AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (18365 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1837]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Dampfer mit Sonderzug im herbstlichen Abendlicht
geschrieben von: Dampflokfan (45) am: 05.07.15, 23:55
Am 19. Oktober 2014 war ein Sonderzug mit 52 8134-0 unterwegs auf Sonderfahrt von Siegen nach Hachenburg. Als der Zug die Rückfahrt nach Siegen angetreten hatte, gelang mir bei Hattert wenige Minuten vor Sonnenuntergang dieses Bild des Zuges in der herbstlichen Abendsonne.

Datum: 19.10.2014 Ort: Hattert [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Betzdorf e.V.
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mit der V90 mitten durch Gevelsberg
geschrieben von: Timo Adolphy (209) am: 06.07.15, 15:18
Die Ennepetalbahn verläuft in Gevelsberg ein ganzes Stück parallel der stark befahrenen Kölner Straße.

Zwei mal täglich verkehrt dort von Mo-Fr die Übergabe von Hagen-Vorhalle nach Ennepetal-Altenvoerde. Ganz erstaunt schaut der rechts zu sehende Passant zum Zug rüber, als er pünktlich gegen 17 Uhr laut pfeifend auf sich aufmerksam machte.

Datum: 30.06.2015 Ort: Gevelsberg-Nirgena [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der Bahnhofsvorsteher
geschrieben von: NAch (314) am: 05.07.15, 17:01

Der Bahnhofsvorsteher war eine wichtige Person in der Stadt, ihm unterstanden die Mitarbeiter der Fahrkartenausgabe, der Güterabfertigung, vielleicht war auch eine Bahnmeisterei ansässig. Natürlich zählten die Mitarbeiter an den Bahnsteigsperren, den Bahnschranken und in den Stellwerken auch zu seinen Untergebenen. Seine Dienstwohnung befand sich meist im Obergeschoss des Bahnhofs.

Selbstverständlich trug er Uniform, auch der Offiziersäbel (der eigentlich ein Degen ist) gehörte dazu.

Günther Henneking hat hierüber ein Buch geschrieben (Die Uniform des deutschen Eisenbahners), bei der Sonderfahrt der 24 auf der Mindener Kreisbahn lies er es sich nicht nehmen, eine solche Uniform auch zu präsentieren.

Scan vom Dia

Zuletzt bearbeitet am 05.07.15, 17:08

Datum: 04.09.1977 Ort: Minden [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Menschen bei der Bahn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Uniquement le vendredi
geschrieben von: Julian en voyage (161) am: 05.07.15, 11:38

Die "Ligne des Causses" ist eine jener Strecken in Frankreich, die mit einer spektakulären Trassenführung durch traumhafte Landschaften, nicht jedoch mit einem dichten Zugverkehr aufwarten können. Das führt häufig dazu, dass sich manche Motive entweder überhaupt nicht oder mit maximal einem Zug pro Tag bei ansprechendem Licht umsetzen lassen.

So ist man gut beraten, sich für einen Besuch des Abschnitts zwischen Marvejols und Saint-Chély-d'Apcher einen Freitag auszusuchen. Dann umfasst das Angebot nämlich - entgegen der sonst üblichen zwei - sagenhafte drei Zugpaare...;) Eben dieses zusätzlich Zugpaar wird, um das Glück des Fotografen perfekt zu machen, auch noch regelmäßig mit einer Z2-Doppeltraktion in der roten Livrée der Région Languedoc-Roussillon gefahren und ist somit das Längste, was der Planverkehr auf den Causses zu bieten hat.

Am Nachmittag des 5. Juni 2015 genoss unsere dreiköpfige Gruppe so nicht nur das traumhaft-sonnige Frühsommerwetter bei Temperaturen knapp über 30°, sondern auch den Ausblick auf den Viaduc de Sénouard im Stadtgebiet von Marvejols, der vom nur freitags verkehrenden TER 878959 (Saint-Chély-d'Apcher - Béziers) passiert wird.

Datum: 05.06.2015 Ort: Marvejols [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-Z 7300 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Von Hansestadt zu Hansestadt
geschrieben von: Der Nebenbahner (130) am: 04.07.15, 20:57

Von Hansestadt zu Hansestadt fährt - natürlich der Hanseexpress. Er verbindet alls 2 Stunden die Hansestädte Rostock und Hamburg miteinander. Der zweite Zug des Tages (20. April 2015) wurde kurz nach seiner Abfahrt im Rostocker Hbf vor der Kulisse der Hansestadt aufgenommen, es zog 120 205.


Datum: 20.04.2015 Ort: Rostock [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Seit ein paar 100 Meter
geschrieben von: rene (295) am: 06.07.15, 21:15

Vor ein paar Monaten habe ich bereits ein Bild dieser Stelle gezeigt:

[www.drehscheibe-online.de]

Damals fuhr der Zug nach Deutschland und es waren nur noch ein paar 100 Meter bis zur Grenze.
Neun Minuten vorher fuhr der Triebwagen aber nach Nieuweschans, in diesem Fall befindet sich 614 056 also "seit een paar 100 Meter" in der Niederlande.


Datum: 10.09.2006 Ort: Nieuweschans [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 614 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wenn an langen Tagen...
geschrieben von: Nils (122) am: 06.07.15, 21:53

...ein mächtiges Hochdruckgebiet die Herrschaft am Himmel übernommen hat, muss einfach das herrliche Morgenlicht vor dem Gang ins Büro ausgenutzt werden. So auch am 01.07.2015, als VT 2.37 der AKN auf der A3 kurz vor Henstedt-Ulzburg diese hübsche Baumgruppe passiert.

Datum: 01.07.2015 Ort: Henstedt-Ulzburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Spanischer Schmalspur in Frankreich
geschrieben von: rlatten (110) am: 06.07.15, 21:29

EuskoTren (ET) betreibt in der Region Baskenland ein grosses Netz an Meterspur-Schmalspurbahnen. Das Netz reicht bis in Frankreich. Von San Sebastián aus kann man bis Hendaye fahren. Am 7 Juni 2015 ist der ET-Zug nach San Sebastián soeben aus Hendaye abgefahren und überquert die Brücke über den Grenzfluss Rio Bidasoa. Im Hintergrund ist der Viadukt mit der ADIF Breitspurstrecke Hendaye - Irún zu erkennen.

Datum: 07.06.2015 Ort: Irún [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-900 Fahrzeugeinsteller: Euskotren
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Berlin - Bösebrücke
geschrieben von: Cn2 (41) am: 04.07.15, 16:02

Die Bösebrücke (bis 1948 Hindenburgbrücke), verbindet die beiden Berliner Ortsteile Gesundbrunnen und Prenzlauer Berg im Zuge der Bornholmer Straße miteinander. An dem unter Denkmalschutz stehenden, im I. Weltkrieg eröffneten Brückenbauwerk wurde 1989 Geschichte geschrieben: Am späten Abend des 9. November begann hier der Fall der Berliner Mauer am Grenzübergang "Bornholmer Straße".

Als technisch interessierter Betrachter muß man einfach seine Freude an der alten Nietkonstruktion haben, welche den Bombenangriffen des II. Weltkrieges entkam. Von den Fußwegen aus sieht man viele faszinierende Details.
Bahntechnisch sind die in einer Gleisverschlingung über die Brücke geführten Gleise interessant. Die Straßenbahnzüge fahren langsam über das Bauwerk, um es zu schonen, während der Autoverkehr zu beiden Seiten vorbeibrandet. Graffities sind heute (leider) allgegenwärtige Realität.

Die Tram der Linie M13 fährt zum Virchow-Klinikum.

Datum: 30.06.2015 Ort: Berlin Bösebrücke [info] Land: Berlin
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Stahlprodukte aus Herbertshofen
geschrieben von: Abdrücklok (18) am: 04.07.15, 12:52

Am Rande der Gemeinde Herbertshofen, südlich von Meitingen, befindet sich das Stahlwerk der zur Max Aicher Unternehmensgruppe gehörenden Lech-Stahlwerke GmbH (LSW). Produkte sind Qualitäts- und Edelbaustahl sowie Betonstahl. Jährlich werden mit ca. 700 Mitarbeitern etwa 1,1 mio. Tonnen Stahl produziert. Die Herstellung der Stabstähle und Halbzeuge erfolgt in Elektrolichtbogenöfen. Ein großer Abnehmer der Produkte ist die Automobilindustrie.

Zur Belieferung des Werkes mit den Ausgangsmaterialien(hauptsächlich Stahlschrott) und zum Versand der Stahlprodukte besitzt das Werk neben einer Straßenanbindung einen Werkbahnhof: 'Herbertshofen-Süd'. Werktags - und in geringerer Zahl auch am Wochenende - wird das Werk durch verschiedene Züge von/nach München Nord Rbf, Nürnberg Rbf und Hammerau(bei Freilassing) bedient. Da der Werkbahnhof nur aus Richtung Süden erreicht werden kann, müssen Züge aus Richtung Norden in Gablingen 'Kopf machen'.

Am 03.07.2015 hat 139 309-9 mit dem nachmittäglichen Ausgangsgüterzug EK 56403 Herbertshofen-Süd - München Nord Rbf den Startbahnhof in Richtung Augsburg verlassen und konnte kurz hinter der Ausfahrt fotografiert werden. Rechts im Bild sind ein Teil der Berge aus Ofenschlacke zu sehen, welche aktuell Gegenstand diverser Konflikte der LSW mit Anwohnern, Bürgerinitiativen und Umweltschützern sind.

Datum: 03.07.2015 Ort: Herbertshofen [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail Deutschland
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (18365 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1837]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.