AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
  • » zur Galerie zur Auswahl zur Ablage neues Bild laden
  • Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

             
     
     
     
    Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | Google Maps | Bing Maps | OpenStreetMap

     
       
    Die Fertigung von "Steingutzeugs"
       
     geschrieben von jutei am: 22.02.12, 21:13
    Aufrufe: 691
     
     
    geht in Haltensleben traditionell bis in das Jahr 1827 auf die Porzellanfabrik Nathusius zurück. Koalit wurde über Saale und Elbe bis Magdeburg transportiert und von dort aus mühselig mit Pferdegespannen nach Althaldensleben gekarrt - als erheblicher Standortnachteil machte sich anno 1834 u. a. ein fehlender Bahnanschluss bemerkbar!

    Hinter der einfahrenden RB36 nach Wolfsburg sieht man das morbide Gebäude des VEB Keramische Werke, mittlerweile prosperieren vor Ort moderne Werke der Keramag / Sanitec Corporation ... fehlender Bahnanschluss ist kein Thema mehr und wird durch den Mittellandkanal auch nicht benötigt.

    zuletzt bearbeitet am 22.02.12, 21:20

     
     Datum: 16.02.2012 Ort: Haldensleben Land: Sachsen-Anhalt
    BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
    Kategorie: Zug schräg von vorn
     

     

    geschrieben von: Nils
    Datum: 27.02.12, 18:09

    Richtig schönes Motiv ganz nach meinem Geschmack und dazu noch dieser Wolkenhimmel *
     

     direkter Link zu diesem Beitrag zur Weiterleitung in Emails:  


    (c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.