DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 45
>
Galerie von NAch, nach Einstelldatum sortiert (449 Bilder)
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
In vollen Farben
geschrieben von: NAch (449) am: 15.02.17, 23:21
217 014 wirkt wie aus dem Ei gepellt, die Sonne lacht dazu.
Das Tele zieht den langen - und wirklich gemischten - Zug zusammen. Der Berghang gegenüber sieht so nah aus und ist doch so weit weg, der Blauton ist nicht zu übersehen.
Nicht zu übersehen ist auch die Hitzeschlieren über der Lok, die Hartmannhofer Rampe ist schon eine Herausforderung.

Scan vom Dia, das nie gerahmt wurde. Mehr ist rechts und links nicht drauf, etwas heller wie gewünscht - das geht zum zweiten Anlauf.

Datum: 24.03.1979 Ort: Hartmannshof [info] Land: Bayern
BR: 217 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Glück gehabt
geschrieben von: NAch (449) am: 09.02.17, 23:12
Alle zwanzig Minuten fährt eine S-Bahn auf den Ferngleisen, hier drehte es sich um wenige Sekunden - es hat gepasst, nun habe ich sogar ein Bild vom D 814 und der S-Bahn.
Im unaufgeräumten Vordergrund ist der alte Weg noch zu sehen und die Absperrung des früheren Übergangs, auch die Stromschiene ist unterbrochen. Offenbar wird er aber immer noch genutzt. Der neue Weg über die Brücke ist halt doch länger.

Scan vom KB-Negativ

Datum: 05.10.1977 Ort: Karower Kreuz [info] Land: Berlin
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem Zug
geschrieben von: NAch (449) am: 03.02.17, 23:04
Mit dem Zug fahrplanmäßig von Nossen nach Meißen kann man nicht mehr fahren.
110 300 befördert im April 1982 ihren Personenzug über die Muldebrücke, der Brückenträger des zweiten Gleises ist teilweise noch vorhanden.
Zu erkennen ist auch noch ein Stellwerk des Bahnhofes und Qualm über dem Bahngelände - wo der wohl herkommt?

Scan vom KB-Negativ

EDIT: Text bezüglich der Schmalspurstrecke angepasst.

Zuletzt bearbeitet am 09.02.17, 20:59

Datum: 05.04.1982 Ort: Nossen [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampfgeruch
geschrieben von: NAch (449) am: 31.01.17, 22:43
Die Dampffans wissen was gemeint ist, auch wenn dieser Geruch sich einer genauen Definition entzieht.

Gleich nach dieser Vorbeifahrt des DMV Sonderzuges wird er sich ins Zschoppautal legen und noch lange hängen bleiben.

Scan vom Negativ

Eine Kamera ragte ins Bild; heutzutage ist es einfach, sie wieder zurückzudrängen.
Zweiteinstellung, etwas heller und leicht gedreht; nur leicht, denn der Zug fährt bergauf.


Datum: 11.06.1978 Ort: Wolkenstein [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Saalfeld im Umbruch
geschrieben von: NAch (449) am: 24.01.17, 18:19
44 und 01.5 sind Geschichte, der Dampfbetrieb bei der Reichsbahn überhaupt, so war der Plan.
Jedoch, der Plan ist die eine Sache, die Planerfüllung eine andere, eine ganz andere.
Die Politik hat die Berechnungen überholt, die nicht ölgefeuerten Dampfloks müssen nochmal ran.

So kann auch im Winter 85 diese Ausfahrt festgehalten werden. Im Hintergrund stehen die Dieselloks bereit; die 41 ist auch schon leicht verschleiert. Nein, kein beginnendes Beamen - die Weichenheizung ist schuld.

Scan vom Negativ


Datum: 16.02.1985 Ort: Saalfeld [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Es wird nicht besser..
geschrieben von: NAch (449) am: 21.01.17, 17:45
..das Wetter. Für den Zugverkehr an der Riestedter Rampe gilt das natürlich nicht, von wenigen Reisezügen unterbrochen rollt der Güterverkehr an mir vorbei.
Rollen? aber nur abwärts. Bergauf ist es ein Erlebnis ganz besonderer Art, und wenn am Ende des Zuges noch eine weitere 44 auftaucht...
Formsignale, Freileitung, die spärliche Gleisfeldbeleuchtung, viel alte Bahn ist außerdem auf diesem Gegenlichtbild, das Wärterstellwerk Ro leider nicht ganz.
Scan vom KB-Negativ

Zuletzt bearbeitet am 22.01.17, 12:22

Datum: 27.01.1979 Ort: Riestedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Das letzte Stück
geschrieben von: NAch (449) am: 18.01.17, 17:33
Vom Einfahrsignal Oschatz (das am Dreischienengleis) bis zu den Gleisanlagen war noch ein anständige Steigung zu überwinden, zumal wenn das Signal Halt zeigt. Das tat es allerdings meistens; vielleicht war es auch andersrum, es zeigte "Halt", damit eine Vorspannlok die Zuglok unterstützen konnte. Es war ja fast immer ein ordentlicher Wagenpark.

Hier eilt sie gerade dem Zug entgegen, wird mich gleich auch einrußen - und mich damit vor die Frage stellen: bleibe ich hier mit Sonne im Rücken und möglicherweise Qualm vor der Lok? Oder nehme ich die Schattenseite und habe möglicherweise auch noch ein Auto vor dem Zug?

Hier jedenfalls passte das ortsübliche Auto gut ins Bild, das Moped - nun ja.

Ein Erdhaufen wurde kurzfristig begrünt.

Datum: 15.05.1981 Ort: Oschatz [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Narrenfreiheit
geschrieben von: NAch (449) am: 15.01.17, 17:02
Jeden Tag war ich im Bahnhof Merzig damals, entweder morgens vor der Schule oder danach; besser noch vor- und nachher.
Merzig hatte schon Lichtsignale, das Gleisbildstellwerk war ebenerdig, gleich neben dem Zugang zum Hausbahnsteig. Dort "Guten Tag" sagen, fragen was so fährt und wann, tägliche Übung. Die Fahrdienstleiter kannte ich bald alle mit Namen, sie mich auch.
"Ich geh dann mal vor .." "Aber pass auf!" "Aber immer doch."

Lz 75095 aus 43044, die Zugnummern habe ich nebenbei so erfahren, zum Glück auch notiert.
Dies Bild hier war so geplant und noch mal extra abgesprochen. "Wenn die Lz abfährt, kann ich ein Bild aus dem Gleis heraus machen? Mit all den Bahnhofsgebäuden?"
So abgesprochen so getan, die täglich erarbeitete Narrenfreiheit machte es möglich - ich durfte sie nur nicht zu sehr ausnutzen.
Fdl Witzmann hat dies Foto von "seinem" Bahnhof mit seinem Arbeitsplatz auch erhalten, die Glaskanzel ist direkt unter dem Bahnhofsschild zu erkennen.

War das nicht ein schmucker Bahnhof? Der Hausbahnsteig mit Blumen und frisch gepflanzten Bäumen, im Bahnhofsgebäude waren ja auch noch Dienstwohnungen. Der Gedenkstein zu Elektrifizierung ganz links ist zu sehen, und der andere Bahnsteig hat auch seine Blumenkübel erhalten. Der Wasserturm wurde noch gebraucht, passt er nicht wunderbar ins Bild?


Datum: 09.07.1973 Ort: Merzig [info] Land: Saarland
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
N 60502
geschrieben von: NAch (449) am: 09.01.17, 16:49
Da steht sie nun und wartet, die 52 8038 mit ihrem Nahgüterzug.
Der Qualm zieht über die Gleise und legt einen Schleier über die Wagen. Fotografisch sehe ich das ungern ( von den Anwohnern hier mal abgesehen).
Bei der ersten Durchsicht nach der Filmentwicklung habe ich dies Negativ daher nicht als vordringlich markiert.
Aber gehört das nicht auch zum ach so verklärten Dampfbetrieb? So wie der Wasserkran?
35 Jahre später zeige ich es hier genau deshalb.

Datum: 27.06.1981 Ort: Kamenz [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampf geht
geschrieben von: NAch (449) am: 03.01.17, 10:12
Diesel kommt
Nur eine Dampffahne im Gegenlicht ist zu sehen, die lange Reihe abgestellter Dampfloks weiter links ist nicht im Bild. Die 220 glänzt im Licht auf dem Weg zur Drehscheibe. Zum Drehen wird sie für diese Loks auch nicht mehr gebraucht, nur noch zum Verteilen auf die Gleise des Ringlokschuppens.
Das Schild "Qualmen und Dampf abblasen unterlassen" wird bald ebenso überflüssig sein wie der Kohlebagger und die Wasserkräne.

Über vierzig Jahre ist dies Negativ alt, Diesel ist nun auch gegangen.

Datum: 31.01.1976 Ort: Emden [info] Land: Niedersachsen
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von NAch, nach Einstelldatum sortiert (449 Bilder)
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 45
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.