DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: BrakerBahn

Datum: 04.06.10 18:29

Hallo zusammen,

nach den vielen Vorschusslorbeeren, will ich euch natürlich ein gutes Ergebnis liefern.

Als Fortsetzung vom ersten Teil [www.drehscheibe-foren.de] macht die Kamera einen Schwenk nach links und da steht schon unser Prachtexemplar.

DEM 2560 ist eine der drei Thyssen Henschel, die für Saddams Privatzug Mitte der 1980er Jahr geliefert wurden. Damit habe ich beim besten Willen nicht gerechnet. Die weiteren sind DEM 2559 und 2561.

Bild 1:

http://img823.imageshack.us/img823/8209/img4898b.jpg

Eine weitere Überraschung ist, dass sie den Eröffnungszug noch in grüner Lackierung gezogen hat. Vergleicht hier das folgende Video des Eröffnungszuges. Bei 0:32 ist sie ganz gut zu erkennen:

[video.turk.net]

Möglicherweise hat man hier die Ziffern vertauscht. DEM 2506 in grüner Lackierung. Evtl. unsere 2560 nun in blau:

[emdexport.railfan.net]

Und hier eine Schwester (DEM 2561), in grüner Lackierung:

[www.ajg41.plus.com]

Auf dem folgenden Bild ist das Firmenschild zu sehen.

Bild 2:

http://img404.imageshack.us/img404/5456/img4900i.jpg

Der Zug besteht aus folgenden Wagen:
9. Liegewagen Nr. 277 (Bilder 3 und 4)
10. Schlafwagen Nr. 356 (Bild 5)
11. Sitzwagen Pullmann Nr. 459 (Bilder 6 und 7)
12. Generatorenwagen Nr. 989 (Bild 8)

Bild 3:

http://img18.imageshack.us/img18/457/img4897c.jpg

Bild 4:

http://img710.imageshack.us/img710/136/img4901gq.jpg

Bild 5:

http://img411.imageshack.us/img411/6315/img4895fv.jpg

Bild 6:

http://img199.imageshack.us/img199/9788/img4894t.jpg

Ebenso wie unsere Lok, wurden die Wagen kürzlich generalüberholt und neu lackiert. Die blaue Farbgebung steht ihnen wesentlich besser als die grüne. Jedoch sind auch die Züge auf dieser Strecke Opfer vieler Steinwürfe. Ich habe ja schon vieles erlebt, aber was muss das für ein Kavenzmann gewesen sein, der unseren Pullman getroffen hat.

Bild 7:

http://img228.imageshack.us/img228/5750/img4896v.jpg

Bild 8:

http://img44.imageshack.us/img44/2170/img4893h.jpg

Hier sind nochmal der Pullman und der Generatorenwagen zu sehen. Davor stehen noch zwei türkische Wagen des Karmas Nusaybin – Gaziantep.

Bild 9:

http://img155.imageshack.us/img155/8638/img4902.jpg

Ein Bild möchte ich euch in diesem Zusammenhang nicht vorenthalten. Pullman 249 in Bagdad. (Quelle IRR)

Bild 10:

http://img130.imageshack.us/img130/3985/irr.jpg

Und zum Abschluss das ganze Ensemble von hinten.

Bild 11:

http://img139.imageshack.us/img139/5070/img4892x.jpg

Im Anschluss haben wir den Bahnhof verlassen. Wir werden jedoch rechtzeitig zurückkehren, damit im dritten Teil endlich die Fahrt angetreten werden kann.

Wer sich von euch für die IRR interessiert, ist auf diesen Seiten ganz gut aufgehoben.

[news.bbc.co.uk]

[www.ajg41.clara.co.uk]

Zum Schluss noch die kleine Linkliste [www.drehscheibe-foren.de] und euch allen ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Alex

Da der Frosch wieder anfängt Bilder zu schlucken, wurden diese aktualisiert.

Der Zug wurde Ende Mai 2010 wieder eingestellt.

[www.fahrplancenter.com]

Die TCDD hat darauf verspätet im Juli mit dieser Meldung reagiert:

[www.tcdd.gov.tr]

Edit: 24. Juli


Hier noch die Links zu den anderen Teilen, ergänzt am 26. Mai 2010:

http://img823.imageshack.us/img823/8209/img4898b.th.jpg

Teil 1: [www.drehscheibe-foren.de]

Teil 3: [www.drehscheibe-foren.de]

Teil 4: [www.drehscheibe-foren.de]

Teil 5: [www.drehscheibe-foren.de]

Teil 6: [www.drehscheibe-foren.de]

Und zu ähnlich gelagerten Themen:

[www.drehscheibe-foren.de]

Viele Grüße
Alex



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:07:24:08:14:16.

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: Dani86

Datum: 04.06.10 22:41

Danke für deinen sehr interessanten Reisebericht aus einer Region, die sicher die wenigstens von uns schon mal gesehen haben. Ich freue mich schon auf die Bilder vom Grenzbahnhof ;-) Weiter so!

Grüsse aus der Schweiz,

Dani

Müsste eine höhere Nummer sein (1B)

geschrieben von: Ulrich Steuber

Datum: 04.06.10 23:06

Die allerersten Loks kamen zum Jahreswechsel 1982/1983 aus dem Werk:
http://www.fotos-hochladen.net/19830107henschelzgqefji8.jpg

Wenn die abgebildete Lok von 1984 ist, wird es vermutlich nicht die 2506 sein.

Viele Grüße aus Kassel!

Re: Müsste eine höhere Nummer sein (1B)

geschrieben von: X-2919

Datum: 04.06.10 23:33

Guten Abend,

und noch einmal steigt die Spannung auf das, was sich dann während der Reise vielleicht ereignen wird, und wer außer vielleicht einer Handvoll Bahn- und Reisefans die Leute sind, die diesen Zug nutzen. Herzlichen Dank für diesen 2. Teil der Reportage.

Hoffnung macht es ja, dass nun wieder ein Reisezug von der Türkei in den Irak verkehrt. Nicht ganz begreifen kann ich, dass man ihn in Gaziantep enden bzw. beginnen läßt, wo er ja seit Einstellung des Taurus-Express vor knapp einem Jahr (war doch Anf. 07/2009?) 'im Leeren' hängt. Ist es ergründbar, warum er nicht z.B. bis / ab Adana verkehrt; stellen sich dem Bauarbeiten oder übermäßig viele La's entgegen ? Oder aber gibt es aus irgendwelchen Gründen gerade um Gaziantep herum besonders viele Menschen, die es darauf drängt, in den Irak zu reisen - wenn der Zug nicht vielleicht denjenigen Irakern dient, die um jeden Preis mal in eine türkische Stadt fahren wollen, sei es Gaziantep.... Ansonsten müßten sich ja die meisten türkischen Kunden irgendwie per Bus oder Minibus nach Gaziantep durchschlagen, und eine durchgehende Reise per Bahn ließe sich bestimmt besser vermarkten.

Bezüglich des Pullmann-Wagens: damit ist sicher nach dem heutigen englischen Sprachgebrauch ein normaler Großraum-Sitzwagen gemeint, und nicht etwa (wie zur Zeiten der CIWL-Luxuszüge)ein Salonwagen ? Pardon für die vielen Fragen...

Beste Grüße, Peter

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: tokkyuu

Datum: 05.06.10 09:41

Alle, die des Arabischen ein wenig mächtiger sind als ich, möchte ich fragen bzw. bitten, ob sie mir die Aufschrift, die vermutlich die Eigenbezeichnung der Irakischen Eisenbahn bezeichnet, in Lateinbuchstaben transliterieren könnten. Ich mach das zwar üblicherweise selbst, aber erstens ist es doch etwas sehr "kursiv" geschrieben, zweitens hab ich nur die Hälfte der Zeichen auswendig im Kopf und müßte lange mit einer Liste hantieren, bis ich mir klar würde.
Danke, falls es jemand kann.

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: uwe2007

Datum: 05.06.10 11:23

Vielen Dank für die schönen Photos !!!

Gab es eigentlich dort am Bahnhof oder sonst auf der Reise Probleme beim Fotografieren ?

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: BerlinAleppo

Datum: 05.06.10 12:01

Schöne Bilder von einer Bahn die man sehr selten sieht. Stammen diese Waggons alle aus Bautzen bzw. Görlitz? Hast du evtl. ein Firmenschild der Waggons fotografieren können. Auffällig ist die Klimanlagen über den Türen des Schlafwagens und das auch die IRR Probleme mit Steinewerfern hat.

@X-2919: ich vermute mal, dass mit den Pullmann-Wagens die Großraum-Sitzwagen gemeint sind. In der Region wird unter Pullmann ein Sitzwagen gemeint. Anbei einen Link mit einigen Bilder der IRR Pullmann-Waggons: [www.drehscheibe-foren.de]

@uwe2007: als ich April 2010 bei meinem Tagesausflug mit dem Zug von Aleppo nach Gaziantep gefahren bin, konnte ich problemlos Bilder vom Bahnhof und den Zügen in Gaziantep machen. Nur an dem türkischen Grenzbahnhof Çobanbey war das fotografieren offiziell nicht erlaubt.

@tokkyuu: Da ich mir nicht sicher bin, ob meine Antwort mit den arabischen Schriftzeichen hier richtig dargestellt wird füge ich meine Antwort auf Ihre Frage als Bild ein.


http://www.syrische-eisenbahn.de/SyrianRailways/Pictures/antwort Drehscheibet.jpg

www.syrische-eisenbahn.de




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:06:05:20:04:28.

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: BrakerBahn

Datum: 05.06.10 12:24

Hallo,

danke für die Anmerkungen und Ergänzungen. Viele Fragen werden sich im dritten Teil klären, wenn wir den Zug von innen zu sehen bekommen. Zum Fotografieren: In Gaziantep war das überhaupt kein Problem, weil um die Uhrzeit am Bahnhof nichts los war. Allerdings wird es auf der Fahrt ab Karkamis problematisch. Grenzbahnhöfe zu fotografieren ist so was von streng verboten. Ich musste zu einigen Tricks greifen, sodass es im weiteren Verlauf noch interessante Aufnahmen geben wird. Allerdings hätte es an der syrisch-irakischen Grenze fast noch ein Desaster mit einem Geheimdienstfritzen gegeben. Aber davon später mehr.

Viele Grüße
Alex

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: tokkyuu

Datum: 05.06.10 17:46

BerlinAleppo schrieb:
-------------------------------------------------------
> @tokkyuu: Da ich mir nicht sicher bin, ob meine
> Antwort mit den arabischen Schriftzeichen hier
> richtig dargestellt werden füge ich meine Antwort
> auf Ihre Frage als Bild ein.
>
>
> [www.syrische-eisenbahn.de]
> ctures/antwort Drehscheibet.jpg

Vielen Dank. Zwar sind die Zeichen recht klein, aber doch halbwegs zu entziffern. Ich hab das jetzt versucht zu übertragen. Dann heißt die Eigenbezeichnung also etwa: "sakaa hadid al-Iraq" Immerhin hadid kenne ich auch von der Syrischen Bahn.
Die Reihenfolge der Buchstaben "S-Ha-Ain" wären dann die Anfangsbuchstaben der Eigenbezeichnung, also auch logisch. (Iraq wird - wenn man den Artikel al wegläßt - am Anfang mit einem Ain geschrieben, also mit einem Knacklaut, und nicht mit einem I.)
Jetzt hab ich das in meiner Liste auch arabisch nachschreiben können (Excel, Word), kann es hier aber natürlich nicht zeigen.

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: Peter Johann

Datum: 06.06.10 16:59

Hadid heißt Eisen.Sekka heißt Bahn

Re: [TR] [SY] [IQ] Zug 62618 in den Irak: Gaziantep - Mosul (Teil 2, 11 B.)

geschrieben von: uwe2007

Datum: 07.06.10 20:23

BrakerBahn schrieb:
-------------------------------------------------------

> Ich musste zu einigen
> Tricks greifen, sodass es im weiteren Verlauf noch
> interessante Aufnahmen geben wird. Allerdings
> hätte es an der syrisch-irakischen Grenze fast
> noch ein Desaster mit einem Geheimdienstfritzen
> gegeben. Aber davon später mehr.

Das hört sich extrem spannend an.

Wann ist denn der nächste Teil des Reiseberichtes geplant ?

:)

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de