AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
  • » zur Galerie zur Auswahl zur Ablage neues Bild laden
  • Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

    Galerie: Die neuesten Beiträge (15028 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1503]
    DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
     
    Auf den Spuren von Robert Louis Stevenson
    geschrieben von: Julian en voyage (122) am: 24.07.14, 22:04

    "Travels with a donkey in the Cévennes" des Schotten Robert Louis Stevenson ist einer unter vielen Reiseberichten des ausgehenden 19. Jahrhunderts, doch nur wenige sind heute noch ähnlich populär, auch wenn die Schilderung seiner Wanderung durch das zentralfranzösische Gebirge natürlich keinen so hohen Bekanntheitsgrad hat, wie etwa die "Schatzinsel" oder die Geschichte von Dr. Jekyll und Mr. Hyde desselben Autoren...

    Einiges hat sich verändert, doch vieles ist seit dem Jahr 1878 auch gleich geblieben in dieser abgeschiedenen Gegend. Noch immer prägen die rauen Landschaften mit ihren Schieferböden, Heidekraut und wenigen Bäumen, v. a. Birken, die Gegend um den bis auf 1699 Meter ansteigenden Mont Lozère, nur selten von größeren Ortschaften gestört. Auch die "Ligne des Cévennes" von Clermont-Ferrand nach Nîmes gab es zu Stevensons Zeit schon - Der letzte Abschnitt von Langeac nach Villefort ging 1870 in Betrieb.

    "Neu" ist hingegen der Stausee von Villefort. Er entstand 1965 durch Aufstauen des Flüsschens Altier.

    Am wechselhaften 24. August 2013 brach zum Abend die Sonne noch einmal durch die Wolken und sorgte für eine tolle Lichtstimmung mit Fernblick auf den Stausee, den Viadukt, der ihn überquert, die umgebenden Berge und - ganz klein - den TER 877715 von Mende nach Nîmes. ;)

    Datum: 24.08.2013 Ort: Villefort [info] Land: Europa: Frankreich
    BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / FR-B 81500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
    Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

    3 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Tag der offenen Tür
    geschrieben von: Michael Sperl (278) am: 24.07.14, 21:48

    Das mit reichlich Sonderzugverkehr garnierte Festival auf der Weißeritztalbahn litt 2014 unter großer sommerlicher Hitze. So fanden nur wenige Gäste in den Zug zum Sonntagabend von Freital nach Dippoldiswalde und alle Türen hinaus zu den Perrons zeigten sich weit geöffnet ...

    Datum: 20.07.2014 Ort: Freital-Hainsberg [info] Land: Sachsen
    BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: TRR
    Kategorie: Stillleben
    Optionen:
     
    Mit der Bardotka durch´s Sazavatal
    geschrieben von: 218 469 (7) am: 24.07.14, 20:14

    Am 15.06.2014 fährt 749 253 mit ihrem Dosto-Zug als Regionalzug von Praha nach Cercany durch die bekannten Felsen zwischen Petrov u Prahy und Luka pod Mednikem hindurch.

    Datum: 15.06.2014 Ort: Bei Petrov u Prahy [info] Land: Europa: Tschechien
    BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / CZ-749 Fahrzeugeinsteller: CD
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Abends in Harburg
    geschrieben von: tk am: 22.07.14, 15:13

    Die Harburger Köf III 335 011-3 steht am Abend des 22.06.2014 im Bahnhof mit einigen Eas abgestellt.

    2. Versuch mit geändertem Bildauschnitt

    Datum: 22.06.2014 Ort: Harburg (Schwaben) [info] Land: Bayern
    BR: 332,333,335 (alle Köf III) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Pílgerzug 2014
    geschrieben von: CC7109 (18) am: 22.07.14, 11:00

    Für die italienischen Pilger geht es wieder zurück in die Heimat, als sich die SNCF BB22332 mit ihrem 14 Wagenzug, am beschaulichen Örtchen Névian, an der Strecke Toulouse-Carcassonne-Narbonne gelegen, in die langgezogene Kurve legt. Wie jedes Jahr verkehren in der Sommerzeit diverse Pilgerzüge in das weltberühmte Lourdes. Aber noch nie hatte ich es geschafft mal einen von diesen tollen langen Liegewagenzügen in der Landschaft abzulichten... Jetzt hat es endlich funktioniert. Bei dem kleinen Ort macht die Eisenbahn einen grossen Schwenk, wer genau hinschaut kann im Hintergrund noch die Masten rechts vom Kirchturm erkennen:-)

    Datum: 11.07.2014 Ort: Névian [info] Land: Europa: Frankreich
    BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / BB22200 Fahrzeugeinsteller: SNCF
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    3 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Italienische Polen im südtiroler Val di Fleres
    geschrieben von: Vinne (169) am: 23.07.14, 22:38

    Einst vorgesehen für die polnische PKP, dort aber nie abgenommen:

    Die EU43 von RTC!

    Nachdem sie ihr grün-weiß-rotes Farbkleid (einzig EU43-007 trägt es weiterhin) gegen schwarz-weiß-blau eingetauscht hatten, durfte sich RTC über frische Lokomotiven für ihre Italien-Verkehre freuen.

    So kommt es, dass heute diese Adtranz-Maschinen unter anderem im Val di Fleres / Pflerschertal an der Brenner-Südrampe bunte KLV zu ihren Zielorten in Italien führen.

    EU43-003 und 006 haben soeben den Pflerschertunnel verlassen und erreichen gleich Colle Isarco / Gossensaß.

    Datum: 17.07.2014 Ort: Fleres / Pflersch [info] Land: Europa: Italien
    BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / IT-043 Fahrzeugeinsteller: Rail Traction Company
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Auf der Suche nach dem (fast) letzten Mohikaner
    geschrieben von: Yannick S. (267) am: 23.07.14, 16:49

    Nachdem es in der Mitte Rumäniens keine realistischen Sonnenchancen mehr gab, das Wetter ganz im Westen aber verhältnismäßig brauchbar aussah, entschieden wir uns für einen Gewaltritt in die Nähe von Arad, denn dort sollten laut dem, uns vorliegenden, inoffiziellen Umlaufplan die letzten Malaxa 1000 fahren.
    Dummerweise fahren die Malaxa 1000, laut eben diesem Umlaufplan, aber fast ausschließlich auf der Strecke nach Curtici und die ist elektrifiziert und als sei das nicht genug auch noch eine riesen Baustelle.
    Doch eine Leistung am Nachmittag auf einer Dieselstrecke sollte es nachmittags geben, einmal Arad-Chisineu-Cris und zurück und eben diese Fahrt schien mit ein bisschen Eile durchaus erreichbar.
    Nachdem wir kurz vor Chisineu-Cris wirklich auf einen Malaxa 1000 stießen, entschieden wir uns die kurze Wendezeit mal am Bahnhof zu verbringen, denn auch wenn es Sonnenchancen gab, die Wolken überwogen und ein Sonnenbild musste einfach sein.
    Wie man sieht gab es diesen einen größeren Sonnenspot, der den altertümlichen Triebwagen in Szene setzte, während der Lokführer im lila Shirt etwas checkt, der Zugbegleiter gelangweilt auf und ab geht und die letzten Fahrgäste in die Umgebung entschwinden.

    Datum: 29.04.2014 Ort: Chisineu-Cris [info] Land: Europa: Rumänien
    BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / RO-78 Fahrzeugeinsteller: CFR
    Kategorie: Zug schräg von vorn
    Optionen:
     
    Ein kalter Abend an der Mulde
    geschrieben von: Dampffuzzi (58) am: 24.07.14, 10:25

    Am 25.01.14 trafen sich an einem bitterkalten Abend der Triebwagen 172 132-3 und die 52 8154-8 in Trebsen an der Mulde.

    Datum: 25.01.2014 Ort: Trebsen [info] Land: Sachsen
    BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: EMBB
    Kategorie: Stimmungen mit Zug

    2 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Ein Krokodil in den Ardennen
    geschrieben von: luxtrain am: 23.07.14, 22:36
    Nach fast 9 jähriger Aufarbeitung und neuer Lackierung in den Ursprungsfarben aus den 1950er Jahren, wird Lok 3608, Spitzname "Das Luxemburger Krokodil", seit Anfang 2014 vor Sonderzügen eingesetzt. Anlässlich einer Schulungsfahrt für das Lokpersonal zog sie 4 leere Wegmannwagen von Troisvierges durch die luxemburgischen Ardennen zurück nach Luxemburg-Stadt und passiert bei Cinqfontaines das Flüsschen Wiltz.

    Auch wenn die Zugzusammensetzung typisch für den Luxemburger Nahverkehr der 1960er Jahre wäre, muss jedoch bedacht werden, dass diese Strecke erst Ende der 1980er elektrifiziert wurde.

    Datum: 16.04.2014 Ort: Cinqfontaines [info] Land: Europa: Luxemburg
    BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / LU-3600 Fahrzeugeinsteller: CFL
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    3 Kommentare [»]
    Optionen:
     
    Geradeaus
    geschrieben von: 797 505 (96) am: 23.07.14, 21:47

    Meist schnurgerade, flach und recht öde verläuft die südfranzösische Strecke zwischen Montpellier und Nîmes. Das Meer ist zu weit entfernt, um es mit Zug auf ein Bild zu bringen, fotogene Etangs gibt es ebenso nicht.

    So begeisterte ich mich am 18. Juli 1989 für den kilometerweiten „Tunnelbick“ unter den schweren Gleichspannungsoberleitungen und entsprechend eng stehenden Gittermasten. Die Züge folgten nicht selten im Blockabstand und manchmal war bei der Passage eines Zuges der nächste schon ganz hinten im „Tunnel“ auszumachen.

    Sicher mit ihrer Höchstgeschwindigkeit von 105 km/h war die grüne, damals bereits vierzigjährige BB 8157 (im Schlepp BB 7373) bei Saint Brès unterwegs. Der nächste orangefarbene TGV-Sud-Est folgte meinen Aufzeichnungen zufolge bereits fünf Minuten später.

    Das Foto hat mir beim Durchforsten der Diamagazine gefallen, also habe ich es aufgearbeitet. Ob es alleine durch Tunnelblick und feinem Güterzug galeriewürdig ist ... ?

    Datum: 18.07.1989 Ort: Saint Brès [info] Land: Europa: Frankreich
    BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / FR-BB 8100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
    Kategorie: Zug schräg von vorn

    3 Kommentare [»]
    Optionen:

    Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
    Galerie: Die neuesten Beiträge (15028 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [1503]

    (c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.