Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie von Jan vdBk, nach Einstelldatum sortiert (387 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [39]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suchfilter löschen | zurück zur Suche
 
Nur ein ganz kleines bischen überdimensioniert...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 17.06.16, 18:33
Ob die Flut an wirtschaftlicheren Neubautriebwagen wohl manche Nebenstrecke gerettet hätte? Die Fuhre auf dem Bild war jedenfalls nicht dazu geeignet. Für ein Fahrgastaufkommen, für das ein Anruf-Sammeltaxi dicke ausgereicht hätte, ließ die DB am 24.10.1995 rund 3000 PS mit drei Reisezugwagen durch die Gegend juckeln. Na gut, den Fotografen freute es natürlich.
Es handelt sich um RB 5883 auf ihrem Wege von Zarrentin nach Hagenow Land und weiter bis Ludwigslust. Der Zug beschleunigt soeben aus dem Haltepunkt Bantin. Auf dem Hinweg nach Zarrentin hatte es hier sogar einen Fahrgastwechsel gegeben. Ein Eisenbahnfotograf war mitsamt seines Fahrrades ausgestiegen. Mit dem Fahrrad ging es anschließend nach Büchen. Das beabsichtigte Bild war (im dritten Anlauf!) endlich im Kasten.

Scan vom Negativ.

Datum: 24.10.1995 Ort: Bantin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heim ins Körbchen...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 12.06.16, 09:19
So langsam neigte sich dieser Samstag, der dem Land Wetter vom Allerfeinsten beschert hatte, zuende. Viel Zugverkehr gab es auf dem "Moorexpress" nicht zu fotografieren, denn es fahren nur vier Zugpaare. Aber man konnte sicher sein, dass zumindest wolkentechnisch bei keinem der Züge etwas schief gehen konnte. Solche Tage liebt der Eisenbahnfotoraf :-)

Die letzte Moorexpress-Abfahrt ab Stade ist Zug 82228. Dieser verdankt seine Existenz wohl in erster Linie dem Umstand, dass die Zuggarnitur aus dem letzten Zug von Bremen schließlich nicht in Stade stehen bleiben kann, sondern "heim ins Körbchen", ins EVB Bw Bremervörde, überführt werden muss. Und da nimmt man auch Fahrgäste mit, was von ca fünf Leuten genutzt wurde. Hinter Deinste hat die Schienenbus Garnitur gerade den Waldstreifen des Deinster Mühlenbachs gequert und rollt nun auf die Ortschaft Fredenbeck zu.

Datum: 07.05.2016 Ort: Fredenbeck [info] Land: Niedersachsen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: EVB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wenn der Küstenwächter zum Boot will...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 08.06.16, 21:53
Der Coastguard von Dawlish residiert hoch oberhalb der Bahnlinie. Wenn er sein Boot aus dem Bootshaus holen will, muss er die Bahn queren. Dazu gibt es die Coastguards Bridge.

Der morgendliche Bummelzug von Paignton nach Exmouth hat gerade den Haltepunkt Dawlish verlassen. Im werktäglichen Berufsverkehr reicht ein "Pacer", während am Wochenende auch schon Pacer-Doppel für die zahlreichen Ausflügler kaum ausreichen.

Der Fotograf hinten auf der Treppe war im allerletzten Moment aufgetaucht - da war nichts mehr zu machen. Keine Ahnung, was genau er da überhaupt fotografieren wollte...

Datum: 16.05.2016 Ort: Dawlish, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class143 Fahrzeugeinsteller: GWR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Aufregend ist die Strecke wirklich nicht...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 02.06.16, 20:33
Das sicherste Einsatzgebiet der ehemaligen deutschen 624/634, die für das rumänische EVU Transferoviar Calatori fahren, ist die Strecke von Titan Sud (Vorortbahnhof von Bukarest, erreichbar per Metro) - Olteniţa. Schade ist nur, dass die Strecke sooo aufregend nicht ist. Sie begleitet praktisch den Bukarester "Hausfluss" Dâmboviţa bis zum Argeş und weiter zur Donau. Bis auf kleine Sandabbrüche zum Fluss hin gibt es nur wenige Höhenunterschiede. Da müssen schon mal markante Gebäude als Motiv herhalten. Eine weithin sichtbare Landmarke stellt der große Getreidespeicher am Bahnhof von Budeşti dar. R 15194 hat gerade mit dem Gegenzug gekreuzt und lässt nun das markante rasselnde Aufheulen des Motors hören, um auf die hier üblichen 70 km/h zu beschleunigen.

Datum: 23.04.2016 Ort: Budeşti [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-76 Fahrzeugeinsteller: TFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Letzte Tageshelligkeit...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 29.05.16, 17:57
Ein herrlicher Fototag im Crozier Canyon lag hinter uns. Auf dem Rückweg nach Kingman begegnete uns dieser Containerzug zur orangeblauen Stunde.

(Bildaustausch: Schärfe etwas optimiert)

Zuletzt bearbeitet am 30.05.16, 23:13

Datum: 16.03.2016 Ort: Kingman, Arizona, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ET44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Out of Millom
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 21.05.16, 21:07
Von den mit Class 37 bespannten Personenzügen auf der Cumbrian Coast Line waren hier ja schon häufiger Fotos zu sehen. Nach wie vor sind zwei Umläufe der DRS-Zuggarnituren zwischen den Triebwagen im Einsatz. Mit der 37 402 "Stephen Middlemore" ist nun eine zweite Lok in der Heritage Lackierung, also in der historischen Britrail "large logo livery", dabei. Am Nachmittag des 18.05.2016 beschleunigt die im ersten Quartal 2016 neu lackierte Lok den "Nachmittagszug" 2C41 von Barrow-in-Furness nach Carlisle in einer engen Kurve aus Millom heraus.

Datum: 18.05.2016 Ort: Millom, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 37 Fahrzeugeinsteller: Direct Rail Services
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Pretty in Pink
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 11.05.16, 17:49
Über das Himmelfahrtswochenende kamen auf dem Moorexpress Bremen - Stade ein 628 und eine dreiteilige 796-Garnitur der EVB zum Einsatz. Am Morgen des 08.05.2016 brummelt und pfeift der 628 152 als EVB 82221 durch die weiten Felder zwischen Deinste und Stade-Hagen. So viel muss er hier nicht mehr pfeifen, denn mit Einführung regelmäßiger nächtlicher Metronom-Lr von Stade in die Werkstatt Bremervörde sind sämtliche siedlungsnahen Bahnübergänge mit technischer Sicherung versehen worden.

Datum: 08.05.2016 Ort: Stade-Hagen [info] Land: Niedersachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: EVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf und ab...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 05.05.16, 11:34
Von der rumänischen "Bäderbahn" Constanţa - Mangalia wussten wir, dass dort im Sommer lange (Nacht-)Schnellzüge aus dem gesamten Land verkehren, deren Loks und einzelne Sitzwagen dann auch für die wenigen Regionalzug Leistungen genommen werden. Und außerhalb der Saison sollten hier als Regionalzüge Malaxas verkehren. Deshalb waren wir gespannt, was wir dort antreffen würden. Es war der orthodoxe Karsamstag, und auch wenn die Saison der langen Bäderschnellzüge noch nicht angebrochen war, konnten wir uns kaum vorstellen, dass für den Gesamtverkehr auf dieser Ausflugsbahn, die die wenigen rumänischen Badeorte der Schwarzmeerküste miteinander verbindet, so kleine Triebwagen reichen würden. Tatsächlich kam dann ganz was anderes angefahren: Die kaum noch im Personenverkehr eingesetzte Baureihe 89 kam mit drei Reisezugwagen daher. Als R 8385 brummelt sie die Steigung aus Tuzla heraus. Über eine Kleine Anhöhe gelangt die Bahn nach Costineşti. Kurz vor der höchsten Stelle hat man einen weiten Ausblick über den Lagunensee Lacul Techirghiol bis zu den Industrieschloten von Constanţa.

Datum: 30.04.2016 Ort: Tuzla [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-89 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Und sie fahren und fahren und fahren...
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 01.05.16, 20:09
Die alten Malaxa Triebwagen sind in Rumänien immer noch punktuell unterwegs. Auf der Strecke Caracal - Corabia ist der Malaxa Einsatz einem eher ärgerlichen Umstand (für die Fahrgäste) zu verdanken. Hier hatte nämlich Regiotrans den Verkehr übernommen und fünf Zugpaare angeboten. Dann kam der Lizenzentzug für Regiotrans und der Verkehr ruhte erstmal. Mittlerweile fährt Regiotrans zwar auf den meisten ihrer Strecken wieder, doch die Stichbahn nach Corabia gehört nicht dazu. Statt dessen bietet die CFR hier nun einen "Restverkehr" von drei Zugpaaren an - mit den guten alten Malaxa 900, die allerdings nicht mehr den originalen Motor besitzen. R 9063 hat einige Fahrgäste im ex-Bf Vişina aussteigen lassen und setzt nun seine Fahrt an die Donau fort.

Datum: 27.04.2016 Ort: Vişina [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-77 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
The Potash Local oder "Riesenschwein gehabt!"
geschrieben von: Jan vdBk (387) am: 19.04.16, 20:50 Top 3 der Woche vom 01.05.16
Wir Eisenbahnfotografen wissen alle, aufgrund welcher Unwägbarkeiten Dinge immer wieder nicht so klappen wie erhofft. Aber - es gibt auch den umgekehrten Fall! Wir hatten gerade den Arches Nationalpark verlassen und waren auf der Schnellstraße von Moab nordwärts unterwegs zur großen Ost-West-Autobahn. Parallel führte das Gleis der UP Cane Creek Subdivision, einer kleinen Nebenbahn, die unseren Informationen zufolge nur 5x wöchentlich von einem Uranzug und 1x wöchentlich von einem Kalizug befahren wird. Wir rechneten nicht ernsthaft damit, hier am Ostersonntag (!) einem Zug zu begegnen. Doch das Unglaubliche geschah: Kurz vor Erreichen der Autobahn / Hauptstrecke war vor uns ein Licht zu sehen, das nicht von entgegen kommenden Autos kommen konnte. Dieses gleißend helle Licht kannten wir! Da kam uns auf der Nebenbahn ein Zug entgegen! Und es handelte sich um den Kalizug! Während die Uranzüge nördlich von Moab enden, befährt nur der Kalizug, der "Potash Local", die Strecke komplett. Hinter der Uran-Verladestelle gelangt die Bahnlinie aufwändig trassiert durch einen Tunnel und einen Seitencanyon in die Schlucht des Colorado. Hier führt das einmal pro Woche befahrene Gleis zu Füßen imposanter Felswände entlang. Diese Felsen dienten dann auch als Kulisse für den "Potash Local", der es nun nicht mehr weit bis zum Werk hatte. Auch die Straße führt nur bis zum Werk und war entsprechend leer.

Zuletzt bearbeitet am 20.04.16, 10:41

Datum: 27.03.2016 Ort: Moab, Utah, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-EMD GP40M-2 Fahrzeugeinsteller: UP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 18 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie von Jan vdBk, nach Einstelldatum sortiert (387 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [39]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.