AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie , nach Einstelldatum sortiert (15066 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1507]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
M62 am Balaton
geschrieben von: icer_icer (17) am: 28.07.14, 16:48

Seit Ende 2011 sind die planmässigen Bespannungen von Reisezügen mit der Baureihe M62 bzw. 628 an der Norduferstrecke des Balaton Geschichte. Seitdem kommen die ungarischen M62, Spitzname "Sergej", dort nur noch sporadisch zum Einsatz.
Im Sommer 2011 war das noch anders, und so begegnete mir die remotorisierte M62 307 an einem heißen August-Tag bei Ábrahámhegy mit ihrem Zug 1975 (Tapolca - Budapest Déli).

2.Versuch: Die Fahrzeuge habe ich "elektronisch" aus dem Bild fahren lassen. ;-)



Datum: 11.08.2011 Ort: Ábrahámhegy [info] Land: Europa: Ungarn
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / HU-M62 Fahrzeugeinsteller: MÁV
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bunt über die Marschbahn
geschrieben von: 294-762 (53) am: 28.07.14, 09:50

Mit einem bunt zusammengestelltem Umleitergüterzug strebt am 21.07.2014 bei Langenhorn die 232 230 in Richtung Dänemark

Datum: 21.07.2014 Ort: Langenhorn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Achtung Zug von hinten!
geschrieben von: CC7109 (19) am: 26.07.14, 12:32

Bei meinem zweiten Besuch auf der Ile Sainte Lucie, habe ich einen neuen Weg gesucht, um zu der berühmten Fotostelle "Le siffleur", dem meistens trockenliegenden und eine Salzkruste bildenden See in der Mitte der Insel, zu gelangen. Dadurch bin ich an diesem Aussichtspunkt ausgekommen und habe mich erst einmal damit abgefunden, da ich diesen Blick geniessen und fotomässig umsetzen wollte. Es gibt ja schliesslich bereits diverse Bilder von der Position aus, wo sich der andere unbekannt gebliebene Fotokollege aufgehalten hat, welcher in der linken oberen Hälfte des Bildes zu erkennen ist. Ich habe lange mit mir gerungen, wann dieses Bild gerade ausgerichtet ist, bin dann zu dieser Variante gekommen, da hier sowohl der Fahrleitungsmast, als auch die Windräder im Hintergrund gerade stehen! Am anderen Ufer des Étang de Sigean-Bages ist das namensgebende Städtchen Sigean zu erkennen. Von dieser Position hatte ich nun die Gelegenheit, auch die Züge aus Richtung Spanien kommend abzulichten, zumindestens von der Seite und mir gefällt der Blick über zwei Gewässer bis zu den Bergen und der hindurchführenden Eisenbahnlinie.

Datum: 16.07.2014 Ort: Ile Sainte Lucie [info] Land: Europa: Frankreich
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Bombardier
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
ein herrlicher Morgen...
geschrieben von: rene (212) am: 28.07.14, 17:23

Ein wenig verrückt muss man schon sein, freiwillig um 04:00 aufzustehen weil man ein paar Eisenbahnbilder machen möchte. Aber gut, wenn passend zum Sonnenaufgang auch noch ein paar hübsche Wölkchen am Himmel stehen und der Regionalbahn nach Berlin Schönefeld Flughafen pünktlich vorbei fährt, dann weiß man, dass das frühe Aufstehen sich gelohnt hat.

Anbei ein weiteres Bild aus der Reihe "früh morgens am Templiner See". Ich hoffe, dass die Bilder abwechslungsreich genug sind, die Lichtstimmungen sind auf jedem Fall immer unterschiedlich.

Datum: 09.06.2014 Ort: Potsdam Templiner Seebrücke [info] Land: Brandenburg
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mehr als nur von A nach B
geschrieben von: Michael Sperl (279) am: 28.07.14, 00:20

Rauch weht an diesem heißen Sommerabend durch die offenen Fenster von der Lokomotive in den Wagen und beschmutzt - nicht nur! - das Holzinterieur. Die Sitze der dritten Klasse sind harte Holzbänke, und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei gerade einmal 25 km/h. Im Tatsachenvergleich scheint die moderne Bahn mit klimatisierten ICE&Co. in allen Punkten der Eisenbahn unserer Urgroßväter überlegen.

Wirklich überlegen?

Oder ist Reisen doch mehr?

Hier bin ich Mensch, hier steig' ich ein...


Gesehen in einem Sonderzug der Traditionsbahn Radebeul - Wagen 970-237 (435K) - im Rahmen des Festivals auf der Weißeritztalbahn 2014.

Datum: 20.07.2014 Ort: Malter [info] Land: Sachsen
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: TRR
Kategorie: Menschen bei der Bahn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der Abraumhalde von Fuxin...
geschrieben von: m.bleckmann (163) am: 27.07.14, 20:11
...es wurden hier schon etliche Bilder von der Abraumhalde in Fuxin (Nordosten Chinas) gezeigt. Die Motivfülle ist schier unerschöpflich, hält man seine Augen offen.

Am Abend des 20. Januar 2014 macht sich SY 1319 mit dem bereits geleerten Abraumzug auf den Weg hinab und muss dabei die Schubraupe der Kohlesammler passieren. Diese sind nach ihrem harten Arbeitstag schon auf dem Heimweg und auch für uns wurde es so langsam Zeit.

zuletzt bearbeitet am 27.07.14, 20:12

Datum: 20.01.2014 Ort: Nordosten China - Fuxin Land: Übersee: Asien
BR: 0XAusl (sonstige ausländische Dampflokbaureihen) / SY Fahrzeugeinsteller: Fuxin Coal Mine
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Alex im Allgäu
geschrieben von: 1116er (31) am: 27.07.14, 11:41

Am 19.10.2013 konnte ich bei Ruderatshofen einen ALX nach Lindau / Oberstdorf mit 223 072 ablichten.

- Ich weiß, diese Fotostelle ist bereits in der Galerie, jedoch mit einem komplett anderem Zug und anderer Vegetation...

Datum: 19.10.2013 Ort: Ruderatshofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: ALEX
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Das Rauschen im Nebel - II
geschrieben von: Julian en voyage (123) am: 27.07.14, 22:43

Als Fortsetzung zu diesem Bild...: [www.drehscheibe-online.de]

Unter diesem schrieb ich: "Herbst in Lothringen! - Da beginnen die Tage entlang von Maas, Mosel und Saar eigentlich immer mit Nebel, der sich erst im Laufe des späten Vormittags auflöst, wenn man Glück hat...;-)"

Nun, das kann man mehr oder weniger 1:1 auch auf den Frühling in Lothringen übertragen. Vielleicht ist es im März nicht mehr ganz so schlimm, wie die sechs Monate davor...

Zumindest gelang mir am 28. März 2014 schon um kurz nach sieben der erste - und stimmungsvollste - Schuss auf den Viaduc de Jaulny an der LGV Est. Irgendwas im Geschwindigkeitsbereich zwischen 200 und 300 km/h werden die Displays im Innenraum des vorbeifahrenden TGV 2853 (Luxemburg - Paris) gerade anzeigen. Das Grollen des Zuges ist schnell verhallt und es kehrt bis zum nächsten TGV wieder Ruhe ein.

Edit: Gerade merke ich, dass mein Foto das 500. Frankreich-Bild in der Galerie geworden ist! Auf diesem Weg vielen Dank an alle, die mit ihren sehenswerten Aufnahmen dazu beigetragen haben, dass das facettenreiche Land mittlerweile so zahlreich vertreten ist. :)

zuletzt bearbeitet am 28.07.14, 20:57

Datum: 28.03.2014 Ort: Jaulny [info] Land: Europa: Frankreich
BR: 475 (alle TGV-Baureihen) / FR-TGV Réseau Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zeitige Baumblüte
geschrieben von: Oliver Bayer (112) am: 27.07.14, 22:48

Außergewöhnlich früh begann in diesem Jahr die Baumblüte in Rheinhessen, war diese doch schon Mitte März weit vorangeschritten. Vorbei an diversen blühenden Bäumen und Sträuchern eilt 628 480 als RB 13534 von Mannheim nach Bingen Stadt ohne Halt durch den Wormser Stadtteil Pfiffligheim.

Datum: 16.03.2014 Ort: Worms-Pfiffligheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
An der Grenze
geschrieben von: Gunar Kaune (107) am: 26.07.14, 19:27

Für die Gestaltung der Nahverkehrsfahrpläne sind bekanntlich die regionalen Aufgabenträger verantwortlich. Dass dabei unterschiedliche Konzepte verfolgt werden und es an den Zuständigkeitsgrenzen zu teils merkwürdigen Situationen kommen kann, lässt sich sehr gut erleben, wenn man den RE 4893 fotografieren will.

Der RE 4893 fährt frühmorgens auf der KBS 310 von Hannover nach Helmstedt. Seine Rückleistung bildet eine durchgehende Verbindung aus dem östlichen Niedersachsen in die Landeshauptstadt - die einzige des Tages, ansonsten muss eine RB von Magdeburg bis nach Braunschweig benutzt und dort umgestiegen werden. Der RE 4893 ist die erste Möglichkeit, von Braunschweig in Richtung Osten zu fahren. Er ist aber nicht der erste Zug auf der Strecke, denn bereits vorher macht sich eine Garnitur (leer) auf den Weg nach Helmstedt, um von dort auf dem sachsen-anhaltinische Streckenstück nach Magdeburg zu fahren. Rechtzeitig per Bahn für ein Foto an die Strecke zu kommen, ist also gar nicht so einfach, bzw. aus Richtung Braunschweig sogar unmöglich. Zum Glück geht in Sachsen-Anhalt der Verkehr aber wesentlich zeitiger los, so dass es man es von Magdeburg mit der ersten RB in Richtung Westen locker schafft. Und nicht nur dass, man könnte sogar noch in Köthen oder Halberstadt losfahren und immer noch rechtzeitig da sein, den Frühverbindungen sei Dank!

Ob diese Fahrplangestaltung damit zu tun hat, dass Sachsen-Anhalt das "Land der Frühaufsteher" ist..?

Datum: 06.06.2014 Ort: Frellstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie , nach Einstelldatum sortiert (15066 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1507]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.