Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (294 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [30]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Kompliziertes Peilen am P+R-Bahnhof
geschrieben von: Vinne (294) am: 08.02.16, 19:36
Nun, was möchte der Autor mit diesem Bildtitel ausdrücken - eine sicherlich berechtigte Frage.

Stellen wir uns also folgendes beim Blick auf das Bild vor:

Empfangsgebäude, Warnschild "Zugfahrt!", Funkmast und PkW links neben dem Fotografen müssen so ausgelotet werden, dass der Zug aus VTA 2.53 und 2.55 kollisionsfrei in die Lücke passt.
Dann möge die Kilometertafel doch bitte nicht im BÜ und Ausfahrvorsignal kleben, zeitgleich auch nicht im Warnschild.
Zudem musste der Zug bis zu einem bestimmten Punkt gefahren sein um einen weißen Lieferwagen (was sonst?!) hinter dem sichtbaren Verkaufsstand zu verdecken.
Und in der Summe muss der Standpunkt irgendwie noch "sicher" sein.

Ergebnis des herumgetigers am Geländer ist nun also dieses Bild, welches zudem sehr schön deutlich macht, welche Aufgabe der Pendlerbeförderung die AKN besitzt. Nicht nur unter dem Fahrradständerdach, sondern an nahezu jeder freien Stelle ringsherum, drängen sich die Drahtesel der Berufspendler, Schüler und Ausflügler, der "eigentliche" P+R-Parkplatz links des Fotografen ist an Werktagen ebenso stark frequentiert.

Über alle dem thront das Empfangsgebäude von Bönningstedt, welches eine Gaststätte beherbergt und mit zu den schönsten seiner Art entlang der AKN gehört.

In das VTA-Gespann selbst steigen gleich jedoch nur zwei Fahrgäste ein, um 11:29 Uhr ist halt das "Vormittagsloch" im Schnellbahnverkehr Südholsteins.

Zuletzt bearbeitet am 08.02.16, 19:38

Datum: 07.09.2015 Ort: Bönningstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen Bergen, Landwirtschaft und Industrie
geschrieben von: Vinne (294) am: 04.02.16, 18:06
Kurz vor Lovosice finden wir am Porta Bohemica das Ende des "klassischen" Elbtals in Tschechien. Ab hier folgt ein längerer Abschnitt schnurgerade durch das Becken rund um den bedeutenden Industriestandort an der Bahnstrecke von Děčín nach Prag.

Während 371 005 "Pepin" mit EC 171 am Haltepunkt von Nové Kopisty nun auf Höchstgeschwindigkeit beschleunigt sehen wir rechterhand die Ausläufer des großen Areals von Lovochemie, während linkerhand vor allem Landwirtschaft zu finden ist. Einzige nennenswerte Ausnahme südlich der Strecke hier stellt ein Betonwerk dar, ansonsten ist der Blick aus dem Zugfenster hier etwas eintönig.

Über dem Böhmischen Mittelgebirge ist der Mond noch gerade so zu erkennen, ein schöner Start in den Fototag.

Datum: 01.10.2015 Ort: Nové Kopisty [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-371 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Bewährtes für die Messelinie
geschrieben von: Vinne (294) am: 29.01.16, 00:09
Vergangenes Wochenende wurde in Dresden die "KarriereStart 2016" abgehalten, eine nicht so unbedeutende Berufsmesse.

Dafür wurde von der DVB die bewährte Messelinie 20 eingesetzt, die mit dem Linienverlauf Messe - Postplatz - Hbf - Bf. Mitte - Messe für zusätzliche Kapazitäten neben der ohnehin zur Messe verkehrenden 10 bot.

Da am Freitag der normale Berufsverkehr natürlich ebenso abgedeckt werden musste wie auch die erwähnten Extrakurse reichten die Standardstadtbahnwagen natürlich nicht aus, sodass auf zwei von drei Kursen der 20 die Tatras ihre Runden durch das - zum Teil - noch verschneite Dresden drehen durften.

Am Hauptbahnhof erreicht die Garnitur aus den Wagen 261, 229 und dem "Slave" 020 die Hst. Hbf Nord, wird sogleich das architektonisch hochmoderne Gebäude am Wiener Platz um 90 ° umrunden und anschließend an der "richtigen" Haltestelle Hauptbahnhof erneut halten.

Gerade im Abschnitt zwischen der Walpurgisstraße und Hbf. Nord wurde der Stadtbahncharakter dieses Abschnitts deutlich, mit der Linie 20 mussten insgesamt sechs Linien über diesen Abschnitt geleitet werden, der Stau rechterhand ließ sich im Bild leider nicht vermeiden, wie es dort zur HVZ aussieht kann man sich wohl denken - da lob ich mir die seperate Trasse der gelben Bahnen.

Datum: 22.01.2016 Ort: Dresden Hauptbahnhof Nord [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Sogar der Talsperre ist (partiell) kalt...
geschrieben von: Vinne (294) am: 25.01.16, 21:42
Am Vormittag des 19. Januars diesen Jahres bewegten sich die Temperaturen im Osterzgebirge zum Teil rund um -15 °C.

Entsprechend war eine akzeptable Dampfentwicklung bei den von 99 1771 gezogenen Züge zwischen Freital und Dippoldiswalde zu erwarten, sodass selbst die Passage geringer Steigung entlang der Talsperre Malter als Motiv ausgesucht wurde.

Mit dem leider etwas unpassend verunstalteten "DR-Look" Packwagen an erster Stelle im Wagenzug rollt P 5004 somit an der partiell gefrorenen Talsperre dem Endpunkt der Reise entgegen.

Vielleicht können wir den Zug in knapp elf Monaten in noch höherer Lage bewundern, rund um Kipsdorf waren zum Aufnahmezeitpunkt knappe 10 cm Schnee rund um die Trasse vorhanden.

Ein Busch im Bereich des Fahrwerks wurde eliminiert.

Datum: 19.01.2016 Ort: Dippoldiswalde [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schleswig-Holsteins Farben im Freistaat
geschrieben von: Vinne (294) am: 22.01.16, 21:26
Eine geschlossene Schneedecke und strahlend blauer Himmel sorgten in Kombination mit der von 143 816 geführten Regionalbahn für alle Farben der Landesflagge von Schleswig-Holstein.

Meine Heimatgefühle kamen beim Anblick dieses Szenarios jedoch nur kurz an die Oberfläche, bei -17 °C und leichtem Wind sehnte ich mich direkt wieder nach der Heizung des "Fuzzymobils".

Entlang des Feldes hält sich zum Aufnahmezeitpunkt noch etwas Raureif, besonders an der kleinen Stromleitung ist es noch sichtbar.

Datum: 19.01.2016 Ort: Klingenberg-Colmnitz [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Saxonian Winterwonderland
geschrieben von: Vinne (294) am: 19.01.16, 21:00
Unter der Kulisse der Windräder bei Niederbobritzsch zieht die vom Winter gezeichnete 143 038 ihren RE durch die Landschaft Mittelsachsens nach Elbflorenz.

Ab Sommer sind die Leistungen von DB Regio hier Geschichte, dann verbleiben nur noch die S30-Taktverstärker auf diesem Abschnitt.

Bis dahin heißt es also die letzten Chancen nutzen, es wird der letzte Winter dieser Züge auf dieser Strecke sein.

Zuletzt bearbeitet am 22.01.16, 13:15

Datum: 19.01.2016 Ort: Niederbobritzsch [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn's kalt wird musste heizen!
geschrieben von: Vinne (294) am: 15.01.16, 20:56
Besonders in vielen Ländern Osteuropas ist der heimische (Braun-) Kohleofen ein immer noch alltägliches Accessoire im Haushalt.

Daher wundert es nicht, dass an einigen Bahnhöfen besonders zur kalten Jahreszeit der Verlad von Braunkohle aus offenen Güterwagen hin zu LkW der örtlichen Kohlenhändler erfolgt.

Doch auch die Kraftwerke in Tschechien müssen in dieser Zeit besonders intensiv feuern, sodass die Verkehre von den nordböhmischen Revieren rund um Most in der Menge und Zuglänge teilweise ausgeweitet werden.

Mit 123 017 rollt eine lange Schlange Eas-Wagen, voll mit "braunem Gold" durch das Bílinatal und passiert in Ohníč dabei einen so landestypischen Bahnhof.
Jener hat für die Region um Bílina jedoch noch eine ganz interessante Funktion:
Bedingt durch den begrenzten Platz an den Verladeanlagen werden hier oftmals ganze Leerzüge samt Lokomotiven abgestellt. Während linkerhand offene Zweiachser - das sind diejenigen für die angesprochenen Kohlenhändler - abgestellt sind, blinzelt ganz hinten noch eine Reihe blauer Falls durch, die mit aufgerüsteter Lok auf Abruf bereit standen.

Inzwischen könnte es sein, dass die hier zu sehende Ladung bereits etwas dunkler geworden ist. ;)

Der Abspannmast links konnte leider nicht mehr integriert werden, daher "schwebt" der Draht von links ins Bild.

Datum: 08.01.2016 Ort: Ohníč [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-123 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dresdner Kulturblick
geschrieben von: Vinne (294) am: 09.01.16, 15:18
Zwinger - Tatra - Hofkirche - Schloss - Taschenbergpalais

Mehr Dresden kann man auf einem Bild (fast) nicht bekommen. Umso erfreulicher war, dass der zweite Bildbestandteil im Rahmen der Adventsverstärkerfahrten auf der Linie 4 in dieser Form daher kam und nicht als NGT-Kurs besetzt war.

T4D-MT 224 247, 218 und 217 biegen hier vom Theaterplatz aus kommend zum Postplatz ein, die immer länger werdenden Schatten von Masten, Fotografen und Gebäuden ließen das Bild zur absoluten Zitterpartie werden. Als dann noch von der Ostraallee ein Reisebus in den Sucher rückte schien der Supergau perfekt, glücklicherweise beschränkt sich der Verkehr auf den letzten Meter des 224 217.

Es wurde trotz der PkW dieses Bild gewählt, beim nächsten der Serie ist der Spiegel des führenden TW bereits sehr nah am Mast.

Vielleicht spricht es ja auch so etwas an.

Zuletzt bearbeitet am 09.01.16, 15:19

Datum: 10.12.2015 Ort: Dresden Postplatz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Adventstatra am Endpunkt
geschrieben von: Vinne (294) am: 06.01.16, 14:44
Mittlerweile ist es fast sechs Jahre her, dass die Dresdner Verkehrsbetriebe die altehrwürdigen Tatra-Fahrzeuge aus dem Liniendienst verabschiedet haben.
Allerdings haben sich in diesem Zeitraum die Verkehrsströme im Netz in einer Art und Weise verändert, die einerseits dafür sorgt, dass man vermehrt E-Linien auf besonders stark frequentierten Linien einsetzen muss und zeitgleich prinzipiell zu wenige und zu kurze Bahnen im Fuhrpark hat.

In der Adventszeit kommt dann noch das "Problem" der Weihnachtsmärkte hinzu, die ihrerseits für ein erhöhtes Fahrgastaufkommen sorgen.
Speziell die Linie 4 besitzt dabei mit ihrer Ost-West-Relation eine wichtige Funktion bei der Abfuhr der Menschenmassen, sodass die DVB in der Adventszeit hier ein verstärktes Angebot fahren muss.

Dafür nimmt man gerne alles das, was man in Trachenberge so auf dem Hof findet und siehe da - auch ein paar Jahre nach dem planmnäßigen Ende der Verkehre steht in der Weihnachtszeit tagtäglich ein TTT-Großzug in der Wendeschleife am Kronstädter Platz in Laubegast. Mit Wagen 224 247 an der Spitze stehen die die Triebwagen 218 und 217 bereits als E4 beschildert zur letzten Fahrt quer durch die Stadt bereit.

Datum: 10.12.2015 Ort: Laubegast Kronstädter Platz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Der Neue zwischen den Jahren
geschrieben von: Vinne (294) am: 30.12.15, 16:37
Nachdem am Montag endlich die Feiertage und der anschließende Sonntag vorüber waren, gab es nicht nur wieder einen fotofreundlichen 20'-Takt auf der AKN sondern auch passendes Wetter, um sich erneut mit den neuen Triebwagen vor der heimatlichen Haustür auseinanderzusetzen.
Weil die 54 m Länge von 622 158 und Konsorten zwischen den knapp 30 m eines Solo-VT2E oder VTA oder den knapp 66 m eines doppelten VTA liegen, müssen die diversen Stellen entlang der Strecke zunächst auf ihre "LINT-Tauglichkeit" geprüft werden.

Bei Hasloh probierte ich an diesem Tag jedoch etwas völlig neues aus, wobei ein knorriger Baum als Bildabschluss genutzt werden konnte.
Linkerhand lässt sich auch erahnen, dass vom Himmel aus die "Wolkengefahr" stets in Reichweite blieb und kurz nach dieser Aufnahme das Licht temporär ausging.

Datum: 28.12.2015 Ort: Hasloh [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 622 (Alstom LINT 54) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert (294 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [30]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.