AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Fuzzel, nach Einstelldatum sortiert (75 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [8]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Grün im Grünen
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 29.04.15, 17:15

Abseits der städtischen Bebauung fallen die Fahrzeuge der Basler Verkehrsbetriebe BVB in ihrer dunkelgrünen Lackierung kaum auf. Das gilt auch für das Düwag-Doppel 629+626, hier in der Nähe von Muttenz. Trotzdem sollte man bei einer Fototour nach Basel auch die Überlandlinien besuchen, bieten sich hier doch völlig andere Motive als in den Häuserschluchten der Stadt.

Datum: 04.2015 Ort: Basel-Muttenz [info] Land: Europa: Schweiz
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ziemlich steil bergab
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 24.04.15, 11:53

Um Johannes Frage nach dem Standort meines letzten Galeriebildes zu beantworten, nun ein weiteres Bild aus dem Donautal von der Strecke Tuttlingen - Sigmaringen. Es zeigt einen Blick vom Lenzenfelsen bei Neidingen knapp 100 Meter abwärts auf 218 491. An Talblicken mangelt es an dieser Strecke nicht - allerdings sind zahlreiche Ausblicke nur nach längerem Fußmarsch erreichbar. Man sollte also Zeit mitbringen ...

Datum: 06.2014 Ort: Neidingen (b. Hausen im Tal) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 14 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kreuz und quer
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 20.04.15, 11:00

Das Bild des Durchbruchstal der Donau zwischen Tuttlingen und Sigmaringen wird bestimmt von seinen beeindruckenden Kalkstein-Felsformationen. In dieser grandiosen Landschaft führt eine der landschaftlich attraktivsten Bahnstrecken Deutschlands ihr Schattendasein. Die Donautalbahn zählt zu den wenigen Strecken in Ba-Wü, auf denen die Landesnahverkehrsgesellschaft nur einen 2-Stunden-Takt anbietet. Zu recht: Denn unter der Woche ist hier der Hund begraben, nur am Wochenende fallen Radfahrer, Bergsteiger und Wanderer in diese abseits gelegene Region ein.
Auch das Fahrzeugangebot von DB Regio trägt nicht dazu bei, dass Eisenbahnfreunde zahlreich anreisen. Fast ausschließlich 611 - teilweise als Doppeleinheit - rollen über die zahlreichen Donaubrücken. Ein kleiner Vorgeschmack auf die Zukunft ist dieser Blick auf eine außerplanmäßig eingesetzte Doppeleinheit 612 zwischen Hausen im Tal und Thiergarten. Die Fahrzeuge sollen hier in absehbarer Zeit die älteren 611 ablösen.

Datum: 06.2014 Ort: Thiergarten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
5 vor 12 in der "Laube"
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 20.11.14, 21:58
Im März 2011 stand die Mariazellerbahn vor umfassenden Veränderungen. Nach der im Dezember 2010 erfolgten Übernahme des Betriebs von den ÖBB durch die NÖVOG wurde nicht nur der Fahrzeugpark fast vollständig ausgetauscht - auch die Infrastruktur wurde umfassend erneuert. Besonders anschaulich dürfte das am Beispiel des Bhf Laubenbachmühle, am Beginn der Bergstrecke, sein. Hier hat sich das Erscheinungsbild der Anlagen heute gegenüber dem Foto beinahe zu 100% verändert. Über das Ergebnis kann man geteilter Meinung sein.
Am Abend des 2. März 2011 kreuzen dort in der "blauen Stunde" 1099.001 mit dem letzten Talfahrer des Tages und 4090.003 auf seinem Weg nach Mariazell. Der Triebzug hatte zuvor beinahe 20 Minuten lang auf die verspätete 1099 warten müssen, die sich bereits minutenlang durch ihr markantes Tröten vor den zahlreichen Tunneln der Bergstrecke angekündigt hatte ...

Datum: 02.03.2011 Ort: Laubenbachmühle [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1099 Fahrzeugeinsteller: ÖBB/NÖVOG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heulsuse
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 08.05.14, 12:45
In Halberstadt drehen bei der dortigen Verkehrs AG die letzten GT4-Triebzüge der Maschinenfabrik Esslingen ihre Runden. Aufgrund ihrer weithin hörbaren Fahrgeräusche passt die "Heulsuse" hier eigentlich ganz gut.

In Stuttgart früher täglich fast an jeder Straßenecke zu hören, muss man heute in Halberstadt schon ein bisschen Glück mitbringen, einen GT4 im Planeinsatz erleben zu können. GT 4 Nr. 156 biegt von der Innenstadt kommend auf der Linie 1 lautstark in die Gröperstraße ab.

zuletzt bearbeitet am 08.05.14, 12:46

Datum: 10.2013 Ort: Halberstadt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: HVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rumänin im Wattemeer
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 02.04.14, 16:43
Bald feiert sie ihren 24. Geburtstag, die bei FAUR in Rumänien gebaute Lok 399 105 der Inselbahn Wangerooge. Am Abend bringt sie für diesen Tag den letzten Zug vom Anleger ins Inseldorf - hier in den Salzwiesen im Westen der Insel. Das Ladegut dient dem "Häuslebau" auf Wangerooge, der im März für höheres Güteraufkommen auf der Bahn sorgt als der Tourismus für Reisendenaufkommen.

Datum: 03.2014 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 3XX (sonstige Kleinloks) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der letzte seiner Art
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 08.10.13, 17:38

Die Halberstädter Verkehrs-GmbH setzt - wenn Not am Mann ist - als letzter Straßenbahnbetrieb in Deutschland noch die von der Esslinger Maschinenfabrik gelieferten Straßenbahnwagen GT4 im Planbetrieb ein.
Aufgrund eines Unfalls mit einem PKW war Anfang Oktober einer der fünf planmäßig benötigten Leo-Liner untauglich und musste durch den Wagen 156 ersetzt werden. Das 1960 gebaute Fahrzeug dreht in Halberstadt immerhin seit 21 Jahren seine Runden.

Datum: 10.2013 Ort: Halberstadt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: HVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Klassische VAG in Freiburg
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 14.08.13, 18:24

Derzeit setzen die VAG in Freiburg wieder in größerem Stil auf ihre letzten noch vorhandenen Hochflurfahrzeuge. So gut wie täglich ist derzeit mindestens eines der Fahrzeuge tagsüber auf der Linie 3 oder 5 zu beobachten.
Wagen 210 hat soeben auf der Linie 3 nach Haid die Innenstadt hinter sich gelassen.

Datum: 08.2013 Ort: Freiburg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
So richtig Winter
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 05.08.13, 16:54

Als 1099.016 am Abend mit dem letzten Zug des Tages durch den Bahnhof Winterbach pflügt, ist der Stationsname Programm. Ordentlich Minusgrade haben die Wartezeit auf den stark verspäteten Zug nicht besonders angenehm gestaltet. Anschließend ging es schnellstens wieder ins Hotel am Bahnhof zurück, etwas Warmes zu sich nehmen ...

Datum: 12.2012 Ort: Winterbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1099 Fahrzeugeinsteller: NÖVOG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Krokodil im Breisgau
geschrieben von: Fuzzel (75) am: 15.07.13, 16:13

Im Frühjahr 2012 brachte 194 192 mehrmals Stahltransporte bis nach Weil am Rhein. Über zwei Stunden benötigte die Fuhre dabei von Offenburg bis nach Freiburg. Zahlreiche Überholungen machten der nur 90 km/h "schnellen" Dame das Leben auf der Oberrheinstrecke schwer. Nach der x-ten "Traxx-Schüssel" war das Wunschbild aber endlich im Kasten...

Datum: 02.2012 Ort: Denzlingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: BEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Fuzzel, nach Einstelldatum sortiert (75 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [8]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.