AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Michael Sperl, nach Einstelldatum sortiert (352 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [36]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Durch die ostsächsische Prärie
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 24.08.15, 23:15

...dieselt 232 294 am 14. Februar 2015 mit ihrem Güterzug Richtung Görlitz und weiter nach Polen. Davon unbeeindruckt plätschert das Wasser des "Weißen Schöps" durch den künstlich angelegten "Neugraben".

Bildbearbeitung: Graffity am Wagen reduziert.

Zuletzt bearbeitet am 24.08.15, 23:15

Datum: 14.02.2015 Ort: Hähnichen [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Diebsteig
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 21.08.15, 22:50

... heißt im Straßenbahnerjargon die Gleisschleife Industriegelände im Dresdner Norden. Einst herrschte hier viel Betrieb, die allerersten Tatrazüge wendeten hier ab Anfang 1969, verkehrend auf Linie (E)7 von Wölfnitz bis hierher, im Arbeiterberufsverkehr zu den Betrieben entlang der Königsbrücker Straße. Heute ist es bedeutend ruhiger. Investiert wird hier nicht mehr, denn die Verkehrsbetriebe planen bereits einen Schleifenneubau an einem geänderten Standort etwas weiter nördlich. Hier sonnt sich Schienenschleif-Tatra 201 002 am 4. August in der brütenden Mittagssonne.

Datum: 04.08.2015 Ort: Dresden, Diebsteig [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nachts durch Dresden [12]
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 18.08.15, 00:00

Neben einem Tatra T6A2-Prototypgroßzug besaßen die Dresdner Verkehrsbetriebe einen weiteren "Nullserienzug" 226 003-7 + 226 004-5 + 276 002-2. Während der Prototypzug nach wenigen Jahren im Liniendienst die Umrüstung zum Stadtrundfahrtzug erlebte, fuhr der Nullserienzug bis 27. Oktober 2000 im Liniendienst. Am Abend seines letzten Einsatztages entstand dieses Abschiedsbild auf Linie 3 in der Endschleife Coschütz.

Datum: 27.10.2000 Ort: Dresden-Coschütz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Mit U-Boot an der Mulde [4]
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 14.08.15, 23:47

"Latz-U-Boot" 219 016 hatte am 3. Juni 2002 die RB27499 von Meißen nach Leipzig am Haken und passierte den mit klassischer WSSB-Technik gesicherten Bahnübergang in der Ortslage Miltitz-Roitzschen.


Datum: 03.06.2002 Ort: Miltitz-Roitzschen [info] Land: Sachsen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit U-Boot durch die Oberlausitz
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 11.08.15, 10:37

Mit einem Sonderzug von Berlin über Dresden nach Zittau war 119 158 am 14. Februar 2015 in der Oberlausitz unterwegs. Hier hat die illustre Garnitur soeben das noch aus sächsischer Länderbahnzeit stammende Doppelbahnwärterhaus bei Taubenheim passiert und wird den gleichnamigen Haltepunkt in wenigen Augenblicken ohne Halt durchfahren. In den 1990er Jahren waren die U-Boote auf dieser Strecke vor Eil- und Personenzügen heimisch.

Zuletzt bearbeitet am 11.08.15, 10:37

Datum: 14.02.2015 Ort: Taubenheim/Spree [info] Land: Sachsen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Sonderverkehr zur Museumsnacht
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 08.08.15, 10:22

Alljährlich bieten die Dresdner Verkehrsbetriebe zur Museumsnacht umfangreichen Zusatzverkehr. Die aus diesem Anlass verkehrende Sondertramlinie 16 fuhr in diesem Jahr komplett mit Tatrazügen, hier auf der Carolabrücke. Unterdessen rollt zeitlgleich unten am Terassenufer die Museumsnachtsbuslinie N2, wo sonst keine Linienbusse fahren.

Datum: 11.07.2015 Ort: Dresden, Carolabrücke [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Streckenabnahme
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 05.08.15, 09:39

Während noch Bagger auf dem eben erst fertiggestellten Bauabschnitt stehen und die letzten Arbeiten rechts und links der Gleise zu erledigen sind, ist 201 122 am 17. Juli 2015 bereits zur Abnahme der neuen Fahrleitungsanlage auf der Ludwig-Hartmann-Straße unterwegs.

Zuletzt bearbeitet am 06.08.15, 00:31

Datum: 17.07.2015 Ort: Dresden, Ludwig-Hartmann-Str. [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Nachts durch Dresden [11]
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 02.08.15, 09:04

Noch nahezu im Zustand des Gleisschleifenbaus befand sich am 28. November 2001 das Pflasterstraßenensemble auf dem Niedersedlitzer Bahnhofsvorplatz. Tatrazug 224 539-2 + 224 533-5 steht abfahrbereit, der hintere Wagen hat noch Schiebefenster. Bis Jahresende waren die letzten "Schiebefensterwagen" in Dresden abgestellt.

Datum: 28.11.2001 Ort: Dresden-Niedersedlitz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Mit U-Boot an der Mulde [3]
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 30.07.15, 08:30

Ein Kreuzungshalt konnte am 26. November 2000 genutzt werden, um die "altrosafarbene" 219 176 mit ihrer Regionalbahn Richtung Leipzig in der Abenddämmerung auf dem Bf. Leisnig festzuhalten. Während der Zub den Zeigersprung abwartet, um seinen Abfahrauftrag zu erteilen, erwartet den Pfiff schon der weit aus seinem "Boot" herausgelehnte Tf.

Datum: 26.11.2000 Ort: Bf. Leisnig [info] Land: Sachsen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klassiker unter sich
geschrieben von: Michael Sperl (352) am: 27.07.15, 00:33

Am 13. Februar 2001 gaben sich 234 554 mit IR 1562(?) nach Nürnberg und 103 188 mit IR 2032 nach Leipzig ein Stelldichein in der Nordhalle des Dresdner Hauptbahnhofs. InterRegio sind längst Geschichte, und auch die BR103 und 234 sucht man in Dresden heute vergebens. Die Bahnsteige und Hallengewölbe präsentierten sich zum Aufnahmezeitpunkt noch unmodernisiert. Für die Reisenden bedeutete das einen unbequemeren Einstieg als heute, für den Fotografen aber freien Blick auf das Fahrwerk...

Datum: 13.02.2001 Ort: Dresden Hauptbahnhof [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Michael Sperl, nach Einstelldatum sortiert (352 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [36]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.