DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (22021 Bilder)
Seiten: [1] 2 [3] [4] [5] [6] .. [2203]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Morgens früh hinter Ettenhausen
geschrieben von: postenkoenig am: 27.07.16, 18:20
Im Januar fan eine Planleistung mit 41 1144-9 statt.Transpotiert wurde ein Schienenzug von Eisenach nach Themar mit Dampf.Hinter Ettenhausen wurde bei eisigen Temperaturen und aufgehender Sonne der Zug erwartet.Für mich war es ein Plandampf der "alten Männer" aus purer Freude am Dampfbetrieb.Egal was in diesem Jahr noch kommen mag,für mich war es die Sternstunde des Jahres.1200 km für 4 Bilder,ich würde es immer wieder tun

Datum: 22.01.2016 Ort: Ettenhausen [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bis zum Horizont
geschrieben von: Johannes Poets (182) am: 27.07.16, 08:00
Die letzten vier Kilometer der eingleisigen Strecke von Göttingen nach Bodenfelde verlaufen ab dem Haltepunkt Vernawahlshausen parallel zur zweigleisigen Sollingbahn Northeim (Han) – Ottbergen. In ihren letzten Einsatzjahren verdienen sich die formschönen Triebwagen der zuletzt beim Bw Braunschweig beheimateten Baureihen 612 (ex VT 12.5) und 613 (ex VT 08.5) unter anderem auf dieser Strecke ihr „Gnadenbrot“ im Nahverkehr.

Telegrafenleitungen bis zum Horizont – das ist zur Zeit der Deutschen Bundesbahn noch an vielen Strecken ein vertrautes Bild. 912 601-2 + 612 507-4 passieren als E 6970 Göttingen – Holzminden das Einfahrtvorsignal von Bodenfelde. Eine Aufnahme mit den Einfahrtsignalen vom Bahnhof Bodenfelde ist hier zu sehen: [www.drehscheibe-online.de]

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)
Der Standort am Gleis war durch eine fachkundige Begleitperson abgesichert.

Zuletzt bearbeitet am 28.07.16, 20:00

Datum: 31.07.1984 Ort: Bodenfelde [info] Land: Niedersachsen
BR: 608 (alle histor. VT08, 612, 613) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Autotransport unter der Sonne Italiens
geschrieben von: RSXler (44) am: 26.07.16, 16:36
Die ÖBB/Altmann-Züge nach Italien, die seit dem letzten Fahrplanwechsel im Tageslicht unterwegs sind, gehören mit zu den pünktlicheren Güterzügen am Brenner. So ist der Zug gen Süden relativ häufig direkt hinter dem EC87 unterwegs, wie es am 22.06.2016 der Fall war. In den Weinfeldern bei Borghetto sull'Adige herrschte über Mittag eine stundenlange Zugflaute, und so freute ich mich, als endlich ein Güterzug um die Ecke kam und mit seiner wertvollen Fracht den alten Posten passierte.

[2. Versuch: Sättigung verringert und Tonwerte angepasst - danke an Jost!]

Datum: 22.06.2016 Ort: Borghetto sull'Adige [info] Land: Europa: Italien
BR: AT-1216 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Durch das Hinterland
geschrieben von: 294-762 (171) am: 26.07.16, 10:54
Durch das serbische Hinterland führt die Bahnstrecke von Zajecar nach Bor. Der 1981 von Kalmar gebaute Schwedentriebwagen 710-004 rollt am 12.04.2016 als PT2752 durch Rgotina.

Datum: 12.04.2016 Ort: Rgotina [info] Land: Europa: Serbien
BR: RS-710 Fahrzeugeinsteller: ZS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Staubsauger auf der Salzkammergutbahn
geschrieben von: Der Knallfrosch (503) am: 26.07.16, 23:43
Planmäßig werden die lokbespannten Züge zwischen Stainach-Irdning und Attmang-Puchheim mit der Baureihe 1142 gefahren. Es mischen sich aber immer wieder auch 1144er in diese Leistungen. Hier hat mit 1144 032 eine der älteren "Alpenstaubsauger" ihren REX bei Tauplitz am Haken.

Datum: 20.07.2016 Ort: Tauplitz [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Letztes Licht an der Vogelfluglinie
geschrieben von: Nils (190) am: 26.07.16, 21:12
Eine wahre Zitterpartie wurde es am Abend des 05.05.2016 für die 3 Fotografen, welche mit ihrer Klappleiter am Rapsfeld warteten. Auf Grund eines stark verspäteten ICE aus Dänemark wurde auch der "20 Uhr-648" mächtig im Plan verbogen. Der Zug passte zum Glück in die letzte Sonnenlücke des Motivs, so dass das Abendlicht dann doch noch sehr versöhnlich genutzt werden konnte. 648 339 als RB Fehmarn-Lübeck Hbf bei Groß Schlamin. Schon wenige Minuten nach dem Bild lag der Gleiskörper im Schatten.

Datum: 05.05.2016 Ort: Groß Schlamin [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Unter den
geschrieben von: jutei (376) am: 24.07.16, 22:27
wachsamen Augen der Fahrdienstleiterin läuft eine M62 mit leeren Kippern aus Posen im Bahnhof Lüben ein, glücklicherweise ist auch kein Straßenfahrzeug auf der Hauptstraße bis an die Schranke vorgefahren.

Datum: 04.06.2016 Ort: Lubin [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-M62BF Fahrzeugeinsteller: PMTLU
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Stoffelsmühle - Firma Ama
geschrieben von: Dispolok_E189 (140) am: 24.07.16, 19:29
Wenn man im nördlichen Frankenwald oder Rodachtal die beiden Begriffe hört, weiß man sofort was gemeint ist. Einst hatte dieser kleine Ort bzw. Weiler größere Bedeutung... In den Anfangszeiten dieser Firma gab es hier viele Arbeitsplätze. Um die 200 Stück sagt man. Das war natürlich für diese entlegene Region sehr wichtig. Doch mit der Zeit verändert sich leider sehr viel.

Wo damals noch viele Menschen ihr Geld verdienten, verschiedene Güter auf die Bahn verladen wurden und mehrere Menschen lebten, ist heute so gut wie nichts mehr übrig geblieben. Das große Areal der Firma Ama verfällt Stück für Stück. Eine große Lagerhalle ist bereits eingestürzt und wurde vor ein paar Jahren entsorgt. Das gemauerte Hauptgebäude steht noch, allerdings wird dieses nicht mehr genutzt. Nur in einem kleinen Teil des Gebäudes ist auch heute noch Leben. Die Einwohnerzahl des Weilers ist mittlerweile auf 1 geschrumpft und die Bahnstrecke Kronach - Nordhalben / KBS 829 gibt es nicht mehr. Vor rund 40 Jahren fuhr hier der letzte Rote Brummer in Richtung Kronach um Fahrgäste in die Kreisstadt zu bringen. 1994 verließ der letzte Güterzug den Bahnhof Dürrenwaid...

Am 17.07.2016 konnte man jedoch auf Grund des schlechten Wetters einen Versuch wagen und dieses Motiv umsetzen. Die Sonne ist an dieser Stelle leider nie im Rücken. Somit entschloss ich mich bewusst bei schlechten Lichtverhältnissen diese Stelle aufzusuchen, um ein "historisches Bild" anzufertigen. Die 2007 eröffnete Museumsbahn ermöglicht somit diesen Rückblick auf vergangene Zeiten.

Gegen 9:50 Uhr verlässt 798 731 + 998 744 der EFR den Schlafplatz in Dürrenwaid und wird in kürze zur ersten Talfahrt in Nordhalben eintreffen. Um 10 Uhr geht es dann nach Steinwiesen, den neuen Endpunkt der Rodachtalbahn. Der restliche Abschnitt bis Kronach wurde leider schon komplett zurück gebaut.


Bildmanipulation:
- Schwarz / weiß
- Stromleitung wurde digital entfernt

Zuletzt bearbeitet am 24.07.16, 19:30

Datum: 17.07.2016 Ort: Nordhalben [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Block Steinberg
geschrieben von: NAch (406) am: 24.07.16, 16:47
Die Strecke Sangerhausen - Blankenheim/Trennung war vor allem mit Güterzügen stark belegt und daher war neben dem Bahnhof Riestedt eine weitere Blockunterteilung für die zehn Kilometer lange Strecke erforderlich.
Leider war ich dort erst als nur noch wenige 52 fuhren...

Was würde man heute für ein solches Winterbild geben?

Datum: 10.01.1982 Ort: Riestedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DR
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im perfektem Moment
geschrieben von: 1116er (125) am: 25.07.16, 12:42
Am 23.07. und 24.07. war ein Bahnhofsfest in Nürnberg. Deshalb verkehrten einige Sonderzüge nach Nürnberg. Während zwischen Nürnberg und Hersbruck 212 084 mit zwei Silberlingen verkehrte, bestand der Sonderzug nach Regensburg mit 5 TEE Wagen und 111 001. Viele Wolken waren am Nachmittag des 24.07. über den bayerischen Himmel. Um kurz nach halb 5 zeigte sich jedoch die Sonne und kurz drauf kam nicht nur der Sonderzug, sondern auch ein Schiff auf der Donau entlang gefahren.

Datum: 24.07.2016 Ort: Regensburg-Prüfening [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (22021 Bilder)
Seiten: [1] 2 [3] [4] [5] [6] .. [2203]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.