AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Suche >> 139,140, nach Einstelldatum sortiert (182 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [19]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Stahlprodukte aus Herbertshofen
geschrieben von: Abdrücklok (18) am: 04.07.15, 12:52

Am Rande der Gemeinde Herbertshofen, südlich von Meitingen, befindet sich das Stahlwerk der zur Max Aicher Unternehmensgruppe gehörenden Lech-Stahlwerke GmbH (LSW). Produkte sind Qualitäts- und Edelbaustahl sowie Betonstahl. Jährlich werden mit ca. 700 Mitarbeitern etwa 1,1 mio. Tonnen Stahl produziert. Die Herstellung der Stabstähle und Halbzeuge erfolgt in Elektrolichtbogenöfen. Ein großer Abnehmer der Produkte ist die Automobilindustrie.

Zur Belieferung des Werkes mit den Ausgangsmaterialien(hauptsächlich Stahlschrott) und zum Versand der Stahlprodukte besitzt das Werk neben einer Straßenanbindung einen Werkbahnhof: 'Herbertshofen-Süd'. Werktags - und in geringerer Zahl auch am Wochenende - wird das Werk durch verschiedene Züge von/nach München Nord Rbf, Nürnberg Rbf und Hammerau(bei Freilassing) bedient. Da der Werkbahnhof nur aus Richtung Süden erreicht werden kann, müssen Züge aus Richtung Norden in Gablingen 'Kopf machen'.

Am 03.07.2015 hat 139 309-9 mit dem nachmittäglichen Ausgangsgüterzug EK 56403 Herbertshofen-Süd - München Nord Rbf den Startbahnhof in Richtung Augsburg verlassen und konnte kurz hinter der Ausfahrt fotografiert werden. Rechts im Bild sind ein Teil der Berge aus Ofenschlacke zu sehen, welche aktuell Gegenstand diverser Konflikte der LSW mit Anwohnern, Bürgerinitiativen und Umweltschützern sind.

Datum: 03.07.2015 Ort: Herbertshofen [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail Deutschland
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
eine alte Dame in ihren besten Momenten
geschrieben von: Güterfuzzy (5) am: 27.06.15, 21:09

Moin,

So könnte man so manch gepflegte 140er bezeichnen, die man noch zahlreich im Raum Lehrte/Seelze betrachten kann.

So auch 140 590, welche am 21.04.2015 den ehemaligen Haltepunkt Ahlten (Kreis Lehrte) mit ihrem EK von Braunschweig nach Seelze durchfährt.

Der ehemalige Haltepunkt ist seit einigen Jahren nicht mehr im Betrieb, da dieser nun an der Güterumgehungsbahn Hannover-Lehrte liegt und zeitgleich als interessantes Fotomotiv dient.

Der neue und gleich modernisierte Bahnhof wurde einige Meter weiter rechts an die S-Bahn und Schnellzuggleise für den Personenverkehr verlegt.


Dieses Motiv habe ich bereits schon in der Galerieauswahl sichten können, da aber dieses Bild im Winter/Frühjahr ohne jegliche "begrünung" und bunten Büschen/Bäumen gezeigt wurde, möchte ich von diesem Motiv meine "bunte" Variante gerne präsentieren.


Von nun an werden aber auch die 140er im Raum Hannover weniger da seit geraumer Zeit die "neuen" von Schenker angemieteten 193er ( MRCE - Vectron) einige dieser Leistungen im Raum Seelze/Lehrte und Co. bespannen.



Datum: 21.04.2015 Ort: Ahlten [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail
Kategorie: Zug schräg von vorn

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Last Call
geschrieben von: Tigeriltis (10) am: 23.06.15, 14:18

Die Tage des Areals des ehemaligen Rangierbahnhofs Roßlau(Elbe) und somit auch des altehrwürdigen Bw Roßlau(Elbe) sind gezählt. Nur noch wenige Wochen rumpeln die Züge in Schrittgeschwindigkeit durch die weitläufigen Gleisanlagen.
Passend zu der eher trostlosen Umgebung kam 140 184-3 der ELV in ihrem Flickenteppich Lack angefahren.

Datum: 09.06.2015 Ort: Roßlau [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: ELV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Einheitslokomotive im Alltagseinsatz
geschrieben von: Bundesheertaurus (32) am: 20.06.15, 12:41

Auch im Jahre 2015 kommen die Seelzer 140er noch regelmäßig zu Güterzugehren. Neben den Übergabeleistungen von Brauschweig Rbf nach Seelze sind die Lok auch noch planmäßig vor den Autozügen von Fallersleben und Osnabrück Rbf nach Emden zu bewundern. Mit einzelnen Füllleistungen gelangen die Loks in die südniedersächsische Universitätsstadt Göttingen und die Hansestadt Bremen. Bereits im März 2014 konnte 140 680-0, welche erst kurz zuvor nach ihrer z-Stellung wieder in Dienst gestellt wurde, mit einem VW Zug von Fallersleben in Richtung Emden im provisorischen Haltepunkt Ahlten aufgenommen werden. Auch nach 48 Dienstjahren befindet sich die Lok immer noch in Diensten der DB Schenker Rail Deutschland AG.

Zuletzt bearbeitet am 20.06.15, 22:25

Datum: 10.03.2014 Ort: Ahlten [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail Deutschland AG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei 140 und ein IC
geschrieben von: Der Knallfrosch (420) am: 15.06.15, 18:42

So zumindest bezeichnete das DB-Museum den Zubringerzug aus Frankfurt zu seinem Sommerfest in Koblenz-Lützel. Hier ist die ca. eine Stunde verspätete Rückfahrt bei Boppard zu sehen. Vorne zieht 140 423, am Zugschluss ist 140 128 zu erahnen.

Datum: 13.06.2015 Ort: Boppard [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eisenbahn Abenteuer
geschrieben von: rene (295) am: 24.05.15, 21:24

oder ein Abenteuer auf Gleisen.. so könnte man den Namen "RailAdventure" am Besten übersetzen.
Heute war Lok 139 558 ganz unspektakulär (oder eben auch nicht abenteuerlich) von Frankfurt (Oder) nach Beddingen unterwegs. Am Haken hatte die Lok zwei neue DB Triebwagen der Baureihe 623 (oder auch Lint 41).
Bei Nudow lauerte ich ein wenig unbequem auf 8 Meter Höhe in einem Hochsitz den Zug auf und freute mich als Dbz 42488 (Rzepin - Beddingen) um 13:43 endlich vorbei fuhr...

Datum: 24.05.2015 Ort: Nudow [info] Land: Brandenburg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: RailAdventure
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Umleiterverkehr
geschrieben von: Das Krokodil (27) am: 22.05.15, 21:24 Top 3 der Woche vom 31.05.15

Im März 2015 wurde der gesamte Güterverkehr von und nach Emden wegen einer Baustelle im Osnabrücker Raum wieder mal über die KBS 390 umgeleitet.
Eine gute Gelegenheit, Güterzüge von DB Schenker auf dieser Strecke zu fotografieren, da sie normalerweise nur über die Emslandstrecke fahren.
Am späten Nachmittag des 16.März war eine 140 mit einem Autozug unterwegs nach Emden und befährt hier gerade die kleine Brücke uber den Nordgeorgsfehnkanal bei Stickhausen.

Diese Stelle ist bereits zwei Mal in der Galerie vertreten, allerdings etwas anders umgesetzt und ohne Spiegelung.
Daher möchte ich dieses Bild vorschlagen.

Datum: 19.03.2015 Ort: Stickhausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herrnberchtheim
geschrieben von: Steffen O. (275) am: 17.05.15, 10:34

140 438 mit dem DGS 84097 Langenfeld - Wassertrüdingen bei der Durchfahrt des ehemaligen Personenbahnhofs Herrnberchtheim, welcher ein schönes altes BayWa Gebäude zu bieten hat.


Datum: 07.05.2015 Ort: Herrnberchtheim [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Neue Farben
geschrieben von: Das Krokodil (27) am: 26.04.15, 12:44

Nachdem die altgedienten Loks der Baureihen 139 und 140 bei DB Schenker immer mehr ausrangiert werden, finden mittlerweile viele von ihnen eine zweite Heimat
bei privaten Betreibern.
So sieht man sie im Jahr 2015 in allen möglichen Farben durch die Lande fahren.

140 824 wurde 2012 an die Eisenbahngesellschaft Potsdam (EGP) verkauft und fuhr dort bis 2014 weiter in Verkehrsrot, bevor sie in den dunkelblauen Firmenfarbtopf fiel.

Am 18.April 2015 war sie mit einem Millionenzug von Emden nach Bremen unterwegs und passiert hier gerade einen einsamen Fotografen bei Stickhausen.

Datum: 18.04.2015 Ort: Stickhausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Lautstark pfeifend über das Colmnitzer Viadukt
geschrieben von: 243 804 (13) am: 24.04.15, 20:35

Am 24.04.2015 verkehrten am Nachmittag drei Autoleerzüge über die KBS 510 Richtung Tschechien, den letzten davon bespannte 140 506 und überquert hier gerade den Colmnitzer Viadukt. Dabei betätigte der Tf lautstark die Pfeife, es klang einfach nur herrlich.

(Drei im unteren Bereich "schwebende", hell leuchtende Dachfenster wurden entfernt)

Zuletzt bearbeitet am 24.04.15, 22:19

Datum: 24.04.2015 Ort: Colmnitz [info] Land: Sachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Suche >> 139,140, nach Einstelldatum sortiert (182 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [19]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.