DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten: 2 3
>
Ablage: aussortierte Beiträge (26 Bilder)
Diese Bilder haben es leider nicht in die Galerie geschafft! Hier können für 7 Tage die Ergebnisse der Bewertung eingesehen werden. Die Kommentare unseres Auswahlteams sollen als Hilfe für die Verbesserung der Bildqualität dienen. Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder.
 
Die historische 1
geschrieben von: Timo Adolphy am: 08.12.16, 00:05

-5 Punkte / 15 Bewertungen
Unter dem Motto "Die historische 1" pendelte am 25.09.16 der 1968 gebaute Düwag-Triebwagen 40 der VhAG BOGESTRA den ganzen Tag auf der Linie 301 zwischen den Haltestellen Gelsenkirchen Hauptbahnhof und Gelsenkirchen-Horst, Essener Straße.

Dank des netten Fahrers konnten unterwegs einige kurze Fotohalte eingelegt werden. Hier zu sehen ist der Triebwagen an der Haltestelle Pannschoppenstraße in Gelsenkirchen-Horst.

Datum: 25.09.2016 Ort: Gelsenkirchen, Pannschoppenstraße [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VhAG BOGESTRA
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
250 007-2 am Abend in Raun
geschrieben von: Lukas Müller am: 08.12.16, 22:03

-8 Punkte / 16 Bewertungen
Captrain 250 007-2 fuhr am Abend des 13.11.2016 mit ihrem Elbtalumleiter DGS 52351 durch Raun und genießt dabei die letzten Sonnenstrahlen.

Datum: 13.11.2016 Ort: Raun [info] Land: Sachsen
BR: 250 (Bombardier DE-AC33C Blue Tiger) Fahrzeugeinsteller: Captrain
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Begegnungen
geschrieben von: jutei am: 06.12.16, 20:25

0 Punkte / 19 Bewertungen
von Zweisystemlokomotiven der ehemaligen DR Baureihe 230 konnten vor einigen Jahren auf der Elbtalbahn durchaus mit etwas Glück noch beobachtet werden - hier werden zwei Containerzüge bei Königstein gefördert.

Zuletzt bearbeitet am 06.12.16, 20:26

Datum: 25.03.2007 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 180 (Skoda Knödelpressen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
"Alle reden vom Wetter. ...
geschrieben von: stiva_retica am: 08.12.16, 13:16

-9 Punkte / 16 Bewertungen
... Wir nicht." Fahr lieber mit der Bundesbahn.

So lautete einer der wohl bekanntesten Werbeslogans der Bundesbahn ab Herbst 1966. Auch wenn die Bahn sehr wohl Probleme mit dem Wetter (sowohl an kaltem, als auch an heißen Tagen) hat, lief der Verkehr beim kurzen ab relativ heftigen Wintereinbruch am 09.11.2016 östlich von Hamburg ohne nennenswerte Störungen ab. So konnte der ICE 906 Leipzig Hbf - Hamburg Altona sein Ziel pünktlich erreichen, weil alle Signale so wie hier in Friedrichsruh auf grün standen.

Datum: 09.11.2016 Ort: Friedrichsruh [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 402 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Licht und Schatten an der Obermosel...
geschrieben von: Jörg der Saarländer am: 06.12.16, 21:52

-5 Punkte / 19 Bewertungen
Der vergangene Sonntag war ein ungewöhnlich klarer Tag, der einen mal wieder an die Strecke lockte
Eine Tour zum Tanken nach Luxemburg brachte auch einen Abstecher zur Obermoselstrecke mit sich
Im idyllisch gelegenen Haltepunkt Palzem streckte der 442 501 um 14:25 Uhr als RB 12162 Trier Hbf - Perl seinen Hamsterkopf in die Sonne

Datum: 04.12.2016 Ort: Palzem [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bundesbahndiesel mit Bauzug bei Dillbrecht
geschrieben von: Dampflokfan am: 07.12.16, 23:56

-11 Punkte / 13 Bewertungen
Am 5. Dezember 2016 hatte die vor einiger Zeit an die NeSA verkaufte 218 105 die Aufgabe, einen kurzen Bauzug
von Hamm (Westf) Pbf nach Usingen zu befördern. Bei sonnigem klaren Winterwetter passierte die Lok meine
Fotostelle an der ehemaligen Verladerampe am Bahnhof von Dillbrecht (Lahn-Dill-Kreis).

Datum: 05.12.2016 Ort: Dillbrecht [info] Land: Hessen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: NeSA Eisenbahn-Betriebsgesellschaft mbH
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einsam auf weiter Flur
geschrieben von: 232 329-3 am: 07.12.16, 18:25

-8 Punkte / 16 Bewertungen
Neben einem einzigen Dampfzug verkehren auf der Stichstrecke von Stiege nach Hasselfelde u.z. täglich im Normalverkehr mit drei Leistungen auch Schmalspurtriebwagen der BR 187.
Am Nachmittag des 18. August 2016 konnte so der 187 011-2 auf seinem Rückweg nach Stiege am Ortsrand von Hasselfelde fotografiert werden. Kein einziger Fahrgast befand sich im VT, soweit ich erkennen konnte. Möglicherweise hat sich dies auf seiner weiteren Fahrt zum Endziel Harzgerode geändert.

Wäre ich nicht mit dem Fotografieren beschäftigt gewesen, dann wäre ich sicher auf diesem einsamen Streckenast nach Stiege einmal mitgefahren.

Datum: 18.08.2016 Ort: Hasselfelde [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die schönste Jahreszeit - IV
geschrieben von: rene am: 05.12.16, 07:09

-6 Punkte / 18 Bewertungen
Vor 5 Jahre brachte 143 111 sein RB 18666 von Potsdam Hbf nach Wustermark und wurde bei Satzkorn in herbstlicher Umgebung fotografiert.
Mittlerweile kann man das Foto so nicht mehr machen. Erstens fahren hier schon seit mehreren Jahren die Talent-2 Triebwagen, zweitens ist die Brücke worauf ich stand abgerissen worden und durch eine Neubau ersetzt worden.
Unten ist aufgrund der Schatten nur wenig Platz, bei einer späteren Auslösung "hing" der Bügel im Masten...

Datum: 06.11.2011 Ort: Satzkorn [info] Land: Brandenburg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sekunden vor der Katastrophe
geschrieben von: Leon am: 04.12.16, 23:04

-4 Punkte / 16 Bewertungen
Seit einiger Zeit bespannt die tschechische Metrans einen Großteil der Containerzüge zwischen Hamburg bzw. Bremerhaven und verschiedenen Zielen in Tschechien, der Slowakei und Ungarn. Während der Laufweg dieser Züge anfangs insbesondere von Hamburg nach Tschechien über die Berlin-Hamburger Bahn und anschließend über den westlichen und südlichen Berliner Außenring erfolgte, wurde alsbald der reguläre Laufweg über Magdeburg verlagert, so dass sich nur noch in Ausnahmefällen ein Metrans-Zug in die Berliner Region verirrte. Selbst bei der kürzlichen Sperrung des Elbtals wurde von den Metrans-Zügen der Berliner Raum konsequent gemieden. Umso größer war die Freude, als eine zuverlässige Quelle eine kurzfristige baustellenbedingte Umleitung der Metrans-Züge über den Berliner Raum und die Anhalter Bahn ankündigte. Und da man den aktuellen Laufweg der Metrans-Züge über das Internet hervorragend verfolgen kann, bot sich für den späten Vormittag des 02.12.16 die Gelegenheit, gleich drei dieser Züge in kurzer Folge zu erwischen. Wie auf einer Perlenkette aufgereiht, konnte man verfolgen, wie die Züge ab Hamburg über Wittenberge den Berliner Raum ansteuerten. Da das Wetter am frühen Morgen zwar frostig kalt war, aber sich kein Wölkchen am Himmel zeigte, ging es los in Richtung Anhalter Bahn, auf der an Vormittagen planmäßig der Güterverkehr unter die Wahrnehmungsgrenze fällt. Position bezogen wurde kurz hinter Trebbin, jedoch wurde der Fotograf zusehends unruhig, da sich plötzlich in Windeseile Quellwolken gebildet haben, die in erbarmungsloser Regelmäßigkeit das Motiv kurzfristig für mehrere Minuten verdunkelt haben. Die drei Punkte auf der Internetseite kamen zwar näher, aber die Wolken wurden auch nicht weniger. Als der erste der drei Züge auftauchte, war zwar keine störende Wolke parat, dafür schlich sich von hinten ein Kieszug von Mühlberg an, der um Haaresbreite den eigentlichen Hauptschuss versenkt hat. Mit dem Kompromiss der Lok zwischen den Masten kann man aber leben. Keine fünf Minuten später war der nächste Metrans-Zug zur Stelle, und da die Internetseite neben der aktuellen Position sogar die Loknummer verrät, war bekannt, dass in jenem Moment die 386 020 um die Ecke biegen sollte - seit Mitte September in der Werbehülle für das Jubiläum "150 Jahre Hafenbahn in Hamburg". Nun nahm das Drama seinen Lauf: im Hintergrund kam unaufhaltsam ein größerer Schatten einer Wolke heran, und gleichzeitig erschien der erwartete Zug, schon von weitem hörbar! Puls bei 180..Klick. Soo..das Duell hat die Lok gewonnen, aber so richtig perfekt war es nicht; die Hälfte des Zuges wurde Opfer des Schattens. Die besondere Lok in Verbindung mit der Lichtstimmung haben mich aber bewogen, das Bild dennoch der Galerie vorzuschlagen.
Der Vollständigkeit halber: der dritte Metrans-Zug machte in Trebbin erst einmal eine längere Pause. Er erschien dann zwar ohne störende Wolke, aber die Sonne war inzwischen in der Gleisachse. Und so ging es wieder von dannen mit der sicheren Erkenntnis, dass Murphy immer irgendwo lauert...:-)

Datum: 02.12.2016 Ort: Trebbin [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ferkelei in Ebersbach
geschrieben von: Zugfan2000 am: 07.12.16, 13:43

-11 Punkte / 13 Bewertungen
Am 07. Mai 2016 fand der Maschinenhaustag in Löbau statt, dafür wurde ein Pendelzug zwischen Rumburk und Löbau eingerichtet. Hier fährt dieser Zug bald in den Bahnhof Ebersbach ein.

Datum: 07.05.2016 Ort: Ebersbach-Neugersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: OSEF
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Ablage: aussortierte Beiträge (26 Bilder)
Seiten: 2 3
>

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.