AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von ludger K, nach Einstelldatum sortiert (182 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [19]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Sommerabend in der Niedergrafschaft
geschrieben von: ludger K (182) am: 02.07.15, 13:29

Früher verdiente sich die Bentheimer Eisenbahn mit dem regen Ölverkehr eine „Goldene Nase“, doch mit Inbetriebnahme einer Pipeline war es im September 1964 damit vorbei. Kesselwagenzüge befördert die BE in bescheidenem Umfang allerdings noch heute, und zwar zwischen Barnstorf und Holthausen sowie zwischen Osterwald und Emlichheim. Auf der 1949 erbauten „Grubenanschlußbahn“ Esche – Osterwald hat hier die D 22 gegen 20 Uhr den Ölbahnhof Osterwald verlassen. Bis Esche geht es gemächlich zu, dann kann die Lok auf der „Hauptstrecke“ bis Emlichheim Fahrt aufnehmen. Mit einem guten Draht zum Betriebsleiter, der Handy-Nr. des Rangierers, etwas Kenntnis des baustellenbedingt komplizierten Wegenetzes sowie einer hohen Leiter war diese Aufnahme möglich.

Datum: 30.06.2015 Ort: Osterwald [info] Land: Niedersachsen
BR: 2XDE (sonstige deutsche Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: BE
Kategorie: Zug schräg von vorn

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals an der Jagst
geschrieben von: ludger K (182) am: 29.06.15, 11:50

Vor der Kulisse der altehrwürdigen Kleinstadt Möckmühl mit der darüber thronenden Götzenburg gibt es schon lange keine Schmalspurbahn mehr. Auf der früheren Trasse der Jagsttalbahn verläuft heute ein Radwanderweg. Der VT 300, an jenem Tag auf Fotofahrt mit zehn Teilnehmern unterwegs, überquert die Seckach und wird sodann den Endpunkt am Vorplatz des DB-Bahnhofs erreichen. Nur ganz kurz läßt sich die Sonne blicken.
(KB-Dia Kodak-Chrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 29.06.15, 22:15

Datum: 09.03.1979 Ort: Möckmühl [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals an der Eisernen Hand
geschrieben von: ludger K (182) am: 26.06.15, 01:27

Auf der Strecke von Wiesbaden über die „Eiserne Hand“ und über Bad Schwalbach nach Limburg dominierten vor 35 Jahren noch die Limburger „Zigarren“ der Baureihe 517. Hier wartet der 517 006 im menschenleeren Bahnhof von Bad Schwalbach am späten Samstagnachmittag auf die Weiterfahrt als N 5687 nach Limburg.

Datum: 11.04.1980 Ort: Bad Schwalbach [info] Land: Hessen
BR: 5XX (sonstige Akkutriebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rebdorf, Hofmühl, Wasserzell
geschrieben von: ludger K (182) am: 22.06.15, 15:18

„Rebdorf, Hofmühl, Wasserzell – über’n Berg geht’s mal so schnell“ – dieser Spruch kursierte schon vor 130 Jahren beim Bau der Schmalspurbahn Eichstätt Bahnhof – Eichstätt Stadt. Würde die Strecke nämlich nach rechts geradewegs per Tunnel den Frauenberg durchstechen, so würde der Zug schon nach wenigen Metern den Stadtbahnhof erreichen. So aber macht er einen kilometerlangen Umweg und bietet seinen Fahrgästen einen prächtigen Ausblick auf das Kloster Rebdorf (links), die Willibaldsburg (Mitte) und die Hofmühl-Brauerei, deren Schornstein zu Füßen der Burg erkennbar ist. Auch bei der Umspurung in den 30er Jahren änderte sich daran wenig. Bei Wasserzell entstand dabei allerdings eine neue Trasse (die Schmalspurbahn verlief unten an der Straße). Bis Sommer 1989 liefen auf der Eichstätter Lokalbahn vorwiegend Triebwagen der Baureihe 628.3, wie hier der 628 301.

KB-Dia Kodak KRU

Zuletzt bearbeitet am 22.06.15, 15:27

Datum: 21.05.1988 Ort: Wasserzell [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Damals auf der „Amerikalinie“
geschrieben von: ludger K (182) am: 18.06.15, 22:20

Vor 35 Jahren liefen die Braunschweiger 634er als VT/VT-Einheit in einem dreitägigen Umlaufplan hauptsächlich zwischen Braunschweig, Uelzen und Soltau, vereinzelt kamen sie auf der „Amerikalinie“ aber auch bis Langwedel. Als freitäglicher N 6576 hält hier der 634 661 gegen 16.44 Uhr in Visselhövede.

Datum: 04.07.1980 Ort: Visselhövede [info] Land: Niedersachsen
BR: 624,634 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals auf der Travemünder Strecke
geschrieben von: ludger K (182) am: 12.06.15, 22:16

Längst historisch ist der Wärterposten 114 an der Dänischburg-Siemser Landstraße. Die von Travemünde kommende 220 010 hat soeben die Autobahn überquert. Über die vor der Bogenbrücke erkennbare Straßenbrücke fährt schon lange kein Auto mehr. Das Häuschen wurde um 1986 abgerissen.


Datum: 12.08.1983 Ort: Dänischburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rrrheine, hier Rrrheine – Gleis drrrei
geschrieben von: ludger K (182) am: 09.06.15, 15:30

„Rrrheine, hier Rrrheine“ – diese Lautsprecheransage klingt manchem Reisenden noch heute in den Ohren. So war das damals in der guten alten Bundesbahnzeit, wenn der Bahnreisende endlich im Emsland angekommen war. Durchreisende konnten vom Zug aus allerlei Erfrischungen erwerben, das Bier für 1,50 Mark. Ein solcher Service ist hier heute längst Geschichte, und auch die Bahnsteigausstattung ist steriler geworden.

Datum: 09.06.1983 Ort: Rheine [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kürzlich in Schöneiche
geschrieben von: ludger K (182) am: 01.06.15, 23:12

Entlang der Schöneicher Straße hat der Tw 46 an einem Frühlingsabend die Haltestelle Grätzwalde in Richtung Friedrichshagen verlassen.

Zuletzt bearbeitet am 02.06.15, 00:27

Datum: 10.05.2011 Ort: Schöneiche [info] Land: Brandenburg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Schöneiche-Rüdersdorfer Straßenbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Volldampf im Brohltal
geschrieben von: ludger K (182) am: 29.05.15, 19:06

Gegenüber der im 14. Jahrhundert erbauten, seit langem leer stehenden und entsprechend verfallenen Schweppenburg überquert die Mallet die Brohl und durchfährt sodann den Haltepunkt Schweppenburg. Mit etwas Mühe war es uns – einer rund zehnköpfigen Fotografengruppe – gelungen, das Motiv auto- und fuzzifrei zu halten. Die Wanderer durften bleiben.

Datum: 02.05.2015 Ort: Schweppenburg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: BEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühling im Preßnitztal
geschrieben von: ludger K (182) am: 26.05.15, 16:44

Seit 23 Jahren ist auf der zum Teil wieder aufgebauten Preßnitz- und Schwarzwassertalbahn über die Pfingstfeiertage alljährlich „der Bär los“. Im 45-Min.-Takt beförderten diesmal fünf Dampflokomotiven mit drei Zuggarnituren zigtausende Fahrgäste, sofern diese in den stets überfüllten Zügen einen Platz ergattern konnten. Mit dem reinen DR-Zug hat die VI K Nr. 99 1715-4 hier den Hp Forellenhof verlassen und den kleinen Abraumhügel aus der Wismutzeit passiert. Jetzt nähert sie sich dem Bahnhof Schmalzgrube.

Datum: 24.05.2015 Ort: Schmalzgrube [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: IGP
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von ludger K, nach Einstelldatum sortiert (182 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [19]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.