DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten:
<
1 3 4 5 6 .. 2404
>
Galerie: Die neuesten Beiträge (24040 Bilder)
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Wiener Platz
geschrieben von: Hannes Ortlieb (310) am: 23.03.17, 19:18
Eine der modernsten Ecken Dresdens liegt direkt vor dem Dresdner Hauptbahnhof: Wer diesen in Richtung Stadtzentrum verlässt überquert den Wiener Platz, der jedoch relativ verbaut ist mit Straßenbahn, DVB-Info und - wie hier zu sehen - Lichtaugen für die kleine unterirdische Einkaufspassage mit Tiefgarage. Nur der vordere Teil Richtung Prager Straße kann jedoch als belebt gelten, schon wenige Meter weiter Richtung Ammonstraße wirkt es zwar schön modern, aber schnell verlassen und nur die Gäste des InterCity-Hotels wie auch ein paar Anwohner dürften die regelmäßigsten Besucher sein. Und alle paar Minuten quert eine Straßenbahn der Dresdner Verkehrsbetriebe diese Fläche, wobei sie von einem der längsten Stücke Bahnkörper kommt, der einmal etwas weiter von der nächsten Straße geführt wird.

Datum: 16.02.2017 Ort: Dresden - Wiener Platz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Crozier Canyon
geschrieben von: Amberger97 (235) am: 24.03.17, 22:36
Im westlichen Arizona liegt der kurze aber spektakuläre Crozier Canyon auf dem Gebiet der Crozier Ranch. Hindurch verläuft die südliche transkontinentale Strecke der BNSF. Vom Canyon-Rand kann man nahezu den ganzen Tag den Zugverkehr unten beobachten. Mittags begann es aus Osten gut zu rollen. Kaum war der eine Zug durch, tauchten hinten in der Ebene schon die nächsten Lichter auf. Mit Campingstuhl im Schatten ließ es sich so zwischen Kakteen und Eidechsen gut aushalten und entspannt die Züge, die die ca. 15 Promille starke Steigung Richtung Kalifornien herunterfuhren, fotografieren. Typisch für die Bahnlinie sind die Containerzüge, die fast den gesamten Verkehr ausmachen.

Datum: 21.03.2017 Ort: Crozier, Arizona, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE C44-9W Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vorfrühling in der Eifel
geschrieben von: Train Jaune (37) am: 25.03.17, 14:57
Eine der legendären Sonderfahrten auf der Eifelstrecke mit gefühlt kilometerlangen Zügen war die DGEG-Sonderfahrt am 27.04.1996 zur Verabschiedung der 23 105 aus dem aktiven Dienst. Zusammen mit 01 150 und am Zugschluß 41 360 mit Zusatztender ging es von Köln nach Gerolstein. Von dort zog die 01 den Zug mit einer o/b 215 weiter nach Trier. Woher der Zug ursprünglich kam, wo er endete und wie es für die 23 und die 41 weiterging, ist mir nicht mehr bekannt, ich gehörte zu einer Gruppe von Autoverfolgern, die den Zug von Weilerswist bis Bitburg Erdorf begleiteten.

Das Bild entstand nahe dem Bahnhof Blankenheim (Wald) im Quellgebiet der Urft, die auch hier auf dem Bild zu sehen ist. Während in Weilerwist schon der volle Frühling ausgebrochen war, hielt sich das Grün in "preußisch Sibirien" noch ein wenig zurück...

Ich habe diesen Scan von einem Fuji Sensia 100 bereits im Jahr 2006 im Hifo gezeigt, allerdings ist er dort schon lange nicht mehr zu sehen und außerdem habe ich ihn neu aufbereitet.

Datum: 27.04.1996 Ort: Blankenheimerdorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Spritzzugeinsatz in den Tiefen des Taunus
geschrieben von: Andreas T (47) am: 24.03.17, 21:33
Wie tief sich das kleine Flüsschen „Aar“ zwischen Bad Schwalbach und Michelbach in die Tiefen des hessischen Taunusgebirges eingeschnitten hat, vermag dieses Bild vom 10.06.1986 eindrücklich zu zeigen. Hoch oben thront die Burgruine Hohenstein, während weit unten im Tal die Bahnlinie den Berg in einem Tunnel unterquert und sich das enge Tal mit der Bundesstraße und der Aar teilen muss. Hinter dem Bergrücken liegt übrigens verdeckt der Bahnhof Hohenstein (Nass.).
Eigentlich hatte ich eine lange morgentliche Zugpause genutzt, um ein passendes Motiv für die später verkehrende 515-Pendelleistung nach Bad Schwalbach zu finden. Und während ich auf einem kleinen Felsen arglos frühstückte und wartete, wurde ich durch das Geräusch des aus dem Tunnel herausfahrenden, von 211 176 gezogenen, arbeitenden Unkraut-Spritzzuges völlig überrascht. Aber es hat ja gerade noch geklappt. Morgenstund‘ hat halt nicht immer nur Gold im Mund, manchmal reicht es mit ein bisschen Glück auch ein für ein ungewöhnliches Bild. Anschließend habe ich auch noch die beiden Personenzüge fotografiert, aber da herrschte wieder – wie eigentlich immer – heftiger Autoverkehr auf der Bundesstraße.
Wenige Wochen später wurde im September 1986 auch der Personenverkehr bis Bad Schwalbach eingestellt. Heute wartet die Aartalbahn in diesem Abschnitt auf die Wiederaufnahme des Museumsbetriebs.



Zuletzt bearbeitet am 26.03.17, 15:11

Datum: 10.06.1986 Ort: Hohenstein [info] Land: Hessen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
1/2 Weba-Krokodil am alten Bahnhof
geschrieben von: Yannick S. (463) am: 23.03.17, 19:53
Nachdem die mittägliche Fuhre Büromöbel nach Scheuerfeld gebracht wurde machte sich Lok 3 wieder auf den Heimweg zur Bindweide und passierte dabei auch den schon arg verfallenen Bahnhof von Gebhardshain-Steinebach, der noch heute von längst vergangenen, vermutlich glanzvolleren, Zeiten zeugt.

Datum: 06.01.2017 Ort: Steinebach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: Werkloks Fahrzeugeinsteller: Weba
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Tatra-Kavalkade
geschrieben von: Leon (118) am: 23.03.17, 13:26
Wer in Berlin Tatra-Straßenbahnen erleben möchte, dem sei auf die Brückenstraße in Oberschöneweide hingewiesen. Hier bündeln sich auf ihrem Weg zum S-Bahnhof Schöneweide fünf Linien, von denen auf drei Linien werktags noch Tatra-Fahrzeuge zum Einsatz kommen. Dies wäre ca. jeder zweite Kurs der Linie M 17 aus Falkenberg sowie komplett die Linien 37 vom Bahnhof Lichtenberg und 67 vom Krankenhaus Köpenick, wobei die letztgenannte Linie die einzige ist, auf der noch Tatras regelmäßig durch die sehenswerte Altstadt von Köpenick rollen.
Wir stehen an der sehr belebten Kreuzug Brückenstraße Ecke Michael-Brückner-Straße, kurz vor dem Bahnhof Schöneweide und beobachten einen Zug der Linie M 17, wie er soeben die Kreuzung passiert. Nicht jeder Zug klappt hier ohne störende Autos, denn oftmals ist noch ein Linksabbieger im Bild, der bei "Kirschgrün" die Ampel passiert und dann infolge der Grünphase der Fußgängerampel der Tram den Weg versperrt. In wenigen Minuten wird ein Zug der Linie 37 folgen, dem ein Zug der Linie 67 folgt, dem..usw..:-)

Das Motiv ist in ähnlicher Form bereits in der Galerie vertreten. Hier sehen wir die Version mit der Häuserzeile in kompletter Form - und: es gibt eigentlich keine Berlin-Bilder, in denen nicht irgendwo ein Baukran zu sehen ist..:-)

Datum: 03.03.2017 Ort: Berlin Schöneweide [info] Land: Berlin
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Hurtig
geschrieben von: jutei (421) am: 22.03.17, 17:19
oder auch sehr geschwind, dabei leise und komfortabel, schiebt eine TRAXX 2 Lokomotive pünktlich ihre Schnellbahngarnitur durch das Elbtal in Richtung Meißen.



Datum: 20.06.2016 Ort: Obervogelgesang [info] Land: Sachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eine Portion Glück
geschrieben von: Der Nebenbahner (239) am: 22.03.17, 18:57
Eine Portion Glück muss man schon haben um noch DB-Güterverkehr in Hagenow Stadt zu erleben nachdem die Holztransporte nahezu komplett eingebrochen sind. Auch die örtliche Kaserne ist nicht gerade für ihre vielen Bahntransporte bekannt, nur ein paar Mal im Jahr wird das Anschlussgleis genutzt. Da es sich wirklich nur um 1 Gleis handelt und dort nicht umgelaufen werden kann muss dies bereits im Bahnhof von Hagenow Stadt geschehen. Am 21. Juli 2016 hatte 298 307 mehrere beladene Wagen aus Bad Kleinen nach Hagenow gebracht, diese kamen zuvor im Einzellauf aus Rostock-Seehafen. Nachdem der ODEG-Triebwagen den Bf verlassen hatte war Platz zum Umlaufen für die Zuglok, dabei wurde sie am Stellwerk aufgenommen, die Wagen sind im Hintergrund zu erkennen.

2. Versuch: Ausschnitt und Schärfe angepasst

Datum: 21.07.2016 Ort: Hagenow Stadt [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
ICE 4 auf der Lötschberg Nordrampe
geschrieben von: StarWalker am: 22.03.17, 14:57
Eine Testfahrt von Spiez nach Kandersteg im Rahmen des gesamten Aufenthaltes des ICE 4 in der Schweiz.

Dies ist mein 1. Bild hier in diesem Forum, allerdings wurde das Bild bereits auf fb und flickr veröffentlicht.

Viele Grüsse

Datum: 27.01.2017 Ort: Frutigen [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 412 (ICE4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Volldampf über die Rampe
geschrieben von: Dispolok_E189 (192) am: 20.03.17, 20:31
Mit Volldampf über die Rampe... Das war das Motto meines Ausfluges am 26.02.2017 an die Frankenwaldbahn. Und zwar sollte der IGE Sonderzug die Bahnstrecke Saalfeld - Lichtenfels befahren. Gespannt warteten zahlreiche Fotografen an der Nordrampe zwischen Probstzella und Steinbach am Wald. Auf diesem Abschnitt beträgt die maximale Steigung rund 29 ‰ und somit ist natürlich auch mit viel Dampf und Rauch zu rechnen. Doch leider wurde daraus leider nichts. Kurz vor Saalfeld machte die erste 44er schlapp und es ging für diese Lok nicht mehr weiter. Ab Saalfeld war dann nur noch 44 546 am Zug. Doch auch dieser Dampfer schaffte es nur bis Unterloquitz. Bei vielen Fotografen stellte sich jetzt natürlich die Frage, was nun passieren wird. Nach kurzer Standzeit rollte der Sonderzug weiter nach Probstzella. Nun war klar, dass eine Bergfahrt ohne zusätzlicher Hilfe nicht möglich war. Wenig später setzte sich eine Lok der Baureihe 151 an den Zugschluss. Nun konnte die Fahrt endlich fortgesetzt werden. Auf Grund der Schiebelok musste die 44er natürlich kaum arbeiten und somit blieb an vielen Stellen auch der Dampf weg. Während viele Fotografen am Trogenbachviadukt in Ludwigsstadt enttäuscht wurden, konnte ich zumindest halbwegs zufrieden bei Steinbach am Wald ein Foto anfertigen. Hier war dann immerhin ein bisschen Dampf zu sehen.

Datum: 26.02.2017 Ort: Steinbach am Wald [info] Land: Bayern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: BEM
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (24040 Bilder)
Seiten:
<
1 3 4 5 6 .. 2404
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.