AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (16363 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1637]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Kein Halt in Vitrey-Vernois!
geschrieben von: Yannick S. (295) am: 20.12.14, 13:59

Schon viele Jahre hält in Vitrey-Vernoisan, an der legendären Ligne 4, kein Zug mehr, sodass auch INT1944 den Ort natürlich ohne Halt durcheilt auf seinem Weg nach Paris. Doch das Bahnhofsossomböh gibt nach wie vor ein nettes Motiv ab und so ein wenig kann man sich gedanklich in die Zeit zurückversetzen, als hier noch Züge hielten.

Datum: 30.05.2014 Ort: Vitrey-Vernois [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
628 300 – ruhiger Sonntag bei Jagstzell
geschrieben von: 797 505 (112) am: 20.12.14, 13:49

Zu Bundesbahnzeiten war nicht alles besser! Die „sanitärfarbene“ Nahverkehrsfarbgebung der frühen Epoche V war sehr gewöhnungsbedürftig und entweder sehr kontrastreich oder aber stark versifft. Da gefällt mir das heutige Farbkleid der 628er doch deutlich besser.

Am 4. Februar 1990 schnurrt der erst wenige Monate alte LKW-Diesel des Karlsruher 628 300 (Abnahme 3.8.1989) durch die mittägliche Ruhe des Sonntags bei Jagstzell. Die Werbung der „Volksbanken Raifeisenbanken“ setzt dem Design der späten achtziger Jahre noch das „Krönchen“ auf. Wenn ich nun noch an das orange-braune Innendesign denke ...

Die harten Kontraste der noch frischen Sanitärfarben zur Landschaft erforderten bei der Aufhellung des Dias eine separate Bearbeitung von Triebwagen und Umfeld.


Datum: 04.02.1990 Ort: Jagstzell [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Bedeckter Himmel über Amberg
geschrieben von: Amberger97 (100) am: 20.12.14, 15:04

Während über Amberg eine dichte Wolkendecke hing, zeigte sich das Wetter westlich der Stadt ein wenig freundlicher, sodass dieses Foto von 223 144 und ihren sechs BTE-Wagen mit Sonne aufgenommen werden konnte. Der Zug kam aus Richtung Graz/Passau und hatte oberpfälzische Pilger geladen.
Zum Standort: Luitpoldhütte ist zu diesem Zeitpunkt nicht besetzt. Wir standen nicht im, sondern neben dem Gleis und trugen Warnwesten, um den Lokführern zu signalisieren, dass wir keine Selbstmörder sind. Es handelt sich um einen völlig ungefährlichen Standort.
Eine kleine Stromleitung wurde entfernt.

Datum: 14.06.2014 Ort: Luitpoldhütte [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: IntEgro
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
03 2204 unterwegs...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (312) am: 17.12.14, 19:25

...von Cottbus nach Chemnitz im Februar 2010. Eine ihrer letzten Fahrten,
den im April des gleichen Jahres lief die Kesselfrist der Reko-03 ab. Das
diffuse Licht und das etwas triste Ambiente dumherum boten sich an das Bild
in Schwarz-Weiß umzuwandeln. Damit gewinnt man ein bisschen den Eindruck
die Aufnahme könnte auch zu Reichsbahnzeiten entstanden sein. Der Zug fuhr
auf dem Gegengleis, da das Richtungsgleis nach Chemnitz wegen Bauarbeiten
gesperrt war.

zuletzt bearbeitet am 17.12.14, 19:49

Datum: 20.02.2010 Ort: Döbeln [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: LDC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Über den Strom
geschrieben von: Jan vdBk (294) am: 20.12.14, 09:15

Fast am nördlichsten Punkt des norwegischen Eisenbahnnetzes (außer Erzbahn Narvik) führt die Nordlandsbahn über die Gewässerverbindung vom Valnesfjordvatn zum Valnesfjord. "Phantasievoll", wie geografische Bezeichnungen in Norwegen so sind, heißt diese Verbindung einfach "Straumen" ("der Strom"). Eine Bezeichnung, die in Norwegen vermutlich hundertfach vorkommt...

Dessen ungeachtet befindet sich der Rt 450 "Polarsirkelpendeln" Bodø - Mosjøen auf dem Weg gen Süden. Er wurde im Jahr 1996 noch mit einer Di3 "NOHAB Rundnase" bespannt, weil deren Nachfolgebaureihe Di6 nie so richtig Fuß gefasst hatte. Dieser Verkehr wird heute mit Talent Triebwagen abgewickelt, die auf dem gezeigten Abschnitt zwischen Bodø und Fauske sogar relativ häufig fahren und ein Stück rechts vom Bildausschnitt am Hp Valnesfjord halten.

1996 war an eine Bahnstation für das Motiv noch nicht zu denken. Der damalige Urlaub war aber komplett mit Öffentlichen Verkehren abgewickelt worden. Nachdem man den ganzen Tag eher fast gar nichts fotografiert hatte, sollten im Anschluss an den Polarsirkelpendeln zwei Güterzüge und der nordfahrende Tageszug kommen. Beim zweiten Güterzug begann schon der bange Blick die Straße entlang, weil langsam unser Bus zurück nach Fauske (letzte Möglichkeit für viele Stunden) kommen musste und die Haltestelle noch 200m entfernt war. Den lokbespannten Tageszug (ausnahmsweise auch noch mit Di3-Doppel!) konnten wir nur hilflos aus dem Bus im besten Abendlicht entgegen kommen sehen...

Datum: 13.09.1996 Ort: Valnesfjord [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-303 Di3 Fahrzeugeinsteller: NSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Abenddämmerung in Sandaoling
geschrieben von: KHDamm (11) am: 19.12.14, 21:06

Das Kohlenabbaugebiet von Sandaoling ist einer letzten Orte weltweit an dem noch im großen Umfang Dampflokomotiven eingesetzt werden. Seit Anfang 2014 geht aber auch ihr Einsatz stetig zurück - insofern ist der Bildtitel auch symbolisch zu verstehen. Am eiskalten Abend des 12. Januar 2014 bot sich unserer Fotogruppe aber noch die Gelegenheit, die ganze Pracht des Dampflokeinsatzes zu genießen als eine Lok vom Typ JS ihren schweren Kohlenzug aus dem Tagebau beförderte.

Die Kontraste und warmen Farbtöne wurden verstärkt.

Datum: 12.01.2014 Ort: Sandaoling Land: Übersee: Asien
BR: CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Mining Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Summer saturday specials
geschrieben von: hbmn158 (238) am: 19.12.14, 17:20

Bis in die achtziger Jahre gab es im Sommer regen Seebadverkehr von fast jeder großen Stadt zu den Küstenorten auf der britischen Insel und brachte so lange lokbespannte Reisezüge auf Strecken wo in der Regel ein zwei- oder dreiteiliger Triebwagen den Verkehr bewältigt.
Great Yarmouth an der Nordseeküste wird bis heute in den Sommermonaten an Samstagen von "loco hauled trains" bedient, hier werden einige reguläre Intercities, die zwischen London Liverpool Street und Norwich pendeln an die Küste verlängert.
Auf dem fahrdrahtlosen Abschnitt wird der Wendezuggarnitur einfach ein Diesellok vorgespannt, seit einigen Jahren class 47.8 von Direct Rail Services, die hier ihre einzigen planmäßigen Reisezugleistungen erbringen.
Die erste lokbespannte Leistung des Tages im Sommer 2011 war LE 9.19 Norwich Crown Point - Great Yarmouth ecs, ein Leerzug, der auf einen IC nach London wendet. Eine herrlich gepflegte class 47 818 bringt die blaugraue East Anglia-Garnitur mit der planmäßigen Ellok, class 90 010 "Bressingham Steam & Gardens", in den Kopfbahnhof des Seebades


zuletzt bearbeitet am 19.12.14, 17:47

Datum: 03.09.2011 Ort: Great Yarmouth, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 47 Fahrzeugeinsteller: National Express East Anglia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
GE Diesel in Burdur
geschrieben von: Dampffuzzi (64) am: 19.12.14, 17:12

Die DE 18 108 der TCDD ist am 16.10.14 in Burdur mit Rangierarbeiten beschäfftigt. Die in Burdur stationierte Maschine stellt die Wagen passend unter dem Brückenkran bereit um den Weitertransport der in Wechselbehältern angelieferten Kohle zur Zuckerraffenerie sicherzustellen.

Datum: 2014 Ort: Burdur [info] Land: Europa: Türkei
BR: TR-DE18 Fahrzeugeinsteller: TCDD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Chi dorme non piglia pesci
geschrieben von: Julian en voyage (135) am: 19.12.14, 18:22

Früh aufstehen hieß es am 3. September 2014 mal wieder, um pünktlich zum lokbespannten Intercity nach Rom, der Ventimiglia planmäßig um kurz nach halb sieben ostwärts verlässt, an der ligurischen Küste zu sein. Doch die Aussicht, den Zug im allerersten Licht des milden Spätsommertags fotografieren zu können - der Sonnenaufgang liegt zu dieser Jahreszeit ideal -, ließ mich das Bett dann doch frühzeitig verlassen. ;)

Etwas abseits der SS1, auf der noch nicht viel vom wenig später einsetzenden Strom an Autos der Badegäste zu sehen war, hatte ich mich postiert und konnte den Ausblick auf den Yachthafen von Alassio und die in den zarten Sonnenstrahlen gelblich leuchtenden Hänge genießen. Eine Joggerin mit Hund war schon am Strand unterwegs, sonst schlief das Seebad an der Riviera di Ponente noch...

Mit ein paar Minuten Verspätung schaute dann dankenswerterweise auch noch die erwartete "Tartaruga" mit dem acht Wagen starken IC 505 (Ventimiglia - Roma Termini) vorbei. ;) So kann ein Tag beginnen!

zuletzt bearbeitet am 19.12.14, 22:12

Datum: 03.09.2014 Ort: Alassio [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E444R Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alte Technik
geschrieben von: Nils (93) am: 19.12.14, 15:01

Alte Technik ist auch im Jahre 2014 an der Amerikalinie noch allgegenwärtig, auch wenn hier und da einige Bü erneuert oder neue Gleise verlegt wurden. Lediglich die Triebwagen der Baureihe 628 fielen dem Erixx ganz zum Opfer.

628 548 verlässt am 23.03.2011 den Bahnhof Soltau auf dem Weg in Richtung Bremen.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

zuletzt bearbeitet am 19.12.14, 15:36

Datum: 23.03.2011 Ort: Soltau [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (16363 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1637]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.