DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Gunar Kaune, nach Einstelldatum sortiert (196 Bilder)
Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [20]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Der Eiserne Vorhang
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 19.08.16, 19:17
Zwischen Vienenburg und Abbenrode steht er noch, der Eiserne Vorhang. Zumindest in Form einer Installation des Wernigeröder Künstlers Claus Christian Wenzel, bei der eine Reihe von Stahlplatten den Verlauf der ehemaligen innerdeutschen Grenze symbolisiert. Diese verlief hier direkt auf dem Bahndamm, die Grenzbefestigungsanlagen standen auf dem Feld davor und die Graslinie markiert den Verlauf des dazugehörigen Kolonnenweges.

VT 805 des HEX passiert die historische Stelle auf der Fahrt von Goslar nach Thale.

Datum: 13.08.2016 Ort: Abbenrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HEX
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Massenware
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 15.08.16, 17:28
Kohlenzüge sind auf Chinas Gleisen allgegenwärtig. Etwa zwei Drittel der Gesamttonnage der chinesischen Bahnen macht Kohle in ihren verschiedenen Arten und Verarbeitungsformen aus und aus den Bergbaugebieten im Norden und in der Mitte des Landes rollen die Ganzzüge nahezu unablässig in die Wirtschaftszentren und zu den Häfen an der Ostküste.

Zwischen Hohhot und Jining ist eine HXD2 mit einem 10000t-Zug in Richtung Osten unterwegs, Unterstützung erhält sie dabei von einer SS4G.

Zuletzt bearbeitet am 19.08.16, 19:31

Datum: 23.07.2016 Ort: Fusheng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-SS4G Fahrzeugeinsteller: CR
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die letzten Wassermelonen
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 10.08.16, 18:22
Es ist kaum 15 Jahre her, da machten die „Wassermelonen“ genannten Loks der Reihe DF4B fast die Hälfte des chinesischen Lokomotivbestandes aus. Zwischen russischer Grenze und südchinesischem Meer waren sie allgegenwärtig und auf fast jeder Strecke zu finden. Inzwischen ist ihr Stern jedoch sehr stark gesunken und es braucht schon einiges Glück, sie überhaupt noch im aktiven Betriebsdienst außerhalb von Werksbahnen anzutreffen.

Eigentlich warteten wir an diesem Tag auf einer großen Straßenbrücke auf einen Personenzug. Als uns irgendwann klar wurde, dass unsere Fahrplaninformationen fehlerhaft sind und der Zug nicht kommen wird, wollten wir eigentlich schon zur nächsten Stelle aufbrechen. Zwei taten sich aber etwas schwer, den schönen Blick aufzugeben und zögerten ein wenig. Als wir die Brücke fast schon verlassen hatten, ging vom letzten plötzlich ein kurzes und lautes „Zug!“ durch die Runde. Und tatsächlich, noch ganz hinten in der Kurve kämpfte sich ein DF4B-Doppel mit einem Güterzug heran! So schnell wir konnten rannten wir die lange Brücke zurück zu unserer vorherigen Position und schafften es gerade so, bis die Loks mit ihrem Stahlzug heran waren. Mit ordentlichem Wummern fuhren sie unter uns durch, während unsere Auslöser klickten.

Es war nicht das letzte Mal, dass wir die beiden Maschinen an diesem Tag gesehen haben. Und auch beim zweiten Mal war eine gehörige Portion Glück dabei. Aber das ist eine andere Geschichte...

Datum: 13.07.2016 Ort: Xujiazhuang, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-DF4B Fahrzeugeinsteller: CR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Braunschweig Rbf
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 02.08.16, 18:59
Eine Brücke über die östlichen Ausfahrgleise bietet einen guten Überblick über den Braunschweiger Rangierbahnhof. 140 544 fährt mit dem Morgenzug nach Seelze aus dem Bahnhof aus, die vor allem für die Bedienung der VW-Werke in der Region Bedeutung hat.

Datum: 02.07.2014 Ort: Braunschweig [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Shabbona
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 06.07.16, 18:51
Shabbona ist eine unspektakuläre, typisch amerikanische Kleinstadt irgendwo in Illinois. Es gibt ein paar dutzend Häuser, einige Läden, eine Grundschule und einen Bahnhof. Damit man so in den Weiten des Mittleren Westens nicht völlig untergeht, hat man den Namen des Ortes einfach groß auf den Wasserturm geschrieben und macht ein wenig Werbung in eigener Sache.

Lok Nr. 826 aus dem Leasing-Pool von EMD führt einen Güterzug auf der BNSF-Hauptstrecke von Minneapolis nach Chicago durch den Bahnhof der Stadt.

Datum: 02.08.2008 Ort: Shabbona, Illinois, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-EMD GP40-2 Fahrzeugeinsteller: EMD Leasing
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
ENNO
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 28.06.16, 19:10
Auf den Namen ENNO (als griffige Abkürzung für Elektro-Netz Niedersachsen-Ost) hat der Braunschweiger ZGB sein neues Nahverkehrsangebot zwischen Hildesheim und Wolfsburg sowie Hannover und Wolfsburg getauft. Begeisterung für das Ungewöhnliche hat man auch bei der Lackierung der Züge gezeigt und den Hersteller Alstom ein dunkelgraues Design mit einigen farblichen Akzenten entwerfen lassen.

Bei Timmerlah nähert sich ein Triebwagen seinem nächsten Halt in Braunschweig an. im Hintergrund sind Broitzem und sein Fernmeldeturm zu sehen.

Datum: 22.06.2016 Ort: Braunschweig-Timmerlah [info] Land: Niedersachsen
BR: 440 (Alstom Coradia Continental) Fahrzeugeinsteller: ENNO
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durch das Engadin
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 24.06.16, 19:01
Bei S-chanf ist Ge 4/4 II Nr. 613 ist mit einem Regionalzug von Pontresina nach Scuol-Tarasp unterwegs. Über dem Dorf mit seiner typischen Engadiner Architektur ragen die Berge von Piz Nair, Piz Padella und Crasta Mora auf, die sich an diesem herrlich klaren Spätsommertag wie gemalt von dem tiefblauen Himmel abzeichnen.

Datum: 14.09.2014 Ort: S-chanf [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 4/4 II Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Türme von Bernburg
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 19.06.16, 17:31
Über ganz Bernburg mit seinen zahlreichen Kirchen, Türmen und Industriebauten reicht der Blick von der Brücke der Ortsumgehung über die Bahnstrecke nach Calbe. Von links nach rechts zu sehen sind das Solvay-Werk am Bahnhof, die Alt- und die Neustadt mit ihren markanten drei Kirchtürmen, dann die jenseits der Saale errichtete Bergstadt, das Theater und der Rathausturm, das Bernburger Schloss mit dem Eulenspiegelturm und der Schlosskirche sowie ganz rechts der ehemalige Wasserturm. Auf der Bahnstrecke ist an diesem Tag 642 191 im Pendeleinsatz und startet hier seine letzte Runde nach Magdeburg.

Datum: 30.04.2014 Ort: Bernburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Chemnitzer Bahnbogen
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 13.06.16, 19:19
Als „Chemnitzer Bahnbogen“ bezeichnet die DB den Streckenabschnitt zwischen Chemnitz Hbf und Chemnitz Mitte, auf dem die Sachsenmagistrale die Chemnitzer Innenstadt umfährt. Der Streckenverlauf ist durch einige Brückenbauwerke zur Überquerung von Straßen und des Chemnitztals gekennzeichnet, welche auch der Grund dafür sind, dass der Chemnitzer Bahnbogen als nahezu letzter Abschnitt zwischen Dresden und Hof noch nicht modernisiert ist. So kann man hier auch heute alte Bahnarchitektur inklusive Pilzkopflampen, Pflasterbahnsteigen und hölzernen Bahnsteigüberdachungen finden.

143 116 erreicht mit einer Regionalbahn von Zwickau nach Dresden den Haltepunkt Chemnitz Süd. Der Uhrturm im Hintergrund gehörte zur Maschinenfabrik Schubert & Salzer und ist ein Relikt aus der reichhaltigen industriellen Vergangenheit von Chemnitz.

Datum: 22.05.2016 Ort: Chemnitz [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Cervo einmal anders
geschrieben von: Gunar Kaune (196) am: 06.06.16, 17:00
Die Altstadt auf einem Hügel über dem Meer und mit einem alles überragenden Kirchturm – Cervo kennt inzwischen wohl jeder. Eine alternative Ansicht zum Klassiker aus der Bucht bietet sich vom Bahnhof des Ortes, hier kann man an lauen Sommerabenden auf einem kleinen Trampelpfad neben dem Gleis stehend den Zugverkehr fotografieren, wenn an den meisten anderen Orten in der Umgebung die Sonne schon längst hinter den Bergen verschwunden ist. Und wenn schließlich auch hier die Schatten zu lang werden, ist die nächste Pizzeria mit Blick auf Strand und Meer garantiert nicht mehr weit!

Datum: 20.08.2014 Ort: Cervo [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E464 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Gunar Kaune, nach Einstelldatum sortiert (196 Bilder)
Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [20]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.