AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (253 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [26]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Jonsdorf Haltestelle
geschrieben von: Vinne (253) am: 24.08.15, 12:10

Nachdem die Züge der ZOJE auf dem Jonsdorfer Ast mittels einer großen Schleife den Wald ab Bertsdorf passiert haben kann der Regler erst wieder am Bahnsteiganfang von Jonsdorf Hst. geschlossen werden. Wenige Meter nur liegt die Strecke hier etwas eben, um den Lokomotiven eine bessere Chance zum Anfahren der Züge zu geben.
Die älteste 1'E1'-Maschine auf sächsischen Schmalspurgleisen hat den Halt mit dem Reichsbahnzug anlässlich des 2015er Historik Mobils abgeschlossen und schnauft mit der herrlichen Garntitur nun gen Endbahnhof.

Datum: 02.08.2015 Ort: Kurort Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Das Hobby mal ganz entspannt...
geschrieben von: Vinne (253) am: 18.08.15, 15:35

Während des Sonntages am Historik-Mobil-Wochenendes kletterten die Temperaturen knapp unter die 30 °C-Marke, sodass die Schritte in der Sonne zunehmend bedachter gewählt wurden.

Nachdem der vorher gefahrene Reichsbahnzug mit 99 731 noch gut 150 m weiter talabwärts aufgenommen wurde, entschieden sich die beiden Fotografen, dem VT 137 322 entspannt im Schatten sitzend aufzulauern.

Passenderweise musste man nicht einmal mehr aufstehen, als der "obenrum" rot beklebte Brummer dann mit seiner etwas unpassenden Rekobeiwagenschachtel gen Jonsdorf emporbröbbelte.

Datum: 02.08.2015 Ort: Kurort Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein ganz roter (Charakter-) Kopf
geschrieben von: Vinne (253) am: 14.08.15, 16:48

Eines der Aushängeschilder der Zittauer Schmalspurbahn ist seit jeher der VT 137 322.
Ursprünglich Teil einer Serie von vier Triebwagen ist er als einziger seiner Art bis heute erhalten geblieben und immer noch im besten Zustand im Gebirge unterwegs.

Anlässlich des Historik Mobils 2015 erhielt der Triebwagen im Fensterbereich eine Beklebung in Weinrot, die das Aussehen zu Beginn der DR-Zeit darstellt.

In der Ortslage von Jonsdorf unweit der Haltestelle konnte der Zittauer Charakterkopf bei einer seiner Zahlreichen Ersatzfahrten für die schadhaft gewordene IV K abgelichtet werden.
Aus dieser Perspektive fällt der farblich und wagentechnisch unpassende Reko-Beiwagen immerhin nur leicht auf.

Datum: 02.08.2015 Ort: Kurort Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Sonnenglück zum Historik Mobil
geschrieben von: Vinne (253) am: 11.08.15, 15:51

Gleich am ersten Augustwochenende fand dieses Jahr in Zittau wieder das bekannte Festival "Historik Mobil" statt.

Neben den dort natürlich verkehrenden Sonderzügen auf der Zittauer Schmalspurbahn konnte man dieses Jahr hinter 01 0509 stilecht aus Elbflorenz via Bischofswerda, Wilthen und Eibau anreisen.

Am Samstagmorgen war die Wetterlage alles andere als einladend, sodass der Zug erst am Sonntag auf dem Putzkauer Viadukt abgelichtet werden sollte.
Die Schleierwolken hielten sich bis ungefähr Putzkau und nahmen gen Osten verstärkt zu, sodass es eine gehörige Portion Glück brauchte, als der Zug so gerade vom Licht getroffen gen Oberlausitz rollte.

Datum: 02.08.2015 Ort: Putzkau [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Noch eine Nacht Schonfrist
geschrieben von: Vinne (253) am: 08.08.15, 13:21

Nachdem die erste Etappe der Deutschlandrundfahrt mit 01 0509 und 1533 den Colmnitzer Viadukt gen Dresden passiert hatte, wurde spontan beschlossen, der anderen Talseite ob des günstigen Wetters noch einen Besuch abzustatten.

Zur Ankunft oben war der Landwirt samt Gehilfen gerade dabei, das Mähwerk des mächtigen CLAAS-Dreschers am Feldrand zu postieren, allerdings sollte der Einsatz des Geräts erst am nächsten Morgen beginnen.
So zog die Maschine leider wieder davon, das Mähwerk aber blieb fotogen am Feldrand stehen, sodass noch ein Bild im warmen Abendlicht mit einer RB Dresden - Zwickau möglich wurde.
Am nächsten Abend dürfte der Vordergrung gänzlich anders ausgesehen haben.

Datum: 31.07.2015 Ort: Klingenberg-Colmnitz [info] Land: Sachsen
BR: Steuerwagen (außer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Wenn der Hagen seine Runde dreht...
geschrieben von: Vinne (253) am: 03.08.15, 11:48

Auch 2015 startet Eisenbahn-Romantik wieder die bekannte Deutschlandrundfahrt von Nürnberg aus.

Von dort aus begann die erste Etappe am letzten Julitag 2015 nach Elbflorenz. Während sich in Bayern mit 01 150 und 180 zwei Bundesbahn-Pacifics nach Lust und Laune austoben durften, konnte der geneigte Fotograf in Sachsen an der Zugspitze des leistungsfähigsten Dampflokkessel aus deutscher Produktion in gleich zweifacher Ausführung bestaunen.

Im besten Abendlicht, jedoch noch mit leichtem Frontschatten, stampfen 01 0509 und 01 1533 die letzte nennenswerte Steigung der Etappe nach Klingenberg-Colmnitz hoch, ehe es ab dort entspannt via Tharandter Rampe nach Dresden hinein geht.

Datum: 31.07.2015 Ort: Klingenberg-Colmnitz [info] Land: Sachsen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bio-Garten - Elbe - Knödel - Autozug
geschrieben von: Vinne (253) am: 30.07.15, 19:00

Der Kräuter-Bio-Garten des in Schmilka ansässigen Hotels dürfte fotografisch bekannt sein, sofern die Hirschgrundbrücke mit im Bild ist.

Was ich bisher noch nicht gesehen habe ist der Blick quer über das "Gestade" vom Kräutergarten aus.
Leider lassen die vorhandenen Lücken auf der anderen Elbseite nur eine "zerstückelte" Abbildung der Züge zu, sodass der von 372 012 gezogene BLG-Autozug partiell von frischem Grünzeugs verdeckt ist, ebenso das noch zu erahnende Blockwärterhaus.
Das Bild entstand übrigens unter vollem Einsatz von 18 mm Brennweite, weiter zurück ging auch nicht mehr, die Grundstücksmauer hing quasi schon im Kreuz.

Alles in allem ist die Stelle aber jedem zu empfehlen, der sein gesamtes Brennweitenspektrum testen möchte, denn eigentlich kann man den Garten und alles was dazu gehört in tausenden Varianten umsetzen, ausgelutscht ist das meiner Ansicht nach im Gegensatz zu anderen Elbtalmotiven längst nicht.

Datum: 04.07.2015 Ort: Schmilka-Hirschmühle [info] Land: Sachsen
BR: CZ-372 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
So kommt kein Kunde fürs Restaurant...
geschrieben von: Vinne (253) am: 27.07.15, 10:40

Der Julianfang war im Elbtal besonders durch den extrem niedrigen Pegel des Flusses bestimmt.
Die Dampfschifffahrt konnte zum Teil nur eingeschränkt oder gar nicht verkehren.

Allerdings bot dieser Umstand interessante Perspektiven auf den Eisenbahnverkehr, schließlich konnte man quasi im Flussbett stehen und dennoch trockenen Fußes auf die Züge warten.

Bei Schmilka bot sich diese Perspektive auf 371 004 "Otik" mit EC 178, während das Betreten des Anlegers im Vordergrund weniger gefährlich sein dürfte als der Fußweg über die Steine dorthin. Ein Schiff hat hier wohl an dem Tag nicht mehr angelegt...

Datum: 04.07.2015 Ort: Schmilka-Hirschmühle [info] Land: Sachsen
BR: CZ-371 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Moinmoin schönes Elbtal!!!
geschrieben von: Vinne (253) am: 23.07.15, 23:41

Am 4. Juli 2015 war der "Da Vinci"-Stier 541 101 der SZ vor dem AKE-TEE bis Königstein (und Bad Schandau) angekündigt.

Grund genug, dem Tal seit längerer Zeit wieder einen Besuch abzustatten.

Da Petrus für den Tag aber großes vorhatte, ließ ich den Wecker bereits kurz nach vier Uhr rappeln, um zum Betriebsbeginn der Fähre nach Halbestadt am Anleger aufzukreuzen und dem Fährmann gleich einen Einsatz bescherte, der recht verdutzt guckte, als ein Student am Samstagmorgen quickfidel seine Dienste in Anspruch nehmen wollte.
Nach einigen Metern Fußweg war ich dann an der auserkorenen Stelle angelangt, wo wenig später unter herrlichstem Morgenlicht - die Talhänge liegen noch leicht im Dunst, was sich den Tag über durch das Klima wenig besserte - der EN 476 hinter 371 001 "Lucka" gen Dresden Hbf fuhr - pünktlich auf die Minute!

Ein herrlicher Start in den Tag.

Datum: 04.07.2015 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: CZ-371 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Unbeachtet aber wichtig
geschrieben von: Vinne (253) am: 20.07.15, 15:39

Wie ich bereits auf anderen Bildern hier gezeigt habe, begab ich mich im Osterurlaub diesen Jahres auf Rügen endlich auch an die Normalspurstrecken der Insel, die im Gegensatz zum schmalspurigen Touristenmagnet beim Eisenbahnfotografen inzwischen wenig Aufmerksamkeit erfahren. Allerdings besitzt mindestens die elektrifizierte Hauptstrecke über die Insel eine wichtige Zubringerfunktion für die per Bahn anreisenden Touristen.
Möchte man allerdings in den Südteil der Insel und damit zum Betriebsmittelpunkt der RüBB nach Putbus reisen, so muss man in Bergen auf die einzige "Plandieselpiste" Rügens umsteigen und, sofern nicht gerade Ersatz- oder Sonderverkehre stattfinden, mit 650 300 (oder 650 032 PRESS-intern) die Weiterfahrt bestreiten.
Jener Triebwagen konnte am frühen Abend des 5. April bei Pastitz auf dem Weg in die "Inselhauptstadt" aufgenommen werden.
Das Gemüse vor dem Fahrwerk bitte ich zu entschuldigen, ich hatte keine Zeit mehr für die entsprechende Vegetationskontrolle.

Datum: 05.04.2015 Ort: Pastitz [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: Pressnitztalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (253 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [26]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.