AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
  • » zur Galerie zur Auswahl zur Ablage neues Bild laden
  • Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

    Galerie: Die neuesten Beiträge (18898 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1890]
    DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
     
    Bitrac
    geschrieben von: rlatten (123) am: 27.08.15, 06:14

    "Bitrac CC 3600" ist der Bezeichnung einer hybrid Lokomotive aus dem Hause CAF. Als Ellok hat sie eine Leistung von 4450 kW, als Diesellok eine Leistung von 2900 kW, erzeugt von zwei MTU-Dieselmotoren. Die sechsachsige ausführung ist für den Güterverkehr gedacht, CAF bietet aber auch eine vieracxhsige Version für den Personenverkehr an. 2007 wurden vom neuen EVU Fesur neun Exemplare der Bitrac CC 3600 geordert, deren Auslieferung 2009 anfing. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich die Wirtschaft in Spanien dramatisch verschlechtert und die Eigentümer von Fesur entschieden sich keine Verkehre aufzunehmen. Letztentlich hat CAF nur sechs der neun bestellten Loks ausgeliefert, die aber von Fesur nicht abgenommen wurden. CAF lagerte die Loks in Linares ein. Sie fand 2012 einen Mieter für eine Lok: Comsa Rail Transport (CRT), die die Lok (es wird wechselnd eine der sechs Maschinen zur Verfügung gestellt) vor Kohlezüge San Juan de Nieva (Áviles) - Ponferrada einsetzt. Die Kohle ist geladen in offenen Containern, die auf Containertragwagen aufgestellt sind. Ein solcher Zug wurde am 3. Juni 2015 bei Cinera an der Pajares-Passstrecke abgelichtet. Es zieht die Bitrac 601.005.

    Zuletzt bearbeitet am 27.08.15, 08:34

    Datum: 03.06.2015 Ort: Cinera [info] Land: Europa: Spanien
    BR: ES-601 Fahrzeugeinsteller: CRT
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    1 Kommentar [»]
    Optionen:
     
    Müllzug in Untersteinach
    geschrieben von: Dispolok_E189 (62) am: 26.08.15, 20:15

    Am 30.07.2015 wurde mein Kurs zum Frühstücken vom Lehrer eingeladen und somit machte ich mich auf den Weg nach Kulmbach. Das schöne Wetter zwang mich regelrecht in Untersteinach eine kleine Pause zu machen. Zuerst war die Hoffnung groß den Schotterzug nach Stadtsteinach zu erwischen, doch leider musste ich feststellen, dass dieser noch nicht in der Nähe war. Somit ging ich zum Friedhof und versuchte da mein Glück. Wenige Minuten nach Ankunft gingen schon die Schranken zu und ein 612er legte sich vor mir in die Kurve.
    *Blockabstand abwarten* -> kommt leider nichts...

    Dann packte ich alles ein und stieg ins Auto, doch genau in dem Moment gingen die Schranken erneut zu. Laut Uhrzeit sollte nun der RE nach Lichtenfels durch kommen. Dies geschah auch, aber die Schranken blieben geschlossen! Nanu? Und schon brummte es aus dem Ort heraus und der Müllzug präsentierte sich. 294 729 hatte die Aufgabe EK 56917 von Kulmbach nach Weiden zu bringen.

    Mit viel Glück konnte ich somit den einzigen Güterzug des Tages auf dieser Strecke fotografisch festhalten.

    Motivlich kann man im rechten Bildteil die Kirche von Untersteinach erkennen und die beiden weißen "Türme" dienen der Schotterverladung.

    Datum: 30.07.2015 Ort: Untersteinach [info] Land: Bayern
    BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail AG
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    1 Kommentar [»]
    Optionen:
     
    Seehafenhinterlandverkehr
    geschrieben von: Der Nebenbahner (138) am: 26.08.15, 12:23

    Seehafenhinterlandverkehr - in diese Kategorie kann man wohl den KLV-Shuttle zwischen Rostock und Hamburg einordnen.
    Als der KT 50128 Rostock-Seehafen - Hamburg-Billwerder Ubf am 9. Februar 2015 durch das Warnowtal bei Huckstorf fuhr, wurde dieser außerplanmäßig von 2 Loks gezogen. Zu sehen sind 152 011 und 152 030 vor dem wie immer recht schlecht ausgelasteten Zug.

    Datum: 09.02.2015 Ort: Huckstorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
    BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker Rail
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Die Beschilderung
    geschrieben von: jutei (301) am: 26.08.15, 23:16

    im Gleisbereich und der Lichtmast sind für eine zweite Auslösung von der „falschen Seite" an der westlichen Ausfahrt von Driesen-Vordamm nicht sehr angeraten - trotzdem der Versuch mit dem TLK 18103 "GORZOWIAK" (Warzawa / Warschau - Posznan / Posen - Krzyz / Kreuz - Gorzów Wielkopolski / Landsberg Großpolen) mitten darin ...

    Zuletzt bearbeitet am 29.08.15, 18:22

    Datum: 31.07.2015 Ort: Nowe Drezdenko [info] Land: Europa: Polen
    BR: PL-SU45 Fahrzeugeinsteller: PKP PR Przewozy Regionalne S.A.
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Allgäuidylle
    geschrieben von: Nils (133) am: 26.08.15, 22:11

    Eigentlich findet man auf diesem Bild so ziemlich alles, was man mit dem Allgäu verbindet: saftige, grüne und hügelige Wiesen, verstreute Höfe und natürlich die läutenden Allgäukühe. Den passenden Zug gabs am 22.04.2015 bei Harbatshofen dazu: 223 064 mit dem Allgäuexpress von Lindau nach München.

    Datum: 22.04.2015 Ort: Harbatshofen [info] Land: Bayern
    BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: VBG
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Immer noch zu wenig
    geschrieben von: Amberger97 (150) am: 26.08.15, 00:08

    Im Allgäu sind noch nicht alle RE-Leistungen nach Füssen durch 245er ersetzt worden. Zu meinem Leidwesen fahren ein paar Züge immer noch mit 218, aber immerhin mit Dostos. Der spätnachmittagliche RE 57512 ist samstags aber glücklicherweise fest in Traxx-Hand und ich konnte zufrieden mein letztes Foto für diesen Tag schießen.

    Datum: 22.08.2015 Ort: Leuterschach [info] Land: Bayern
    BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    2 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Fotografenschreck
    geschrieben von: Dennis Kraus (259) am: 26.08.15, 22:43

    Normalerweise sorgt Nebel oft im Herbst und Winter dafür, dass der Eisenbahnfotograf ohne ein Sonnenbild wieder nach Hause fährt. Im Haunetal begann der Herbst dieses Jahr schon im August, bei unserer Ankunft in Neukirchen betrug die Sichtweite kaum 50 Meter. Erst am späteren Vormittag kämpfte sich die Sonne langsam durch die Nebelschwaden. Als einer der ersten Züge klappte ein dreiteiliger Cantus-Flirt mit Laufweg Fulda - Kassel.

    Datum: 21.08.2015 Ort: Haunetal-Neukirchen [info] Land: Hessen
    BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: Cantus
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    1 Kommentar [»]
    Optionen:
     
    Am Westhafen
    geschrieben von: Leon (41) am: 25.08.15, 14:24
    Der Berliner Westhafen gilt als größter Berliner Binnenhafen. Zu seiner Betreibung wurde 1923 die Berliner Hafen- und Lagerhaus AG (kurz: BEHALA) gegründet, die u.a sowohl hier als auch in Berlin-Spandau eine eigene Hafenbahn betreibt. Wahrzeichen des Westhafens ist der riesige Getreidespeicher, der in den Jahren 1939 bis 1943 erbaut wurde und in dem sich heute ein Magazin befindet. Direkt neben den Gleisanlagen des Westhafens befindet sich der Güterbahnhof Moabit, der heute nur noch für die Überstellung der Güterzüge zum Westhafen genutzt wird, ansonsten mit seinen zahlreichen Durchfahrts- und Überholungsgleisen für so manche interessante Zugkomposition sorgt. Am frühen Nachmittag des 25.05.2012 erschien zunächst ein Kohlenzug für das Kraftwerk Ruhleben, der sodann durch einen Kesselzug überholt wurde, dessen Bespannung der an die HSL Logistic GmbH Hamburg vermietete SBB-Cargo-482 046 oblag. Der Turm links im Hintergrund gehört zum Verwaltungsgebäude der BEHALA. Dahinter ist das zum Vattenfall-Konzern gehörende Kraftwerk an der Putlitzbrücke zu sehen. Die silbernen Gebäudetürme im Hintergrund gehören zum Schering-Konzern, der im Jahre 2006 durch die Bayer AG übernommen wurde. Der Fotograf genießt den klaren Tag von der Beussselbrücke.

    Datum: 25.05.2012 Ort: Berlin Beusselstraße [info] Land: Berlin
    BR: CH-482 Fahrzeugeinsteller: SBB Cargo/ HSL Logistic
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    1 Kommentar [»]
    Optionen:
     
    Stadtrundfahrt im Lehel
    geschrieben von: Frederik Buchleitner (28) am: 25.08.15, 13:57

    In den Sommermonaten setzt die MVG an Wochenenden und Feiertagen den Museumszug vom Typ M4.65, den klassischen Dreiachserzug der Nachkriegszeit, welcher die bayerische Landeshauptstadt jahrzehntelang geprägt hat, für Stadtrundfahrten ein. Seit einigen Jahren führt die Route der 'MünchenTram' dabei auch immer wieder durch das Lehel, ein Stadtviertel am Rande des Englischen Gartens mit zahlreichen Altbauten.

    Am 8. August 2015, der wolkenlose Himmel lockte nur geradezu zum Fotografieren, nähert sich der M4-Zug 2412/3407 auf der Fahrt vom Effnerplatz zum Maxmonument der Haltestelle Paradiesstraße.

    Datum: 08.08.2015 Ort: München [info] Land: Bayern
    BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: MVG
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    2 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Potsdams neuester Stolz
    geschrieben von: rene (308) am: 25.08.15, 11:01

    Potsdam hat viele Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Seit Januar 2014 ist das "neue" Stadtschloss dazu gekommen (eine Wiederaufbau des im zweiten Weltkrieg bzw. in der DDR zerstörten Schlosses).
    Am sonnigen 23. August 2015 hat ein Combino Tram gerade die Haltestelle Alter Markt / Landtag verlassen und fährt über die lange Brücke weiter Richtung Hbf.

    Auf der breiten Straße war relativ wenig Verkehr unterwegs, normalerweise ist dies nicht der Fall...

    Zur Manipulation - zwei Baukränen wurden entfernt.

    Zuletzt bearbeitet am 28.08.15, 16:02

    Datum: 23.08.2015 Ort: Potsdam Alter Markt / Landtag [info] Land: Brandenburg
    BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: ViP Verkehrsbetrieb Potsdam
    Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
    Optionen:

    Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
    Galerie: Die neuesten Beiträge (18898 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1890]

    (c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.