Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (21764 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [2177]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Dänischer Wohld Shuttle Plus
geschrieben von: elsker Danmark (72) am: 23.06.16, 00:54
Genau so farbenfroh und abwechslungsreich wie die Kieler Woche sind die damit verbundenen Fahrzeugeinsätze in die Landeshauptstadt. Die Hobbyisten nördlich der Elbe spotteten, vom Einsatz des durch Satire überregional bekannt gewordenen Sylt Shuttle Plus durchaus begeistert, darüber, dass nun erstmalig Fahrgäste die frisch renovierten Triebwagen betreten würden. Als Fotomotiv eignen sie sich ebenfalls sehr gut, außerhalb der Woche im Ausnahmezustand dominieren ausschließlich 648er "Deutschlands schnellste Nebenbahn" zwischen Kiel und Flensburg. Am längsten Tag des Jahres pendelte ein Fernverkehrszug im Regionaldienst jedoch lediglich bis Eckernförde.
Klassisch für die Kieler Woche ist ebenfalls der liebevoll Schietwedda genannte Mix aus Schauern und anschließendem Sonnenschein. Diese Kombination führte an einem Fotonachmittag zu genau einem Sonnenbild von insgesamt sieben Versuchen.

Tatsächlich mit Fahrgästen rollt dieser 628 auf den aufgelassenen Bahnhof Neuwittenbek seinem nächsten Halt Kiel-Suchsdorf entgegen. Der ambitionierte Nachahmer benötigt kein Hochstativ, er muss lediglich seine Leiter auf den zur Zeit existenten Holzstapel stellen.

Datum: 21.06.2016 Ort: Neuwittenbek [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Durch das Engadin
geschrieben von: Gunar Kaune (190) am: 24.06.16, 19:01
Bei S-chanf ist Ge 4/4 II Nr. 613 ist mit einem Regionalzug von Pontresina nach Scuol-Tarasp unterwegs. Über dem Dorf mit seiner typischen Engadiner Architektur ragen die Berge von Piz Nair, Piz Padella und Crasta Mora auf, die sich an diesem herrlich klaren Spätsommertag wie gemalt von dem tiefblauen Himmel abzeichnen.

Datum: 14.09.2014 Ort: S-chanf [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 4/4 II Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Godlricht
geschrieben von: Amberger97 (211) am: 22.06.16, 21:30
Godlricht, ein kleines Dörfchen an der B 299 und der Strecke 5062 Schnaittenbach-Amberg, ist ein bisschen bekannt für seine Brücke über die Bahn und die resultierenden Fotomöglichkeiten. Ein Stück vor dieser Brücke kann man im Hochsommer den abendlichen 56939 nach Amberg aufnehmen. Mit 294 750 und fünf Wagen erreicht er gleich das Dorfgebiet Godlrichts und dessen unbeschrankten aber gesicherten Bahnübergang.

Datum: 22.06.2016 Ort: Godlricht [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppel-628 bei Allmendingen
geschrieben von: Der Knallfrosch (496) am: 24.06.16, 07:07
628 544 und ein weiterer 628.4 fahren spät abends als RE von Sigmaringen nach Ulm. Gleich werden sie Allmendingen passieren.

Datum: 22.06.2016 Ort: Allmendingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verblichene Schönheit
geschrieben von: Der Bimmelbahner (27) am: 23.06.16, 21:48
Einst ein Paradezug und Aushängeschild der aufstrebenden Bundesbahn. Ideengeber für den hochwertigen Fernverkehr und Vorläufer des ICE. Ausgestattet mit Formschönheit und Eleganz, die sich durchaus nicht unumstritten in den Spitznamen wie "Schienenkranich", "Donald Duck" oder sogar "Hässliches Entlein" spiegelt. Trotz dieser Referenzen musste auch Triebkopf 403 002-9 den Weg alten Eisens gehen und rottet in Unkraut und Rost in den Gleisanlagen von Putlitz vor sich hin. Eine Schönheit mit markantem Äußeren, die wohl keine Renaissance mehr erleben wird. Verblichen! Und dennoch verziehen sich im herbstlichen Abendlicht die dunklen Wolken und noch einmal strahlt ganz kurz der alte Glanz auf.


2. Einstellung etwas heller (Tiefen auch noch separat) und ganz leichte Veränderung bei Cyan

Datum: 23.09.2009 Ort: Putlitz [info] Land: Brandenburg
BR: 4XDE (sonstige deutsche Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: PEG
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Neblig - Teil II
geschrieben von: rene (387) am: 22.06.16, 20:29
Der Nebel war ziemlich dicht am frühen Morgen des 8. März 2016
Für ein Bild vom RB 18264 reichte die Sicht aber glücklicherweise noch und so freute ich mich in Kuhfort als das Bild "im Kasten" war.
Standort war hinter einem Brückengeländer.

Datum: 08.03.2016 Ort: Kuhfort [info] Land: Brandenburg
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Wat den Eenen sin Uhl, ...
geschrieben von: Johannes Poets (177) am: 22.06.16, 20:00
... is den Annern sin Nachtigall. (Plattdeutsches Sprichwort)

Die einen müssen in sommerlicher Hitze ihrer Arbeit nachgehen, und die ist bei der Heuernte besonders schweißtreibend.

Die anderen haben mittags Vorlesungsschluß und verbringen den Nachmittag entspannt am und im kühlen Naß.

Dem Lokführer auf der 110 371-2 und den Fahrgästen im E2071 Hamburg – Kassel bieten sich beim Blick auf den bei Mensch und Tier gleichermaßen beliebten Baggersee bei Klein Schneen an der Nord-Süd-Strecke zwischen Göttingen und Friedland (Han) interessante Perspektiven.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 20.06.1984 Ort: Klein Schneen [info] Land: Niedersachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf dem Peilsteiner Felsen
geschrieben von: Dennis Kraus (336) am: 24.06.16, 16:41
Vom Felsen bei der Ortschaft Peilstein kurz hinter Neukirchen hat man einen schönen Blick auf Bahnstrecke und Oberpfalz. Ein umgeleiteter Güterzug Richtung Hof passiert das Motiv gerade.

Datum: 24.06.2016 Ort: Peilstein [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Apfelblüte im Taubertal
geschrieben von: Benedikt Groh (98) am: 24.06.16, 11:43
Das Pfingstwochenende im Taubertal war in diesem Jahr leider der Moment an dem das Wetter erst schlecht und dann für die kommenden Wochen - zumindest im Süden und bis auf wenige Ausnahmen - auch nicht mehr wirklich besser wurde. So bedurfte es trotz der geografischen Nähe vom Frühstückstisch zum Nachbarort mehrerer Versuche um zumindest das östliche Einfahrsignal von Markelsheim mit Sonnenschein umzusetzen, was dann auch im dritten Anlauf gelang (Freitag: Regen, Samstag: Nebel). Die Platzverhältnisse vor Ort sind ein wenig beengt, da in direkter Nachbarschaft die Landesstraße 2251 verläuft, aber wenigsten war die Böschung zum Zeitpunkt der Aufnahme frisch gemäht, so dass man einigermaßen trockenen Fußes warten konnte. Die Apfelblüte ist im vollen Gang als 628 232 (ausgestattet mit Zusatzscheinwerfern) den Zugverkehr für diesen Sonntag einläutet um seine Fahrgäste nach Crailsheim zu bringen.

Datum: 15.05.2016 Ort: Markelsheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Historisches Gemäuer
geschrieben von: Frank H (89) am: 23.06.16, 23:10
Ob es sich bei dem Anwesen, welches der 798 704 am 15.5.1989 auf seinem Weg von Traben-Trabach nach Bullay passiert, um ein Weingut handelt, vermag ich leider nicht zu eruieren, auszuschließen ist es angesichts des umfangreichen Weinbaus an der Mosel allerdings nicht. Das war mir zum Zeitpunkt der Aufnahme allerdings auch nicht so wichtig, das Motiv hatte mich auch so überzeugt. Mit diesem Bild möchte ich den Versuch starten, auch mal ein Bild aus der Schienenbuszeit an der Mosel für die Galerie vorzuschlagen.

Heute habe ich ernsthafte Schwierigkeiten, die Stelle in Railview nah genug zu markieren, hat sich doch das Umfeld des Traben-Trabacher Bahnhofs , schaut man in Google Earth nach, erheblich verändert. Selbst das schnuckelige Empfangsgebäude wird nicht mehr angefahren. Alleine der Umstand, dass auf dem Bild zwei Gleise zu sehen sind, lassen mich eine relative Nähe zur Endstation vermuten.

Ach ja, und zum Moselwein: bei einer Internetrecherche fand ich ein Zitat des Zeller Kreisphysikus Dr. Franz Meurer aus dem Jahr 1866: "Die Weine haben keinen übermäßigen, aber doch völlig ausreichenden Weingeistgehalt, so dass sie auch selbst in größerem Maße getrunken, den Kopf nicht so leicht angreifen und nicht zu sehr erhitzen."

Na denn – wohl bekommt’s …

Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Ein dem Schienenbus etwas nahe gekommenes Regenfallrohr wurde vom digitalen Klempner vorrübergehend demontiert

Datum: 15.05.1989 Ort: Traben-Trabach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

6 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (21764 Bilder)Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [2177]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.