Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript!

   
Schloss Düssin
   
geschrieben von Der Knallfrosch am: 04.08.12, 17:39
Aufrufe: 989

Von einer Straßenbrücke bei Brahlstorf hat man einen guten Blick auf die Züge aus Richtung Rostock und Berlin nach Hamburg sowie das Schloss Düssin. Hier passiert gerade 112 107 mit RE 4312 Rostock - Hamburg den kleinen mecklenburgischen Ort.

Datum: 17.07.2012 Ort: Brahlstorf Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 112 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 50D, Belichtungszeit: 1/400sec, Blende: F/11, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 17.07.2012 16:34:15, Brennweite: 38mm



geschrieben von: Jens Naber
Datum: 06.08.12, 20:30

Tolle Wolkenkulisse sowie ein nettes Motiv - und dann noch aus einer Gegend, aus der man ansonsten nicht so viel sieht.

Sehr schön!

Viele Grüße
Jens


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 06.08.12, 23:26

Kleine Ergänzung: Das ist "nur" ein Stallgebäude von Gut Düssin - wenn auch ein sehr markantes. Das eigentliche Herrenhaus / "Schloss" ist leider in keinem so guten Zustand und hier nicht zu sehen. Ein schönes Motiv ist dieser Ausblick aber trotzdem!
Viele Grüße, Jan


geschrieben von: Der Knallfrosch
Datum: 07.08.12, 00:04

Freut mich dass es euch gefällt und danke Jan für die Ergänzung. So richtig wie ein Schloss sieht es irgendwie auch nicht aus.


geschrieben von: v220christian
Datum: 07.08.12, 11:45

Hallo Christoph,

schönes Bild mit toller Wolkenstimmung. Mit der 112 hast du dann ja wohl eher Pech gehabt, es sei denn, dir ist die Wellblechbude lieber als die 120.
Übrigens, seit wann treibst du dich an meiner Hausstrecke rum?

Gruß Christian


geschrieben von: L-B-E
Datum: 08.08.12, 21:57

Sehr schönes Wolkenbild, dann klappt nämlich in Brahlstorf auch mit "50 mm". Das Bild sieht sonst echt Käse aus und mit 70 oder 80 mm holt mich sich dann in Bezug auf die Bildgestaltung ein paar andere Probleme ein.
Für das gut gelungene Heimatbild einen *.
VG Frank

P.S.
Christian, wieso "Deine" Heimatpiste...? ;-)


geschrieben von: v220christian
Datum: 09.08.12, 00:46

Zitat:
>P.S.
>Christian, wieso "Deine" Heimatpiste...? ;-)

Naja.... Im erweiterten Sinne! Ein paar Halte sinds für den RE noch bis Bergedorf und seitdem da Draht hängt, fotografiere ich da eigentlich auch nicht mehr...

direkter Link zu diesem Beitrag zur Weiterleitung in Emails:

[zurück]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.