen Celldömölk und Győr, der in seinem Abgangsbahnhof bereits um 4:40 gestartet ist.


(Zweiteinstellung: Nach Hinweis Tiefen und Helligkeit korrigiert)

Datum: 30.06.2016 Ort: Győr [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-418 Fahrzeugeinsteller: MÁV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Solnhofen
geschrieben von: Steffen O. (346) am: 20.08.16, 22:09
Am Nachmittag des 09.05.2016 fuhr 151 007 von EGP mit einem Kesselwagenzug von Treuchtlingen kommend durch das Altmühltal in Richtung Ingolstadt. Sehr langsam rollte sie am Solnhofener Friedhof vorbei, ehe sie zum stehen kam.

Datum: 09.05.2016 Ort: Solnhofen [info] Land: Bayern
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Halb-selbstentdeckter Klassiker
geschrieben von: Der_Ostfale (284) am: 20.08.16, 13:05
Dass es in Pápa viele fotografische Möglichkeiten mit Formsignalen gibt, war mir dank einiger Bilder u.a. bei DSO klar. Um nicht in die Versuchung zu geraten, einfach zu kopieren, schaute ich mir diese aber bewusst nicht noch einmal vor der Tour an, sondern versuchte gemeinsam mit meinem Reisekumpanen und "Fremdenführer" Balázs, dessen durchdachte Planung der Hinfahrt zum Balaton eine kurze Session in Pápa überhaupt erst ermöglichte, selbst Möglichkeiten zum Fotografieren zu entdecken. Dabei schien es mir angesichts des Sonnenstandes recht sinnvoll die Einfahrt eines von Györ kommenden Zuges in dieser Perspektive zu probieren. Später stellte ich dann fest, dass ich fast das gleiche Foto mit anderem Fahrzeug schon in einem empfehlenswerten Buch von Joachim Piephans gesehen hatte und auch im Internet ähnliche Fotos zu finden sind, weshalb mir die Perspektive freilich auch bekannt vor kam. Unterbewusst hatte das vielleicht bei der Suche geholfen, andererseits ist diese Reihung der Formsignale aber auch einfach zu schön, um nicht von selbst auf die Idee zu kommen.

Zum Zug wäre noch zu ergänzen, dass es sowohl wegen Wagenmangels, als auch zum Achskilometerausgleich, zu Einsätzen von GySev-Wagen hinter MÁV-Loks kommen kann. Wenn ich das aus dem Gespräch mit Balázs richtig in Erinnerung habe, handelt sich hier um eine MÁV-Leistung, dementsprechend kein Einsatz einer 418 für GySev. Der Steuerwagen ist, wie manche vielleicht erkannt haben, ein ehemaliger CityShuttle-Stw. Wie die Wittenberger Köpfe kommen sie bisher nur als Wagen und nicht ihrem eigentlichen Sinne entsprechend als Steuerwagen zum Einsatz.

Der Standpunkt ist ungefährlich, das Gleis hinter uns war mit etlichen Schwellen belegt und daher unbefahrbar.

Zuletzt bearbeitet am 20.08.16, 21:15

Datum: 27.07.2016 Ort: Pápa [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-418 Fahrzeugeinsteller: MÁV
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (22278 Bilder)
Seiten: 1 .. 5 6 8 9 .. 2228

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.