AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von rlatten, nach Einstelldatum sortiert (76 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [8]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Flirten in Norwegen
geschrieben von: rlatten (76) am: 27.11.14, 22:14

Die Flirt Nordic-Triebwagen der Baureihe BM74 und BM75 sind auf den von Oslo ausgehenden Strecken anzutreffen, u.a. im Regiontog-dienst Lillehammer - Oslo Skien. Am 29. Mai 2014 sinds zwei BM74 als Regiontog 320 nach Lillehammer bei Bergseng an der Dovrebanen unterwegs.

Datum: 29.05.2014 Ort: Bergseng [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-401 Bm74 Fahrzeugeinsteller: NSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eiskalt
geschrieben von: rlatten (76) am: 24.11.14, 22:06

Am 30. Dezember 2001 war die El.14.2164 der NSB mit einem Containerzug von Trondheim nach Alnabru unterwegs. Die Aufnahme wurde in Hundorp an der Hauptstrecke Oslo - Trondheim gemacht. In dieser Jahreszeit kommt die Sonne im verschneiten Gudbrandstal kaum über den Horizont. Im Jahr 2001, als die aufnahme gemacht wurde, gab es das eigenständige Güter-EVU CargoNet noch nicht. Deren Vorgänger NSB Gods war Lediglich die Güterabteilung innerhalb des Staatsbahnbetriebes NSB und die eingesetten Loks trugen mehrheitlich noch das NSB-rote Farbkleid. Die El.14.2164 wurde vor einigen Jahren als einer der ersten Loks ihrer Baureihe verschrottet.

Scan von KB-Dia (Kodak Ektachrome)

zuletzt bearbeitet am 25.11.14, 08:34

Datum: 30.12.2001 Ort: Hundorp [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-114 El14 Fahrzeugeinsteller: NSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schmalspur in Portugal
geschrieben von: rlatten (76) am: 24.09.14, 07:18

Die schmalspurige (1000 mm) Tua-Strecke wurde 1887 eröffnet zwischen Tua im Douro-Tal zum 133 km nördlicher gelegenen Mirandela. In Tua mündete die Strecke im Breitspurbahnhof der Hauptstrecke Porto – Pocinho. Es war ursprünglich eine Privatbahnstrecke, wurde aber 1947 nationalisiert und verwaltet von der Staatsbahn CP. Seit den siebziger Jahren wurden die lokbespannten Personenzüge von Alstom-Dieselloks der Baureihe 9020 gezogen. Im Dezember 1991 wurde der nördliche Teil der Strecke zwischen Mirandela und Bragança stillgelegt. Hier existiert bis heute nur im Stadtgebiet von Mirandela SPNV (Metro de Mirandela). Der 54 km lange südliche Teil Tua – Bragança währte bis 2008. Im August 2008 entgleiste einen Personenzug mit einem Todesopfer und 25 verwundeten im Ergebnis, verursacht durch den schlechten Oberbauzustand. Dies wurde zum Anlass der sofortigen Stilllegung der Strecke genommen. Derzeit wird an den Foz Tua-Staudamm gebaut. Wenn dieser fertig gestellt ist, wird die ehemalige Schmalspurstrecke teilweise unter Wasser verschwinden. Sie verlief durch wunderschöne aber extrem schwierig zugänglicher Landschaft. Am 19. Juli 2000 ist eine Diesellok der Baureihe 9020 mit einem Kurz-Personenzug bei Abreiro nach Tua unterwegs.

Scan von Dia. Kodak Ektachrome


Datum: 19.07.2000 Ort: Abreiro [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-9020 Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winziger Zug
geschrieben von: rlatten (76) am: 21.09.14, 07:10

Der Viadukt von Cize-Bolozon ist eines der gröstten Bauwerke der Strecke La Cluse - Bourg-en-Bresse. Über Jahrzehnte fand nur spärlichem SPNV statt: die wenigen Züge Bourg-en-Bresse - Saint-Claude. Die Strecke Bourg-en-Bresse - La Cluse - Bellegarde wurde aber vor wenigen Jahren elektrifiziert und modernisiert und dient nun als 'Stammstrecke' für den TGV-Züge Paris - Genf, die damit nicht mehr den Umweg über Culoz fahren müssen.
Am 17. Juni 1996 befand sich der Viadukt noch in seinem 'vorigen Leben': ohne Fahrdraht. Der modernisierte Triebwagen der Baureihe X 2700 der von Saint-Claude nach Lyon unterwegs ist, wirkt winzig im Vergleich zum mächtigen Steinbauwerk.

Scan von Dia. Kodak Ektachrome 100

Datum: 17.06.1996 Ort: Cize-Bolozon [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 2700 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alles hat sich geändert
geschrieben von: rlatten (76) am: 18.09.14, 06:54

Dieses Bild wurde am 16. August 1987 im Bf. Guingamp in der Bretagne aufgenommen. Es zeigt zwei BB 67400 (die Vordere Lok: BB 67428) mit dem einfahrenden Corail-Zug 3610 Brest - Paris. Alles hat sich in Guingamp seitdem geändert: die Strecke Rennes - Brest wurde seither elektrifiziert. Seither ist dieselbetrieb die Ausnahme. Das alte Stelltwerk und die dazu gehörende Signale wurde von ferngesteuerten Sicherung abgelöst. Auf dem Bild stehen sogar die ersten Lichtsignale. Die lokbespannten Corail-Zügen wurden von TGV Atlantique-Triebwagen ersetzt und überhaupt: Corail-Wagen in der ursprungslackierung wie auf diesem Bild gibt es auch schon lange nicht mehr.

skan von Dia. Kodak Ektachrome 100

zuletzt bearbeitet am 18.09.14, 06:56

Datum: 16.08.1987 Ort: Guingamp [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 67400 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Pyhrnbahn
geschrieben von: rlatten (76) am: 14.09.14, 12:23

Ende 2008 wurden die letzten Triebzüge der ÖBB-Baureihe 4010 abgestellt, waren aber in den Monaten zuvor noch in einigen Schnellzügen Graz - Linz, Graz - Salzburg bzw. Graz - Innsbruck eingesetzt. Am 3. September 2008 ist ein solcher Triebzug als IC 500 Graz - Linz nördlich von Spital am Pyhrn auf der Pyhrnbahn unterwegs.

Scan von Dia. Fuji Provia 100

zuletzt bearbeitet am 18.09.14, 06:32

Datum: 03.09.2008 Ort: Spital am Pyhrn [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-4010 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bei Dals-Ed
geschrieben von: rlatten (76) am: 11.09.14, 07:25

An der eingleisigen, größtenteils durch Waldabschnitte verlaufende Strecke Kornsjö – Trollhättan ist es nicht einfach eine Fotostelle zu finden. Diese Aufnahme wurde von einem gerodeten Hügel in Streckennähe bei Dals-Ed gemacht. Es zeigt die Rc2 010 der TÅGAB mit einem Zug mit Neuwagen Drammen – Göteborg am 28. Mai 2014. Auftraggeber für den Verkehr ist der norwegische Autolink AS. Deren Schwesterfirma Cargolink AS ist in Norwegen als EVU zugelassen und fährt national die Importwagen-Züge im Auftrag von Autolink. Verkehre von/nach Schweden werden TÅGAB überlassen. Bei den Rc2 002-010 handelt es sich um die ehemalige ÖBB Baureihe 1043 die 2001 nach Schweden re-importiert wurden. Fünf dieser Loks sind Eigentum von TÅGAB.

Datum: 28.05.2014 Ort: Dals-Ed [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-Rc Fahrzeugeinsteller: TAGAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ablösung auf der Flamsbane
geschrieben von: rlatten (76) am: 05.09.14, 07:15

Seit dem 21. August 2014 werden auf der Flåmsbana Myrdal – Flåm ausschließlich noch Elloks der Baureihe El.18 eingesetzt. Diese haben einen silbergrau/anthrazite Farbgebung, anstatt silbergrau/helrot, damit die Kombination mit den älteren B3-Wagen in Tannengrün besser aussieht. Die Fotostelle bei Blomheller ist nur für eine kurze Zeit am Tag umzusetzen, ist man zu früh, steht die Sonne noch an der Ostseite der Bahnstrecke, Sobald die Sonne aber gedreht ist, fängt das Gebirgsmassiv im Hintergrund an im Schatten zu verschwinden. An dem Betriebsmodell hat sich nichts verändert: zwei El.18 flankieren sechs B3-Wagen. Auf das Foto, aufgenommen am 27. August 2014, fährt ein Zug nach Myrdal bergwärts. An der Spitze die El.18.2245. An jenem Tag waren noch zwei El.17 als Reserve in Flåm vorhanden.

zuletzt bearbeitet am 05.09.14, 22:57

Datum: 27.08.2014 Ort: Blomheller [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-118 El18 Fahrzeugeinsteller: NSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Atlantik
geschrieben von: rlatten (76) am: 02.09.14, 07:11

1951 bis 1955 lieferten Renault und Décauville insgesamt 79 Triebwagen der Baureihe X 2400 an die SNCF. 1989 wurden die letzten Exemplare ausgemustert als damals die neue Baureihe X 2100/2200 in den SNCF-Fahrzeugestand einfloss. Die Strecke Guingamp – Paimpol in der Bretagne war eines der letzten Einsatzschwerpunkte dieser Baureihe. Die Strecke verläuft bei Lancerf einer Mündung des Atlantiks entlang. Am 16. August 1987 wurde dort die X 2435 auf dem Weg nach Guingamp erwischt.
Die X 2400 waren zweimotorig. Je ein dieselmotor befand sich in der Mitte an jedem Ende des Treibwagen. Die recht engen Führerräume befanden sich rechts neben der Motorräume.

Scan von Dia. Kodak Ektachrome


zuletzt bearbeitet am 02.09.14, 20:49

Datum: 16.08.1987 Ort: Lancerf [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 2400 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Talgo in Spanien
geschrieben von: rlatten (76) am: 29.08.14, 21:04

Die acht Talgo-Dieselloks der Baureihe 354 die 1983-1984 van Krauss-Maffei an die RENFE geliefert wurden, waren den Talgo-Loks der Baureihe 353 aus 1968-1969 sehr ähnlich. Die Loks waren mit einer Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h sehr schnell. Sie wurden relativ jung ausgemustert, als die RENFE die Vossloh-Dieselloks der Baureihe 334 ab 2006 in Betrieb nahm. Die 354.004 war am 20. Juli 2000 mit ihrem Talgo 129 Madrid – A Coruña bei Villanueva de la Sierra unterwegs. Zu dieser Zeit hatten die Loks bereits die ursprungslackierung verloren, und trugen ein weiss/blaues Farbkleid. Die Zugkomposition ist der Gattung Talgo IV.

Scan von Dia. Kodak Ektachrome


Datum: 20.07.2000 Ort: Villanueva de la Sierra [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-354 Fahrzeugeinsteller: RENFE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von rlatten, nach Einstelldatum sortiert (76 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [8]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.