AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

         
 
 
 
Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript!

 
   
Löwenzahn und Co.
   
 geschrieben von Julian en voyage am: 07.04.12, 13:36 Top 3 der Woche vom 22.04.12
Aufrufe: 1405
 
 
Die bunten Frühlingsblumen bevölkern derzeit wieder die Wiesenflächen der Republik und motivieren mit ihren erfrischenden Farbakzenten im umgebenden grün zum Aufsuchen der ein oder anderen - nicht immer sonderlich bequemen ;-) - Fotoposition in Bodennähe.

Nicht anders war das vor etwa einem Jahr, sodass auch ich mich am ersten Osterferientag, dem 20. April, inmitten der Blümchen und surrenden Insekten wiederfand, um aus dem "Untergeschoss" des Glantals den morgendlichen Schotterzug FZ 55905 vom Steinbruch in Rammelsbach zum westpfälzischen Rangierbahnhof Einsiedlerhof festzuhalten, der mit seinen 21 Wagen hinter der Zuglok 294 795 eine willkommene Abwechslung zu den ansonsten auf der Strecke dominierenden Triebwagen bietet.

Oberhalb der kleinen Ortschaft Godelhausen erhebt sich der Remigiusberg mit der auf ihm thronenden Probsteikirche und den Ruinen der einstigen Michelsburg.

P.S.: Ein unattraktives weißes Einfamilienhaus am hinteren Zugende hat die virtuelle Abrissbirne erfasst. ;-)

 
 Datum: 20.04.2011 Ort: Godelhausen Land: Rheinland-Pfalz
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
 
 
EXIF-Daten:
Hersteller: SONY , Modell: DSLR-A350, Belichtungszeit: 1/500sec, Blende: F/9, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 20.04.2011 09:52:27, Brennweite: 35mm
 

 

geschrieben von: Der Knallfrosch
Datum: 08.04.12, 16:49

Dieses schöne Motiv gekonnt umgesetzt. Gefällt mir sehr! *
 
 

geschrieben von: 218 420-8
Datum: 08.04.12, 20:50

Da kann ich Christoph nur recht geben. Klasse Foto!

Gruß Dominic
 

 direkter Link zu diesem Beitrag zur Weiterleitung in Emails:  

[zurück]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.