AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Suche >> 626 (NE 81), nach Einstelldatum sortiert (104 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [11]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Der Schülerzug
geschrieben von: 1116er (8) am: 16.04.14, 18:28
Viele Jahre war der Schülerzug auf der Regentalbahn mit drei Triebwagen der Baureihenbezeichnug NE 81 unterwegs. Aber alles hat ein Ende. Das Ende des mit teils frischer HU verkehrende NE 81 alias 626 002, 626 008 und 626 029 bzw. 030 stand bevor. Leider erfolgte die Umstellung schneller als gedacht. So fuhren schon ab dem 30.09.2013 die nicht besonders schönen VGB-Sprinter auf der Strecke Cham-Lam.
Am 18.07.2013 konnte ich den "Schülerzug" in voller Pracht auf der Chamer Spinne ablichten. So waren an diesem Tage VT 08 (626 008), VS 30 (VT 30) + VT 02 (626 002) bei Miltach unterwegs, um die Schüler nach Hause zu bringen.


Datum: 18.07.2013 Ort: Miltach [info] Land: Bayern
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: Regentalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kleine Züge- Große Bäume
geschrieben von: MathiasKBS729 (91) am: 11.04.14, 17:23

Drei Versuche waren nötig bis dieses Foto im Kasten war. Die Versuche sahen jeweils so aus: Um 5 Uhr morgens aufstehen und rund 1 1/2 Stunden mit dem Rad durch die Nacht. Beim ersten Mal extremer Schlonz, beim Zweiten war die Sonne durch Wolken verdeckt.
Der dritte Versuch fiel auf den Tag, als viel Saharastaub in der Luft vorher gesagt wurde. Und so fuhr genau 2 Minuten und 53 Sekunden nach Sonnenaufgang das NE 81 Trio der SWEG durch das kitschig gelb rot beleuchtete Land seinem Ziel Endingen a. K. entgegen.
Das Foto ist in den blühenden Obstplantagen des Kaiserstuhls zwischen Riegel und Endingen entstanden.


Datum: 02.04.2014 Ort: Endingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unverhofft kommt oft!?
geschrieben von: Grenzbahner (87) am: 13.01.14, 11:08

Überraschend fuhr an diesem Tag nicht das Ne81-Stammfahrzeug auf der Strecke Neustrelitz – Mirow, sondern der 772 001. Für den am Haltepunkt Groß Quassow auf die RB 68828 wartenden Eisenbahnfreund war das nicht unbedingt ein Problem... ;)

Datum: 13.11.2013 Ort: Groß Quassow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Alt-modernes Wesenberg
geschrieben von: Grenzbahner (87) am: 06.01.14, 14:19

Einiges erinnert in Wesenberg an der Bahnstrecke Neustrelitz - Mirow an alte Zeiten. Der Bahnhof ist mit Personal besetzt, die Schranken mit Läutewerk, Weichen und Signale werden handbedient, das Bahnhofsgebäude hat schon bessere Zeiten gesehen. Auch das eingesetzte Fahrzeug hat schon einige Jahre auf dem Buckel, nur die Vorrententage verbringt es im nordöstlichen Deutschland. Unverkennbar ins moderne Zeitalter gehört dagegen der Funkmast vor dem ehemaligen Güterschuppen.
EGP VT 43 (626 043) verlässt Wesenberg nach einem kurzen Halt als RB 61464 von Neustrelitz nach Mirow.

Datum: 03.01.2014 Ort: Wesenberg [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Morgengrauen
geschrieben von: MathiasKBS729 (91) am: 12.12.13, 13:55

Das Morgengrauen am 12.Dezember.2013 war besonders grau und grauenhaft. Der Wetterexperte sagt zu dieser Wetterlage Eisnebel, ich sage nass, rutschig, neblig, dunkel und unbehaglich.
Und dennoch bin ich gerne bei solchem Wetter unterwegs, weil es mal eine willkommene Abwechslung zu Sonne im Rücken ist.
Noch mehr Spaß hat gemacht, dass ich zum ersten Mal mit meinem neuen Tele unterwegs war.
Hier sind drei SWEG NE81 bei Eichstetten, in Richtung Endingen unterwegs.
PS.: Es war wirklich so dunkel ;-)

zuletzt bearbeitet am 12.12.13, 13:59

Datum: 12.12.2013 Ort: Eichstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgenröte
geschrieben von: MathiasKBS729 (91) am: 07.12.13, 13:20 Top 3 der Woche vom 22.12.13

Am Morgen des 4.Dezember.2013 ist es bitterkalt, Temperaturen knapp zweistellig unter null laden zu keiner Fototour ein, insbesondere wenn das heißt, dass mit dem Fahrrad erst einmal 25km zurückgelegt werden müssen.
Doch vorgenommen ist vorgenommen und so steht man auf einmal bei völliger Dunkelheit in den Feldern von Breisach. Einige Minuten später und gute 45 Minuten vor Sonnenaufgang durchbricht die Morgenröte über dem Schwarzwald die Dunkelheit und das morgendliche NE81 Trio der SWEG die Stille...
Für die Aufnahme musste alles aus der Kamera herausgeholt werden, da hier mit ca. 80km/h gefahren wird und es zu keiner Bewegungsunscharfe kommen sollte.

Datum: 04.12.2013 Ort: Breisach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst am Kaiserstuhl
geschrieben von: MathiasKBS729 (91) am: 29.11.13, 15:21 Top 3 der Woche vom 08.12.13

Der 11.11.2013 war eher trüb, mit Regen und Schneeschauer. Gegen Abend kam es jedoch zu einem tollen Spiel zwischen Wolken und Sonne.
Hier fährt, in den herbstlich Weinbergen von Oberrotweil ein SWEG NE81 Trio im golden Licht, vor der Kulisse des Kaiserstuhls, seinem Ziel Endigen, entgegen.
Danach ging es mit dem Fahrrad 35km der Nacht und dem Heim entgegen.

Datum: 11.11.2013 Ort: Oberrotweil [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbstlich nach Mirow
geschrieben von: Grenzbahner (87) am: 20.10.13, 18:53

VT 43 der EGP (626 043) dieselt als RB 68828 an einem sonnigen Herbsttag durch die Müritzregion.

Datum: 14.10.2013 Ort: Groß Quassow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
NE 81 im Strohgäu
geschrieben von: Jens Naber (254) am: 25.09.13, 21:33

Bereits historisch ist der Einsatz der NE 81-Triebwagen auf der Strohgäubahn vor den Toren Stuttgarts, denn der komplette Verkehr wird mittlerweile mit Regio-Shuttlen abgewickelt. Im Herbst 2010 waren allerdings in Weissach lediglich zwei 650er beheimatet, sodass die zahlreich vorhandenen NE 81 noch rege eingesetzt wurden und man immer wieder interessante Garnituren beobachten konnte.

Vor bedrohlicher Wolkenkulisse hat der VT 410 am 05. November 2010 als WEG 86079 den im Hintergrund noch erkennbaren Haltepunkt „Münchingen Rührberg“ verlassen und rollt nun gemütlich in Richtung Korntal. Es war der älteste NE 81 der Strohgäubahn und auch der einzige Motorwagen, der noch die alte WEG-Lackierung trug.

Ebenfalls Geschichte sind die durchgehenden Fahrten im Berufsverkehr bis nach Stuttgart-Feuerbach, dem Zielbahnhof dieses Zuges - heute enden alle Leistungen bereits in Korntal, wo auf die Stuttgarter S-Bahn umgestiegen werden muss.

zuletzt bearbeitet am 25.09.13, 22:01

Datum: 05.11.2010 Ort: Münchingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: WEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Dunkel war´s...
geschrieben von: MathiasKBS729 (91) am: 25.09.13, 10:31

Dunkel war´s, der Mond schien helle,
Schneebedeckt die grüne Flur,
Als ein Wagen blitzesschnelle
Langsam um die Ecke fuhr.

Drinnen saßen stehend Leute
Schweigend ins Gespräch vertieft,
Als ein totgeschossner Hase
Auf der Sandbank Schlittschuh lief.

Und der Wagen fuhr im Trabe
Rückwärts einen Berg hinauf.
Droben zog ein alter Rabe
Grade eine Turmuhr auf.

Ringsumher herrscht tiefes Schweigen
Und mit fürchterlichem Krach
Spielen in des Grases Zweigen
Zwei Kamele lautlos Schach.

Und auf einer roten Bank,
Die blau angestrichen war
Saß ein blondgelockter Jüngling
Mit kohlrabenschwarzem Haar.

Neben ihm ´ne alte Schachtel,
Zählte kaum erst sechzehn Jahr,
Und sie aß ein Butterbrot,
Das mit Schmalz bestrichen war.

Oben auf dem Apfelbaume,
Der sehr süße Birnen trug,
Hing des Frühlings letzte Pflaume
Und an Nüssen noch genug.

Von der regennassen Straße
Wirbelte der Staub empor.
Und ein Junge bei der Hitze
Mächtig an den Ohren fror.

Beide Hände in den Taschen
Hielt er sich die Augen zu.
Denn er konnte nicht ertragen,
Wie nach Veilchen roch die Kuh.

Und zwei Fische liefen munter
Durch das blaue Kornfeld hin.
Endlich ging die Sonne unter
Und der graue Tag erschien.

Dies Gedicht schrieb Wolfgang Goethe
Abends in der Morgenröte,
Als er auf dem Nachttopf saß
Und seine Morgenzeitung las.

(unbekannter Autor)

Ich finde das dieses Gedicht irgendwie zum Foto passt und außerdem ist es mein Lieblingsgedicht ;-)

Aber nun zum Foto: Dunkel war´s am Morgen des 24.September.2013, als ein Wagen der SWEG bei Bötzingen blitzesschnelle langsam um die Ecke fuhr. Drinnen saßen stehend Fahrgäste auf dem Weg nach Riegel...

In der Morgendämmerung und dem dichten Nebel musste alles aus der Kamera herausgeholt werden um den NE 81 der SWEG abzulichten. Der kleine hellere Bereich neben dem Scheinwerfer ist der Lichtkegel der vom Nebel reflektiert wird.

zuletzt bearbeitet am 25.09.13, 14:46

Datum: 24.09.2013 Ort: Bötzingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Suche >> 626 (NE 81), nach Einstelldatum sortiert (104 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [11]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.