AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Suche >> 298, nach Einstelldatum sortiert (16 Bilder)Seiten: 1 [2]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Übergabe Malchow (Meckl.)
geschrieben von: Philosoph (108) am: 19.04.14, 19:15

10 Jahre lag die Strecke Priemerburg - Karow im Dornröschenschlaf, bevor sie die PEG wieder wach geküsst hat. Seit dem 01.01.2011 gibt es regelmäßigen GV, auch wenn die anfangs täglich verkehrende Übergabe nach Malchow mittlerweile nur noch Dienstags und Donnerstags nach Bedarf fährt und aktuell schon eine gehörige Portion Glück dazu gehört die Übergabe überhaupt noch zu erwischen. Am 14.07.2011 hatte ich Glück und 298 328-6 durchfährt den Bahnhof Hoppenrade mit zwei leeren Holzwagen in Richtung Malchow. Das Überholgleis war zu diesem Zeitpunkt bereits abgebunden, mittlerweile ist es gänzlich ausgebaut.

Datum: 14.07.2011 Ort: Hoppenrade [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB Railion
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Stahlwerk Thüringen
geschrieben von: Philosoph (108) am: 18.03.14, 19:33

Das Stahlwerk Thüringen sorgt im Bahnhof Könitz (Thür.) auch heute noch für umfangreichen Güter- und Werksverkehr. Zur Durchführung der innerbetrieblichen Transporte verfügt die werkseigene Anschlussbahn über ein Schienennetz von 28 km sowie 4 Diesellokomotiven mit Funkfernsteuerung und 100 Werkwagen.
Sicherlich nicht alltäglich ist, dass das Stahlwerk Thüringen als EVU auch Logistikleistungen im Schrott- und Formstahlverkehr auf der Schiene in Eigenregie durchführt. Am Morgen des 19.08.2009 ist die werkseigene 298 - 25 jedoch lediglich mit Rangierarbeiten im Werksbahnhof beschäftigt. Links die KBS 555 und im Hintergrund das Fdl-Stellwerk des Bahnhofs Könitz.

Datum: 19.08.2009 Ort: Könitz [info] Land: Thüringen
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: EVU Stahlwerk Thüringen
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Malchow (Meckl.)
geschrieben von: Philosoph (108) am: 08.03.14, 07:57

Nicht nur der PV auf der Südbahn sondern auch der GV nach Malchow ist stark gefährdet. Bis kurz nach der Wende verkehrte noch eine tägliche Übergabe, aber schon im Jahre 2011 verkehrte Übergabe nach Malchow nur noch Dienstags und Donnerstags nach Bedarf. Am 14.07.2011 hatte ich Glück und 298 328-6 bringt zwei leere Holzwagen zum Anschluss Malchow Bauhof. Heute verkehrt die Übergabe nur noch äußerst selten nach Bedarf. Der Anschluss Malchow Bauhof wird nicht mehr bedient, letzter verbliebener Kunde ist der Schrotthändler im ehemaligen Bahnhof Malchow.



zuletzt bearbeitet am 22.04.14, 21:41

Datum: 14.07.2011 Ort: Malchow (Meckl.) [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB Railion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Karow (Mecklb.)
geschrieben von: Philosoph (108) am: 27.12.13, 19:55

Stark gefährdet ist mittlerweile auch der Personenverkehr auf der Mecklenburgischen Südbahn. Dem Bahnhof Karow droht damit ein ähnliches Schicksal wie Jerxheim, vom bedeutenden Knotenpunkt zur Eisenbahnwüste. Noch ist es aber nicht soweit. Am 28.06.2011 war sogar noch jede Menge Güterverkehr zu beobachten. Neben einem Ganzzug mit Röhren für die Ostpipline waren an diesem Tag auch noch 298 328 und V100 01 (rechts im Bild) jeweils mit schadhaften Containerwagen in Karow zu Gast. 298 328 verlässt am frühen Abend den Bahnhof Karow um LZ nach Rostock zurück zu kehren.



zuletzt bearbeitet am 22.04.14, 21:41

Datum: 28.06.2011 Ort: Karow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: Railion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Pony auf Asphalt
geschrieben von: Bw Stralsund (45) am: 30.08.13, 12:32

Mehrmals wöchentlich verkehren Gipszüge von Peitz/Ost nach Stralsund-Rügendamm. Die weitere Beförderung der von DB Schenker gefahrenen Leistungen übernimmt dann vom Rügendammbahnhof bis zu den Entladestellen und zurück eine aus Mukran kommende 298. Während der Rangiervorgänge im Nordhafen wird dabei mehrfach die Hafenstraße überquert, so wie hier von 298 318-7, die bei schönstem Winterwetter an der Einfahrt zum Nordhafen festgehalten werden konnte.

Datum: 13.02.2009 Ort: Stralsund [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Glück gehabt
geschrieben von: Der Nebenbahner (71) am: 27.08.12, 15:06

Nach der Wende verlor der Rostocker Hafen an Wichtigkeit und der Verkehr ging deutlich zurück. Heute wird ein Großteil der Gleisanlagen zum Abstellen von nicht mehr benötigten Güterwagen genutzt.
Bei einer kleinen Rundfahrt durch den Rostockser Seehafen hatte ich das große Glück am Schüttgutkai auf 298 322 zu treffen, die dort am 21. Juni 2012 ein paar beladene E- und F-Wagen abholte. Gerade der Schüttgutkai wird vorwiegend von privaten EVU´s befahren und wennn Schenker dort tätig mit dann mit einer V90, umso mehr habe ich mich drüber gefreut mal eine 298 auf dem Kai zu fotografieren

Datum: 21.06.2012 Ort: Rostock Seehafen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Damals auf der Müglitztalbahn [3]
geschrieben von: Michael Sperl (269) am: 10.07.12, 15:32

Anläßlich "110 Jahre Müglitztalbahn" fand am Pfingstwochenende 10/11. Juni 2000 in Altenberg eine kleine Fahrzeugschau mit den Museumsloks 52 4924, 58 261 und 118 782 statt. Die Traktion des kleinen "Ausstellungs-Lokzuges" übernahmen von Dre.-Altstadt bis Altenberg und retour die noch orange lackierten 298 311 und 298 304. Am Lokschuppen in Altenberg posieren beide Maschinen vor dem Geisingberg mit seinem Turm. Gut sind hier übrigens auch die Unterschiede der kurzen bzw. langen Vorbauten vergleichbar. Die im kurzen Vorbau eingebaute Fronttür veranlaßte die Reichsbahn, den Loks der BR298 auch im neuen Nummernschema zumindest für diese Lokseite Nummerschnilder zu spendieren, da sich sonst scheinbar kein geeigneter Platz zum aufbringen der Nummer fand. Erst im verkehrsroten Lackschema wanderte die Loknummer nunmehr über das dritte Spitzenlicht.

Datum: 11.06.2000 Ort: Altenberg [info] Land: Sachsen
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Übergabe
geschrieben von: bahnmotive (35) am: 01.11.11, 19:25

Eine Übergabe vom Bhf Röblingen am See hat die Anschlussbahn des Kalkwerkes Schraplau der Fels-Werke GmbH am 16.02.06 erreicht. Die Werklok wartet schon um den Zug zu übernehmen.

Datum: 16.02.2006 Ort: Schraplau [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Krakow am See
geschrieben von: Philosoph (108) am: 01.08.11, 19:49

10 Jahre lag der Bahnhof Krakow am See im Dornröschenschlaf, bevor ihn die PEG wieder wach geküsst hat. Seit dem 01.01.2011 gibt es regelmäßigen GV, auch wenn die anfangs täglich verkehrende Übergabe nach Malchow mittlerweile nur noch Dienstags und Donnerstags nach Bedarf fährt. Am 14.07.2011 hatte ich Glück und 298 328-6 durchfährt den Bahnhof Krakow am See mit zwei leeren Holzwagen in Richtung Malchow.

Datum: 14.07.2011 Ort: Krakow am See [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB Railion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Weltuntergang
geschrieben von: Der Nebenbahner (71) am: 08.12.10, 12:32

Während 298 320 am Abend des 10. August 2008 mit ein paar Güterwagen auf den Ladegleisen im Bahnhof Niesky rangierte, hat sich über der Stadt schon eine dichte Wolkendecke gebildet. Für wenige Augenblicke riss die Wolkendecke auf, die Sonne erleuchtete kurz die Gleisanlagen und ermöglichte dieses Bild. Danach war an fotografieren nicht mehr zu denken.

zuletzt bearbeitet am 08.12.10, 12:33

Datum: 10.08.2008 Ort: Niesky [info] Land: Sachsen
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Suche >> 298, nach Einstelldatum sortiert (16 Bilder)Seiten: 1 [2]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.