Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (21337 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [2134]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Doppelpack
geschrieben von: Sean_Potsdam (5) am: 05.05.16, 09:11
Gleich zwei Triebwagen auf einmal gab es gestern in Bornim Grube zu sehen.
Ein Triebwagen fährt gerade nach Potsdam, ganz rechts sieht man bereits den Zug nach Oranienburg.


Datum: 04.05.2016 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Ein Leerzug nach Washington
geschrieben von: Der Bimmelbahner (24) am: 03.05.16, 20:52
Im Großraum Most (ČZ) gibt es mehrere Kohlebahnen. So auch die Strecke zwischen dem Bahnhof Washington (unweit Třebušice an der KBS 130) und Počerady, die der Versorgung des dortigen Großkraftwerkes dient. Mit den Kohlependeln dieser Strecke sind in der Hauptsache die kleinen ČKD-Rangierloks der Baureihe 709 betraut. Mit einem Leerzug, der wahrscheinlich sogar bis "Washington" zurück fährt, zeigt sich Lok 307 (709 525-9) im Kreuzungsbahnhof Lišnice.

Zuletzt bearbeitet am 03.05.16, 21:35

Datum: 02.04.2016 Ort: Lišnice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-709 Fahrzeugeinsteller: unbekannt
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Das Zugpaar EK 54925/26...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (412) am: 04.05.16, 19:32
...ist die einzige planmäßige Güterzugleistung im nördlichen Teil der Elstertalbahn.
Drei mal die Woche verkehrt das Zugpaar von Gera nach Greiz-Döhlau und zurück, meist
bespannt mit einer Gravita. An einem schönen, aber recht kühlen Morgen im März überquert
261 015 mit dem EK 54925 bei fast Windstille die Weiße Elster in Wünschendorf und ermöglicht
somit eine nahezu perfekte Spiegelung.

Datum: 18.03.2016 Ort: Wünschendorf [info] Land: Thüringen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Putlitz
geschrieben von: Yannick S. (404) am: 04.05.16, 19:05
Eigentlich sollte der Verkehr auf der Strecke Pritzwalk-Putlitz "erst" zum 31.7.16 enden, doch aktuell häufen sich die SEV-Meldungen. So wird den kompletten Mai über wohl statt dem Schienenbus ein Großraumtaxi pendeln um den bescheidenen Verkehr abzuwickeln... womöglich der Anfang vom Ende.
Am 17.03.16 fuhr aber noch der Schienenbus, auf diesem Foto verlässt er gerade den Bahnhof von Putlitz zur Fahrt nach Pritzwalk.

Datum: 17.03.2016 Ort: Putlitz [info] Land: Brandenburg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mit dem 628 unterwegs im Edertal
geschrieben von: Kronberg Süd (156) am: 04.05.16, 13:08
Am Nachmittag des 02.05.2016 entwickelte sich das Wetter im Norden von Hessen besser als angekündigt und ließ somit einen kleinen Fotoausflug in Richtung Edertal zu. 628 436 zeigte sich in Höhe vom kleinen Dörfchen Kirchlotheim mit seiner Regionalbahn auf der Fahrt nach Brilon Stadt. Im Hintergrund ist der für eine Nebenbahn fast typische Streckenverlauf der Bahntrasse zu erkennen.

Datum: 02.05.2016 Ort: Kirchlotheim [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Erde bebt
geschrieben von: NAch (389) am: 03.05.16, 18:32
Hauptstadtdampf - gut und schön, Berlin im allgemeinen ist jedoch flach.
Von den 44 Einsätzen im Harz hatten wir gelesen, auch bei Mädel wurde die Strecke nach Blankenheim (insbesondere der Bahnhof Blankenheim Trennung) schon beschrieben.
Der Bahnhof Riestedt erschien uns für erste Erkundungen geeignet.
Wir mussten nicht lange warten, der Drillingstakt - nein: Drillingsdonnerschlag kündigte den Zug an, Durchfahrt ist frei ....

Der Schnee auf den Bahnsteigen ist geräumt und das Motorrad geschützt untergestellt.

Scan vom Dia in SW, des Farbstichs wegen.

Datum: 27.01.1979 Ort: Riestedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Sonntags-Intercity
geschrieben von: Dennis G. (19) am: 02.05.16, 18:05
Dieses Jahr fiel der 1. Mai und damit der Tag der Arbeit auf einen Sonntag. Daher ergab sich die Möglichkeit den nur sonntags verkehrenden IC 2403 von Hamburg-Altona nach Aachen in Eschweiler zu erwarten.
Der Zug war aufgrund "verspäteter Bereitstellung" zwischenzeitlich bis zu 30 Minuten verspätet unterwegs, weshalb ich mich schon wegen der immer länger werdenden Schatten sorgte. Diese Befürchtungen bewahrheiteten sich jedoch nicht, denn bei der Durchfahrt des Eschweiler Hauptbahnhofes hatte 120 111-0 die meiste Zeit bereits wieder aufgeholt. Die Verspätung in Aachen wird schließlich weniger als 10 Minuten betragen.

Datum: 01.05.2016 Ort: Eschweiler [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nicht selbstverträglich - Teil II
geschrieben von: rene (372) am: 04.05.16, 07:59
Es sind schon wieder drei Jahre her als ich in Bornim Grube im Rapsfeld stand

[www.drehscheibe-online.de]

Und da Raps nur jedes 3. Jahr wächst, benutze ich am 25. April 2016 das gute Wetter um das Rapsfeld fotografisch in meinem Bild zu integrieren.
Im Nachhinein freue ich mich, dass ich bereits Ende April an der Fotostelle war, fährt doch im Moment wegen der havarierten Brücke in Saarmund kaum etwas interessantes über den westlichen Außenring.

Zu sehen sind übrigens WFL Loks 203 114 + 203 113 mit einen kurzen Kieszug gen Norden.
Die paar Quelwölkchen sorgten dafür, dass der Himmel nicht langweilig blau ist..

Datum: 25.04.2016 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der Bahnhof Görlitz
geschrieben von: rlatten (137) am: 04.05.16, 06:41
Der heutige Bahnnof Görlitz gibt es seit 1909 und ist ausgelegt um der umfangreiche Verkehr auf der damals innerdeutsche Hauptstrecke Dresden - Breslau (heute: Wroclaw) sowie den Verkehr auf den Strecken nach Zittau, Cottbus und Hirschberg (heute: Jelenia Góra) zu bewältigen. Von 1923 bis 1945 war der Bahnhof Görlitz und die nach Breslau anschliessende hauptstrecke sogar elektrifiziert. Als 1945 die Oder-Neisse-Linie zur neuen Deutsch-Polnischen Grenze wurde, verlor Görlitz einen Grossteil ihres Bahnfernverkehrs. Wer heute den Bahnhof besucht, erkennt sofort dass Bahnhof, Gleisareal und Bahnhofshalle für den derzeitigen Regionalverkehr völlig überdimensioniert sind.
Der Verkehr zu Polen gestaltet sich heutzutage wie folgt: drei mal am Tag verkehrt ein Zugpaar Dresden - Wroclaw, gefahren von Trilex und Koleje Dolnoslaskie mit DB-Triebwagen der Baureihe 642. Hinzu kommen ca. alle zwei Stunden Regionalzügen von Koleje Dolnoslaskie, wobei es sich handelt um innerpolnischen Verkehre die erst seit Dezember 2015 von Zgorzelec (Görlitzer Stadtteil an polnischer Seite) nach Görlitz erweitert worden sind.
Der solo-Triebwagen SA135 009 von Koleje Dolnoslaskie stand am 1. Mai 2016 im Bahnhof Görlitz alleine und 'verloren' ihre Zeit abzuwarten, um anschliessend nach Jelenia Góra zu fahren. Die Aufnahme wurde mit Stativ gemacht.

Datum: 01.05.2016 Ort: Görlitz [info] Land: Sachsen
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: Koleje Dolnoslaskie
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schloss Wolfsbrunnen
geschrieben von: Johannes Poets (169) am: 01.05.16, 21:00
Wenige Wochen vor der Einstellung des Personenverkehrs zwischen Wanfried und Eschwege zum 30. Mai 1981 entstand diese Aufnahme der Marburger Schienenbusgarnitur 998 920-3 + 798 726-6. Unterhalb von Schloss Wolfsbrunnen, einem neuzeitlichen, erst Anfang des 20. Jahrhunderts im Stil der Neurenaissance errichteten Gebäude, erreicht die Strecke den Bahnhof Schwebda an der ehemaligen Kanonenbahn im Abschnitt zwischen Leinefelde und Treysa.

Das Schloss hatte nach 1981 zunächst zahlreiche Eigentümerwechsel, wurde ab 2009 grundlegend saniert und wird inzwischen als Hotel genutzt. Die Bahntrasse Wanfried – Eschwege dagegen wurde in den Jahren nach der Einstellung des Güterverkehrs 1994 ihrer Schienen beraubt und weitgehend der Natur überlassen.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)
Anmerkung: Der helle Schein hinter den Fichten oben links ist kein Bearbeitungsfehler, er ist bereits auf dem Original zu sehen.

Datum: 23.04.1981 Ort: Schwebda [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (21337 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [2134]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.