AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
  • » zur Galerie zur Auswahl zur Ablage neues Bild laden
  • Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

    Galerie: Suche >> 0301 (MaK GDT), nach Einstelldatum sortiert (4 Bilder)Seiten: 1
    DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
     
    ...und der Gewinner heisst:
    geschrieben von: Michael Boettcher (93) am: 03.11.13, 00:44

    Kaffkieker! Es ergab sich bei den VGH (Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya) die Frage, ob man nicht anstelle der Busse im Schülerverkehr den ansonsten nur für Sonderfahrten eingesetzten GDT zwischen Hoya und Eystrup einsetzen könnte. Die Diskussion wurde hitzig geführt, es gab natürlich befürwortende sowie ablehnende Stimmen. Die Entscheidung, ob nun Schiene oder Strasse sollte ein Wettrennen nach allen Regeln des jeweiligen Verkehrsmittels zwischen Bus und GDT herbeiführen, das schnellere System sollte den Zuschlag erhalten...
    So ungefähr hätte sich die Darstellung an einem 1. April angehört (tatsächlich wollte ich nur eine kleine Geschichte zum zufälligen Zusammentreffen dieser beiden Fahrzeuge erzählen;;;-)

    Die wirklichen Umstände sind natürlich andere, aus einer umfangreichen Strassenbaustelle als Übergangslösung geboren, verkehren seit 2012 auf dieser Strecke zu Schulzeiten wieder zwei Zugpaare täglich. Aus der Improvisation ist ein Regelbetrieb geworden, hoffen wir, dass diese Situation noch möglichst lange beibehalten und möglicherweise sogar Schule machen möge...:-)




    zuletzt bearbeitet am 04.11.13, 13:52

    Datum: 22.10.2013 Ort: Hoya [info] Land: Niedersachsen
    BR: 0301 (MaK GDT) Fahrzeugeinsteller: VGH
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Top 3 der Woche: 9 Punkte

    5 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Historisches auf der Elbmarschbahn
    geschrieben von: Rhabarberexpress (4) am: 23.01.11, 13:49
    Bei einer Fahrt auf der Elbmarschbahn entstand in Mover dieses Bild des AVL MaK GDT 0518.

    zuletzt bearbeitet am 25.01.11, 13:38

    Datum: 05.09.2010 Ort: Mover [info] Land: Niedersachsen
    BR: 0301 (MaK GDT) Fahrzeugeinsteller: TEL (Touristik-Eisenbahn-Lüneburger Heide)
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Top 3 der Woche: - Punkte
    Optionen:
     
    Ortsdurchfahrt
    geschrieben von: Heidebahnfan (37) am: 20.09.10, 19:54

    Auch 2010 fand wieder der Brokser Heiratsmarkt in Bruchhausen-Vilsen statt. Um die Gäste direkt zum Fetsgelände zu befördern waren auf der VGH Strecke Pendelzüge unterwegs. Am letzten Tag des Marktes übernahmen zwischen Syke und BruchVi 2 GDTs diesen Pendelverkehr. Zum einen war es der MBW T3 und zum anderen der von der AVL geliehene 0518, die beiden Triebwagen fuhren im Doppel, den T3 kann man auf dieser Aufnahme nicht erkennen. Die Aufnahme zeigt die Durchfahrt des Zuges durch den Ort Uenzen.
    Bekannter ist die Nachmittagsvariante des Motives von der anderen Gleisseite, doch mir sagt auch die morgendliche Version zu.

    Datum: 31.08.2010 Ort: Uenzen [info] Land: Niedersachsen
    BR: 0301 (MaK GDT) Fahrzeugeinsteller: AVL
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Top 3 der Woche: - Punkte

    1 Kommentar [»]
    Optionen:
     
    Frühling in der Heide
    geschrieben von: ludger K (161) am: 24.04.10, 13:48

    Der GDT 0518 der AVL unterwegs im Auftrag der Eisenbahnfreunde Witten auf der Strecke Lüneburg - Hützel. Im Frühjahr ist die Heide immer wieder ein Erlebnis, erst recht wenn man mit einem originalen OHE-Triebwagen die OHE-Strecken bereist.

    Datum: 16.05.2009 Ort: Soderstorf [info] Land: Niedersachsen
    BR: 0301 (MaK GDT) Fahrzeugeinsteller: Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Top 3 der Woche: - Punkte

    1 Kommentar [»]
    Optionen:

    Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
    Galerie: Suche >> 0301 (MaK GDT), nach Einstelldatum sortiert (4 Bilder)Seiten: 1

    (c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.