DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Österreich-Rundreise 1989, Tag 14 - Lustenau (14.07., 7 B.)

geschrieben von: Nobbi

Datum: 14.07.11 22:20

Tag 1 | Tag 2 | Tag 3 | Tag 4 | Tag 5 | Tag 6 | Tag 7 | Tag 8 | Tag 9 | Tag 10 | Tag 11 | Tag 12 | Tag 13 | Tag 14

Alle Fotos in Nobbicolor™.

Nach den Erfahrungen in der Jugendherberge in Feldkirch (Wucherpreis, sauenge 12-Bett-Zimmer, mieses Frühstück) war ich glaube ich nie mehr in einer JH. Wir hätten doch noch in Tschagguns verlängern sollen...

Nachdem wir schon am Vortag bei der Internationalen Rheinregulierungsgesellschaft in Koblach vorbeigeschaut hatten, statteten wir heute dem Hauptstützpunkt in Lustenau einen Besuch ab, nicht ohne die dort am Markt aufgestellte "Liesl" (Maffei 4124/21, 760 mm) zu fotografieren:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09792.jpg

Die "JUNO" (Simplex Bedford 10091/50) hatte heute Streckendienst. Im Hintergrund die Brücke führt über den Alpenrhein in die Schweiz:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09793.jpg

Zu der 750-mm-Bahn gehören auch drei Zweikraft-Loks, "URS", "ELFI" und die hier zu sehende "HEIDI" (Stadler Zürich 22/46):
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09794.jpg

Diese Feldbahnlok zeige ich hier nur, weil ich sie bisher nicht identifzieren konnte. Ist es eine Jenbacher oder Gebus? Vielleicht hat ja Jemand sachdienliche Hinweise. Als ungeballter Werkbahnkompetenter setze ich hier mal auch ohne die Hilfe des allwissenden ludger K ganz ungeprüft aus "Bahnen in Österreich 2000" von Ludger Kenning (gab's damals als Ramsch bei der Kölner Modellbahnmesse...) die Nummer Jenbacher 2019/50 ein:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09795.jpg

Diese Feldbahnlok (O&K Montania 8476/39, MD2) gehörte auch zum Bestand:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09798.jpg

In Wolfurt am Rangierbahnhof steht stand die ÖBB 1189.09:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09799.jpg

Die ÖBB 298.24 (Krauss Linz 4678/02, ex BBÖ U 24) in Bregenz war seit meinem ersten Besuch 1981 bunter geworden:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0714/09800.jpg

Ende!

Edit: Korrekturen eingearbeitet.





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:12:28:23:06:11.

Re: Österreich-Rundreise 1989, Tag 14 - Lustenau (14.07., 7 B.)

geschrieben von: hdk

Datum: 15.07.11 07:24

Moin Nobbi,

wirklich schöne Bilder dabei, danke.
Von der Rheinregulierungsbahn geht auch heute noch eine ganz besondere Faszination aus, finde ich.
Ich kann jedem nur empfehlen, im Museum "Rhein-Schauen" mal reinzuschauen und dann eine Fahrt mit der Bahn mitzumachen.
Zwar ist, soweit ich weiß, nur noch Betrieb von Lustenau bis zur Rheinmündung und das auch nur noch rechtsrheinisch, also auf österreichischer Seite.
Aber das tut dem Spaß keinen Abbruch, vor allem in Verbindung mit dem Museum, das auch feldbahnmäßig genug bietet.

Die gezeigte Lok ist übrigens eine JW20 der Jenbacher Maschinenfabrik.

Gruß

Hans

Re: Österreich-Rundreise 1989, Tag 14 - Lustenau (14.07., 7 B.)

geschrieben von: adler

Datum: 15.07.11 11:08

Die 1189.09 wurde mittlerweile von der ÖGEG übernommen. Die Lok war in einem gleichen traurigen Zustand, wie die Denkmallok in Erstfeld :(

da kann man nur staunen, ...

geschrieben von: ludger K

Datum: 15.07.11 15:42

Zitat: "Ist es eine Jenbacher oder Gebus?"

Da macht die geballte Werkbahnkompetenz eine Gruppenreise durch Österreich, und dann eine solche Frage...! Das ist ja, wie wenn jemand nicht weiß, ob er eine 01er oder eine 44er vor sich hat.



Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de