AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (191 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [20]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Alpen-Altmann
geschrieben von: Vinne (191) am: 22.11.14, 15:22

Autozüge von ARS-Altmann, bespannt mit Rurtalbahn-Cargo-185ern, sind auf der Relation Österreich - Deutschland und andersherum wahrlich keine Seltenheit.

Selten allerdings ist es, dass diese Züge ab Wels nicht via Passauer Bahn, sondern via Salzburg nach Deutschland einreisen.
Baustellenbedingt gab es Ende März 2014 diese Situation, die jede Menge Fotografen zum Umleiter-Knipsen an die KBS 951 lockte - gab es doch an eher "dünn" befahrenen Stellen plötzlich einen regen Güterverkehr, und das auch am Wochenende.

So sehen wir hier einen farbreinen Altmann-Zug mit der passend lackierten 185 637 bei Bernau am Chiemsee vor der Kulisse von Hochfelln und Hochgern auf dem Weg nach München.

Das Bildformat wurde so gewählt, um nicht unnötig viel blauen (leeren) Himmel mit zu integrieren - für mich ist es so angenehmer.

zuletzt bearbeitet am 22.11.14, 15:22

Datum: 29.03.2014 Ort: Bernau am Chiemsee [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Rurtalbahn Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
In den Gärten von Coßmannsdorf
geschrieben von: Vinne (191) am: 09.11.14, 14:17

Nachdem die Wilde Weißeritz nach Verlassen der Hauptstrecke Dresden - Chemnitz überquert wurde, bahnt sich 99 1771 mit dem Hainsberger Altbauzug nun den Weg durch die Kleingärtenanlagen von Coßmannsdorf.
Während der Wagenpark zum Teil noch mit der Querung der Roten Weißeritz beschäftigt ist, hat die Lokspitze fast das Ende des letzten Schrebergartens erreicht und wird sogleich den Bahnübergang am Rathaus von Coßmannsdorf passieren.

Nach dem Zwischenstopp am Haltepunkt taucht der Zug in die malerische Landschaft des Rabenauer Grundes ein.

Das Haus ließ sich leider nicht vollständig ins Bild integrieren, da rechterhand der nächste Baum in den Giebel "einschlug".
Ein Dank gebührt noch dem Besitzer der Aufstiegshilfe, ohne die das Bild so nicht entstanden wäre.

Datum: 01.11.2014 Ort: Freital Coßmannsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Es gibt einfach Momente...
geschrieben von: Vinne (191) am: 05.11.14, 19:22

...ja, da möchte man nicht, dass sie vorüber gehen.

So auch an diesem sagenhaften ersten Novembertag 2014, als sich 99 1771 an der Talsperre zu Malter die Ehre mit dem Altbauzug gab.

Auch wenn die Lokomotive Tender voran talwärts rollt und jegliche Dampfentwicklung aktuell ausbleibt, so schuf das "Gesamtpaket" aus strahlend blauem Himmel, traumhafter Herbstfärbung und spiegelglatter Wasseroberfläche einen der schönsten Momente, die ich bei der Ausübung meines Hobbys bisher erleben durfte.

Sicherlich ist das Motiv - ja, sogar mit nahezug dem gleichen Zug - ähnlich in der Galerie, vielleicht überzeugt der andere Blickwinkel ja doch.

Datum: 01.11.2014 Ort: Dippoldiswalde [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein wenig Licht im Spechtritzgrund
geschrieben von: Vinne (191) am: 02.11.14, 01:37

Kaum zeigt Mutter Natur ihre herbstlich schöne Seite, schon kommt Vater Staat und ordnet die "Zeitreise" eine Stunde zurück an. Was per se erstmal harmlos klingt, ergibt mit der natürlichen Logik der kürzer werdenden Tage eine Herausforderung sondergleichen für die Eisenbahnfotografie im Rabenauer- und Spechtritzgrund.

Das geplante Motiv mit der Stabbogenbrücke an der Ausfahrt von Rabenau bot seinerseits nur eine kleine Sonnenlücke auf dem Schienenstrang, der selbst für die Schmalspurdampfloks der Baureihe 99.77-79 zu kurz war.
Daher wurde auf die Alternative ein paar Streckenmeter weiter Richtung Spechtritz ausgewichen, wo sich 99 1771 mit dem Hainsberger Altbauzug (nur echt ohne Badewanne und jeglichen Rekowagen) kurz darauf die Ehre gab.
Dass die Radsätze kaum Licht erhaschen konnten, ist seinerseits nicht zu vermeiden gewesen, andererseits war ich froh, überhaupt eine ausgeleuchtete Stelle in diesem traumhaften Fleckchen Natur ergattern zu können.

Datum: 01.11.2014 Ort: Rabenau [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mal wieder Tatra in Tolkewitz
geschrieben von: Vinne (191) am: 28.10.14, 22:40

Wegen der Bauarbeiten in der Ludwig-Hartmann-Straße kann die Linie 10 ebenso wenig ihren Regelweg nehmen wie die Linie 6. Die Folge daraus ist, dass die 10 ab dem Fetscherplatz via Tolkewitz und Laubegast anstelle der 6 nach Niedersedlitz fahren darf.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die E10 zum heutigen Pokalspiel von Dynamo (während ich das hier tippe führt die SGD 2:1 in der Verlängerung) bis zum Betriebshof Tolkewitz geführt wurde und dort via Wendedreieck - man glaubt es kaum - wenden musste.
So kamen auch die beiden T4D-MT 218 und 217 erneut in den Genuss, an jener Stätte vorbeizufahren, in der viele ihrer Artgenossen ihr Leben aushauchten.
An der Hst. Urnenhain hat der Fahrer bereits für die Rückfahrt umgeschildert.

Man möge mir die leichten Lensflares im Bereich der Stromabnehmer verzeihen.

zuletzt bearbeitet am 31.10.14, 10:36

Datum: 28.10.2014 Ort: Dresden Tolkewitz Urnenhain [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Altbau an der Rathsmühle
geschrieben von: Vinne (191) am: 25.10.14, 11:57
Zum ersten Zugpaar auf der Weißeritztalbahn lässt sich die Rathsmühle in Dippoldiswalde besonders schön in Szene setzen, fällt das Licht doch zu diesem Zeitpunkt auch noch wunderbar in das Fahrwerk der Lokomotive.

99 1762 hatte an diesem Tag die Ehre, passend in ihrer Rolle als Altbaulok, den Altbauzug aus Einheits- und Länderbahnwagen über die Strecke zu ziehen.
Am Zugschluss befinden sich noch die "Badewanne" und zwei extra Rekoo-II, die zwar das Bild eines einheitlichen Altbauzuges sprengen, ab dem zweiten Zugpaar jedoch bedarfsgerecht und notwendig waren.

Datum: 19.10.2014 Ort: Dippoldiswalde [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Oldschool durch die Dippser Apfelwiesen
geschrieben von: Vinne (191) am: 21.10.14, 18:19

Aktuell lässt die SDG auf der HK die Altbauwagen im Planbetrieb fahren.

Am zweiten Tag dieses Einsatzes machte der Fahrgastandrang ab dem zweiten Zug das Beistellen der "Badewanne" und zwei Reko II notwendig, sodass der Zug schlussendlich auf 36 Achsen kam.

In den Apfelwiesen von Dippoldiswalde ließ sich - dank der Bäume selbst - die Illusion eines stilechten Altbauzuges herstellen, wobei der letzte Länderbahntraglastenwagen noch hinter der Vegetation versteckt ist.

Geführt von 99 1762 wird der Zug sogleich zum letzten Mal die Weißeritz queren, an der Rathsmühle und am Bahnhof noch zwei BÜ queren und das Ziel seiner Reise erreichen.

Datum: 19.10.2014 Ort: Dippoldiswalde [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Hinter den Gärten der Talsperre
geschrieben von: Vinne (191) am: 15.10.14, 19:45

Völlig unterbewertet ist die Fotostelle am Kilometer 11,4 der Weißeritztalbahn.

Dennoch bietet dieser Punkt direkt hinter dem bekannten Viadukt über den Bormannsgrund gerade am Nachmittag einige Möglichkeiten.

Mit mehr Teleeinsatz kann man die Lok im "Baumtunnel" in Szene setzen und sieht natürlich auch etwas mehr vom Zug.
Da es sich hierbei um die Fotosonderfahrt der IGW handelte war mir jedoch nur wichtig, dass mindestens ein aufgeschemelter Normalspurwagen erkennbar ist.

Auch kommt so der Himmel mit den Wolken besser zur Geltung und eine Stromleitung und die verschieden geschnittenen Hecken der zahlreichen Schrebergärten zwischen Bahn und Talsperre tun ihr Übriges für die Abwechslung.

Unser Lokführer wird den Zug sogleich abbremsen und die Fotografenschar den Zug erneut besteigen.

Datum: 27.09.2014 Ort: Malter [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Im 1142er-Paradies
geschrieben von: Vinne (191) am: 12.10.14, 12:27

Will man heute regelmäßig (noch) 1142 der ÖBB fotografieren, so sei die Strecke durch das Salzkammergut empfohlen.
Allerdings stehen die Lokomotiven immer am Nordende der Wendezüge, sodass aktuell in der Jahreszeit der kurzen Tage einige Stellen nicht so wie im Sommer umsetzbar sind.
Was aber das ganze Jahr funktioniert ist der Abschnitt nördlich des Hallstädter Sees, auf dem sich 1142 644 gerade befindet und gleich in Steeg-Gosau halten und mit dem Gegenzug kreuzen wird.

Datum: 25.08.2014 Ort: Untersee [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1142 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Kräne, Pötte, Seekisten und eine V 100 PA
geschrieben von: Vinne (191) am: 06.10.14, 14:36

"Fahr' in den Hafen, da ist immer was los!"

Was nach einem Werbeslogan klingt war meine persönliche Antwort auf die Frage, was an diesem Tag nach Begutachtung des Wetterberichtes als Ziel festgelegt werden sollte.

Nach der geruhsamen Fahrt auf der Stautobahn 7 (zwischen Quickborn und Schnelsen hätte man noch eine halbe Stunde Schlaf nachholen können) landete ich zunächst zum "Warmschießen" in Moorburg, fuhr aber zeitnah ins "Kerngebiet" weiter, um ein lange geplantes Motiv mit den Verladebrücken des Burchard- und Eurokais umzusetzen.
Passend dazu war 212 908 als "V 132" der TWE mit ihrer Seekistenschlange zugegen.
Die Lok gehört, wie auf den ersten Blick bereits sichtbar, zur V 100-Familie, darin jedoch zur nur zehnköpfigen V 100 PA (MaK G 1300 BB).

Zur Manipulation: Die leicht ins Bild ragende Spitze der nächsten Kranbrücke wurde weggeklappt :)

Datum: 18.09.2014 Ort: Hamburg Waltershof [info] Land: Hamburg
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TWE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (191 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [20]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.