DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Österreich-Rundreise 1989, Tag 3 - Eferding (03.07., 34 B.)

geschrieben von: Nobbi

Datum: 03.07.11 23:28

Tag 1 | Tag 2 | Tag 3 | Tag 4 | Tag 5 | Tag 6 | Tag 7 | Tag 8 | Tag 9 | Tag 10 | Tag 11 | Tag 12 | Tag 13 | Tag 14

Alle Fotos in Nobbicolor™.

Nach der Übernachtung in Eferding waren wir morgens zunächst im Bahnhof Aschach. Dort trafen wir aber nicht die erhoffte Werkbahnlok, sondern "nur" ÖBB 2067 076 sowie den KlX 614.043 an:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09406.jpg

In Waizenkirchen war der zweite Triebwagen aus der Grazer Waggonfabrik von 1951 abgestellt, der ET 22 107:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09407.jpg

Die Oldtimer ET 21 104 + 21 150 aus 1912 bzw. 1908 erlebten wir auch nicht (mehr) im Einsatz:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09408.jpg

Ebenfalls (noch) nicht im Einsatz war der ET 22 144, der hier noch im KBE-Originalzustand als ET 53 hinter dem Wasserwagen 22 522 anzutreffen war:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09410.jpg

Nachdem am 08.11.86 letztmals Stahl-ET bei der KBE auf der Vorgebirgsbahn eingesetzt wurden, konnte man auf der LiLo diese wieder mit Fahrgästen antreffen, hier der ex ET 55 als ET 22 143 neben dem ET 22 107:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09413.jpg

Im Kreuzungsbahnhof Eferding (LiLo/ÖBB) standen nun auch die am Vortag in Peuerbach abgestellt angetroffenen ET 22 134 + 22 131 im Einsatz:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09417.jpg

Neben dem Lokschuppen stand der ET 22 141, ex ET 60 der KBE. Irgendwie haben wir den ET 59 nicht angetroffen, dann wären alle 4 an die LiLo verkauften Triebwagen komplett gewesen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09419.jpg

Dafür gab es aber noch einen anderen Exoten, den ET 22 137. Neben den 7 Doppeltriebwagen 22 130 bis 136 (von denen wir nur 5 antrafen) war der ex KFBE 1289 ein Einzeltriebwagen mit nachträglich zum Führerstand umgebauten Kuppelende:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09420.jpg

Aber die LiLo hatte auch Handfesteres zu bieten. In der Lokschuppenzufahrt steht die E 22 006 von 1912, die mal zu den Wuppertaler Stadtwerken als 3609 gehörte:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09422.jpg

Im Schuppen stand schließlich noch ein Doppel-ET (22 136 + 236) sowie eine der Ganz-Elloks von 1915/16, die E 22 001:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09423.jpg

Zu dem ET 22 137 hatte sich mittlerweile der ET 22 234 + 22 134 gesellt; rechts nochmal E 22 006:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09424.jpg

Auf den Abstellgleisen in der östlichen Ausfahrtkurve Richtung Linz stand eine weitere Ellok aus Ungarn, die E 22 003:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09425.jpg

Ihr folgten offenbar nur noch als Reserve abgestellte Personenwagen (links LLB EB 22 209 + 22 208 + 22 210 + 22 254) sowie der Gerätewagen 22 520 + EB 22 253 + 22 207 und am Prellbock die als LLW E 1 in grün aufgearbeitete zweiachsige E 22 002 von 1912:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09426.jpg

Zurück im Bahnhof Eferding kam gerade die schon gesehene Draisine KlX 614.043 aus Aschach an:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09429.jpg

Der Standort animierte zu einem Foto des ÖBB-Turmtriebwagens X 512.04:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09430.jpg

In Linz-Urfahr wurde der Achtachser 81 der Linzer Straßenbahn fotografiert:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09432.jpg

Der Nummer 66 der ESG Linz stand dieser Golf im Weg:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09433.jpg

Das bescheidene Wetter sorgte für etwas Bewegungsunschärfe bei der in Linz-Urfahr rangierenden ÖBB 2043 061 an diesem ungesicherten Bahnübergang:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09435.jpg

Dann ging's hoch auf den Pöstlingberg mit der steilsten (10,5 %) im reinen Adhäsionsbetrieb betriebenen Schienenbahn Europas. Im Talbahnhof in Linz-Urfahr sehen wir den noch aus der Römerzeit stammenden Triebwagen XV:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09436.jpg

Er wurde später ergänzt durch Tw XIV (das ist eins weniger als XV...):
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09438.jpg

Als einziges Foto von der sehenswerten Bergstation mal dieses Foto, wo man die besondere Weichenkonstruktion erkennen kann, insbesondere das drehbare Herzstück. Der Grund liegt in der Zusatzbremse der Triebwagen, bei der die Schienenköpfe mit Zangen umschlossen werden können:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09442.jpg

Auf dem weiteren Weg konnte dann wiederum ein ehemals rheinisches Fahrzeug angetroffen werden. In St. Florian enthielt eine Fahrzeugsammlung der ÖGEG u. a. von den Rheinischen Braunkohlewerken (RBW) den 843 (eine Art Turmtriebwagen?):
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09444.jpg

Die Tagebaulok links könnte auch bei der RBW gelaufen sein, ist aber bei Voest-Alpine in Eisenerz im Einsatz gewesen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09446.jpg

Von der Straßenbahn Linz stammte der Tw 32:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09447.jpg

Dazu gehörte dieser grundierte Zweiachser-Beiwagen und aus Wien stammte der ATw 6008:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09448.jpg

Weitere Straßenbahnfahrzeuge aus Linz waren Tw 11 mit den beiden Bw 124 und 142:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09451.jpg

Dann mal ein Foto der beiden Dienstwagen am Rande des ÖGEG-Museums:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09453.jpg

Weiter geht's mit ÖGEG, inzwischen allerdings bei der Steyrtalbahn in Steyr, hier die O&K 25592/56:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09455.jpg

Ausgeachst auf manuellen Hebeböcken war die ex ÖBB 699.103. Mit den Achsen wäre es ein D-Kuppler:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09456.jpg

Interessant auch der Klima-Schneepflug 98 504 auf schmaler Spur (760 mm) sowie eine "Eidechse":
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09457.jpg

In Reichraming vor der Forstverwaltung stand Gmeinder 4267/44, eine HF 50 B ex Lok 3 der örtlichen Waldbahn:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09458.jpg

Auf dem Weg zur nächsten Unterkunft in Mariazell lichteten wir noch ÖBB 1141 006 mit einem Regionalzug bei Reichraming ab (das ist wirklich bei Reichraming von der Straßenbrücke "Am Ennsberg" aufgenommen). Der Nebel über der Enns behindert etwas die Spiegelung des Zuges:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09460.jpg

Letzte Station des Tages war Lunz am See, wo 2095 005 mit ihrem Lokalbahnzug stand:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09461.jpg

Neben dem GGm 15 836-4 nochmal die 2095 005. Der Personenverkehr auf der Ybbstalbahn endete seit gut einem Jahr hier:
http://www.lokfotos.de/fotos/1989/0703/09462.jpg

Weiter geht's morgen!





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:12:28:23:58:36.

Sehr interessante Aufnahmen!

geschrieben von: ludger K

Datum: 04.07.11 00:14

Die vorletzte entstand jedoch bei Trattenbach.


Na das sind doch mal Dienstwagen! ;-) (owt)

geschrieben von: nilsfx

Datum: 04.07.11 12:43

.

Re: Welche Aufnahmen?

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 10.07.11 22:26

Schade, daß andere diese Aufnahmen nicht sehen können, egal ob Opera oder Fuchs.


Manfred

Die ursprüngliche Signatur enthielt weder grafische Banner noch 7 Zeilen, ebenso keine Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten. In Einzelfällen behalten wir bei DSO uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihren Inhalt nicht akzeptabel sind, weil sie zum Bleistift gegen den Startseitenterror protestieren = ZENSUR?

jetzt sind sie auch bei mir futsch (o.w.T)

geschrieben von: ludger K

Datum: 11.07.11 00:09

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

"jetzt sind sie auch bei mir futsch" — er hat doch geschrieben, daß es ein Problem gibt!

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 11.07.11 00:51

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de