AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
  • » zur Galerie zur Auswahl zur Ablage neues Bild laden
  • Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

    Auswahl: Beiträge zur Bewertung (29 Bilder)Seiten: 1 [2] [3]
    Neue Bilder stehen hier bis zu 3 Tage zur Bewertung durch unserer Auswahlteam und werden bei Erreichen der Stimmenmehrheit in die Galerie übernommen oder müssen leider in die Ablage verschoben werden. Der Farbbalken unter dem Bild zeigt die aktuelle Tendenz der Bewertung, die sich im Laufe der Bewertungszeit aber noch ändern kann. Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder.
     
    Journey's end in daylight
    am: 14.09.14, 23:27

    4 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Fast sieben Meilen lang ist die zwischen 1906 und 1915 eröffnete Bakerloo Line von Elephant & Castle bis nach Queens Park und sie verläuft bis kurz vor dem Bahnhof im Tunnel unter der Stadt. Weitere sieben Meilen weiter verläuft die „Tube“ oberirdisch parallel zur West Coast Mainline bis Harrow & Wealdstone und teilt sich das Gleis mit den Stromschienen-ET's von London Overground nach Watford.
    Die meisten Züge wenden allerdings bereits hier in Queens Park, so wie der einfahrende 1972 Tube Stock No. 3541, während die Doppeleinheit class 321 von London Midland auf der Fahrt von London Euston nach Tring seine Reise erst begonnen hat

    zuletzt bearbeitet am 15.09.14, 08:30

    Datum: 12.09.2014 Ort: London Queens Park, England [info] Land: Europa: Großbritannien
    BR: Untergrund- und Hochbahnen / GB-1972 Tube Stock Fahrzeugeinsteller: London Underground
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    eine Sensation
    am: 14.09.14, 23:00

    4 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Im September 1981 kam erstmals der historische „Rheingold“ in die DDR, was für die damalige "Szene" eine echte Sensation war. Vom Veranstalter geplant war eine 8-tägige Rundreise von Köln über Nürnberg, Prag, Dresden, Berlin, Stralsund, Saßnitz, Skandinavien, Rostock und Oebisfelde zurück nach Köln. Auf dem Gebiet der DDR sollte der Zug mit unterschiedlichen Dampflokomotiven bespannt werden.

    Über Freunde hatte auch ich den "geheimen" Fahrplan dieser Veranstaltung erhalten. Für den 22. September 1981 war als Zuglok des Sr 23522 Berlin-Ostbahnhof – Saßnitz die 02 0201-0 vorgesehen, und so war es für mich und meine Freunde klar, daß wir für diesen Tag ein Tagesvisum nach Berlin (Ost) hatten. Ein hilfsbereiter Hobbykollege nahm uns dann freundlicherweise zur Verfolgung des Zuges in seinem weißen VW-Scirocco bis nach Anklam im damaligen Bezirk Neubrandenburg mit.

    Die Aufnahme entstand am Bahnübergang der F 109 in Jatznick, Kreis Pasewalk.

    ---
    Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)
    (zur Bildbearbeitung: Ein Laternenmast, der mittig aus dem Schornstein der Dampflok ragte, wurde entfernt)

    Datum: 22.09.1981 Ort: Jatznick [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
    BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DR
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Österreichische Bahnhofsidylle
    am: 14.09.14, 21:58

    -2 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Der Bahnhof von Wernstein am Inn befindet sich in einem äußerst wünschenswerten Zustand. Die Fahrplanaushänge sind aktuell, nicht zertrümmert, die Blumentöpfe mit hübschen Topfpflanzen gefüllt, kostenfreies Parken in erster Reihe ist möglich und das Warten ist in einem gepflegten und überdachtem Bahnhofshäuschen möglich und auch der Fahrdienstleiter ist stets hilfsbereit - das komplette Gegenteil von so manchem deutschen Bahnhof also :(

    Am 06.08.2013 war 1144 105 mit einem Regionalzug von Passau kommend Richtung Schärding unterwegs. Im Hintergrund zogen noch ein paar Gewitterwolken durch die Szene, welche darüber hinaus von einem schönen Kirchturm verziert wird.

    zuletzt bearbeitet am 14.09.14, 22:05

    Datum: 06.08.2013 Ort: Wernstein am Inn [info] Land: Europa: Österreich
    BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    MEG-Kohlependel
    am: 14.09.14, 21:26

    -3 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Seit nun bereits fast 10 Jahren erbringt die MEG Kohletransporte für die MIBRAG in Mitteldeutschland. Hauptsächlich umfassen diese Leistungen die Versogung des Kraftwerks in Buna mit Braunkohle aus dem Tagebau Profen. Dazu pendeln täglich mehrere Wagenparks aus 16 Falns zwischen Buna und der Beladestelle in Wählitz, traktioniert werden die Züge mit MEG G1206. Kurz vor Beginn der Bauarbeiten des Knotens Merseburg wurde MEG 221 am Vormittag des 16. April 2011 mit dem Leerpark CT 61657 Buna - Wählitz nördlich von Merseburg Gbf aufgenommen nachdem sie die Strecke nach Halle - Erfurt überquert hatte um wenig später in diese einzufädeln.

    Datum: 16.04.2011 Ort: Merseburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
    BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: MEG
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Die meisten Hühner
    am: 14.09.14, 20:31

    6 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    haben bei Ausfahrt des Güterzuges diesen Vorgarten in Lissa verlassen, unterdessen läuft die Fermentation von Bio-Ethanol bei Akwawit Brasco S.A. reibungslos und unauffällig. Seit der Fusion mit POLMOS Breslau ist man Marktführer im polnischen Spirituosengeschäft.

    [www.akwawit.com.pl]

    Datum: 26.10.2013 Ort: Leszno [info] Land: Europa: Polen
    BR: 1120 (alle V200-ost Taigatrommeln) / PL-ST44 Fahrzeugeinsteller: PKP Cargo
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Steil bergauf
    am: 14.09.14, 17:56

    -2 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Definitiv ein extrem schwieriges Gelände um dort eine Strasse hinauf zu bauen, die Sektion Llanta - Potrerillos. Selbst mit 3 % Steigung eine Herausforderung für die beiden Ferronor Diesellokomotiven GR 12 # 401 und # 91, die am 4. Mai 2012 einen leeren Schwefelsäurezug mit sage und schreibe 23 Wagen den Berg hinaufwuchten. Oben ist die Kupfermine zu erkennen, die auch das Kupfer weiterverarbeitet.

    Ich habe noch nie ein abgelehntes Bild verbessert und neu eingestellt - entweder hop oder top, Gruß Michael

    zuletzt bearbeitet am 15.09.14, 10:01

    Datum: 04.05.2012 Ort: Chile - Potrerillos Land: Übersee: Südamerika
    BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / CL-GR 12 Fahrzeugeinsteller: Ferronor
    Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
    Optionen:
     
    Mailand
    am: 14.09.14, 15:58

    4 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Der PB19 / DE678 von RheinCargo ist vorbei in der Nähe von Mailand mit einem Güterzug von Aichstetten nach Ulm Rbf.

    Datum: 07.08.2014 Ort: Mailand [info] Land: Baden-Württemberg
    BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: RheinCargo
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Leerfahrt im Rodachtal
    am: 14.09.14, 15:52

    10 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Da die Schienenbusgarnitur der Eisenbahn Freunde Rodachtal nun immer in Dürrenwaid abgestellt wird, gibt es an jedem Verkehrstag diese "Sonderfahrt" von Dürrenwaid nach Nordhalben. Am Abend geht es dann auch wieder zurück.

    Dadurch entsteht eine neue Fotostelle, da die Sonne beim ersten bergwärts fahrenden Zug schon "rum" ist und somit die Front im Schatten liegt. Diese Möglichkeit nutze ich am 07.09.2014 in Dürrenwaid.

    - 2. Versuch - Sensorflecken entfernt -

    Datum: 07.09.2014 Ort: Dürrenwaid [info] Land: Bayern
    BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Die Hornburger im Harzvorland
    am: 14.09.14, 14:54

    10 Punkte
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Am 27. Mai 1978 stellten die Verkehrsbetriebe Hornburg (VH) ihren Schienenpersonenverkehr ein, nachdem sie schon jahrelang keine Güter mehr befördert hatten. Während der Personenverkehr auf der eigenen Strecke Hornburg – Börßum längst unbedeutend war, lebten die VH vor allem von Auftragsfahrten für die DB. Zuletzt konnte man die MAN-Schienenbusse noch auf den Strecken Goslar – Braunschweig, Braunschweig – Wolfenbüttel – Jerxheim - Helmstedt und Bad Harzburg – Vienenburg erleben, doch kamen die drei VH-Triebwagen auch so auf zusammen rund 1.000 km pro Tag. Sie liefen dabei in einem 798er Ersatzplan des Bw Braunschweig. Hier hält die Garnitur aus VT 11, VS 111 und VM 112 eines Morgens im Bahnhof Dettum der Strecke Wolfenbüttel – Helmstedt. Damals war die Eisenbahnwelt noch in Ordnung, doch wer heute in Dettum fotografieren will, der bekommt das kalte Grausen.

    Datum: 10.05.1978 Ort: Dettum [info] Land: Niedersachsen
    BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: Verkehrsbetriebe Hornburg
    Kategorie: Stimmungen mit Zug
    Optionen:
     
    01 1066 in Ettlingen West
    am: 14.09.14, 13:12

    -1 Punkt
    Noch 2 Tage zur Bewertung
    Kraftvoll beschleunigt 01 1066 den Sonderzug der UEF. Am Ende des Zuges hilft 58 311 noch etwas nach.

    Scan vom KB Dia

    PS: Mit Erlaubnis des örtlichen Fdl standen wir in einem unbefahrenen Bereich von Nebengleisen.


    Datum: 1992 Ort: Ettlingen [info] Land: Baden-Württemberg
    BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: UEF
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:

    Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
    Auswahl: Beiträge zur Bewertung (29 Bilder)Seiten: 1 [2] [3]

    (c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.