Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (21500 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [2150]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Mittelmeer neben Amerika...
geschrieben von: Amberger97 (208) am: 23.05.16, 16:51
, Australien, Asien, der Schweiz, Luxemburg, Dänemark, Deutschland und noch vielen anderen Ländern kann man im Campingplatz Capo Mimosa erleben. Dort sind nämlich die Stellplätze eben nach solchen Namen sortiert. Kontinente scheinen bei diesem System hochwertiger als Länder zu sein. 444 113 fährt jeden Moment unter dem Campingplatz durch.

Zuletzt bearbeitet am 23.05.16, 20:48

Datum: 16.05.2016 Ort: Andora [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E444R Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Monsheim
geschrieben von: NAch (395) am: 22.05.16, 14:22
Monsheim, einer der vielen kleinen Knotenbahnhöfe, die für die Verkehre in der Fläche zuständig waren, für den Personen- insbesondere aber den Güterverkehr, zuletzt waren es in meiner Erinnerung insbesondere Zuckerrüben.
Es gab auch - wie hier zu sehen - ein Stelldichein der Wormser Akkutriebwagen.

Scan vom Dia


Datum: 01.03.1979 Ort: Monsheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Vorsignal Altenbamberg
geschrieben von: Benedikt Groh (88) am: 22.05.16, 06:16
Das für Christi Himmelfahrt angekündigte und dann zur Abwechslung auch tatsächlich eingetroffene schöne Wetter lud zu einer etwas weiteren Tour nach Bad Münster am Stein und Umgebung ein, in deren Verlauf auch das Alsenztal mit einem kurzen Besuch in Altenbamberg auf dem Programm stand. An der dortigen Bahn befindet sich am östlichen Streckengleis ein vom zweigleisigen Haltepunkt aus bedientes Formsignal, zu dessen Sinn und Zweck im Begleittext dieser sehenswerten Aufnahme bereits alles gesagt wurde. Auch 2016 findet man das dazugehörige Vorsignal an Ort und Stelle, während ein etwas ausgeblichener und auf den Namen Landstuhl getaufter Talent auf seinem Weg nach "K-Town" vorbeieilt.

Datum: 05.05.2016 Ort: Altenbamberg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
SUNRAIL mit dem Millionenzug nach Emden
geschrieben von: 215 082-9 (7) am: 22.05.16, 21:25
Von der Kiste kann man einfach nicht genug bekommen ^^
Am 05.05.2016 war der BLG Zug nach Emden etwas vor Plan unterwegs, das hab ich sofort ausgenutzt und bin nach Borstel (b. Linsburg) gefahren. Bevor die Sonne gegen 18:00uhr auf Achse war rollte die nächtes Jahr 60 Jahre alte Sunrail 140 002 mit ihrem Zug an der Anrufschranke vorbei in richtung Nienburg.

Zuletzt bearbeitet am 22.05.16, 21:26

Datum: 05.05.2016 Ort: Borstel (b. Linsburg) [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: MWB/EVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
In Fischbachsmühle ...
geschrieben von: Taunusbahner (287) am: 22.05.16, 18:49
... waren es nur noch wenige hundert Meter bis zur DDR-Grenze am Falkenstein. Um die Mittagszeit gab es zu Zeiten des "eisernen Vorhangs" binnen 2 Stunden eine fotografisch attraktive "Verkehrsspitze" : 1 Transitzugpaar nach/von Berlin, 1 "Interzonenzugpaar" nach/von Leipzig, ein Dg-Paar und 2 Doppel-Lz- Fahrten machten es auch für den mit Tramper-Monatsticket reisenden Eisenbahnfreund lohnend, von Ludwigsstadt nach Falkenstein und zurück zu Fuß zu laufen und unterwegs die besagten Züge zu fotografieren. Die Nürnberger 194 541, eine der vier 194 mit Hochspannungssteuerung, befördert den mittäglichen Dg nach Probstzella. Rechts die damals kaum befahrene B 85. Heute diese Stelle nach Wiederherstellung des zweiten Gleises und Ausbau der B 85 kaum wiederzuerkennen und eine Vergleichsaufnahme aus dieser Position nicht mehr sinnvoll möglich, da die Straße beim Ausbau höher gelegt wurde und eine Betonmauer einen Blick auf die Gleise weitgehend verhindert : [www.drehscheibe-online.de].

PS : Der Stromabnehmer im Mast ?! Nun ja, ist halt nicht mehr zu ändern.

Zuletzt bearbeitet am 23.05.16, 15:10

Datum: 07.1984 Ort: Falkenstein [info] Land: Bayern
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendl. ALEX verläßt die Allgäumetropole
geschrieben von: EC 196 (56) am: 21.05.16, 21:57
Die KBS970 windet sich östlich der Allgäumetropole Kempten in mehreren Kurven aus dem Illertal herauf.
Nach Passieren des Stadtteiles Lenzfried ergibt sich in Höhe des Bachtelweihers der gezeigte Blick von
einer Straßenbrücke aus. Im Herbst 1995 stand ich da in Erwartung des abendl. Interregio nach München
mit seiner 218 - Doppeltraktion. Fast 21 Jahre später verkehrt in ähnlicher Zeitlage der ALX84165
Oberstdorf - München, baustellenbedingt ohne Lindauer Zugteil. Ich passte diesen Zug Anfang Mai ab,
Zuglok war die 223 071.

Datum: 05.05.2016 Ort: Kempten - Lenzfried [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Länderbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
fast 200 Jahre Eisenbahngeschichte
geschrieben von: Bahnfotografie Jade-Weser (9) am: 21.05.16, 20:42
Am letzten Wochenende bot sich eine besondere Gelegenheit eine doch eher nicht so häufig gezeigte Stelle an der Weserbrücke zu besuchen. Die E10 1309, welche seit diesem Jahr wieder vor einem farblich passenden Zug eingesetzt wird, wurde vor 53 Jahren das erste Mal in Betrieb genommen. Sie fährt ab jetzt regelmäßig vor Zügen der AKE-Eisenbahntouristik, die einen beachtlichen Wagenpark des TEE Rheingold besitzt. Der Wagenpark an diesem Tag war jedoch eher schmal gehalten und so zog die E10 eine 6-Wagen-Garnitur über die vor 3 Tagen 143 Jahre alt gewordenen Eisenbrücke an der Weser, die Niedersachsen und Bremen auf der Strecke Münster - Osnabrück - Bremen - Hamburg verbindet. So kamen an diesem Tag fast 200 Jahre Eisenbahngeschichte an einem Ort und auf einem Foto zusammen.

Hinweis zur Bildmanipulation: Das Boot wurde nachträglich in das Foto reingearbeitet, da dieses eigentlich doch schon ca. 50m weiter links und somit so gut wie aus dem Foto verschwunden war.

2. Versuch: Danke liebes Auswahlteam für die Kritikpunkte. Ich habe nun die linke Wolkenstruktur angepasst und die hellen Bereiche etwas abgedunkelt.

Datum: 14.05.2016 Ort: Bremen-Hemelingen [info] Land: Bremen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRAIN
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Out of Millom
geschrieben von: Jan vdBk (382) am: 21.05.16, 21:07
Von den mit Class 37 bespannten Personenzügen auf der Cumbrian Coast Line waren hier ja schon häufiger Fotos zu sehen. Nach wie vor sind zwei Umläufe der DRS-Zuggarnituren zwischen den Triebwagen im Einsatz. Mit der 37 402 "Stephen Middlemore" ist nun eine zweite Lok in der Heritage Lackierung, also in der historischen Britrail "large logo livery", dabei. Am Nachmittag des 18.05.2016 beschleunigt die im ersten Quartal 2016 neu lackierte Lok den "Nachmittagszug" 2C41 von Barrow-in-Furness nach Carlisle in einer engen Kurve aus Millom heraus.

Datum: 18.05.2016 Ort: Millom, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 37 Fahrzeugeinsteller: DRS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
„Eine glänzende Idee – Reisen mit dem TEE“
geschrieben von: Voreifel-218er am: 20.05.16, 18:51
Unter diesem Motto veranstaltete das DB Museum Koblenz am 13. und 14. Juni 2015 Zubringerfahrten zu seinem alljährlichen Sommerfest aus bzw. in Richtung Köln.
Am ersten der beiden Tage wurden die Züge von 111 001 bespannt, welche hier mit ihrem „leicht“ verspäteten Zug den kleinen Haltepunkt Namedy passiert und ihrem nächsten Halt Remagen entgegenstrebt. Anschließend wird der Sonderzug via Köln Hbf und Linz wieder zurück nach Koblenz-Lützel fahren.

Ein Graf­fi­to wurde eliminiert.

Datum: 13.06.2015 Ort: Namedy [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Lärmschutzwand? Nein, Danke!
geschrieben von: micha0711 am: 20.05.16, 16:23
Entlang der Frankenbahn auf dem Abschnitt von Bietigheim-Bissingen nach Heilbronn sollen in den nächsten Jahren zahlreiche Lärmschutzwände erstellt werden. So auch in Kirchheim am Neckar.
Dort hatte sich allerdings der Gemeinderat gegen die Erstellung einer Lärmschutzwand ausgesprochen. Dem Gemeinderat war der optische Eingriff ins Orts-/Landschaftsbild zu immens, da der Bahndamm wohl schon eine Höhe von knapp 4m aufweist und darauf nochmals eine Lärmschutzwand mit 2,5m-3m aufgesetzt werden sollte.

Doch Anwohner und Bürger haben sich wohl durchgesetzt, wie ein Gemeindemitarbeiter informierte. Eine Lärmschutzwand von 1,2km Länge wird wohl spätestens ab 2018 diesen Blick vom Kirchheimer Bahnhof bis zum Tunnelportal des Kirchheimer Tunnels trüben.

Am 19.04.2016 hat 143 882 gerade den Tunnel aus Heilbronner Richtung verlassen und wird nun in Kirchheim am Neckar mit dem "Würzburger" auf dem Weg nach Stuttgart ihren nächsten Halt einlegen.




Bitte zu der in Exif angegebenen Zeit eine Stunde addieren.

Neue Version: Etwas anderer Schnitt, Farben angepasst (Tonwert, WB, Sättigung), bessere Komprimierung um "matschige" Stellen auszuschliessen.

Datum: 19.04.2016 Ort: Kirchheim am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (21500 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [2150]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.