DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Mülheim Styrum vor mehr als 40 Jahren (5 B)

geschrieben von: ulrich budde

Datum: 10.08.07 16:25

Mein alter Bekannter und lieber Kollege Helge Hufschläger, den ich vor einiger Zeit nach ganz anderen Bildern gefragt hatte, schickte mir quasi als "Zugabe" noch ein paar Bilder aus meinem heutigen Wohnort Mülheim an der Ruhr. Die würden mich doch bestimmt interessieren, meinte er. Na und ob! Und ich denke, nicht nur mich sondern auch einige andere hier im HiFo. Mit seiner Zustimmung darf ich die Bilder hier zeigen.

Es beginnt ganz gemach mit dem Bild einer 50er, einer Baureihe, die damals noch ein solche Landplage war, dass man geneigt war, bei ihrem Erscheinen die Kamera sinken zu lassen. Zum Glück hat er das nicht gemacht. Mal ganz abgesehen von der Lok, interessanter und historisch wertvoller als 50 2310 ist der Blick auf die westliche Einfahrt des Bahnhofs Styrum. Wir schreiben den 06. August 1964.

Bild 1
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/HelgeH/b01-50_2310.jpg

Der Zug kommt vermutlich aus Duisburg Ruhrort Hafen und hat einen Nahgüterzug mit Ziel MH-Styrum am Haken. Die Westseite des Bahnhofsvorfelds bietet mit ihren weitläufigen und bewuchsfreien Bahnanlagen ein Bild, welches nur noch schwer mit der real existierenden, kaputt geschrumpften Gartenbahn von heute vergleichbar ist. Allerdings sind bereits irgendwelche Umbaumaßnahmen im Gange, die ich nicht weiter einordnen kann. Bemerkenswert auch die links zu sehende E41 mit ihrem Nahverkehrszug Richtung Duisburg Hbf.

Die folgenden beiden Bilder zeigen dieselbe Lok bei Umsetzen im Rbf Styrum, aufgenommen wahrscheinlich vom "Oberhausener" Bahnsteig aus. Der Hintergrund kommt mir persönlich noch irgendwie bekannt vor, aber wo genau die Bilder gemacht wurden, entzieht sich meiner (Orts-)Kenntnis – das war halt alles zu lange vor meiner Zeit. 50 2310 vom Bw Duisburg Ruhrort am 06.08.64.

Bild 2
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/HelgeH/b02-50_2310.jpg

Bild 3
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/HelgeH/b03-50_2310.jpg

Noch vier Jahre älter sind die nächsten Bilder. Am 16.08.60 ist 55 3292 vom Bw Duisburg Ruhrort Hafen zum Rangierdienst in Styrum eingeteilt. Damals war auch diese Baureihe überhaupt nichts Besonderes, vor allem nicht im westlichen Ruhrgebiet. Aber aus heutiger Sicht mehr als gern gesehen und zumal an diesem Ort.

Bild 4
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/HelgeH/b04-55_3292.jpg

Einen Tag vor, am 15.08.60, wurde das absolute Highlight dieser Serie aufgenommen, und zwar 56 2637 vom Bw Duisburg Hbf (oder Ruhrort?), ebenfalls in Mülheim Styrum Rbf. Das ist doch nicht zu fassen: Da kommt der Mann zu Besuch nach Mülheim, geht mal kurz für ein paar Bilder auf den nächstgelegenen Bahnhof und kriegt gleich die letzte G8.2 der DB vor die Flinte. Gratulation kann man da nur sagen. Betriebsaufnahmen von dieser Baureihe bei der DB gibt’s nicht viele.

Bild 5
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/HelgeH/b05-56_2637.jpg

Ich hoffe, die Bilder haben Euch genauso gefallen wie mir. Auf jeden Fall geht ein ganz herzliches Dankeschön in Richtung München für die Bereitschaft, die Bilder hier veröffentlichen zu dürfen. Und vielleicht gibt’s ja noch mal einen Nachschlag; da schlummern noch einige Raritäten.

Schönen Tag noch,
Ulrich B.

Tolle Bilderstrecke!!! . . .

geschrieben von: Hartmut Riedemann

Datum: 10.08.07 17:14

. . . Herzlichen Dank an Helge Hufschläger und natürlich auch an Dich, Ulrich!

Ich musste gleich mal nachsehen:
50 2310 ist tatsächlich eine Lok aus dem Bw Duisburg-Ruhrort Hafen.
56 2637 gehörte zum Aufnahmezeitpunkt ebenfalls zum Bw Duisburg-Ruhrort Hafen, schon seit dem 06.06.1950, als sie aus dem Bw Gelsenkirchen-Bismarck kommt. Am 28.10.1963 wird sie im Bw Ruhrort Hafen auf z gestellt, zum 18.02.1964 geht sie noch (als z-Lok) zum Bw Duisburg Hbf und wird dann dort im Oktober 1965 aufgrund der HVB-Verfügung vom 01.09.1965 ausgemustert.

Zur 55 3292 schweigt meine Datenbank - diese Baureihe ist bei mir noch nicht mal ansatzweise durchgearbeitet.

Beste Grüße
Hartmut

Bild 3

geschrieben von: Zugleitung Schmitz

Datum: 10.08.07 17:57

zeigt das typischste Produkt, das von Mülheim (Ruhr) - Styrum auf Reisen gegangen ist:

Mannesmannröhren! (ganz rechts am Rand neben der 50er noch zu sehen).

Wie viele von diesen Röhren - in (Kilometer-) Länge bzw. Tonnen dürften in den 40 Jahren seither
verladen worden sein?

Freundliche Grüße von der
Zugleitung, Schmitz

Tolle Fotos!

geschrieben von: martin welzel

Datum: 10.08.07 18:17

Helge - und Ulrich! Der Wahnsinn!

Helge, ich kann Ulrich nur zustimmen:
"Da kommt der Mann zu Besuch nach Mülheim, geht mal kurz für ein paar Bilder auf den nächstgelegenen Bahnhof und kriegt gleich die letzte G8.2 der DB vor die Flinte. Gratulation kann man da nur sagen."

Toll, was damals noch fuhr. Und nach meinem Kenntnistand müsste die 56.20 vom Bw Oberhausen-West gewesen sein.

Helge, vielen Dank für diese schönen Bilder und Ulrich, vielen Dank fürs Einstellen!

Schönes WE, und viele Grüße nach München und Mülheim a.d.R.,

Martin

Nicht nur die G 8.2 ist der Hammer...

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 10.08.07 18:33

Klasse Bilder, aus längst vergangenen Zeiten.

In Teil 2 meiner 221 - Reihe könnt ihr morgen 221 ebenfalls in Mülheim-Styrum erblicken. Sicherlich ein netter Vergleich...


Bis neulich

Rolf Köstner

"Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewissen Leuten die Freiheit genommen wird, alles zu tun." (Louis Terrenoire, französischer Journalist und Politiker; 1908 - 1992)

Free Deniz Yücel

Ein bisschen was zur 55 3292 ...

geschrieben von: lok-datenbank.de

Datum: 10.08.07 18:41

... zusammengebastelt nach Ingo Hütter, Jens Merte und dem Kutschik-Buch "Lokomotiven von Borsig":

Borsig / 9276 / 1915 / D-h2

12.10.1915 Auslieferung an KPEV - Königlich Preußische Eisenbahn-Verwaltung, KED Magdeburg „4911“
01.04.1920 => DR – Reichsbahnen des Deutschen Reiches „Magdeburg 4911“
__.__.1923 vorgesehene Umzeichnung in 55 3292
31.08.1924 => DRG - Deutsche Reichsbahn Gesellschaft 55 3292
__.__.1925 Umzeichnung in „55 3292“
__.02.1937 => DRB - Deutsche Reichsbahn „55 3292“
07.09.1949 => DB – Deutsche Bundesbahn „55 3292“
19.08.1966 Ausmusterung

Verbleib unbekannt

Beste Grüße

PWP

http://malte-werning.de/sign/ldb.jpg mit u. a. http://inselbahn.de/imgs/banner/dk.jpg http://inselbahn.de/imgs/banner/inselbahn.jpg http://inselbahn.de/imgs/banner/lak.jpg http://inselbahn.de/imgs/banner/rangierdiesel.jpg http://malte-werning.de/sign/nfz.jpg http://malte-werning.de/sign/dla.jpg

Re: Der Hel(l/g)e Wahnsinn - ein superstarker Beitrag!

geschrieben von: roland keller

Datum: 10.08.07 22:27

Dem Dank der Vorredner kann ich mich nur anschließen. Das Hifo bietet ja viele tolle Beiträge - aber diese Bilder zu sehen ist doch ein Ereignis. Ich kenne Styrum nur seit den 80er Jahren und freue mich, hier einmal 20 Jahre weiter zurückschauen zu können - und dann noch solche Loks...... einfach klasse!!

Mit vielen Grüßen und
Glück auf vom Wurmrevier ins Ruhrgebiet

Roland Keller

[www.eisenbahn-stolberg.de]

http://img116.imageshack.us/img116/6122/signkleincr5.jpg http://img178.imageshack.us/img178/2033/logo2kleinve1.jpg http://img253.imageshack.us/img253/2018/dlalogo3kleinrn6.jpg

Bahnbetriebswerk Stolberg --- vergangen, aber nicht vergessen....

Noch ein bißchen mehr zur 55 3292....

geschrieben von: Lothar Behlau

Datum: 10.08.07 23:12

....findet sich in meiner Kartei - keine Geheiminformationen, sondern alles über Jahre aus den zur Verfügung stehenden Literaturquellen gesammelt. Da diese aber nicht jeder griffbereit im Regal stehen hat, fasse ich hier mal zusammen:
Bw Magdeburg-Buckau          (31.10.25)-
Die Umzeichnung dürfte erst im Laufe des Jahres 1926 erfolgt sein
Bw Magdeburg-Buckau          (18.09.31)-

RBD Nürnberg, abgestellt         09.44 -
in Kulmbach abgestellt       (11.12.44)-
Bw Neuenmarkt-Wirsberg    z/w          -    07.47
PAW Südwerke, Kulmbach        31.07.47 - 01.10.47
Bw Würzburg                   02.10.47 - 10.10.57
   Bochum-Langendreer            10.57 -
   Duisburg-Wedau ?                    -
   Oberhausen West           (31.12.58)-

   Duisburg-Wedau            (31.12.62)-(   06.63)
   Duisburg-Wedau            (31.12.64)-
   Duisburg-Wedau           z          -    08.66
                            + 19.08.66 (HVB)
Natürlich habe ich mich gefreut, mal eine bisher völlig unbekannte G 8.1 im Bild vorgestellt zu bekommen! Auch ich hoffe darauf, daß sich hier womöglich ein weiteres Schatzkästlein auftut....

Viele Grüße aus der G8.1-Stadt Köln

Lothar Behlau

Ein bißchen Reklame kann ja nicht schaden:
http://666kb.com/i/dhfrdrhib144hb1cj.jpg
Womit ich aber nicht meine Lieblingsfirma meine, sondern das Symbol rechts außen - wer durchschaut, was es damit auf sich hat?




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:10:29:10:18:08.

Re: Mülheim Styrum vor mehr als 40 Jahren (5 B)

geschrieben von: sandvik

Datum: 11.08.07 08:12

Tolle Bilder aus meiner alten Heimat. Ich war zwar erst rund 20 Jahre später auf dem Bf unterwegs, dafür aber recht intensiv! :)
Mal sehen wann ich mal einen Vergleich schaffe, mit Bildern aus den 80ern und viel V200.1 in Styrum.

Auf jeden Fall sehr interessanter Bericht.

cu

Da wo die Logik aufhört, fängt die Bahn an!
http://www.bahn-im-alltag.de/touren/br103_003.gif

Eine G 8.2 *sabber*

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 11.08.07 09:40

das ist echt der Knaller in diesem Beitrag - und auch ich würde gerne mehr aus diesem Schatzkistchen zu sehen bekommen

Booah usw.! Da bin ich platt.

geschrieben von: Karabük

Datum: 11.08.07 23:31

Bilder aus "Alltagssituationen" im Rangierbetrieb mit seltenen Maschinen machensich verdammt rar!
Vielen Dank an den Autor und den Einsteller
sagt
Karabük

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de