AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (18325 Bilder)Seiten: [1] .. [7] [8] 9 [10] [11] .. [1833]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
"Noch einen Zug und dann schnell heim..."
geschrieben von: Sören (27) am: 24.06.15, 22:43

Zu Fuß an die Strecke ist immer schön, aber manchmal sollte man wieder rechtzeitig den Heimweg antreten - so auch am 23. Juni 2015.

Im Block nach RE 4937 passierte 152 095 mit EZ 51593 (Seelze - Kornwestheim) den Walheimer Bahnhof, erste schattige Abschnitte ziehen bereits durch den Sucher. Im Anschluss folgte ein Platzregen, aber der Fotograf kam noch rechtzeitig zu Hause an.

Sollten die aktuellen Planungen realisiert werden, wird hier leider in 3 Jahren beidseitig je eine Lärmschutzwand stehen und Walheim optisch entzwei teilen.

Spätestens dann denkt man an solche Glücksmomente wieder zurück.

Datum: 23.06.2015 Ort: Walheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Relikte vergangener Zeiten
geschrieben von: Der Nebenbahner (129) am: 25.06.15, 13:01

Ein langer Mittelbahnsteig, ein großes Empfangsgebäude und ein beschaulicher Wasserturm, diese Relikte vergangener Zeiten zieren auch heute noch den Bf der Kleinstadt Grevesmühlen. Inzwischen wurde der Wasserturm aufwändig restauriert und auch das große Bahnhofsgebäude wurde von der Stadt gekauft und wird zur Zeit aufgearbeitet, der Mittelbahnsteig hingegen ist auch heute noch unverändert und zeugt von den einst stattlichen Zügen die hier gehalten haben, wie z.B. InterRegio´s - heute halten hier nur noch 628er.
Eingerahmt von diesen Bauwerken fuhr 628 651 am 24. März 2013 in den Bahnhof ein, welcher heute nurnoch über 2 befahrbare Gleise verfügt, links hinter dem VT ist noch das Stellwerk samt Kurbelschranke zu erahnen.

Die Ränder sind leider etwas knapp beschnitten, es ging aber auf Grund zu vieler störender Faktoren nicht anders.

Ein Graffiti wurde vom Anbau des EG entfernt.



Zuletzt bearbeitet am 26.06.15, 15:51

Datum: 24.03.2013 Ort: Grevesmühlen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Haaaalt! Führerschein, Papiere!
geschrieben von: Vinne (240) am: 24.06.15, 19:56

Okay, dass der Weichenwärter von Cizkovice den Tf von T 478.1215 hier natürlich nicht aus dem Verkehr zieht, um die genannten Dokumente zu prüfen, sollte klar sein.

Dennoch gab es für die Besatzung der herrlichen "Blubberkiste" im Bahnhof die entsprechenden Fahrplanunterlagen für die weitere Fahrt, deren Ziel mir aber nicht ganz bekannt ist - der Zug nach Prag von Lovosice aus sollte nämlich eigentlich erst eine Stunde später und auf anderem Wege fahren.

Da es sich um das Jubiläumfest annlässlich "30 Jahre KZC" handelt, habe ich die "SZDC-Warnweste" mit im Bild gelassen, zumal dadurch der erste Wagen "mastfrei" daherkommt.
Man befindet sich schließlich im 21. Jahrhundert - auch in Tschechien - da ist man auf Bahngeländen eben "orange" unterwegs.

Datum: 06.06.2015 Ort: Cizkovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-749 Fahrzeugeinsteller: KZC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Knickkessel
geschrieben von: Der Knallfrosch (420) am: 22.06.15, 18:27

Bei Birkenstein ist 232 005 mit dem montäglichen Knickkesselzug auf der nachmittäglichen Rückfahrt nach Berlin.

Datum: 25.08.2014 Ort: Birkenstein [info] Land: Brandenburg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sommer an der Lahn
geschrieben von: CMH (70) am: 22.06.15, 18:22

In Nord- und Mittelhessen hatte sich im Einzugsgebiet des Bw Gießen bis ins neue Jahrtausend hinein ein spannender Dieselbetrieb mit den Baureihen 212, 215 und 216 auf Haupt- und Nebenstrecken erhalten, wie er andernorts längst Geschichte war. Für Sonderleistungen im Lahntal bediente man sich im Sommer 2001 gerne der Baureihe 216, von denen noch zwischen 20 und 30 Maschinen zum betriebsfähigen Einsatzbestand des Bw Gießen zählte. Da es an der Lahn schon nicht mehr viele Planleistungen für diese Baureihe gab, freute man sich über Sonderleistungen umso mehr. So auch an jenem 30. Juli 2001, als die in leuchtendem verkehrsrot lackierte 216 188 für die Zugleistung 65654 eingeteilt war. Dass sich dahinter ein fotogener Wiebe Gleisumbauzug verbarg, das offenbarte sich erst, als der Zug in rascher Fahrt um die Ecke bog. Aufgelauert wurde dem Zug beim Einfahrsignal Aumenau. Der Bewuchs erforderte ein wenig Akrobatik von den Fotografen, die auf einem über dem Wasser ragenden Ast ausharren mussten.

Wenngleich die Maschinen der Baureihe 216 bereits ab circa 1993 verstärkt ausgemustert wurden, hätte niemand erwartet, wie schnell der Stern der 216 in der Folgezeit sinken würde. 216 188 wurde im November 2004 im Köln-Deutzer Hafen zerlegt.

*** Scan vom KB-Dia ***


Datum: 30.07.2001 Ort: Aumenau [info] Land: Hessen
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Morgens an der Saar
geschrieben von: Sp Dr S60 (6) am: 24.06.15, 00:15

Der erste Blick früh am Morgen aus dem Hotelzimmerfenster: 111 115 mit RE 4273 von Trier nach Mannheim.

Zum Aufnahmeort: Die Stelle befand sich in einem Hotelzimmer!

Zuletzt bearbeitet am 24.06.15, 00:24

Datum: 25.07.2014 Ort: Saarhölzbach [info] Land: Saarland
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Making of "Feuerspucker"
geschrieben von: Lochris (35) am: 23.06.15, 23:19
01 118 wird abends im DB Museum Koblenz behandelt, nachdem sie mit einem Sonderzug unterwegs war. Für Aufnahmen des Fahrwerks stellte ich mich an den Fuß der Treppe in die Grube, natürlich im sicheren Abstand zur Lok. Zufälligerweise begann man gerade dann mit dem Entschlacken, was einen tollen Effekt gab.
Ein weiteres Bild davon habe ich vor zwei Jahren schon gezeigt, nun sieht man auch etwas vom Umfeld und dem Standpunkt - daher der Titel.
[www.drehscheibe-online.de]

Da es schon dämmerte und meine damalige Kamera mangels RAW keinen zufriedenstellenden nachträglichen Weißabgleich beherrschte, wurde das blassblaue Bild entsättigt und nur die Farbe der Glut beibehalten.

Zuletzt bearbeitet am 26.06.15, 20:17

Datum: 27.04.2013 Ort: Koblenz-Lützel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: HEF
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ausfahrt Villany
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (359) am: 23.06.15, 22:26

Der Bahnhof Villany, an der ungarisch-kroatischen Grenze gelegen, ist
besonders für den Güteraustausch beider Länder von Bedeutung. Der
Personenverkehr wird überwiegend mit Triebwagen abgewickelt. Eine
solche Garnitur, bestehend aus Bzmot 165, 2 x Bcx und Bzmot 166
verlässt soeben als P 8121 nach Pecs den Bahnhof unter den wachsamen
Blicken des Stellwerkers.

Datum: 17.05.2011 Ort: Villany [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-Bzmot Fahrzeugeinsteller: MAV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Klassiker
geschrieben von: Dennis M. (32) am: 23.06.15, 18:00
Was gibt es besseres als eine Dampflok im Ruhrgebiet vor einer Industriekulisse?
Diesesmal 38 2267 der DGEG vor der Kulisse der ehemaligen Zeche Wohlfahrt in Essen-Werden.
Grund der Pendelfahrten waren die Museumstage.

Datum: 19.04.2015 Ort: Essen-Horst [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DGEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Last Call
geschrieben von: Tigeriltis (10) am: 23.06.15, 14:18

Die Tage des Areals des ehemaligen Rangierbahnhofs Roßlau(Elbe) und somit auch des altehrwürdigen Bw Roßlau(Elbe) sind gezählt. Nur noch wenige Wochen rumpeln die Züge in Schrittgeschwindigkeit durch die weitläufigen Gleisanlagen.
Passend zu der eher trostlosen Umgebung kam 140 184-3 der ELV in ihrem Flickenteppich Lack angefahren.

Datum: 09.06.2015 Ort: Roßlau [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: ELV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (18325 Bilder)Seiten: [1] .. [7] [8] 9 [10] [11] .. [1833]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.