AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die Top 3 der Woche (664 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [67]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: neueste Beiträge | Suche
 
Sonnenaufgang im Niddatal
geschrieben von: Steffen O. (268) am: 03.05.15, 20:48 Top 3 der Woche vom 17.05.15

Am frühen Morgen des 28.03.2015 fuhr um 6:40 Uhr eine 155 mit einem gemischten Güterzug bei Niddatal-Assenheim über das Viadukt in Richtung Friedberg.

Datum: 28.03.2015 Ort: Niddatal-Assenheim [info] Land: Hessen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 24 Punkte

14 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hoch über der Rhône
geschrieben von: 797 505 (128) am: 02.05.15, 19:02 Top 3 der Woche vom 17.05.15

Während der Südfrankreich-Familienurlaube waren stets die Fototouren mit dem Vater die Highlights. Von der Ferienwohnung bei Montpellier wurde mit der Familienlimousine (ein weißer Golf 2 in der kleinsten Motorisierung) an alle erreichbaren Strecken gedieselt.
Am 19. Juli 1991 war neben den noch vor Güterzügen verkehrenden „Weltrekordloks“ der Baureihe CC 7100 auf der rechten Rhônestrecke das Défilé de Donère auf der anderen Seite des Flusses das Ziel.

Nachmittags verkehrten dort nicht nur die orangen TGV-Sud-Est in dichtem Takt, zwischendurch zeigten sich auch Corailzüge, der Talgo nach Lyon und vereinzelt Güterzüge. Während auf dem Bild TGV 10 und 55 gen Marseille oder Montpellier streben ist in der Ferne noch TGV 08 auf der Fahrt nach Paris zu erkennen.

Der Fotostandpunkt vom Ostturm der „Pont du Robinet“ ist heute (so wurde mir mitgeteilt) nicht mehr frei zugängig. Typisch für Südfrankreich war anno 1991, dass die Leitern von der Brücke hinauf in die Türme weder versperrt waren, noch ein Schild deren Besteigung verbat. So kam es, dass der vom Knipsen gelangweilte Vater plötzlich von der Fahrbahnebene der Brücke verschwunden war, um kurz darauf vom Turm mit der Nachahmung von Vogelstimmen auf sich aufmerksam zu machen. Da gab es auch für seine Jungs kein Halten mehr ... ;-)
Auf dem Turm hoch über der Rhône wurde offensichtlich damals öfter „gelagert“. Davon zeugten die Feuerstelle und Weinflaschen.

Die Ausrichtung des Bildes bereitete mir Schwierigkeiten, subjektiv kippt es immer!


Datum: 19.08.1991 Ort: Donzère [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV Sud-Est Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wolkenfoto mit Fotowolke
geschrieben von: Lochris (28) am: 05.05.15, 11:37 Top 3 der Woche vom 17.05.15
Nachdem die Wolkenformation kurz zuvor bei der Durchfahrt des IC 132 den Hang abgedunkelt und für feinstes "Bühnenlicht" gesorgt hatte (natürlich nicht ohne vorher mit Verschattung der Brücke, während 181 201 schon im Bahnhof stand, für Anspannung zu sorgen), wurde sie beim folgenden 628 nach Traben-Trarbach selbst zum Motiv.

Mangels kleinerer Brennweite als 18mm (mit Crop 27mm) wurden zwei Aufnahmen übereinander gebastelt.

Datum: 19.05.2014 Ort: Bullay-Alf [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 15 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Nebel von Oberrieden
geschrieben von: Leon (28) am: 26.04.15, 22:50 Top 3 der Woche vom 10.05.15

Oberrieden...bestimmt schon ..zigfach veröffentlicht. Ich selbst habe vor fast genau einem Jahr meinen Einstand in die DSO-Galerie mit diesem Motiv gegeben. Was lag also näher, als fast auf den Tag genau der Nord-Süd-Strecke erneut einen Besuch abzustatten und sich selbst zu kopieren? Die Situation war fast wie vor einem Jahr: blauer Himmel war angesagt; trockenes Wetter. Gut gelaunt ging es dann auch dem Motiv entgegen, bis sich kurz nach Sonnenaufgang direkt über der Werra flache Nebelbänke breit gemacht haben, die der Sonne dennoch ihren Durchlass gewährt haben. So entstand gegen 7 Uhr morgens dieser Blick mit einer unerkannt gebliebenen Vectron und ihrem Containerzug gen Süden. Nach einer Stunde war der Nebelspuk vorüber, und für den Rest des Tages war kein weiteres Wölkchen zu sehen!

Genau dieser Blick ist in der DSO-Galerie bereits enthalten. Die völlig andere Stimmung hat mich aber bewogen, das Motiv erneut anzubieten.

Datum: 21.04.2015 Ort: Oberrieden [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: MRCE/ BoxXpress
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 30 Punkte

16 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schwindelerregend
geschrieben von: Das Krokodil (20) am: 30.04.15, 21:19 Top 3 der Woche vom 10.05.15

Atemberaubend ist der Blick vom Rotenfels bei Bad Münster am Stein auf jeden Fall.
Steht man zum Fotografieren nah am Abgrund, stellt sich auch schnell ein gewisses Schwindelgefühl ein.
Immerhin ist der Felsen mit 202 m Wandhöhe und 1200 m Länge die größte Steilwand zwischen den Alpen und Skandinavien.
Aus dieser Höhe wirkt dann auch der doppelte 612 wie Spielzeug.

Es gibt bereits ein ähnliches Bild in der Galerie, allerdings etwas enger geschnitten und im Winter aufgenommen.
Ich möchte daher ein Frühlingsbild aus dem April 2014 vorschlagen.





Datum: 10.04.2014 Ort: Bad Münster am Stein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 18 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Nachschuss" in Tüssling
geschrieben von: 41 1185 (46) am: 28.04.15, 17:00 Top 3 der Woche vom 10.05.15

Die G10 der ÖGEG war im Oktober 2008 als 57 2770 bei einer Fotozug Veranstaltung im bayerischen Chemiedreieck mit verschiedenen Güterzügen im Einsatz, hier am frostigen Morgen des 18.10.2008.

Zuletzt bearbeitet am 28.04.15, 18:51

Datum: 18.10.2008 Ort: Tüssling [info] Land: Bayern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: ÖGEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 18 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Spirale von Wallah
geschrieben von: qj7141 (20) am: 19.04.15, 16:01 Top 3 der Woche vom 03.05.15

Die Spirale von Wallah Gorge ist eine 540°-Kurve mit der auf engstem Raum Höhe gewonnen wird um den gleichnamigen Minenbahnhof zu erreichen.
Die zwischen hohen, steilen Hügeln gelegene Strecke ist im Winter nie gesamt in der Sonne, der Bach, der in Wallah entspringt führt Abwasser aus der gefluteten Tiefbaumine, das durch vermutlich eisenhaltige Mineralien manchmal kräftig orangerot gefärbt ist.
Kerr Stuart No.13 der Namtu Mines Railway fährt gerade von Lopah kommend in die Spirale ein, um 11:23 Uhr Ortszeit ist es noch frisch genug für wenigstens etwas Dampfentwicklung.

Datum: 23.01.2015 Ort: Namtu, Myanmar Land: Übersee: Asien
BR: Kerr Stuart 0-4-2T, 1914 Fahrzeugeinsteller: Namtu Mines Railway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 17 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Märklin Startpackung im Sonnenuntergang
geschrieben von: 1216 050-5 (58) am: 24.04.15, 21:43 Top 3 der Woche vom 03.05.15

64 419 hat ihre Übergabe aus Kaufering am Haken und strebt bei Bobingen/Schwab ihrem Ziel Augsburg entgegen.

Datum: 19.04.2015 Ort: Bobingen [info] Land: Bayern
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: GfE
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 16 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eurocity 196 im morgendl. Kirnachtal
geschrieben von: EC 196 (41) am: 17.04.15, 20:48 Top 3 der Woche vom 03.05.15

Am Osterwochenende verkehrten alle "Allgäu"-Eurocities baustellen-
bedingt über die klassische Allgäustrecke über Kempten. Der EC196
München-Zürich verkehrt hier von Haus aus planmäßig. Er wurde
zeitlich jedoch etwas vorverlegt und hielt ausnahmsweise zusätzlich
in Kaufbeuren. Am Morgen des Ostermontag schien die Sonne und
dank der Sommerzeit und durch die Vorverlegung war im Kirnachtal
östlich von Aitrang noch relativ weiches Streiflicht zu erwarten.
So paßte ich den Zug an bereits bekannter Stelle bei etwas
veränderten Lichtverhältnissen ab. Die obligatorische Doppel-
traktion wurde von den Zugloks 218 422 und 498 gebildet.

Datum: 06.04.2015 Ort: Aitrang [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lange Schatten
geschrieben von: MathiasKBS729 (99) am: 10.04.15, 11:36 Top 3 der Woche vom 26.04.15

Gegen Ende des Winters dominieren Brauntöne die Landschaft. Am Morgen des 6.3.15, kurz nach Sonnenaufgang durchfahren zwei NE 81 des SWEG die lehmig rostbraunen Felder von Breisach, mit dem Ziel Endingen. Das im zwölften Jahrhundert erbaute breisacher Münster trohnt über die Dächer Breisachs. Im Hintergrund die schneebedeckten Vogesen. Ich selbst stehe für das Foto auf dem Winklerberg, dem bekanntesten Weinbaugebiet des Kaiserstuhls.

Datum: 06.03.2015 Ort: Ihringen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 22 Punkte

17 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die Top 3 der Woche (664 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [67]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.