DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation
Seiten:
<
1 .. 4 5 7 8 .. 2402
>
Galerie: Die neuesten Beiträge (24014 Bilder)
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Es geht doch!
geschrieben von: Yannick S. (462) am: 15.03.17, 22:53
"Es geht doch!"

Das war mein spontaner Gedankenblitz beim Anblick des Raildox Zuges der gerade an der Ladestraße von Straßgräbchen-Bernsodrf entladen wird. Die Ladung des Zuges war Eisenerzschlacke aus dem Meitinger Stahlwerk i in Bayern, der Empfänger Strabag. Ganz unkompliziert fuhr das Gut mit dem E-Wagen, um auf der Ladestraße angehäuft und direkt in den LKW umgeschlagen zu werden. Irgendwie gefühlt ziemlich einfach und doch im Jahre 2017 eine Seltenheit.

Datum: 15.03.2017 Ort: Straßgräbchen-Bernsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Raildox
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wechselstelle Priort
geschrieben von: Toaster 480 (109) am: 15.03.17, 19:27
Nahe des Bahnhofs Priort am westlichen Berliner Außenring hat die DB Gütersparte eine kleine Wechselstelle für Lokführer und Loks sowie einen Rangierbahnhof eingerichtet. Wenn man sich etwas länger dort aufhält, kann man immer mal wieder beobachten, wie Güterzüge anhalten und Lokführer aufnehmen oder abladen. Als Aufenthaltsort dient das kleine Kabuff links, denn viel gibt es mitten in der Einöde nicht zu tun. Es stehen außerdem einige Loks zum Umspannen zwischen Diesel- und Elektrotraktion bereit. Die frisch lackierte 232 005 hielt jedoch nicht und fuhr mit ihrem attraktiven Güterzug an der Wechselstelle vorbei.

Datum: 15.03.2017 Ort: Priort [info] Land: Brandenburg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Schiffahrtskrise
geschrieben von: Bjoern Detlefsen (27) am: 14.03.17, 20:11
Schifffahrtskrisen gibt es mit unschöner Regelmässigkeit. In den 70er Jahren lagen arbeitslose Tanker in der Geltinger Bucht. In den 80er Jahren und 2009 wurden Schiffe u.a. am Kieler Ostuferhafen aufgelegt. Im Mai lagen hier drei Containerschiffe der Offen Reederei. Später kam ein viertes Schiff hinzu. Heute befindet sich die Schifffahrt gefühlt in der Dauerkrise. Das gilt auch für die hinten links im Bild liegende Gorch Fock der Bundesmarine. Etliche "Skandale" hat das Schiff überstanden, die mangelnde Unterhaltung nicht. Das Schiff liegt seit Monaten rott in der Werft und wird in absehbarer Zeit nicht zur Ausbildung zur Verfügung stehen.
Die Maxima wartete auf die Beladung des Ct. Pendels Kiel-Duisburg, der leider nicht sehr lange überlebt hat.

Datum: 19.05.2009 Ort: Kiel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 263,264 (alle Voith Maxima) Fahrzeugeinsteller: Locon
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Bad Kösen
geschrieben von: Gunar Kaune (227) am: 16.03.17, 12:39
In Bad Kösen überquert ein Intercity von Köln nach Berlin die Saale. Neben einigen sehenswerten Gebäuden im Zentrum und mehreren Parks besitzt das Solbad auch ein 325 m langes Gradierwerk, von dem ein kleiner Teil zwischen den Bäumen im Hintergrund herausschaut.

Zuletzt bearbeitet am 17.03.17, 08:03

Datum: 01.05.2011 Ort: Bad Kösen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Definitiv schluss
geschrieben von: rene (448) am: 16.03.17, 07:10
Die letzten regulären Zügen auf der Strecke Pritzwalk - Putlitz fuhren Ende Juli 2016, die letzten Sonderfahrten gab es in Februar 2017.
Schienenverkehr wird es deswegen auf der Strecke nicht mehr geben.
Letztes Jahr nutze ich ein paar Tage vor der Einstellung das schöne Wetter um die Leistungen noch ein letztes mal zu fotografieren.
Kurz vor Kuhbier entstand dabei dieses Bild, es zeigt 798 610 als RB 62071 nach Pritzwalk...

Datum: 20.07.2016 Ort: Kuhbier [info] Land: Brandenburg
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Verspätung gen Süden
geschrieben von: 797 505 (217) am: 14.03.17, 21:42
Nach klarer Nacht sind die Temperaturen am Morgen des 11. März 2017 nochmals deutlich unter den Gefrierpunkt gefallen. Entsprechend frostig gestaltet sich das Warten auf den ersten bei Sonne über die Südbahn verkehrenden 218-IRE.
Die halbstündige Verspätung des IRE 4207 kommt dem Knipser (vermutlich aber nur dem) nicht ungelegen. Zumindest teilweise ziehen sich die Baumschatten vom Bahndamm südlich von Erbach zurück und die wandernde Sonne verspricht immer mehr Licht auf der Lokfront. Mit 218 443 betritt eine der (aktuell) wenigen schönen Ulmer Dosto-218er die Bühne.

Das obere Drittel der „im Weg stehenden“ Kilometertafel 109 2 (gemessen ab Stuttgart) wurde entfernt.

Datum: 11.03.2017 Ort: Erbach (Donau) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mythos Rhein
geschrieben von: Benedikt Groh (168) am: 15.03.17, 22:54
Am morgen des 29. Dezember hängen noch die letzten Nebelgeister über dem Fluss, bevor diese von der nun immer kräftiger ins Tal scheinenden Sonne vertrieben werden und den Blick auf Burg Ehrenfels sowie die an deren Fuß verlaufende rechte Rheinstrecke freigeben.

Datum: 29.12.2016 Ort: Assmanshausen [info] Land: Hessen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Manchmal spielt man Wolkenlotto...
geschrieben von: Biebermühlbahner (75) am: 15.03.17, 18:10
...und gewinnt dabei! Während von Westen her der Himmel blau wurde, zeigte es sich östlicher sehr wolkig mit Schauern. CC 72172 beförderte an diesem Tag den IC 1741 Paris Est - Belfort Ville durch das wechselhafte Wetter in der Franche-Comté und wurde bei Grattery bildlich festgehalten.

Ich habe eine Stromleitung aus dem Himmel entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 15.03.17, 18:16

Datum: 19.06.2016 Ort: Grattery [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Limburger Dom mit Schienenbus
geschrieben von: Andreas T (46) am: 15.03.17, 21:03
Ein abendliches Motiv, das sich heute (2017) noch fast noch unverändert zeigen dürfte. Hauptunterschied ist das mittlerweile fehlende dritte (rechte) Formsignal. Aber ansonsten präsentiert sich die Südausfahrt des Bahnhofs Staffel nördlich von Limburg immer noch hübsch mit Stellwerk und Formsignalausfahrten. Allerdings sollen die planmäßigen Schienenbusse mittlerweile selten geworden sein .....

Wir sehen am 02.05.1994 796 697 und 996 757 als 6890. Die gelben Pfeile an den Eingangstüren weisen auf die nachgerüsteten elektrischen Türöffner/-schließer hin, welche Grund für die Baureihen-Umbezeichnung von 798 in 796 waren.
Hinter der Südausfahrt jenseits des rechten Bildrandes befindet sich übrigens die nach dem zweiten Weltkrieg nur eingleisig wieder aufgebaute Lahnbrücke. Unmittelbar dahinter wird die Strecke bis Limburg zweigleisig.
Nur dank meines sehr hohen Fotostandortes war es möglich, den sehenswerten Limburger Dom attraktiv mit in das Bild zu integrieren und die Formsignale unter den Horizont zu drücken. Ich kann heute nicht mehr mit Gewissheit sagen, womit ich die nötige Höhe gewonnen habe, es dürfte eine an einen Laternenmast angelehnte Leiter gewesen sein.

Bildmanipulation: Ein hinter dem Triebwagen befindliches störendes Straßenschild wurde elektronisch durch Gebüsch ersetzt.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Zuletzt bearbeitet am 16.03.17, 11:35

Datum: 02.05.1994 Ort: Staffel [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sieht fast so aus wie richtig herum...
geschrieben von: Train Jaune (36) am: 15.03.17, 20:00
Ein unerkannt gebliebener 158 verläßt Garsdale auf dem Weg nach Carlisle und überquert unter einem der wenigen Wolkenlöcher des Tages den Dandry Mire Viaduct vor der grandiosen Kulisse der mittleren Pennines in den Yorkshire Dales. Links steht die kleine Mount Zion Methodist Chapel von Garsdale, deren Grundstein am Tag der Eröffnung des Personenverkehrs auf der Linie Settle-Carlisle im Jahr 1876 gelegt wurde [www.garsdale.info]. Rechts sehen wir die Häuser von Moorcock, bei denen man sich wundert, warum man suburbane Reihenhäuser mitten in eine Landschaft baut, in der doch so viel Platz rundum zur Verfügung steht. Im Hintergrund ragt der Great Shunner Fell mit "beeindruckenden" 700m auf. Ich finde es immer wieder faszinierend festzustellen, wieviel höher die Berge der Yorkshire Dales wirken, als sie wirklich sind. Man muß sich halt das Sauerland komplett unbewaldet vorstellen...

Fast sieht es so aus, als käme der Zug auf den Betrachter und das "Clear" zeigende Signal zu, aber wir befinden uns ja in England, wo nicht auf der right side sondern auf der wrong side gefahren wird, was die Engländer definitiv anders sehen. Jedenfalls gehört das Bild eigentlich in die Kategorie "Zug schräg von hinten" und ich hoffe auf Nachsicht für den Nachschuß :-)



Datum: 01.09.2011 Ort: Garsdale, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class158 Fahrzeugeinsteller: Northern Rail
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (24014 Bilder)
Seiten:
<
1 .. 4 5 7 8 .. 2402
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.