AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

         
 
 
 
Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | Google Maps | Bing Maps | OpenStreetMap

 
   
Am Ende eines Regenbogens steht ein GTW
   
 geschrieben von Steffen O. am: 21.04.12, 20:18 Top 3 der Woche vom 06.05.12
Aufrufe: 1632
 
 
Und kein Topf voller Gold, wie sich heraus stellte!

Aber von Anfang an das Ganze. Am Donnerstag ging es zum Fotografieren in die Wetterau. Auf dem Heimweg wurde noch einmal ein Halt bei Nidderau-Ostheim eingelegt, welchen ich nicht bereue. So ereignete es sich, dass eine große Regenfront aus dem Taunus angezogen kam. Eigentlich der Zeitpunkt endgültig die Heimreise anzutreten, da aber ein kleines blaues Loch zu vernehmen war harrten wir aus. Schließlich ereignete sich ein großer Wolkenbruch und der Fotograf war bereits mächtig durchnässt. Dann aber bildete sich ein genialer Regenbogen direkt über der Strecke, da die Sonne das blaue Loch in der Wolkendecke erreicht hatte.

Nun galt es nur noch darauf zu Warten und Hoffen, dass ein Zug rechtzeitig um die Ecke biegt. Dies erweißt sich an der KBS 633 des Öfteren als nicht einfach. Da die Sonne nun schon wieder auf das nächste Wolkenfeld zusteuerte erwies sich das ganze als ziemlich großer Nervenkitzel und die Fingernägel hatten auch mächtig zu leiden *g*. Doch dann kam die Erlösung und der anstehende GTW 2/6 der hessischen Landesbahn bog um die Ecke und die beiden Regenbögen sowie die Sonne waren noch vorhanden. Nur drei Minuten später waren alle drei Faktoren, die zu dieser Einzigartigen Stimmung führten nicht mehr vorhanden! Ich muss sagen, dass ich mit Stimmungen noch nie so ein riesiges Glück hatte, wie an diesem Tag!

 
 Datum: 19.04.2012 Ort: Nidderau-Ostheim Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
 
 
EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D90, Belichtungszeit: 1/400sec, Blende: F/8, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 19.04.2012 19:23:25, Brennweite: 34mm
 

 

geschrieben von: Yannick S.
Datum: 23.04.12, 18:05

*
 
 

geschrieben von: thomaslok78
Datum: 23.04.12, 18:25

Klasse Bild! *
 
 

geschrieben von: Martin Grundmann
Datum: 23.04.12, 18:25

*
 
 

geschrieben von: Timo Adolphy
Datum: 23.04.12, 18:29

*
 
 

geschrieben von: Taunusbahner
Datum: 23.04.12, 22:08

Für soviel `Dusel` und die sehr gelungene Umsetzung kann`s nur eines geben, * !
 
 

geschrieben von: Michael Boettcher
Datum: 23.04.12, 22:33

Das Bild hat partiell einen "grün-gelb-rot-Stich". Dein Glück, dass das keiner gemerkt hat. Lässt sich wohl nur durch einen Stern ausgleichen...;-)
 
 

geschrieben von: mavo
Datum: 24.04.12, 07:47

Zumindest für mich sogar: "Bild des Monats!"
Hier "stimmt" fast alles... Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Aufnahme.
*!
 
 

geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 24.04.12, 16:38

Gratulation zu diesem Glückstreffer. Sternchen. Aber was heißt hier mächtig durchnässt? Du hast doch im Auto (oder im Traktor?) gesessen, sieht man doch deutlich;-))
 
 

geschrieben von: 218 420-8
Datum: 24.04.12, 17:27

Glück gehabt! *
 
 

geschrieben von: Steffen O.
Datum: 25.04.12, 13:09

Vielen Dank für das positive Feedback. Ja, da hatte ich mächtig Glück gehabt.

Viele Grüße
Steffen
 

 direkter Link zu diesem Beitrag zur Weiterleitung in Emails:  


(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.