AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Suche >> 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn), nach Einstelldatum sortiert (224 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [23]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Der Lückenfüller
geschrieben von: Frank H (27) am: 26.03.15, 22:33

Wer sich seit einiger Zeit mit der Eisenbahnfotografie beschäftigt, kennt das Problem der immer weiter zuwachsenden Motive zur Genüge. Allerdings handelt es sich nicht um ein Problem der Neuzeit, schon in den Achtziger und Neunziger Jahren wurde dem Wildwuchs an Bahnstrecken immer weniger Einhalt geboten.

Ein klassischer Vertreter dieses Phänomens ist der Abschnitt der linken Rheinstrecke unterhalb der Burg Rheinstein. So gesehen war es eine Ausnahme, dass am 5. Mai 1990 mit dem 796 828 und seinen beiden Beiwagen endlich mal ein Zug komplett in die kleine, verbliebene Lücke passte, in der man sonst nur Bruchteile eines IC's festhalten konnte.

Die Garnitur war auf dem Weg zu einer Sonderfahrt über Bingerbrück an die Nahe und in den Hunsrück, und das Bild der Auftakt zu einer sagenhaften Fototour.

Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Zuletzt bearbeitet am 27.03.15, 09:13

Datum: 05.05.1990 Ort: Bingen (Rhein) [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Morgens früh um neun bei Buchen Ost
geschrieben von: 797 505 (123) am: 25.03.15, 19:36

Fototouren „zwischen den Jahren“ haben meist eine gewisse Gemütlichkeit, bei denen sich die weihnachtliche Gemütlichkeit fortsetzen kann. Die Sonne klettert an den späten Tagen des Dezembers erst spät über den Horizont, so sind die Aufstehzeiten - selbst bei etwas weiter entfernten Zielen - im moderaten Bereich. Und man erreicht die Fotostellen (in der Regel staufrei) dennoch bei Sonnenaufgang ...
So begann der frostige 30. Dezember 1992 mit kalt-goldenem Sonnenlicht und Reif erst um kurz nach neun Uhr. Zu dieser Zeit knattert 798 701 schon länger hörbar bei Buchen Ost durch das Streiflicht gen Seckach.

Zweiteinstellung – vielen Dank für die Kommentare in der Ablage und im Fotoforum!


Datum: 30.12.1992 Ort: Buchen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Etwas Abwechslung
geschrieben von: IC135 (2) am: 25.03.15, 14:42

auf der Emslandstrecke, wo sich normalerweise nur RE, IC und Millionenzüge blicken lassen.
Ein VT 98 auf Ausflugstour quert einen der großen Entwässerungskanäle.

Datum: 13.03.2015 Ort: Neermoor [info] Land: Niedersachsen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: unbekannt
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Idyllisches Marsbachtal bei Walldürn
geschrieben von: 797 505 (123) am: 22.03.15, 18:09

Idyllisches Marsbachtal bei Walldürn?! Links des Bildausschnittes steht das örtliche Klärwerk, im Nacken ist das Freibad und etwas versteckt oberhalb der Bahn rauscht der Verkehr auf der B47. Der Ausschnitt des Bildes täuscht also geringfügig ;-)
Immerhin sind die parallel zur Strecke Seckach – Miltenberg verlaufenden Bundesstraßen 47 und 27 sehr geschickt, um zügig fast alle Fotostandpunkte zu erreichen.

Vor wenigen Minuten hat 798 701 etwas weiter nördlich den Freistaat Bayern bei Rippberg verlassen und knattert nun auf badischem Grund dem größten Unterwegsbahnhof Walldürn (bad. „Dörnn“) entgegen. Viele Beförderungsfälle scheint es auch bei dieser Fahrt nicht zu geben.

Den Streckenabschnitt der Madonnenlandbahn nördlich von Walldürn haben wir seinerzeit trotz seines landschaftlichen Charmes meist gemieden. Schließlich waren hier schon Ende der Achtziger Jahre die geliebten Telegrafenleitungen durch die – zumindest damals – gänzlich unattraktive Gummiwurstleitung ersetzt worden.


Datum: 30.12.1992 Ort: Walldürn [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Ende des Tages ...
geschrieben von: Frank H (27) am: 17.03.15, 22:00

... rollt ein 798 mit seinem Beiwagen in den Bahnhof Gersfeld ein.

Wie goldene Schlangen glänzen die von der langsam im Dunst versinkenden Sonne angestrahlten Gleise, die in diesem Umfang heute wohl nicht mehr existent sein dürften. Und Schienenbusse knattern leider auch schon lange nicht mehr durch die Rhön.

Scan vom Kodachrome 64 - Dia

Datum: 18.05.1989 Ort: Gersfeld [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
„Zwischen den Jahren“ nur einteilig
geschrieben von: 797 505 (123) am: 13.03.15, 21:11

An Tagen mit schwachem Verkehrsaufkommen – so etwa „zwischen den Jahren“ 1991 und 1992 – wurden viele Schienbusleistungen auf der Strecke zwischen dem badischen Seckach und dem unterfränkischen Miltenberg nur einteilig gefahren. Wer entschieden hat, welcher Zug an welchen Tagen ab welcher Uhrzeit seine Beiwagen mitführt oder am Endbahnhof abkuppelt, dies habe ich die Triebwagenführer leider nie gefragt...

Am fortgeschrittenen Nachmittag des 30. Dezember 1991 genügt die Kapazität des Karlsruher 798 701 offensichtlich vollkommen, um die wenigen Fahrgäste auf dem südlichen Abschnitt der Strecke von Bödigheim nach Seckach zu transportieren. Einen derart reichen Behang mit Telegrafenleitungen gab es nur noch direkt südlich des Bödigheimer Bahnhofs.

Ein kürzlich vom „Knallfrosch“ in die Galerie eingestelltes wunderschönes 628er-Bild hat mich animiert die Diakästen zu durchstöbern.

Die farbliche Aufarbeitung des leider etwas unterbelichteten Fuji Velvia 50 brachte mich an die Grenzen meiner Fähigkeiten ;-)



Zuletzt bearbeitet am 17.03.15, 21:18

Datum: 30.12.1992 Ort: Bödigheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Haltepunkt Laubenheim
geschrieben von: Frank H (27) am: 07.03.15, 20:35

Die Nahebahn bietet nicht nur imposante Kulissen à la Rotenfels, auch der Abschnitt zwischen Bingerbrück und Bad Kreuznach ist nicht ohne Reiz. Einer der motivlichen Höhepunkte ist der Haltepunkt Laubenheim mit seinem aus dem Jahr 1897 stammenden Fußgängersteg. Dieser hat sogar die Renovierung der Station vor einigen Jahren unbeschadet überstanden und bietet auch heute noch eine reizvolle Kulisse für Regionalbahnen.

Am 21.7.1996 fiel es mir leicht, mich für den Steg als passenden Rahmen für den auf einer Sonderfahrt befindlichen Museumsschienenbus 795 240 samt seinem Beiwagen 995 019 zu entscheiden.

Scan vom Kodachrome 64 - Dia

Datum: 21.07.1996 Ort: Laubenheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Roter Brummer in Elisabethfehn
geschrieben von: Das Krokodil (11) am: 01.03.15, 21:35

Gestern bekam der 3-teilige Vt 98 der Museumseisenbahn Ammerland-Barßel-Saterland (MABS) wieder einmal Auslauf auf seiner Stammstrecke.
Die letzte Kohlfahrt des Winters fand bei bestem Vorfrühlingswetter statt, hier passiert der Triebwagen gerade die Brücke über den Elisabethfehn-Kanal im gleichnahmigen Ort.
Die Brücke ist wegen der Stillegung des Kanals nicht mehr im Klapp-Betrieb und daher dauerhaft gesenkt.
Zwei der drei Triebwagen wurden erst vor kurzem neu lackiert, lediglich der Letzte kam noch im verblichenen Lack daher.
Aus diesem Grund und wegen des Sonnenstandes habe ich mich für eine Frontalansicht entschieden.
Mein Standort war auf dem Bahnsteig des ehemaligen Bahnhofs, der hier eine leichte Kurve beschreibt.


Datum: 28.02.2015 Ort: Elisabethfehn [info] Land: Niedersachsen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: MABS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Putz bröckelt
geschrieben von: Der Knallfrosch (401) am: 01.03.15, 18:11

Der Putz am Bahnhofsgebäude von Balduinstein beginnt zu bröckeln. Auch das Zwergsignal wird nicht mehr lange stehen. Die Bauarbeiten für die neue Signaltechnik laufen bereits. Und der Schienenbus war im Rahmen einer Foto-Sonderfahrt im Lahntal. Ansonsten dominieren hier die Baureihen 640, 643 und 648.

Hinweis: Einigen Bauarbeitern im Hintergrund wurden die Warnwesten elektronisch ausgezogen.

Datum: 28.02.2015 Ort: Balduinstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 10 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem Schienenbus über die Hauptbahn
geschrieben von: Taunusbahner (205) am: 25.02.15, 10:17

Auch auf Hauptbahnen unter Draht wurde der "Retter der Nebenbahnen" eingesetzt. Eine Heidelberger 798-Garnitur verlässt am 20.5.1981 den Tunnel bei Zimmern auf dem Weg von Osterburken nach Miltenberg. Ab Seckach wird er sich wieder im gewohnten Nebenbahnumfeld bewegen.

Datum: 20.05.1981 Ort: Zimmern (bei Seckach) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Suche >> 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn), nach Einstelldatum sortiert (224 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [23]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.