AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von rlatten, nach Einstelldatum sortiert (43 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
X3000
geschrieben von: rlatten (43) am: 24.07.13, 22:16

Die 20 X55 Triebzügen der SJ sind seit dem 9. Dezember 2012 alle im Einsatz, u.a. in den X3000-Zügen Falun - Stockholm v.v. als Ersatz für lokbespannten Züge. Am 26. Mai 2013 war einer diesen Triebzügen nach Stockholm unterwegs und fuhr an dem Fotografen bei Hinsnoret (nördlich von Borlänge) vorbei.

Datum: 26.05.2013 Ort: Hinsnoret [info] Land: Europa: Schweden
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) / SE-X55 Fahrzeugeinsteller: SJ
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Veolia Transport Sverige
geschrieben von: rlatten (43) am: 18.07.13, 07:10

Die Liegewagen der Baureihe BC2 des Vemdalen Express, der Wintersportzug Vemdalen - Malmö, der im Winter 2012/2013 eingeführt wurde, werden im Sommer 2013 von Veolia Transport Sverige (VTS) angemietet und in den Fernzügen Malmö - Stockholm eingesetzt. Am 11. Juni 2013 ist die Hector Rail Taurus 182 531 mit Zug 3940 von Malmö nach Stockholm unterwegs. Hinter der Lok befinden sich die Vemdalen-BC2. Das Foto entstand bei Gripenberg

Datum: 11.06.2013 Ort: Gripenberg [info] Land: Europa: Schweden
BR: 182 (Siemens ES64U2) / SE-Siemens ES64U2 Fahrzeugeinsteller: Hectorrail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Schmalspur im Douro-Tal (1)
geschrieben von: rlatten (43) am: 15.07.13, 06:51

Von der normalspurigen Hauptstrecke durch das portugisische Douro-Tal zweigten einst eine Reihe von Schmalspurstrecken ab. Eine dieser war die Tâmega-Strecke Livração – Amarante (12,7 km). Diese wurde in 1000 mm-Spurweite 1901 eröffnet und wurde bis 1949 etappenweise verlängert nach Arco de Baúlhe (Livração - Arco de Baúlhe = 52 km). Seit 1990 war die Tâmega-Strecke jedoch nur noch bis Amarante in Betrieb.
Für den Personenverkehr beschaffte die CP 1949 drei Triebwagen der Baureihe 9100 von dem schwedischen Hersteller Nydqvist och Holm AB (NoHAB). Diese blieben bis 2002 in Betrieb, wurden dann von Triebzügen der Baureihe 9500 (gebraucht aus Jugoslawien erworben) abgelöst. 2009 wurde die Tâmega-Strecke insgesamt stillgelegt.
Die Strecke kennzeichnete sich durch eine sehr kurvige Führung und war nur von lokaler Bedeutung. Die Fahrgastzahl war gering und die Betriebskosten hoch, was zur einstellung geführt hat.
Ein NoHAB-Triebwagen ruttelt am 18. Juli 2000 in Richtung Livração und hat soeben in Vila Caiz angehalten.


zuletzt bearbeitet am 09.10.13, 16:00

Datum: 18.07.2000 Ort: Vila Caia [info] Land: Europa: Portugal
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mar Mediterranee
geschrieben von: rlatten (43) am: 12.07.13, 06:48

Die Mittelmeerküste südlich von Barcelona ist wegen der Felsenlandschaft sehr fotogen. Am 19. Januar 2008 beschleunigt ein Doppeldeckertriebzug der Baureihe 0450 in Richtung Barcelona. Letzter Anhalteort war Sitges, ein bekannter Badeort, der im Hintergrund zu sehen ist.

Datum: 19.01.2008 Ort: Sitges [info] Land: Europa: Spanien
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RENFE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf Passhöhe
geschrieben von: rlatten (43) am: 09.07.13, 06:23

Die Bergstrecke Léon – Gijón mit der Pasajas-Passhöhe gehört zu den Stammstrecken der sechsachsigen Elloks der Baureihe 250. Renfe Operadora verfügt über 30 dieser Loks aus dem Baujahr 1982 die von Macosa gebaut wurden nach Japanischem Lizenz von Mitsubishi. Auf dem Bild ist eine 250 mit einem leeren Stahlrollenzug nach Gijón unterwegs, als sie auf de Passhöhe bei Villamanin fotografiert wurde.

Datum: 28.05.2009 Ort: Villamanin [info] Land: Europa: Spanien
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RENFE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sud Expresso
geschrieben von: rlatten (43) am: 05.07.13, 23:22 Top 3 der Woche vom 14.07.13

2012 quittierten die MLW-Dieselloks der Baureihe 1960 den dienst bei der CP, es gibt auch keine Langstrecken-Personenzüge mehr bei der CP die sich für den Einsatz der Kanadischen Loks eignen würden. 1995 waren diese Loks u.a. mit dem Sud Expresso Irún – Lissabon/Porto – beschäftigt. Der Nachtzug aus Irún wurde am frühen Nebelmorgen des 9. April 1995 an der Brücke über den Stausee bei Mortagua fotografiert.

Datum: 09.04.1995 Ort: Mortágua [info] Land: Europa: Portugal
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Landvetter
geschrieben von: rlatten (43) am: 02.07.13, 23:20

Anfang Juni war ich in Schweden zwischen Göteborg und Stockholm unterwegs. Als ich an die Fotostelle bei Landvetter (Strecke Göteborg - Boras) vorbeischaute, stellte ich fest, dass geholzt worden war.
Auf dem Foto eine modernisierte Rd2 von GreenCargo mit einem Containerzug nach Göteborg am 10.6.2013. Die Fotostelle vor dem Holzen war ziemlich zugewachsen, siehe: [www.drehscheibe-online.de]

Datum: 10.06.2013 Ort: Landvetter [info] Land: Europa: Schweden
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / SE-Rd Fahrzeugeinsteller: Green Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
ein holländerin in Portugal
geschrieben von: rlatten (43) am: 29.06.13, 23:04

1995 war die Strecke Guarda - Covilha noch nicht elektrifiziert und waren die niederländischen Allan Breitspur-Dieseltriebwagen noch nicht modernisiert. Ein solcher Triebwagen war am 9. April 1995 bei Benespera nach Covilha unterwegs.



zuletzt bearbeitet am 30.06.13, 05:57

Datum: 09.04.1995 Ort: Benespera [info] Land: Europa: Portugal
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
eingestellter Talgo
geschrieben von: rlatten (43) am: 23.06.13, 22:49

Die Breitspurstrecke Madrid – Aranda de Dueros – Burgos (282 km) wurde erst 1968 in Betrieb genommen. Sie ist nicht elektrifiziert, ein wichtiger Nachteil mit dem Ergebnis, dass der meiste Verkehr auch nach 1968 über die elektrifizierte Strecke über Valladolid lief. In den letzten Jahren wurde die Strecke nur noch von einem Talgo-Zugpaar Madrid – Bilbao/Irún täglich befahren, bis sie im März 2012 für den Personenverkehr stillgelegt wurde. Am 3. Mai 2008 ist dem Talgo nach Bilbao/Irún eine Diesellok der Baureihe 333.4 vorgespannt, als dieser fotrografiert wurde auf dem Viadukt über den Fluss Guadalix bei Miraflores de la Sierra.

Datum: 03.05.2008 Ort: Miraflores de la Sierra [info] Land: Europa: Spanien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RENFE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pasajes-Pass
geschrieben von: rlatten (43) am: 20.06.13, 22:35

Die Pasajes-Passstrecke Léon – Oviedo - Gijón erhält einen Neubau-Zentralteil. Dieser hätte bereits längst fetrtiggestellt sein müssen, jedoch verzögert sich dies immer weiter. Wenn die NBS in Betrieb genommen wird, fahren keine Züge mehr über die Bestandsstrecke bei Santa Lucia. Am 27. Mai 2008 ist ein Triebwagen der Baureihe 130 von Gijón nach Madrid unterwegs.

Datum: 27.05.2008 Ort: Santa Lucia [info] Land: Europa: Spanien
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RENFE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von rlatten, nach Einstelldatum sortiert (43 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.