AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Jens Naber, nach Einstelldatum sortiert (277 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [28]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Kurz nach Sonnenaufgang
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 14.12.14, 18:41

In den ersten Sonnenstrahlen des 25. April 2013 ist der TER 30702 von Strasbourg nach Roeschwoog unterwegs und hat vor wenigen Augenblicken den Bahnhof von Sessenheim ohne Halt durchfahren. Landschaftlich hat die Strecke nach Lauterbourg nicht viel zu bieten, meist geht es in Nord-Süd-Richtung schnurgerade durch die Rheinebene. Der landschaftliche Charakter ist allerdings auch die einzige Gemeinsamkeit, welche die Strecke mit der wenige Kilometer entfernten Rheintalbahn hat, denn während auf deutscher Seite die Züge nicht selten im Blockabstand unterwegs sind, rollt auf französischer Seite außerhalb der Hauptverkehrszeit so gut wie gar nichts.

Datum: 25.04.2013 Ort: Sessenheim [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 76500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Das Viadukt von Fouday
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 24.11.14, 21:40

Der landschaftlich reizvollste Abschnitt der Ligne 18 nach St. Dié des Vosges dürfte wohl zwischen Rothau und Saales sein, wo sich mit dem "Viaduc de Fouday" auch der bekannteste Kunstbau der Strecke befindet. Eben diesen Viadukt befährt zur Nachmittagszeit des 21. August 2013 ein unbekannter AGC auf seiner Fahrt als TER 31820 nach Saales. Den kleinen Haltepunkt von Fouday wird dieser Zug links liegen lassen und erst wieder in Saint-Blaise-la-Roche zum Stehen kommen.

zuletzt bearbeitet am 24.11.14, 21:40

Datum: 21.08.2013 Ort: Fouday [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 76500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sonniger Saisonabschluss
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 16.11.14, 21:15

Seit diesem Jahr dreht planmäßig der Esslinger-Triebwagen der Pfalzbahn im Krebsbachtal seine Runden, nachdem in den Jahren zuvor der Ausflugsverkehr in der Regel mit Uerdinger Schienenbussen abgewickelt wurde. Am letzten Betriebstag habe ich es dann auch endlich mal an die Strecke geschafft und stand mit einigen Hobbykollegen pünktlich bereit, um die erste Fahrt des Tages bei Neckarbischofsheim abzupassen. Unterwegs als RB 3012 von Hüffenhardt nach Neckarbischofsheim Nord wird der VT 50 seinen Zielbahnhof in wenigen Minuten erreichen.

zuletzt bearbeitet am 16.11.14, 21:18

Datum: 19.10.2014 Ort: Bernau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0302 (Esslinger) Fahrzeugeinsteller: Pfalzbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Keine Schleierwolken!
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 10.11.14, 21:40

Nachdem wir bei einer Tour im August 2012 an drei von drei Abenden in den zweifelhaften Genuss kamen, abendliche Schleierwolken an der Ligne 4 erleben zu dürfen (scheint vielen vor uns auch schon so gegangen zu sein, wenn ich mir Bilder im Internet von der Strecke anschaue), lief es am ersten Juliwochenende 2013 deutlich besser, denn die Sonne lachte, trotz einiger Wolken, meist ungestört vom Himmel.

Mit dem Corail 1848 von Belfort nach Paris ist CC 72151 am 07. Juli 2013 bei Coulevon unterwegs und wird wenige Minuten später auch den Bahnhof von Vesoul erreichen - der zweite Halt der über 4-stündigen Fahrt über die französische Ostbahn. An diesem Abend ist die Garnitur, aus welchen Gründen auch immer, sogar um zwei Wagen verstärkt; an hohem Fahrgastaufkommen dürfte es eher nicht gelegen haben.

Manipulation: Zwei nicht erreichbare Grashalme wurden aus dem Fahrwerk nachträglich entfernt.

zuletzt bearbeitet am 10.11.14, 21:44

Datum: 07.07.2013 Ort: Coulevon [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
14 Wagen bergwärts
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 02.11.14, 18:20

In den Wintermonaten werden die sechs Wagen des Glacier-Express aus Distenis in Chur an den planmäßigen Schnellzug nach St. Moritz gehängt, sodass nun mit 14 Wagen ein wirklich beeindruckender Zug entsteht, der die lange Gerade vor Bonaduz voll und ganz ausfüllt. Zur Nachmittagszeit des 09. März 2014 hat Ge 4/4 III 642 mit dem RE 1153 von Chur nach St. Moritz vor wenigen Minuten den Bahnhof von Reichenau-Tamins verlassen und beschleunigt ihren Zug bei Bonaduz nun bergwärts dem nächsten Halt in Thusis entgegen.

Datum: 09.03.2014 Ort: Bonaduz [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 4/4 III Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die letzte Begegnung
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 17.10.14, 17:04

Bei der ersten Begegnung morgens mit 218 444 am "Rottaler" bekamen wir noch ein langes Gesicht, schließlich präsentiert sich die Lok äußerlich nicht mehr im besten Zustand und hatte außerdem noch 40 Minuten Verspätung im Gepäck (was für die geplante Verfolgung des Zuges nicht gerade vorteilhaft war), bei der letzten Begegnung abends hatten wir uns an den schlechten Lack und die LED-Lichter allerdings schon fast gewöhnt und ein ganztags strahlend blauer Himmel sorgte dann doch noch für zufriedene Gesichter. Bei Hörbering rollt die Schnapszahl-Lok mit dem RE 27004 nach Mühldorf ein letztes Mal an drei Fotografen vorbei und wird bis zum Zielbahnhof noch rund 20 Minuten benötigen.

Datum: 19.07.2014 Ort: Hörbering [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ausfahrt Bad Dürkheim
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 12.10.14, 19:45

Wurstmarkt, Riesenfass, Salzsaline – Bad Dürkheim hat durch seine zahlreichen Attraktionen sicherlich auch außerhalb der Region größere Bekanntheit erreicht und erfreut sich dadurch, insbesondere zur alljährlichen Weinlese, großen Touristenströmen. Im Bahnverkehr geht es dagegen eher beschaulich zu, wenngleich der auch am Wochenende bestehende Halbstundentakt für eine eingleisige und nicht elektrifizierte Strecke wohl eher ungewöhnlich ist. Als RB 28421 von Grünstadt nach Neustadt (Weinstraße) hat der Ludwigshafener 628 417 vor wenigen Augenblicken den Kopfbahnhof der Kurstadt verlassen und strebt nun weiter über die pfälzische Nordbahn in Richtung Zielbahnhof. Noch bis Dezember 2015 ist die Vorderpfalz die Hochburg der 628 des Bw Ludwigshafen schlechthin, im Anschluss lösen Fahrzeuge vom Typ LINT die Triebwagen auf den zahlreichen Strecken ab.

Datum: 08.06.2013 Ort: Bad Dürkheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
A l'heure
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 05.10.14, 20:37

Kurz vor seinem Zielbahnhof befindet sich der TER 30906 von Krimmeri-Meinau nach Sarreguemines am 16. September 2014, als er bei Wittring die Brücke über den Saar-Kohle Kanal befährt. Wenige Minuten zuvor hat der Zug noch einen kurzen Zwischenhalt in Kalhausen eingelegt und BB 67571 zwischenzeitlich die sechs Wagen wieder auf Touren gebracht, die kleineren Ortschaften werden bis Sarreguemines nun ohne Halt durchfahren.

Der - wie im "RIS" der SNCF mit "A l'heure" prognotisiziert - glücklicherweise auf die Minute pünktliche Corail kam zum idealen Zeitpunkt, wenige Sekunden vorher wäre er von einem „Baleine“-Doppel in die Gegenrichtung zugefahren worden, wenige Sekunden später schaltete eine dicke Wolke das Licht aus.

Datum: 16.09.2014 Ort: Wittring [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 67400 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
628 im Weschnitztal
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 27.09.14, 15:52

Seit vielen Jahren sind es die robusten Triebwagen der Baureihe 628, die den gesamten Verkehr auf der landschaftlich reizvollen Weschnitztalbahn durch den Odenwald abwickeln. Allmählich sind allerdings auch ihre Tage zwischen Weinheim und Fürth (Odenwald) gezählt, einen letzten Frühling werden sie noch erleben, bis sie im Dezember 2015 den modernen Nachfolgern weichen müssen.

Als RB 28336 nach Weinheim hat der Ludwigshafener 628 218 vor wenigen Augenblicken den kleinen Haltepunkt von Lörzenbach-Fahrenbach verlassen und rollt nun gemütlich talwärts in Richtung Rimbach. Die Strecke zählt in dieser Region sicherlich zu den schönsten Nebenbahnen mit zahlreichen unbeschrankten Bahnübergänge, für die nur rund 16 Kilometer benötigten die Triebwagen eine halbe Stunde.

Datum: 05.05.2013 Ort: Lörzenbach-Fahrenbach [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
IC 119 im Jahr 2011
geschrieben von: Jens Naber (277) am: 03.09.14, 20:59

Im Jahr 2011 war das IC-Paar 118/119 auf seiner langen Fahrt von Münster nach Innsbruck (und zurück) noch ein vergleichweise "normaler" IC, wenn auch seine Bespannung mit 2 x 218 auf der württembergischen Südbahn auch damals schon immer ein Foto wert war. Von ÖBB-Wagen war allerdings noch nichts zu sehen und an eine 103 auf dem elektrifzierten Abschnitt dachte sicherlich auch noch niemand.

So haben 218 434 und 218 491 der RAB Ulm auch am 09. März 2011 eine DB-Garnitur von einer 101 in Ulm übernommen und jagen bei Wattenweiler nun in voller Fahrt durch eine langgezogene Kurve der Südbahn dem Bodensee entgegen, der nächste Halt des Zuges wird Aulendorf sein.

Datum: 09.03.2011 Ort: Wattenweiler [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Jens Naber, nach Einstelldatum sortiert (277 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [28]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.