AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (14145 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1415]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
2. Wahl im Neckartal
geschrieben von: Johannes Poets (30) am: 19.04.14, 14:00

Über ganze 8 Triebwageneinheiten der Baureihe 455 verfügte die Deutsche Bundesbahn. Sie alle hatten in Baden-Württemberg ihre Heimat. Anfang der 1980er Jahre waren sie zunächst beim Bw Tübingen stationiert, später beim Bw Heidelberg.

In der Gunst der Eisenbahnfreunde blieben die rotlackierten Triebwagen trotz ihrer geringen Stückzahl immer 2. Wahl. Die wirklichen Stars am Neckar waren die edlen blauen Renner der Baureihe 118 vom Bw Würzburg.

Die Aufnahme zeigt 455 106-5 an der Spitze des N 7324 Osterburken – Heidelberg bei Zwingenberg (Baden) unterhalb der berühmten gleichnamigen Burg.

---
Scan vom Kleinbilddia (Ektachrome 64 Professional)

Datum: 09.04.1982 Ort: Zwingenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 4XDE (sonstige deutsche Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Sonnenuntergang in Wyoming
geschrieben von: 044 377-0 (46) am: 18.04.14, 14:23

Am 14. Mai 1999 sind die beiden UP Dampflokgiganten auf dem Weg von Cheyenne (Wyoming) nach Sacramento (Kalifornien). In Rawlins (Wyoming) lassen sie die Erde beben und sogen für eine nicht angekündigte Sonnenfinsternis.
Scan vom Dia. Velvia 50.

Datum: 14.05.1999 Ort: Rawlins, Wyoming Land: Übersee: Nordamerika
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Union Pacific
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Morgendliches Glitzerlicht
geschrieben von: EC 196 (24) am: 19.04.14, 16:34

Es ist ein wunderschöner, aber kalter Morgen
an der Allgäustrecke bei Günzach, als der RE 3178
München-Kempten, ein Solo-VT612, mit eingeschalteter
Neigetechnik um die Kurve kam.


Datum: 17.04.2014 Ort: Günzach [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Alt und faltig, aber frisch lackiert
geschrieben von: Urs Renninger (168) am: 19.04.14, 00:47

Ziemlich zugewachsen präsentiert sich die Stuttgarter Panoramabahn leider auch an der Lenzhalde. Die laubfreien Jahreszeit lässt jedoch so manchen Fotostandpunkt zu neuem Leben erwachen, und die neu glänzende 115 293 war dann Grund genug in der Schottstraße mal nachzuschauen wie viel man tatsächlich noch von den ebenso wie geleckt aussenden Wagen durch das Buschwerk erkennen kann.

Datum: 20.03.2014 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Frühmorgens in Pechbrunn
geschrieben von: Amberger97 (47) am: 18.04.14, 22:12

Fast schon zu früh kamen wir in Pechbrunn an. Die Schatten waren im Bereich des Schotterwerks und der 51683 wollte auch schon kommen. So blieb uns nur dieser Not-Schuss übrig. Vom Gleis waren wir weit genug weg und hielt uns dort nur kurz auf (mit Warnwesten).

2.Versuch: Neu bearbeitet

zuletzt bearbeitet am 18.04.14, 22:14

Datum: 16.08.2013 Ort: Pechbrunn [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Starzug auf der Nebenbahn
geschrieben von: Grenzbahner (88) am: 17.04.14, 12:49

Der bekannte Kohlezug 61664 von Spreewitz nach Könnern mit 232 347 an der Spitze hat das Ziel fast erreicht, als er Trebitz durchfahren hatte und das Gelände der Zuckerfabrik passierte. Noch fünf Minuten bis Könnern, Umsetzen und zurück zum Empfänger zur Übergabe.

Datum: 26.10.2012 Ort: Trebitz [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Ein Notbild
geschrieben von: Yannick S. (249) am: 18.04.14, 19:40
Eigentlich waren Julian und ich auf der Suche nach dem Standpunkt für das Stadtmotiv von Albi, das von Urs inzwischen in der Galerie ist, doch wir irrten nur mehr oder weniger ziellos durch die Einbahnstraßen von Albi; bis wir irgendwann in einer Sackgasse standen und laut einer Karte müsste es von da einen Weg zum Wasser geben, blöd nur, dass zwischen uns und dem Wasser noch eine Baustelle war, doch auf der wurde augenscheinlich nicht gearbeitet. Ich wagte also einen kurzen Erkundungstrip und tatsächlich fand ich mich bald auf einer alten Straße wieder, die zwar ordentlich verkrautet war aber durchaus Richtung Wasser führte und von der man zumindest den Viadukt schön aufs Bild bekommen konnte. Desto weiter ich lief, desto mehr schob sich auch die Kathedrale ins Bild und plötzlich war da ein Rumpeln! Stimmt da war ja was, da stand doch ein Zug im Fahrplan; ich riss die Kamera raus und feuerte mal drauf los.
Es ist zwar nicht das Motiv was wir suchten, aber auch nicht zu verachten, gerade mit dem schönen Licht.

Zur Bildmanipulation, oben links mussten ein paar Zweige weichen.

Datum: 23.08.2013 Ort: Albi [info] Land: Europa: Frankreich
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / FR-X 72500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Großdiesel auf Kleinbahn
geschrieben von: Jan vdBk (253) am: 18.04.14, 16:17

Als die DB die Traktion ihrer Züge zu den Ladestellen im OHE-Netz von der OHE zu übernehmen beabsichtigte, hatte man gehofft, die für Tönnhausen bestimmten Kalizüge in Winsen vom DB-Streckennetz auf die OHE wechseln zu lassen, wodurch die schöne OHE-Strecke Winsen - Hützel ohne regelmäßigen Verkehr gewesen wäre. Der Wechsel von DB auf OHE ist in Winsen mit solch langen Zügen aber nur möglich, wenn bis auf die freie Strecke hinausrangiert wird, was betrieblich extrem aufwändig und bei dem starken Verkehr auf der Hauptstrecke kaum möglich ist.
Deshalb werden die langen Kalizüge auch weiterhin über das OHE-Netz zu- und abgeführt. Das führt zu der kuriosen Situation, dass auf der kurven- und steigungsreichen Kleinbahntrasse nun mehrmals die Woche "dicke" Ludmillas mit langen Ganzzügen verkehren. Ein solcher konnte am 16.04.2014 auf dem Hügel westlich von Eyendorf beobachtet werden.

Datum: 16.04.2014 Ort: Eyendorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Seit Anfang März
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (44) am: 18.04.14, 15:08
leitet DB Schenker einige Güterzüge von der Frankenwaldrampe über die Relation Nürnberg - Hof - Leipzig um.
Zu diesen Zügen gehört auch der EZ 51750 von Nürnberg Rangierbahnhof nach Leipzig Engelsdorf. 232 654 hat ihn bei Wiesau am Haken.

Datum: 16.04.2014 Ort: Wiesau [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Aus dem Sulzer Tunnel...
geschrieben von: consti1903 (17) am: 18.04.14, 12:47
... kommt am 13.04.14 die DB 181 204 mit dem IC 187 von Stuttgart nach Zürich gefahren.
Bevor der Zug vorbeikam, kreiste auch ein Greifvogel tief über dem Neckar hin und her. Leider war der Vogel dann aber schon wieder aus dem Bild verschwunden, bevor der Zug im Motiv war. Deshalb wurde der Vogel zuvor festgehalten und digital eingefügt.

Hinweis zum Standpunkt: die Böschung wird nach hinten hin immer breiter. Der Fotograf befand sich auf einer sicher stehenden Leiter ca. 2 Meter vom Lichtraumprofil entfernt.

Überarbeitete Version; Weniger geschärft

Datum: 13.04.2014 Ort: Sulz am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 181 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (14145 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1415]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.