AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - Marvin Fries - Rönshausener - TCB - Th.D.

Gehe zum Thema :

Navigation :

Zechenbahn Ahlen - Uentrop-Haaren vor 9 Jahren (teilw. Wdh.)

geschrieben von: Der Hammenser

Datum: 25.08.09 17:45

Hallo zusammen!

Angeregt durch die Anfrage von jürgen48 habe ich auf die Schnelle mal ein paar Bilder vom auslaufenden Zechenbahnbetrieb in Ahlen und von der Strecke zum Kohlehafen nach Uentrop-Haaren zusammengeklaubt. Die Aufnahmen sind zum Teil vor ziemlich genau neun Jahren entstanden, also eigentlich kurz vor der HiFo-"Schallgrenze", aber historisch sind die Motive auf jeden Fall, denn von dem hier gezeigten Bahnbetrieb ist nichts mehr übrig geblieben.

http://img222.imageshack.us/img222/5017/zechewestfalen16052000a.jpg
Den ersten Blick auf das Zechengelände warf ich am 16. Mai 2000. Vor dem Lokschuppen standen die beiden Rangierdiesel schön in der Mittagsonne, zu tun gab es offenbar gerade nichts.

http://img217.imageshack.us/img217/2910/zechewestfalen190820001.jpg
Drei Tage später kehrte der Dampf auf die Ahlener Zechenbahngleise zurück. Zuerst passierte der Museumszug der Hammer Eisenbahnfreunde mit den Dampfloks "Radbod" und "Hermann Heye" das Gelände, wenig später kehrten die beiden Maschinen solo zurück, um für Filmaufnahmen auf dem Gelände ein paar Wagen zu rangieren...


http://img213.imageshack.us/img213/3340/zechewestfalen190820002.jpg
... und eine volltönende Scheinausfahrt zu absolvieren - sah gut aus und klang auch so ;-)!

http://img90.imageshack.us/img90/1933/zechewestfalen240820001.jpg
Nach der Stilllegung der Förderung auf Westfalen Anfang Juli 2000 war es nur eine Frage der Zeit, wann auch der Bahnbetrieb eingestellt werden würde. Am 24. August 2000 machte sich eine der letzten (oder war es die letzte?) Fuhren von der Zeche auf den Weg zum Hafen nach Uentrop-Haaren, wo die Kohle aufs Schiff verladen wurde. Wir sehen den Zug vor der Lippebrücke, die zur Zeit zum Zwecke der Nachnutzung als Radweg saniert wird.

http://img190.imageshack.us/img190/7609/zechewestfalen2408200ko.jpg
Nach der Ankunft in Uentrop setzt die Lok um...

http://img218.imageshack.us/img218/3228/zechewestfalen240820002.jpg
... und es wird sogleich mit dem Verladegeschäft begonnen.

http://img222.imageshack.us/img222/2348/zechewestfalen240820003.jpg
Kübel für Kübel wird entleert. Diese Art des Verladens gehört meistenteils längst der Vergangenheit an.

http://img190.imageshack.us/img190/2745/zechewestfalen240820004.jpg
Danach machte sich der Leerzug auf den Rückweg und verschwand im Zechengelände.

http://img190.imageshack.us/img190/5630/zechewestfalen240820005.jpg
Gleichzeitig wurde auf dem Nachbargleis noch Einiges verschoben.

http://img196.imageshack.us/img196/7035/zechewestfalen240820006.jpg
Hier noch einmal ein Panoramablick von der Brücke.

http://img222.imageshack.us/img222/3879/img9864k.jpg
Und schließlich eine Ansicht des Geländes im Zustand November vergangenen Jahres. Wie unschwer zu erkennen, ist einiges abgeräumt, das Gelände planiert. Abgesehen vom Gebäudeensemble rechts der Fördertürme hat einzig der Lokschuppen überlebt. Eine genaue Nachnutzung steht noch nicht fest, aber es war von Gastronomie die Rede, möglicherweise von einem „Edelitaliener“…

Viele Grüße vom
Hammenser
Optionen:

Danke

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 25.08.09 19:12

da kommen Erinnerungen auf schöne Fototouren auf - und die Hafenszenerie war ja stets allerliebst

RUHRKOHLE - Sichere Energie
Optionen:

Re: Zechenbahn Ahlen - Uentrop-Haaren vor 9 Jahren (teilw. Wdh.)

geschrieben von: Der Berghofer

Datum: 25.08.09 19:36

Vielen Dank für das Einstellen der Fotos aus Ahlen u. Umgebung; auch ich hatte kürzlich um Fotos gebeten.
Vielleicht sehen wir uns mal beim "Edel-Italiener" am ehemaligen Schacht I / II in Ahlen(Westf).

Gruß aus Dortmund
Optionen:

Re: Zechenbahn Ahlen - Uentrop-Haaren vor 9 Jahren (teilw. Wdh.)

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 25.08.09 19:39

Moin Markus!

Danke für den informativen Bericht von einer Zeche, die ich leider nicht besuchen konnte (2x abgewiesen).

Der Lokschuppen erinnert mich stark an den der Zeche Sachsen.

Beste Grüsse aus dem Norden

Helmut
Optionen:

Gehe zum Thema :

Navigation :

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de