DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 45
>
Galerie von NAch, nach Einstelldatum sortiert (442 Bilder)
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Narrenfreiheit
geschrieben von: NAch (442) am: 15.01.17, 17:02
Jeden Tag war ich im Bahnhof Merzig damals, entweder morgens vor der Schule oder danach; besser noch vor- und nachher.
Merzig hatte schon Lichtsignale, das Gleisbildstellwerk war ebenerdig, gleich neben dem Zugang zum Hausbahnsteig. Dort "Guten Tag" sagen, fragen was so fährt und wann, tägliche Übung. Die Fahrdienstleiter kannte ich bald alle mit Namen, sie mich auch.
"Ich geh dann mal vor .." "Aber pass auf!" "Aber immer doch."

Lz 75095 aus 43044, die Zugnummern habe ich nebenbei so erfahren, zum Glück auch notiert.
Dies Bild hier war so geplant und noch mal extra abgesprochen. "Wenn die Lz abfährt, kann ich ein Bild aus dem Gleis heraus machen? Mit all den Bahnhofsgebäuden?"
So abgesprochen so getan, die täglich erarbeitete Narrenfreiheit machte es möglich - ich durfte sie nur nicht zu sehr ausnutzen.
Fdl Witzmann hat dies Foto von "seinem" Bahnhof mit seinem Arbeitsplatz auch erhalten, die Glaskanzel ist direkt unter dem Bahnhofsschild zu erkennen.

War das nicht ein schmucker Bahnhof? Der Hausbahnsteig mit Blumen und frisch gepflanzten Bäumen, im Bahnhofsgebäude waren ja auch noch Dienstwohnungen. Der Gedenkstein zu Elektrifizierung ganz links ist zu sehen, und der andere Bahnsteig hat auch seine Blumenkübel erhalten. Der Wasserturm wurde noch gebraucht, passt er nicht wunderbar ins Bild?


Datum: 09.07.1973 Ort: Merzig [info] Land: Saarland
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
N 60502
geschrieben von: NAch (442) am: 09.01.17, 16:49
Da steht sie nun und wartet, die 52 8038 mit ihrem Nahgüterzug.
Der Qualm zieht über die Gleise und legt einen Schleier über die Wagen. Fotografisch sehe ich das ungern ( von den Anwohnern hier mal abgesehen).
Bei der ersten Durchsicht nach der Filmentwicklung habe ich dies Negativ daher nicht als vordringlich markiert.
Aber gehört das nicht auch zum ach so verklärten Dampfbetrieb? So wie der Wasserkran?
35 Jahre später zeige ich es hier genau deshalb.

Datum: 27.06.1981 Ort: Kamenz [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampf geht
geschrieben von: NAch (442) am: 03.01.17, 10:12
Diesel kommt
Nur eine Dampffahne im Gegenlicht ist zu sehen, die lange Reihe abgestellter Dampfloks weiter links ist nicht im Bild. Die 220 glänzt im Licht auf dem Weg zur Drehscheibe. Zum Drehen wird sie für diese Loks auch nicht mehr gebraucht, nur noch zum Verteilen auf die Gleise des Ringlokschuppens.
Das Schild "Qualmen und Dampf abblasen unterlassen" wird bald ebenso überflüssig sein wie der Kohlebagger und die Wasserkräne.

Über vierzig Jahre ist dies Negativ alt, Diesel ist nun auch gegangen.

Datum: 31.01.1976 Ort: Emden [info] Land: Niedersachsen
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Europäischer Fernwanderweg E4
geschrieben von: NAch (442) am: 28.12.16, 09:15
Was hat der mit über 10 000 Km längste Wanderweg Europas (Kap St. Vinzenz in Portugal über den Bodensee, Ungarn bis nach Zypern) mit der Bahn zu tun?
Ganz einfach: auf dem Peleponnes führt er auf der Bahnlinie Diakapto - Kalavrita nach Süden. Wohlgemerkt: AUF der Bahnlinie, nicht: entlang der Bahn.
Nun, es war weiter kein Problem, nicht nur wir, auch die Dorfbewohner entlang der Strecke nutzten diesen Weg durch die Schlucht, es ist der einzige Weg. Die Lokführer wussten das ebenfalls und hielten auch mal zwischendurch, um Passagiere aufzunehmen. Wir jedoch wollten nicht einsteigen und so fuhren sie ohne uns weiter. Bei den weiteren Begegnungen pfiffen sie als sie uns sahen, winkten freundlich und stoppten nicht mehr.
Die Streckenführung ist spektakulär, für Zug und Wanderer ist es schon sehr eng, aber nie zu eng.
Ein Nachschuss so wie hier ist wirklich ungefährlich.


Datum: 04.1979 Ort: Diakapto [info] Land: Europa: Griechenland
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: OSE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wuhlheide RBF
geschrieben von: NAch (442) am: 18.12.16, 20:41
Die Ausfahrt des Rangierbahnhof s Wuhlheide nach Süden war mit der S-Bahn gut zu erreichen.
Damals (bei meinen ersten Besuchen) störte mich der Bahnübergang dort, waren dort doch zu viele Augen...
Aber da gab es keinen Ärger.

Heute freue ich mich über dieses Reichsbahnambiente und natürlich auch über die Auswahl der dortigen Kraftfahrzeuge.
Von der 52 mit Giesl gar nicht erst zu reden.

Scan vom KB Dia

Datum: 25.01.1975 Ort: Berlin [info] Land: Berlin
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tele macht's möglich
geschrieben von: NAch (442) am: 12.12.16, 09:27
Nein, ich stehe nicht im Gleis, ich bin sogar weit entfernt davon, auf der Ladestraße. In der Verlängerung der Gleisachse lassen sich all die Masten leicht sortieren, keiner verdeckt wesentliches und abgeschnitten ist auch keiner.
Im schon unscharfen Hintergrund sind zwei Haldenslebener Stellwerke zu sehen, dazwischen das Empfangsgebäude des Bahnhofes.
Die Ausfahrt wurde soeben gezogen, der Heizer war bis eben mit der Nachschau beschäftigt und reinigt gerade die Hände mit Putzwolle bevor es losgeht.
Mir gibt es noch die Zeit für dies Bild, bevor ich für die Ausfahrt die Normaloptik aufsetze.

Scan vom Negativ, nach Diskussion zur Ersteinstellung und auch im Fotoforum nun mit geändertem, unverfänglichem Text.


Datum: 04.07.1981 Ort: Haldensleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Himmel und Menschen
geschrieben von: NAch (442) am: 09.12.16, 08:17
Wie immer am Tag des Eisenbahners war es voll, sehr voll bei den Veranstaltungen, auf das Ausstellungsgelände am Wriezener Güterbahnhofes bin ich gar nicht erst gegangen.
Die Übersicht über die Anlagen des Wriezener Bahnhofs und den Betrieb dort ist aus heutiger Sicht auch viel interessanter. Der Arbeitsvorrat an Kühlwagen für das RAW ist zu sehen, Container werden umgeladen und ganz in der anderen Ecke steht auch noch die 01 1515 rum.
Am 09. Juni um 10:31 herrscht schon hartes Licht, der Beleuchtung der Gleisanlagen ist es zuträglich, der der Lok eher weniger. Aber bald war die Sonne ganz weg.
Scan vom Dia

Datum: 09.06.1985 Ort: Berlin Wriezener Güterbahnhof [info] Land: Berlin
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schräg
geschrieben von: NAch (442) am: 06.12.16, 08:12
Schräg ist das Bild schon, jedoch nicht schief.

Die Zahnradloks der Schneebergbahn sehen in der Ebene schon merkwürdig aus. Die Lokführer haben sich angepasst, der Rangierer nicht.


Datum: 12.08.1975 Ort: Puchberg [info] Land: Europa: Österreich
BR: ÖBB-699 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Totales Gegenlicht
geschrieben von: NAch (442) am: 30.11.16, 05:58
Lebach war eigentlich gut zu erreichen, die Fahrpläne der Bahn waren auf das Schulzentrum abgestimmt. Dummerweise war meine Schule in Merzig (wo es nach einhelliger Meinung der dortigen Schülerschaft wesentlich schwerer war, aber das nur nebenbei. Die Lebacher Schüler werden es wahrscheinlich genau andersrum sehen).
Es war also nicht so einfach, gegen den Fahrplan dorthin zu kommen. Aber es ging und ich war öfters dort.
Es war eine harte Schule hier, fotografisch gesehen. Alle 023 standen falsch rum, fuhren mit dem Tender in die Sonne, "richtig rum" musste ich mit dem Gegenlicht fertig werden.
Hier schlage ich so eine Gegenlichtübung vor. Wir sehen einen wohl überlegten Gleisplan in der Sonne leuchten (in dem ich sofort die Fahrstraßen sehe), eine 023 steht vor dem Zug nach Völklingen, die andere beschleunigt gerade den Zug nach Neunkirchen. Die Kopframpe ist frei, an der Seitenrampe wird gerade ausgeladen, Torf könnte es sein.
Für die Masten musste wieder gezirkelt werden, viel Raum hatte ich nicht, je zwei hintereinander fand ich noch die beste Lösung.So steht das Signal genau hinter dem Mast zu Gleisfeldbeleuchtung.

Scan vom KB-Negativ (Ausschnitt)

Datum: 24.05.1974 Ort: Lebach [info] Land: Saarland
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Kanal
geschrieben von: NAch (442) am: 27.11.16, 01:14
Bei Eberswalde führte die Bahnstrecke unter dem Kanal (Havel - Oder) hindurch. Fotografisch war diese Kanalbrücke nicht so spannend - die Überholgleise davor schon, des Betriebs wegen und natürlich der Formsignale wegen.

Ein Bild hiervon ist schon in der Galerie (zweimal 50.00), zum Glück habe ich aber auch bei dieser 110 abgedrückt.

Scan vom KB-Negativ

Datum: 01.06.1979 Ort: Eberswalde [info] Land: Brandenburg
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von NAch, nach Einstelldatum sortiert (442 Bilder)
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 45
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.