DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hinweise zu RailView | Handhabung und Regeln | Auswahlteam | Hinweise zur Bildbearbeitung | Mitteilung an die Moderation

Galerie: Die neuesten Beiträge (22222 Bilder)
Seiten: [1] .. [4] [5] 6 [7] [8] .. [2223]
DS RailView | Forenansicht | Sortierung: Top 3 der Woche | Suche
 
Gdańsk (Dworzec) Główny
geschrieben von: Der_Ostfale (283) am: 16.08.16, 16:06
Das 1896-1900 im Stil der Neorennaissance erbaute Empfangsgebäude gehört zu den schönsten, die ich bisher gesehen habe. Auch der dazugehörige restliche Bahnhof ist nett anzusehen. So hatte am Nachmittag des 2.8.14. die Umsetzung von Gebäude mit Zug gegenüber der anschließend in Angriff genommenen Straßenbahn Priorität. Allzu lange Warten muss man an der Hauptstrecke durch die Dreistadt in der Regel nicht, so ließen sich hier in kurzer Zeit "Kibel" und modernisierte Siódemka ablichten. Dabei lugt mit dem LOTOS-Tower das moderne, kapitalistische Polen vorwitzig um die Ecke, es ließ sich meiner Erinnerung nach nicht vermeiden.
Das vorbildliche Wiedererrichten der in deutscher Zeit errichteten, aber eben auch zerstörten, Bauwerke durch die Polen nach dem Krieg, sollte Revanchisten eigentlich Wind aus den Segeln nehmen...
Im Vergleich zur Überschrift meines vorherigen Bildes lässt sich ein wenig kontrastive Linguistik betreiben.

Datum: 02.08.2014 Ort: Gdańsk Główny [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-EN57 Fahrzeugeinsteller: PR
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vom Aussterben bedroht
geschrieben von: Dennis G. (31) am: 14.08.16, 15:58
Vom Aussterben bedroht sind die stündlich verkehrenden Gotthard-Interregios über die Bergstecke. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember wird der Fern- und ein Großteil des Güterverkehrs den Weg durch den neuen Basistunnel nehmen. Über die Bergstrecke sollen in Zukunft leider fast nur noch Flirt-Triebwagen fahren. Diese sollen als RE zwischen Erstfeld und Bellinzona verkehren, wo dann umgestiegen werden muss.

Mehr Informationen zum zukünftigen Betriebskonzept gibt es z.B. hier: [blog.sbb.ch]

Im Herbst letzten Jahres war die Welt am Gotthard noch in Ordnung. RE 4/4 II 11158 durchfährt mit einem IR von Zürich nach Locarno die bekannte Wattinger Kurve bei Wassen.

Datum: 11.10.2015 Ort: Wassen [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Re 420 Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Begegnung auf Dreiviertelhöhe
geschrieben von: Detlef Klein (87) am: 14.08.16, 13:54
Eine Begegnung auf halber Höhe ist hier am Great Orme bei Llandudno in Wales nicht möglich da die Strecke hierauf aus zwei getrennten Abschnitten besteht. Die im oberen Bildviertel zu sehende "Talstation" heißt "Halfway" und ist die Umsteigestation vom unteren Streckenabschnitt [www.drehscheibe-online.de] zum oberen. Die ganz unten liegende Ortschaft heißt Llandudno und bei Flut wäre auch die Irische See besser zu erkennen.
Typisch für diese Gegend hier im Norden Wales' sind nicht nur die grünen Wiesen sondern ursächlich dafür natürlich das Wetter.

Zuletzt bearbeitet am 14.08.16, 17:19

Datum: 15.07.2016 Ort: Llandudno [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Great Orme Tramway
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mit der V90 durch den Pfälzerwald
geschrieben von: Biebermühlbahner (32) am: 15.08.16, 10:52
Am 13.08.2016 gab es neben dem Triebwagen-Alltag in der Südwestpfalz Abwechslung durch 295 096, welche einen Fotogüterzug zu befördern hatte.
Hier wurde sie nachmittags am Einfahrsignal in Pirmasens Nord aus Richtung Zweibrücken festgehalten.
Lichttechnisch lässt sich das mit mehr Frontlicht nur mit noch mehr Schatten im Vordergrund und am Signal umsetzen, auch im Juni ist es kaum anders.

Datum: 13.08.2016 Ort: Biebermühle [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: RHG
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
4x die Woche...
geschrieben von: stiva_retica (22) am: 15.08.16, 15:16
... werden von der Chemiefirma Bock in Marschacht mittels Kesselwagen Chemieprodukte abgeholt. So auch am 15.08.2016, als sich die 296 047-4 mit 3 leeren Kesselwagen auf dem Weg von Hamburg Maschen nach Marschacht machte.
Aufgenommen wurde sie in Oldershausen, als sie das dortige Raiffeisenlagerhaus passierte

Datum: 15.08.2016 Ort: Oldershausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Meheia
geschrieben von: Horst Ebert (69) am: 14.08.16, 10:19
Zwischen Hjuksebø und Kongsberg überquert El 18 2251 mit dem morgendlichen Et 70 von Kristiansand die Hengselva Bru. Die El 18 hatten wenige Jahre zuvor die El 17 vor den Expreßzügen aus Type7-Wagen abgelöst. Wenig später wurden sie auf der Sørlandsbahn zwischen Stavanger und Oslo selbst durch die Triebwagen der Type BM73 verdrängt und werden dort aktuell nur noch für den Nachtzug verwendet. Wo El 18 und Type7-Wagen heute noch fahren, ist inzwischen auch das schwarz-rote "Nydesign" der Achtzigerjahre Geschichte.
Zwar war zum Nationalfeiertag auf dem Hof Nordmoen nicht geflaggt, aber ohne Wind hing auch der Wimpel nur schlaff am Mast.

Scan vom KB-Dia

Zuletzt bearbeitet am 14.08.16, 10:22

Datum: 17.05.1999 Ort: Meheia [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-El 18 Fahrzeugeinsteller: NSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Bk Falkenberg
geschrieben von: Saenkil (4) am: 14.08.16, 07:41
Seit 1977 ihrer Funktion beraubt, befinden sich die Gebäude der ehemaligen Blockstelle in einem verhältnismäßig guten Zustand. Einzig das Wohnhaus scheint seit einiger Zeit wieder einen Nutzer gefunden zu haben. Am Morgen des 25.06.2016 verlässt 232 334 des Erfurter Bahnservice nach einem vierstündigen Halt den Bahnhof Bautzen, um nur wenig später diesem Idyll zu begegnen. Aufgrund einer Havarie erfolgt diesmal nur die Zustellung von 16 Wagen, planmäßig werden von der BayWa in Niedercunnersdorf 26 dieser Exemplare der Gattung Tagnpps zur Beladung mit Getreide erwartet.


Zuletzt bearbeitet am 14.08.16, 13:13

Datum: 25.06.2016 Ort: Bautzen [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: EBS
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Achtungspfiff
geschrieben von: NAch (412) am: 14.08.16, 21:41
Aus dunklem Tann in die Morgensonne...

Dabei ist es ein richtiger Mischwald im Rabenauer Grund; das Wort "Mischwald" ist für beschreibende Stimmungsmalerei aber eher ungebräuchlich. Mein zweiter Tag hier, die morgendliche Wanderung mit der Hoffnung auf Dampf, diese wird gerade noch erfüllt.
Der Achtungspfiff des Lokführers steht im Signalbuch - eigentlich ist es jedoch ein Begrüßungspfiff, wie gesagt, mein zweiter Tag hier im Grund.
Es ist auch genug Zeit, zur Seite zu treten, die Streckenhöchstgeschwindigkeit ist hier auf 15 festgelegt. Die Szene mit „dunklem Tann“, Lok, Telegrafenmast und der Signalkombination ist im Kasten. Dem Gleisbett und seinem Bewuchs habe ich damals keine Beachtung geschenkt.


Datum: 26.05.1979 Ort: Rabenau [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Laigueglia
geschrieben von: Frank H (92) am: 14.08.16, 21:02
Laigueglia - Seit ich denken kann, verbinde ich mit diesem Namen die Berichte und Anekdoten meiner Eltern, die mit dem kleinen Frank den einen oder anderen Sommerurlaub an der in den Sechzigern so angesagten Riviera verbrachten. In diesem Sommer stand nun für meine Familie Italien auf dem Reiseplan, und ich habe mich besonders gefreut, dass wir dabei auch Gelegenheit hatten, den garnicht so weit von unserem Domizil Andora entfernt gelegenen Strand von Laigueglia besuchen zu können.

Natürlich fiel mir sofort das gepflegte Bahnhofsgebäude des nunmehrigen Haltepunkts auf, und es war klar, dass ich die Wellen des Mittelmeeres mal kurz für ein eisenbahnfotografisches Intermezzo verlassen musste. Die Platzverhältnisse sind nach Rückbau des zweiten Gleises zwar mehr als beengt, und ein Teil des Planums wurde auch gleich für eine Parkplatzerweiterung genutzt, aber mit dem einfahrenden Regio ließ es sich doch noch einigermaßen umsetzen.

Das Bild ist motivlich zwar nicht mit den vielen herrlichen Galeriebildern von der Küste vergleichbar, bietet aber vielleicht mal einen anderen Blickwinkel auf diese Strecke. Immerhin bleibt der Bahnhof (vorerst) erhalten, da die demnächst in Betrieb gehende Neubaustrecke erst nach Verlassen des Tunnels zwischen Laigueglia und Andora erreicht wird.

Anmerkung: Die (nicht ganz einfache) Ausrichtung des Bildes erfolgte an den Fensterlinien der dem Gleis zugewandten Gebäudeseite

Datum: 28.07.2016 Ort: Laigueglia [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E464 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Formsignale von Laqueuille
geschrieben von: iw (3) am: 14.08.16, 13:29
...sind außer Betrieb. Der einzige Zug, der die Strecke planmäßig zwei bis drei Mal pro Woche befährt, ist der Wasserzug nach La Bourboule - normalerweise mit einem Pärchen 67400, am 13.7.2016 vertretungweise mit 475458. Im Bahnhof Laqueuille stehen zwei Gleise für Rangierbewegungen "von Hand" zur Verfügung, nämlich das dritte und das vierte. Bei diesen beiden Gleisen sind die Signale ausgekreuzt und weggedreht, die anderen Gleise sind geperrt und die Signale zeigen Halt. Bei den ausgekreuzten Signalen ist das Lichtsignal oben (der Richtungsanzeiger?) mit einem weißen Kunststoffsack abgedeckt, wie man es bei dem Signal über der Lok erkennt. Das rechte Signal habe ich elektronisch ausgepackt.
Nach ziemlich düsterem Tagesbeginn (Abfahrt in Volvic war um 6:15), garniert mit etwas Regen, kam um 9:52 die Sonne passend zum Zug durch die dunklen Wolken.

Datum: 13.07.2016 Ort: Laqueuille [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 75400 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Galerie: Die neuesten Beiträge (22222 Bilder)
Seiten: [1] .. [4] [5] 6 [7] [8] .. [2223]

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.