DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...

Seltenes Ereignis - Gleismesszug in Stade - Bützfleth - DOW (m25B)

geschrieben von: JensMerte

Datum: 30.03.15 23:08

Moin moin!

Heute verkehrte der GMTZ von Harburg über Stade nach Cuxhaven und wieder zurück, wobei auf dem Rückweg ein Abstecher nach Bützfleht bis zum Anschluss von DOW eingelegt wurde.

Die seltene Chance liessen wir uns nicht entgehen:


http://www.ssdw.de/2015/DSC_3012.JPG
Es fängt bei Regen an, als 261 035 mit einem Schüttgutzug Stade gerade verlassen hat und Richtung Harburg fährt

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3016.JPG
Kurz darauf kommt der Gleismesszug 725 004 + 726 004 aus Harburg angefahren, ...

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3022.JPG
... fast schon bei Sonne wird der Bahnhof Stade angesteuert, dessen Einfahrtsignal hinten noch etwas länger auf Halt stand (bis es dann weiter ging nach Cuxhaven)

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3028.JPG
Aprilwetter - 246 007 "Himmelpforten" (die steht 1:87 auch daheim:-) hat 30+ und trudelt hinter dem Güterzug her

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3032.JPG
Es folgte die 152 111 mit einem langen Kesselwagenzug

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3037.JPG
Eine Stunde später ist es bei der 246 009 "10 Jahre metronom" schon wieder duster

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3045.JPG
Hinter dem metronom macht sich 152 021 von Stade aus auf den Weg gen Osten

Dann ging es zur östlichen Ausfahrt von Stade, um hier den Gleismesszug abzufangen und dann nach Bützfleth zu verfolgen. Aber der lies auf sich warten:


http://www.ssdw.de/2015/DSC_3050.JPG
Erst mal kam die 261 050 mit einem Schenker-Autogüterzug von Cuxhaven

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3062.JPG
Die 295 043 kommt mit einem kurzen Zug von Bützfleth - rangiert die Wagen weg, parkt vor dem Stellwerk und bricht dann wieder leer auf Richtung Dow, und von Cuxhaven kommt

nix, totales Chaos wegen dem eingleisigen Betrieb zwischen Hechthausen und Stade...


http://www.ssdw.de/2015/DSC_3068.JPG
Dann endlich, eine Stunde später als geplant, legt sich 726 004 + 725 004 beim Stellwerk in die Kurve und zieht bis zur Ausfahrt vor.
http://www.ssdw.de/2015/DSC_3077.JPG


http://www.ssdw.de/2015/DSC_3079.JPG
Und nun ging es los Richtung DOW in Bützfleth, hier noch in Stade - sogar die Sonne ist wieder da
http://www.ssdw.de/2015/DSC_3084.JPG

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3091.JPG
In Bützfleth erst mal nur ein "Notschuss" am Bü

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3098.JPG
Es geht durch die Felder hinterm Deich ...
http://www.ssdw.de/2015/DSC_3104.JPG

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3107.JPG
Beeindruckend finde ich die Betonmasten der einstigen Fahrleitung, die nur testweise zum Einsatz kam und dann wieder abgebaut wurde - bis auf die Pfeiler...

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3112.JPG
Endspurt zum Endpunkt der Messfahrt kurz vor dem DOW-Werkstor
http://www.ssdw.de/2015/DSC_3116.JPG

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3120.JPG
Nur kurz wird gehalten, um dann wieder Richtung Stade durchzustarten

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3127.JPG
Wieder bei bester Sonne entlang des langen Dow-Werkes, welches hinter den Bäumen nicht zu sehen ist.
http://www.ssdw.de/2015/DSC_3130.JPG

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3133.JPG
Noch ein Blick hinter her...

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3138.JPG
Die letzten beiden Aufnahmen in der Kurve Richtung Stade, ...

http://www.ssdw.de/2015/DSC_3145.JPG
... vorne das Gleis zum Umschlaggüterbahnhof

Dann ging es fix nach Hause, mit einer so umfangreichen "Beute" hatten wir nicht gerechnet!


Beste Grüsse

Mika & Jens



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:03:30:23:37:33.

Re: Seltenes Ereignis - Gleismesszug in Stade - Bützfleth - DOW (m25B)

geschrieben von: BR246

Datum: 30.03.15 23:11

Sehr coole Bilder! Gruß von mir an das sehr nette Zugpersonal!

Grüße aus Hamburg von BR 246!

YouTube: [www.youtube.com]





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:03:30:23:36:43.

Re: Seltenes Ereignis - Gleismesszug in Stade - Bützfleth - DOW (m25B)

geschrieben von: WUMAG

Datum: 31.03.15 08:08

Moin Jens,

danke für die interessanten Fotos, insbesondere von der "gelben Gefahr" auf der Bützflether Industriebahn!

Re: Seltenes Ereignis - Gleismesszug in Stade - Bützfleth - DOW (m25B)

geschrieben von: tj33

Datum: 31.03.15 09:16

Moin Jens,
das sind doch trotz des Wetters richtig tolle Bilder geworden. Da kann man richtig mitfühlen, daß euch das Spaß gemacht hat.
Vielen Dank für die Bilder!

Mit den Metronomverspätungen/-ausfällen hat ja gestern noch lange angedauert :(

http://abload.de/img/rimg00141kav1.jpg
Grüße aus Fredenbeck
Tjark

Toller Beitrag, danke fürs Zeigen! (o.w.T)

geschrieben von: Hp00

Datum: 31.03.15 12:52

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
http://farm9.staticflickr.com/8162/7615987552_3e2a645ee9_o.jpg

Re: Toller Beitrag, danke fürs Zeigen!

geschrieben von: djvanny

Datum: 31.03.15 20:04

War die Strecke mal elektrifiziert?

Re: Toller Beitrag, danke fürs Zeigen!

geschrieben von: JensMerte

Datum: 31.03.15 21:13

djvanny schrieb:
-------------------------------------------------------
> War die Strecke mal elektrifiziert?

Ja, war sie:

"[…] Umfangreiche Gleisanlagen führen vom Stader Bahnhof in nordöstlicher Richtung in das Industriegebiet Bützfleth. Anfang der 1980er Jahre wurden die rund 10 Kilometer langen Gleisanlagen, die betrieblich als Bahnhofsgleis befahren werden, sogar elektrifiziert. Doch außer auf einigen Probefahrten gelangten keine E-Loks im Plandienst auf die Strecke [4]. 1996 wurde die Oberleitung, die einst unter hohen Kosten und der finanziellen Beteiligung des Landkreises errichtet worden war, wieder abmontiert – ein Riesenflop. Zurück blieben lediglich mehr als 100 Betonmasten entlang der Gleise. […]"

aus [www.niederelbebahn.de]


Danke für alle netten Kommentare!

Beste Grüße

Jens

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de