AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Hannes Ortlieb, nach Einstelldatum sortiert (245 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [25]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Raumstation Samara
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 05.04.15, 19:08

Wie eine etwas pummelige Rakete leuchtet der blau scheinende Turm des Bahnhofs von Samara, seines Zeichens mit 93 m das höchste Empfangsgebäude Europas, in die hereinbrechende Nacht des 23. Septembers 2014. Auch die Bahnsteigkonstruktionen sind modern, nur die Einstiegshöhe wurde vor 20 Jahren klassisch niedrig belassen, abgesehen von einem Regionalbahnsteig.

An einem der Fernbahnsteige steht TEP 70-0331 mit Zug 545 von Samara nach Adler bereit und wird die Reisenden durch die Nacht und vier Stunden im Transit durch ein Stückchen Kasachstan ziehen.

2., mit Gunars Hilfe etwas entrauschte Variante.

Datum: 23.09.2014 Ort: Samara [info] Land: Europa: Russland
BR: RU-TEP70 Fahrzeugeinsteller: RZD
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Licht aus, Spot an
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 28.03.15, 10:55

Längere Zwischenhalte auf mittelgroßen Unterwegsstationen sind bei russischen Fernzügen normal. Auf dem Weg zur Schwarzmeerküste ergab sich in Kotelnikovo ein passendes Stelldichein mit zwei VL80 vor ihren Güterzügen während im Hintergrund unser Zug am Bahnsteig stand.

Datum: 25.09.2014 Ort: Kotelnikovo [info] Land: Europa: Russland
BR: RU-VL80 Fahrzeugeinsteller: RZD
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Durch die Straßen Moskaus
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 17.03.15, 18:46

Eine typische Moskauer Straßenszene des Jahres 2014 abseits der großen Prospekte und Alleen, die gerne über acht bis zehn Spuren verfügen, auch mal nur in einer Richtung. Schiebefenster in den Straßenbahnwagen ermöglichte auch bei der Mitfahrt einige Bilder, um die Eindrücke auch auf Chip festzuhalten.

Datum: 18.09.2014 Ort: Moskau [info] Land: Europa: Russland
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Mosgortrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sonnenaufgang über der Steppe
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 09.03.15, 21:20

Trotz gleichmäßigen Tamm-Tamms der Schienenstöße bei geschätzten 70 km/h, gelegentlich unterbrochen durch ein paar Pfiffe des Makrophons der ziehenden Diesellok war für mich am Morgen des 24. Septembers kein Schlaf mehr zu finden. So wohnte ich dem Sonnenübergang über der kasachischen Steppe bei, die über Stunde so gut wie keine Abwechslung bot.

Datum: 24.09.2014 Ort: Kasachstan Land: Übersee: Asien
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: RZD
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Arbeiterklasse und Zarenpracht
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 06.03.15, 20:55

Zu wessen Ehren das Empfangsgebäude in Novi Petergof errichtet wurde, kann es wahrlich nicht verbergen. Genutzt wird es jedoch anscheinend nicht mehr, die heutigen Bahnsteige beginnen außerhalb der alten Halle und das Gebäude schien leer zu stehen. Zu welchen Beförderungszwecken die "typischen" Elektritschkas, wie hier in Form eines ER2T, gebaut wurden, ist auch klar, in ihnen geht es recht rustikal zu, wie wenig später nach diesem Bild persönlich in Erfahrung gebracht werden konnte. Immerhin besteht auf dieser Strecke ein taktartiges Angebot in angenäherter Stundenform, wenn auch mit seltsamer Haltepolitik.

Datum: 15.09.2014 Ort: Нови пет [info] Land: Europa: Russland
BR: RU-ER2T Fahrzeugeinsteller: RZD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Über die hügeligen Ausläufer des Elbtals...
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 01.03.15, 21:11

...führt bei Böhla die Berliner Bahn. Ein deutlicher Unterschied zu "dem" Elbtal, von welchem gemeinhin im Kontext mit Dresden geredet wird. Nördlich von Dresden geht es wesentlicher weitläufiger und flacher zu und die zwei vorhandenen Bahnstrecken geben einem auch nicht immer Sicherheit, wo etwas interessantes rollen wird. Am Morgen des 21.2. konnten sich die Fotografen jedoch freuen, dass alles vor ihren Nasen und immer mit Sonne vorbeirollte. Dreimal war es Metrans, hier mit der noch jungen 386 009 auf ihrem Weg nach Hamburg.

Zweiter Versuch: Anderer Beschnitt und digital gerodeter Busch am Gleis.

Datum: 21.02.2015 Ort: Böhla [info] Land: Sachsen
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Hang entlang
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 26.02.15, 18:45

Während die Leipziger Bahn bei Oberau im Tal unten bleibt und dafür einst Deutschlands ersten Eisenbahntunnel erhielt, wurde die Berliner Bahn am Hang entlang trassiert. Seit der Eröffnung der Spange Weißig - Böhla nutzen auch Fernzüge, die gen Leipzig wollen, die Berliner Bahn wie hier ICE 1542 auf seinem Weg nach Frankfurt Flughafen Fernbahnhof und müssen damit etwas mehr klettern als früher.

Datum: 19.02.2015 Ort: Oberau [info] Land: Sachsen
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Werbewirksames Wenden
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 19.02.15, 19:45

So könnte man das Bild betiteln, denn der Transporter im Hintergrund gibt so zumindest seine Beklebung zum Besten - auch wenn´s die Schattenseite ist ;-)

Über einen Nebenarm der Newa führt die Straßenbahnlinie 6, die Klappfunktion der Brücke scheint allerdings nicht mehr genutzt zu werden.

Datum: 16.09.2014 Ort: St. Petersburg - Uliza Kuybisheva [info] Land: Europa: Russland
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Straßenbahn St. Petersburg
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Üppig dimensioniert...
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 16.02.15, 17:23

...ist diese Wendeschleife im russischen Samara wie so vieles in Russland im Vergleich zu Deutschland einige Nummern größer dimensioniert ist. Kompakter wäre es bestimmt gegangen, aber Platz ist im größten Land der Erde selten ein Problem.

Vor der Kulisse einer orthodoxen Kirche fährt ein Tatra-Gespann ein.

Datum: 21.09.2014 Ort: Samara [info] Land: Europa: Russland
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Straßenbahn Samara
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ausgedehnte Wohnblocksiedlungen...
geschrieben von: Hannes Ortlieb (245) am: 12.02.15, 21:31

...prägen das Bild vieler russischer Großstädte. Diese hier sind wenigstens neueren Datums und sehen schon weniger nach Betonplatte aus. Dazwischen kurvt noch die Straßenbahn und ohne elektronische Hilfsmittel wäre man als Auswärtiger schnell verloren. So einfach zurückgefunden hätten wir in Samara zumindest nicht, denn oft ging es gefühlte Ewigkeiten durch immer neue Straßen vorbei, bis wir irgendwann mit unserer Marschrutka unser Ziel erreichten. So entstand auch dieses Bild nur mal eben aus dem geöffneten Seitenfenster heraus.

Datum: 21.09.2014 Ort: Samara [info] Land: Europa: Russland
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Straßenbahn Samara
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Hannes Ortlieb, nach Einstelldatum sortiert (245 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [25]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.