AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (15549 Bilder)Seiten: [1] .. [4] [5] 6 [7] [8] .. [1555]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Nächster Halt: Dettum
geschrieben von: Jerome Klumb (110) am: 11.09.14, 10:14
Im Braunschweiger Raum fahren noch viele 628er auf den Strecken nach Uelzen, Salzgitter Lebenstedt und Schöppenstedt. Auf letzteren Abschnitt war ich am 03.09. Dort konnte ich bei Dettum den 628 610 aufnehmen.

Zum Bildaufbau: Musste auf der linken Seite mehr Platz lassen, weil rechts direkt ein Baum steht. Hab mich zwar anfangs darüber geärgert. Aber find es im nachhinein ganz hübsch.

Datum: 03.09.2014 Ort: Dettum [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Chiemsee
geschrieben von: neabahn (17) am: 13.09.14, 13:13


Direkt am Chiemsee führt die Bahnlinie Salzburg-Rosenheim entlang, wo sich in einem dichten Takt Railjets, Eurocitys und seit diesem Jahr der Meridian abwechseln.

Selbiges lässt sich auch auf dem Bild erkennen:
Im Vordergrund Deutschlands drittgrößter See: Der Chiemsee, mit seinem langen, schon beinahe im Dunst verschwindenden Ufer.
Im Hintergrund ein Railjet Richtung Salzburg, in dessem Inneren bestimmt gerade dutzende Touristen das Fenster belagern und ihre Kameras blindlings auf Dauerfeuer geschaltet in Richtung Chiemsee halten (Tatsächlich so schon einmal erlebt - die Reisegruppe hatte danach bestimmt geschätzt eine Million Bilder, von denen maximal ein verwertbares dabei sein dürfte. Hinterher stellte sich dann allerdings heraus, dass sich der Reiseleiter geirrt hatte und stattdessen der Simssee in Millionenfacher Ausführung abgelichtet wurde :D )








In Wirklichkeit liegt der Chiemsee natürlich hinter der Bahnlinie, wie dem geneigten Betrachter bestimmt schon aufgefallen sein dürfte...


(Bild selektiv und kollektiv nachgeschärft)



Datum: 03.03.2014 Ort: Prien am Chiemsee [info] Land: Bayern
BR: 182 (Siemens ES64U2) / AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Erster Kontakt mit der CFR
geschrieben von: Yannick S. (278) am: 12.09.14, 20:08

Es war der Nachmittag unserer Ankunft in Rumänien. Mangels Auto an diesem Nachmittag wollten wir nur ein bisschen den Verkehr im Bahnhof von Oradea beobachten und nach Möglichkeit in einer der seltener werdenden Wolkenlücken einen Zug bei Sonne bekommen.
Das sollte dann auch tatsächlich klappen mit einer 60er die den R6811 nach Debrecen zog und dabei nicht unbedingt mit einem guten Lack glänzen konnte, aber das war zum Glück nur der erste Kontakt mit der CFR, alle weiteren fotografierten Züge erfreuten sich eines wesentlich besseren Lacks. ;-)

Datum: 21.04.2014 Ort: Oradea [info] Land: Europa: Rumänien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / RO-60 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Brauerei zum Felsenkeller AG
geschrieben von: jutei (221) am: 11.09.14, 19:15

- ehemals eine der größten Brauereien Norddeutschlands, ist heutzutage ein Industriedenkmal mit gewerblichen Mietern.
Noch vor ihrer Eröffnung im Jahre 1859 protestierten Konkkurenten massiv gegen die AG, da sie hohe Umsatzeinbrüche ihrer Brauereien befürchteten.
1946 wurde die AG enteignet und ab 1952 als VEB Dresdner Felsenkellerbrauerei betrieben.



zuletzt bearbeitet am 11.09.14, 19:17

Datum: 24.06.2014 Ort: Dresden Plauenscher Grund [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppelt durch das Thüringer Oberland
geschrieben von: JLW (186) am: 12.09.14, 18:18

Selbst nach der Trennung der Geschäftsbereiche ab 1997 wurden die 219er noch vor Güterzügen eingesetzt, so zwischen Triptis und Lobenstein gleich mit mehreren Zugpaaren am Tag.

Im Mai 1998 liefen zwar schon verkehrsrote 219 in den Plänen, aber an diesem Tag waren die beiden Altdesigns an einem Zug erleben, voran eine 219 in der 229er Farbgebung mit dem morgendlichen Üg 67101 auf dem Viadukt Unterlemnitz.

Wenige Tage später wurde der Reiseverkehr eingestellt, der Güterverkehr zum Ende des Jahres 1998. Der Wagenzulauf für die holzverarbeitenden Betriebe in Ebersdorf-Friesau und Blankenstein erfolgt seither von Saalfeld über die Spitzkehre Wurzbach, teilweise kamen dort die letzten 204 der DB zum Einsatz. Das wäre aber Stoff für ein anderes Kapitel...



zuletzt bearbeitet am 14.09.14, 07:45

Datum: 15.05.1998 Ort: Unterlemnitz [info] Land: Thüringen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lelm
geschrieben von: Gunar Kaune (114) am: 12.09.14, 18:33

Lelm ist ein kleines Dorf am Rande des Höhenzuges Elm im östlichen Niedersachsen. Im Spätsommer, wenn die Zeit der Ernte heran ist, ist es von zahlreichen goldgelben Getreidefeldern umgeben. In einiger Entfernung verläuft die Bahnstrecke von Braunschweig nach Helmstedt, auf der die Züge in dichter Folge an Lelm vorbeirollen. Die Regionalbahn von Braunschweig nach Magdeburg wird die sommerliche Ruhe des Ortes mit über 1000-jähriger Geschichte allerdings nicht wirklich stören können.

Datum: 06.08.2014 Ort: Lelm [info] Land: Niedersachsen
BR: 114 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winterdampf in der sächsischen Provinz
geschrieben von: Michael Sperl (289) am: 12.09.14, 10:44

Die mit 96 Exemplaren gebaute sächsische IV K prägte die Schmalspurbahnen Sachsens über fast ein Jahrhundert. Letztes Eldorado war der Gütervekrher auf der Reststrecke des Mügelner Netzes zwischen Oschatz und Kemmlitz. Güterverkehr ist hier heute leider Geschichte, dafür konnte der Personenverkehr - in der Woche für Schüler, am Wochenende für Touristen - wieder aufgenommen werden. Den Alltagsverkehr bewältigen heute zwei ehemals österreichische 2091er, für die Wochenenausflügler steht regelmäßig 99 1574 unter Dampf. Während der an dieser Lok fälligen Untersuchung kam 2012 einige Wochen 99 1568 der IG Preßnitztalbahn als Leihlok zum Einsatz, die hier auf der langen Gerade zwischen Naundorf und Schweta über verschneite Felder dampft.

Datum: 12.02.2012 Ort: Naundorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: IGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Da gehen Einem ja glatt die Pferde durch
geschrieben von: m.bleckmann (171) am: 11.09.14, 16:13

... wenn Jürgen K. mit seiner 155er des Weges kommt. Und dann aufgrund der hohen Streckenbelegung sogar als Falschfahrt auf dem südlichen Berliner Aussenring (BAR).






Datum: 28.04.2009 Ort: Ahrensdorf [info] Land: Brandenburg
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB AG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Steuerwagen in paradise
geschrieben von: Jan vdBk (276) am: 10.09.14, 16:47

San Clemente gehörte zu den saubersten, prächtigsten Orten, die wir auf unserer USA-Reise kennengelernt haben. Auf der weit in den Pazifik hineingebauten Pier konnten wir uns abends stundenlang aufhalten, das Treiben der Surfer und natürlich das Geschehen auf der am Ufer entlang führenden Bahnlinie beobachten. Die Züge des Amtrak "Surfliners", also der fast stündlich verkehrenden Regionalexpress-Züge zwischen Los Angeles und San Diego, haben grundsätzlich die Lok am Südende. Doch für diesen Zug konnten wir eine Garnitur mit Sandwich-Bespannung, also Lok vorn und hinten, erwarten, die schon den ganzen Tag im Umlauf war. Aber der Zug kam und kam nicht. Und als er kam, mussten wir feststellen, dass der nächste Umlauf wohl in San Diego eine Kurzwende gemacht hat, und nun als "Ersatz" für das ausgefallene Sandwich kam.

Im Nachhinein passte die Steuerwagenfront aber irgendwie doch besser in die Baumlücke als eine Lok. Und die schiebende Lok war exakt in einer größeren Baumlücke zu sehen. Es handelt sich um die Lok 455, die auf leuchtend orangem Hintergrund einen stilisierten Surfer auf dem Gleis zeigt. Dazu die Aufschrift "Stay off! Stay away! Stay alive!" Eine Warnung vor der Gefahr aus dem Zugverkehr. Wilde Gleisquerungen zwischen Siedlung und Strand sind an der kalifornischen Surfküste ein Thema. Und noch nicht überall ist die Strecke wie in San Clemente eingezäunt und mit Blinklicht-BÜs in regelmäßigen Abständen gesichert.

Datum: 12.04.2009 Ort: San Clemente, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / US-F59PHI Fahrzeugeinsteller: Amtrak
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Richtungsweisend
geschrieben von: km 106,5 (35) am: 10.09.14, 23:18
Während der 0627 der neg sich die Seeluft um Kassroserie wehen lässt pendelt sein Gegenstück, in dem Falle der 629 zwischen Dagebüll Mole und Niebüll

Datum: 21.07.2014 Ort: Dagebüll Mole [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (15549 Bilder)Seiten: [1] .. [4] [5] 6 [7] [8] .. [1555]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.