Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die Top 3 der Woche (775 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [78]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: neueste Beiträge | Suche
 
Durch das Nebelmeer zum Brocken
geschrieben von: delta_t (24) am: 21.01.16, 22:28 Top 3 der Woche vom 31.01.16
Die Lichtstimmung mit den in der Ferne verschwimmenden Konturen erinnert durchaus an das Bild "Der Wanderer über dem Nebelmeer" von Caspar David Friedrich. Wie war das noch mit dem Maler, der sich gelegentlich mit ins Bild setzte? Der Kunstunterricht ist lange her.

Die Gedanken an die deutsche Romantik wurden jäh unterbrochen, als eine Wolkenlücke den Blick auf den mit 99 7247 zu Berge stürmenden Zug 8925 frei gab. Der südöstliche Wind trug die damit einhergehende Geräuschkulisse hinauf bis zum Gipfel. Schon verschwand der Zug wieder für einige Minuten, um die Brockenspirale in Angriff zu nehmen.

Da war sie wieder, die Romantik: die Eisenbahnromantik.


Aufnahmedaten: f/6,3; 1/1000 s; ISO 200

Datum: 29.12.2015 Ort: Brocken [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 42 Punkte

22 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schnee im Emsland
geschrieben von: Dennis M. (39) am: 18.01.16, 17:12 Top 3 der Woche vom 31.01.16
Am Samstag den 16.01.2016 fuhr die Lok Niedersachsen anlässlich der Grünkohlfahrt von Haselünne nach Löningen und zurück.
Am Abgangsbahnhof ergab sich später noch dieses Bild,
Welches unseren Zug am verschneiten Haselünner Bahnhof zeigt. Der Mond tat sein übriges.


Datum: 16.01.2016 Ort: Haselünne [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EHH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 39 Punkte

18 Kommentare [»]
Optionen:
 
Salz in der Suppe
geschrieben von: cgraaf (8) am: 22.01.16, 10:15 Top 3 der Woche vom 31.01.16
Nach 9 Uhr abends gibt's nicht viel mehr zu tun im Bahnhof Sassenheim, an der sogenannte Schiphol-strecke. Im Gefriernebel ist nur ein Bahnmann beschäftigt mit einem sehr ingeniöse "Salzstreugerät" und denkt zweifellos an warme Kaffee...

- "Goedenavond..."
- "Ehhh... goedenavond!"

Datum: 22.01.2016 Ort: Sassenheim [info] Land: Europa: Niederlande
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 18 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der mystische Frankenwald
geschrieben von: Dispolok_E189 (105) am: 13.01.16, 22:30 Top 3 der Woche vom 24.01.16
Mathematik-Klausur... Am 08.12.2015 stand schon um 8 Uhr morgens ein ganz wichtiger Termin an. Die abschließende Mathe-Arbeit für das Jahr 2015 stand auf dem Programm. Des Weiteren sollte der Unterricht wie gewohnt bis 15:45 Uhr dauern und somit war für die Bahn mal wieder keine Zeit, denn im Winter wird es ja schon ziemlich früh dunkel. Nachdem nun die Arbeit erledigt war meinte der Lehrer, dass der restliche Unterricht entfällt! Grund: Lehrer krank bzw. auf Fortbildung... Die ganze Klasse jubelte, ist ja klar. Auf Grund des guten Wetters entschloss ich mich nun einen kleinen Ausflug an die Frankenwaldbahn zu unternehmen. Die Sonne lachte und ich freute mich schon auf die Sonnen-Fotos. Gegen 10 Uhr erreichte ich dann Förtschendorf an der Frankenwald-Südrampe. Allerdings wurde ich dann im Bereich der Bastelsmühle enttäuscht, da hier immer noch kein Sonnenlicht durch den Wald kam. Ich wartete noch etwas ab... Endlich schaffte es die Sonne ins Tal und plötzlich stieg auch ziemlich stark der Nebel hoch - zur Freude des Fotografen. Wenige Minuten später kam auch schon der erste Zug in Form von einem ET 442 vorbei.

Somit konnte ich völlig unerwartet ein schon lange geplantes Motiv umsetzen und belohnte mich so zu sagen für die am Morgen stattgefundene Mathematik-Klausur.

Datum: 08.12.2015 Ort: Bastelsmühle [info] Land: Bayern
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 42 Punkte

25 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonnborn zur blauen Stunde
geschrieben von: delta_t (24) am: 11.01.16, 23:05 Top 3 der Woche vom 24.01.16
Folgt man in Wuppertal-Hammerstein der Schwebebahn Richtung Osten, endet unvermittelt die Bebauung und man steht vor den Lärmschutzwänden des Autobahnkreuzes Sonnborn. Dass hier die Autobahn die Talachse seit rund 45 Jahren schmerzhaft durchschneidet, kann mit der Autoversessenheit der 60er Jahre erklärt werden. 65 Häuser sollen damals für den Bau des seinerzeit größten Autobahnkreuzes Europas abgerissen worden sein.

Nur die Schwebebahn hat es geschafft, an der nach seinem Erfinder der "Hängehochbahn zur Personenbeförderung" benannten Eugen-Langen-Straße, ihren Weg beizubehalten. Allerdings musste er auf einer Länge von 485 m um eine Höhe von 2,20 m angehoben werden. Wagen 22 hat hier aus der Dunkelheit kommend, soeben das Sonnborner Kreuz überquert und ist auf der Landstrecke unterwegs Richtung Vohwinkel. Dabei erleuchtet er kurz die Fassaden der Häuser, während man als Fahrgast den Leuten in das Wohnzimmer schauen kann.


Aufnahmedaten: f/1,4; 1/500 s; ISO 6400; Brennweite (KB) 35 mm

Datum: 21.12.2015 Ort: Wuppertal [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: WSW
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 40 Punkte

21 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ersatzverkehr
geschrieben von: Johannes Poets (154) am: 10.01.16, 22:22 Top 3 der Woche vom 24.01.16
Im letzten Jahrzehnt vor der Einstellung des Personenverkehrs waren auf der Strecke Derneburg – Seesen überwiegend Hildesheimer 515 im Einsatz. Braunschweiger Schienenbusse dagegen waren hier eher selten und wenn, dann vornehmlich im Winter anzutreffen. Sie dienten dann als Ersatz für 515er, deren Akkus aufgrund extrem winterlicher Temperaturen in ihrer Leistung erheblich geschwächt waren.

Am bitterkalten Morgen des 14. Januar 1982 trat ein solcher Fall ein, Ersatzverkehr war angesagt. Eine unerkannt gebliebene Kombination aus 998 + 798 war im 515er-Umlauf als N 6777 Derneburg – Seesen unterwegs, hier kurz vor dem Ziel.

Die Bahntrasse ist an dieser Stelle heute ihrer Schienen beraubt und zugewuchert, in der Landschaft aber noch gut zu erkennen.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64 professional)

Datum: 14.01.1982 Ort: Seesen [info] Land: Niedersachsen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 22 Punkte

14 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eisig kalt
geschrieben von: Johannes Poets (154) am: 04.01.16, 14:00 Top 3 der Woche vom 17.01.16
Im Verlauf der Eisenbahnstrecke von Plattling nach Bayerisch Eisenstein befinden sich zahlreiche Kunstbauten. Zwischen Deggendorf und Grafling führt sie durch eine doppelte Kehrschleife, in deren Bereich sich der Kühbergtunnel befindet. Die im Streckenverlauf liegenden Täler werden auf langen und hohen Dämmen oder mit langen Brücken überquert.

Die bekannteste und auch in der Galerie bereits vertretene Brücke [www.drehscheibe-online.de] ist die 308 Meter lange und 48 Meter hohe Brücke über die Schlossauer Ohe westlich von Regen. Sie gilt als die zweithöchste Eisenbahnbrücke in Bayern.

Am eisig kalten 4. Januar 1985 schiebt die 211 035-1 vom Bw Plattling den N 7172 von Plattling (ab 13:01) nach Zwiesel (an 14:20) über die eingleisige Brücke. Die 72 Kilometer lange Strecke war eingleisig gebaut worden, aber für einen zweigleisigen Ausbau vorbereitet, wie an den Brückenpfeilern erkennbar. Dieser unterblieb jedoch aus wirtschaftlichen Gründen bis heute.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 professional)

Datum: 04.01.1985 Ort: Regen [info] Land: Bayern
BR: Steuerwagen (außer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 40 Punkte

20 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wanderdüne solo
geschrieben von: Martin Rese (162) am: 06.01.16, 00:06 Top 3 der Woche vom 17.01.16
Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember verkehren Triebwagen der Baureihe 628 unter der Produktbezeichnung "Sylt-Shuttle-Plus" zwischen Westerland und Bredstedt bzw. Hamburg Altona. Die Beschleunigung dieser Züge brachte ihnen schnell den Spitznamen "Wanderdüne" ein. In der Mittagszeit verkehrt ein VT628 solo als D(!)1428 von Bredstedt nach Westerland über den Hindenburgdamm. Nahe der Blockstelle "Hindenburgdamm" begegnete mir am ersten Tag dieses Jahres dieser "Schnellzug" in Form des 628 502.

Zuletzt bearbeitet am 31.01.16, 12:19

Datum: 01.01.2016 Ort: Hindenburgdamm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 31 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nierstein im Nebel
geschrieben von: CC6507 (92) am: 02.01.16, 23:18 Top 3 der Woche vom 17.01.16
Auch wenn es bereits ein paar "Nierstein-Bilder" in der Galerie gibt, riskiere ich ein weitere Variante: mit Tele und Nebel. Der EC8 war am Montag zwischen den Jahren zum Glück pünktlich, als er mit seinen stattlichen zwölf Wagen die Szenerie passierte. Zehn Minuten Verspätung und die Bergschatten wären aufs Gleis gewandert. Auch die Kirche verschwand kurz darauf hinter dem von Westen her den Berg herunter fließenden Nebel.

Datum: 28.12.2015 Ort: Nierstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 29 Punkte

16 Kommentare [»]
Optionen:
 
E94 088 mit Classic-Courier auf dem Enzviadukt
geschrieben von: MS Baden (2) am: 01.01.16, 23:22 Top 3 der Woche vom 10.01.16
E94 088 der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen Stuttgart e.V. beförderte den Classic-Courier von Pforzheim über Bietigheim-Bissingen, Engen nach Triberg an diesem vorfrühlingshaften Dezembertag nach Weihnachten. Dazu suchte ich das 1851 bis 1853 gebaute Enzviadukt in Bietigheim-Bissingen aus, wobei ich mir eine Perspektive mit der Enz im Bild suchte. Dank des windstillen Tages gab es auf der Wasseroberfläche der angestauten Enz eine perfekte Spiegelung. Der warmgelbe Sandstein des Viaduktes harmoniert besonders gut mit dem klaren, blauen Himmel.


Zuletzt bearbeitet am 01.01.16, 23:26

Datum: 27.12.2015 Ort: Bietigheim-Bissingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: GES
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 37 Punkte

17 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die Top 3 der Woche (775 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [78]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.